Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

shoxinator

Mo24-Probefahrer

  • »shoxinator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registriert: 4. Dezember 2016

Motorrad: Kawasaki GPZ

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Dezember 2016, 20:18

Grüße aus dem WW/ Rheinland-Pfalz

Schönen guten Abend alle zusammen :)

wollte mich zunächst ein mal kurz vorstellen. Ich komme aus der Gegend Montabaur/Limburg, bin zurzeit 19 Jahre jung und seit 6 Jahren 2 Radverrückt und hab mir vor wenigen Monaten noch den großen Wunsch vom Umstieg auf A2 erfüllt, bin zwar schon öfter größere Motorräder mal hier und da gefahren, sogesehen aber noch A2 Neuling. Zu meinen aktuellen Lieblingsstrecken als es noch warm war, gehört das Gelbachtal oder die Eifel mit ihren Strecken für mich zu einer annehmbaren Herausforderung .
Habe auch schon ein ADAC Training gemacht , und fahre zurzeit eine Kawasaki GPZ 500s , nur leider dank der Führerscheinregelung noch gedrosselt.
Habe über den Winter aber noch eine Suzuki GSX 600 FU hier stehen, die ich hoffentlich bis Frühjahr neu lackiert & Tüv-Fertig habe.

Soviel zu mir und allen einen schönen 2. Advent :nikolaus:

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 283

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Dezember 2016, 20:19

Herzlich willkommen aus Remagen. :-)

Die alte oder neue GPZ?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

shoxinator

Mo24-Probefahrer

  • »shoxinator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registriert: 4. Dezember 2016

Motorrad: Kawasaki GPZ

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Dezember 2016, 20:27


Herzlich willkommen aus Remagen. :-)

Die alte oder neue GPZ?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Vielen Dank :)

Meine GPZ ist das A-Modell, also auch schon paar Jährchen auf dem Buckel' .
Ich habe mich allerdings direkt verliebt und konnte nicht anders :)

Passio_Mallorca

unregistriert

4

Sonntag, 4. Dezember 2016, 20:37

Gruß aus NRW

Grüß Dich!!

Joggi

Sunny

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 055

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 4. Dezember 2016, 21:22

Herzlich Willkommen aus dem schönen Bayern! :)

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 283

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 5. Dezember 2016, 10:17

Das A-Modell hatte ich bis Juni auch noch. Unverwüstlich und macht alles mit, kann sogar sportlich bewegt werden wenn man das möchte.

Hat bei mir von der Kartbahn über die Nordschleife bis zu den Pyrenäen so ein wenig sehe dürfen, viel Spaß damit. :)

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

7

Dienstag, 6. Dezember 2016, 11:16

Hallo Shoxinator

Herzlich willkommen und viel Spaß hier. :)

Seeehr sympathisch von dir finde ich den Satz hier :

" Ich habe mich allerdings direkt verliebt und konnte nicht anders :)


Für mich immer der beste Grund, sich ein Motorrad zuzulegen. :thumbup:
Die GPZ habe ich auch gerne gefahren, hatte zwar selber keine, durfte aber die von einer Nachbarin manchmal artgerecht bewegen... ^^

Die GSX 600 F hatte ich auch schon, und zwar die GN72.
Die war dann später auch eine ganz gute Grundlage für einen Umbau. ^^

Lackierst du deine selber ?
Welche Farbe soll sie denn bekommen ?
Und musst du sonst noch viel dran machen ?
Kannst ja mal ein Bild davon einstellen...jahaaa....ich sabbel gerne und bin neugierig,
Manchmal.
Manchmal auch etwas mehr. :grin:

LG Sabine

bikerfranz

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 991

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 6. Dezember 2016, 17:33

moins

Wilkommen auch von mir und viel spass mit den Mopeds- vor allen beim Renovieren :grin: macht immer spass :rolleyes:

shoxinator

Mo24-Probefahrer

  • »shoxinator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registriert: 4. Dezember 2016

Motorrad: Kawasaki GPZ

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 6. Dezember 2016, 21:41

Nabend und Danke an alle :)

Zitat

Das A-Modell hatte ich bis Juni auch noch. Unverwüstlich und macht alles mit, kann sogar sportlich bewegt werden wenn man das möchte.

