Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Fischi

Team MO24 - Technik

  • »Fischi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 215

Registriert: 9. April 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: R1150GS, SR500

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 26. Februar 2010, 08:32

"Mehrheit" der Deutschen ist für ein Tempolimit

Also wenn es nach diesem Spiegel-online Artikel geht....dann stellen 1002 Berliner Führerscheinbesitzer ab 18 Jahren eine Mehrheit der Deutschen dar die sich für ein generelles Tempolimit auf der Autobahn ausspricht. ?(

Ich wusste gar nicht, dass wir jetzt schon im Februar das erste Sommerloch feiern dürfen 8|
Das Leben ist kein Ponyhof, aber es lebt sich nicht schlecht wenn man in einem wohnt :rolleyes:

:mo24: Forumtreffen 2006 bis 2017 :route88:

Olli1969

unregistriert

2

Freitag, 26. Februar 2010, 09:07

Hallo Fischi,

das Sommerloch kommt dieses Jahr in der Tat früh!

Vor ein paar Jahren hätte ich mich aufgeregt über so eine Scheiße! Das Thema kommt ja mindestens zwei mal im Jahr auf den Tisch und wird zwei mal im Jahr verworfen. Mit recht wie ich finde, aaaaaaber sollte es doch irgendwann kommen................ mir soll es egal sein, ich fahre mit dem Mopped so gut wie nie auf die Bahn, dafür habe ich den falschen Hobel. 220 Sachen flach wie ein Pfannkuchen auf dem Tank, dafür bin ich mittlerweile zu alt ;) .

LG

Olli

Tommy86

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 840

Registriert: 6. April 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: bis 09/11 ne R1 :(

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 26. Februar 2010, 09:16

In der Statistik besagt eine Faustregel, dass in Deutschland eine Stichprobe dann einen repräsentativen Charakter haben kann, wenn 1.000 Individuen befragt werden.

Da spielen zwar noch andere Faktoren ne Rolle, aber ich würde diese berliner Untersuchung nicht zu schnell als Sommerloch aburteilen, nur weil die grundeigenste Freiheit der Deutschen, die tempolimitfreie Autobahn, in Gefahr ist.

Wenn die Stichprobe richtig gezogen wurde, heisst das, dass tatsächlich die Mehrheit der Führerscheinbesitzer für ein Tempolimit ist. Und 82% ist nicht gerade eine zu vernachlässigende Zahl. Das hat in meinen Augen mit Sommerloch absolut nichts mehr zu tun.

Olli1969