Das Stimmt, bis auf die Sache mit dem Magnetpolrad ( Gottseidank dank Schlachtmaschine schnell repariert :D ) erscheint sie mir auch nahezu unverwüstlich.
Und das ganze sportlich zu fahren, stimmt auch. Die Kleine geht in jeder Kurve mit, auch wenn man es nicht immer erwarten würde.


@biboty


Jep, so muss das sein :) Habe auch die GSX als GN72, da ich sie recht günstig erstehen konnte.
Ich werde die gute selbst lackieren, da ihr weiß etwas in Mitleidenschaft gezogen wurde, sie soll hinterher ein Mercedes Benz Arktis Weiß bekommen da ich davon noch etwas von meinem damaligen Spaßmobil rumstehen habe, und die Suzuki im Gegensatz zur Kawasaki nicht im Originallack bleiben kann ohne das es schön aussieht meiner Meinung nach :D
Der Vorbesitzer hat einen Motorschaden gehabt, bedingt durch unsauberes Entdrosseln ( Laut Recherche haben scheinbar viele Besitzer diese Probleme gehabt weil sie falsch entdrosselt haben.


Ein Austauschmotor wurde aber verbaut, ich habe allerdings um ehrlich zu sein Witterungsabhängig noch gar nicht geschaut ob wieder genau der selbe drin hängt, am Lenker laut Schild sollte es der richtige sein, aber die Verkleidung hatte ich noch nicht im hellen ab um zu schauen, zurzeit leider viel zu tun auf der Arbeit.. Da aber weiterhin der Vergaser am Choke sitzt vermute ich das die gute den selben Motor wieder drin hat, vielleicht diesmal nicht ab Werk gedrosselt kann dies allerdings schlecht nachvollziehen da ich die "Katze im Sack" gekauft hab und sie zurzeit keinen TÜV mehr hat und der Vorbesitzer scheinbar nur im Ausland damit rumgegurkt ist :D
Ansonsten hat die gute nicht viel was TÜV-Relevant wäre, habe allerdings keinen Mängelbericht vorliegen.
Aufgefallen ist mir :
Die Gabelsimmerringe vorne müssen neu, Die Kupplung könnte man mal etwas nachstellen, die Bremsen quietschen, aber das ist vermutlich erstmal nur der Standzeit zuzuordnen und der Hinterradreifen ist recht runtergefahren ( Es scheint mir als hätte er zur Burnout Fraktion gehört ) .
Ich hoffe allerdings das das alles kein Problem ist und meine fachlichen Kompetenzen nicht übersteigt .
Den Vergaser hab ich schon sauber gemacht, sollte aber mal synchronisiert werden weiß allerdings nicht ob das Tüv-Relevant wäre.
1-2 Macken hat die Verkleidung, aber das kriegt man hoffentlich mit gutem schleifen und drüberlackieren wieder fit .

Ich bin auch mal so frei und hänge ein Bild an, die Kleine braucht sich ja trotzdem nicht zu verstecken :)


10

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 10:11

Synchronisieren würde ich den Gaser auf alle Fälle.
Hattest du ihn im Ultrschallbad ?

Macken in der Verkleidung bekommt man eigentlich mit vernünftiger Vorarbeit wieder hin, so dass sie hinterher nicht mal mehr anastzweise zu sehen sind.
Hatte ich auch schon ein paarmal.
Motorschaden durchs Entdrosseln ?
Das ist doof.
Welche Variante hast du denn ?
Da gab es doch fünf Möglichkeiten der Drosselung, schlimm war es, soweit ich noch weiß, bei der, die vom Werk aus mit 50 PS ausgeliefert wurde.

Wenn man das Kit zum Entdrosseln original bei Suzuki gekauft hat, bekam man Gasschieberanschläge, kleinere Düsen und teilweise auch Verjüngungsscheiben im Krümmer.
Die Zubehörvariante bestand aus Verjüngungsscheiben im Ansaugschnorchel .oder Gasschieberbegrenzern.
Und die Probleme gab es ja meist bei der Zubehörvariante.
Die vom Werk auf 50 PS gedrosselte war ganz schön aufwendig zu entdrosseln.
Und teuer dazu, darum haben viele auch da so einen Pfusch produziert. :(


Na ja, du wirst das schon machen...hast ja einen anderen Motor drin
Bin gespannt, was mit dem so los ist.

Danke für das Bild, es wäre schön, wenn du ein paar Bilder machen würdest, wenn du beim schrauben bist.
Sowas sehe ich (nicht nur ich ) immer gerne.... :)
Auf alle Fälle hast du damit eine gute Basis, und auf dem Bild sieht sie wirklich nicht schlecht aus.
Bis auf die Farbe, weiß ich nicht mein Ding.

LG Sabine

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 283

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 10:57

In meinen 30.000km hatte ich Glück und das Polrad hat keine Macken gemacht, vielleicht tut es das jetzt, wo sie in Afrika fährt. Dahin ist sie nämlich verschifft worden.

Jetzt wo ich den Ärger mit dem XT Motor habe, hätte ich parallel sehr gerne wieder einen zuverlässigen 2 Zylinder daneben stehen. ^^

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 18 649

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 11:04

willkommen,

ach ja, eine GPZ. Damit habe ich angefangen. Und auch im GPZ Forum mitbekommen dass das Polrad Probleme macht. Bei meiner von KM 23000 bis KM 40000 hat es keine Probleme gemacht. Bei KM 40000 wurde die verkauft.

shoxinator

Mo24-Probefahrer

  • »shoxinator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registriert: 4. Dezember 2016

Motorrad: Kawasaki GPZ

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 12:43

Ach wie gut das sie laut dem Typenschild 50 PS hat, und laut schein noch auf 27 kW gedrosselt sein soll..

Glaube da allerdings nicht dran. Ja im Ultraschallbad.
Wenn ich das so höre hoffe ich das mich die Tage nicht der Schlag trifft :D

shoxinator

Mo24-Probefahrer

  • »shoxinator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registriert: 4. Dezember 2016

Motorrad: Kawasaki GPZ

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 12:50

Magnetpolrad ist leider die einzig große Schwachstelle meiner Meinung nach. Aber wenn man sieht was Ersatz kostet weiß man auch wieso :)

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 394

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 15:23

Die Rheinland-Pfalz-Connection wächst und wächst ;)
Herzlich Willkommen
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - 2017: Yamaha FZ1 N ABS
2017 - : Yamaha YZR-R6 RJ11


shoxinator

Mo24-Probefahrer

  • »shoxinator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registriert: 4. Dezember 2016

Motorrad: Kawasaki GPZ

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 18:59

Danke Danke..

Hab eher das Gefühl das die Rheinland-Pfalz Community nicht mal soooo groß ist.
Zumindest wenn ich sehe wo ich fahre, und mir dann die Kennzeichen anschaue, merke ich schon das Rheinland-Pfalz sehr selten vertreten ist ?! :D



@biboty

Bevor ich das jetzt überspringe ich hab den Beitrag ehrlich gesagt übersehen, selbstverständlich kann ich ein paar Bilder vom Schrauben und Lackieren machen, nur leider habe ich bis dato noch keine Sektion oder ein Unterforum hier für sowas gefunden , und finde das im Hallo ich stelle mich vor -Thread dann doch etwas komisch :D


Schönen Abend noch

17

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 22:36

Du könntest deinen Mopped-Aufbau zum Beospiel in der Fotogalerie verewigen.
Aber auch im Stammtisch, ganz wie du möchtest. :)

LG Sabine

B-Unit

Mo24-Fan

Beiträge: 293

Registriert: 17. September 2013

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer, Suzuki GSX 650FA

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 10. Dezember 2016, 18:49

Herzlich Willkommen und Liebe Grüße aus dem hessischen Zipfel vom Westerwald!

Gelbachtal müsste ich auch mal wieder fahren, natürlich wenns mal wieder draußen freundlicher ist.
Viel Spaß beim Basteln, würde ich auch gerne können. Kommt nur nie was gutes dabei raus bei mir ;)

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung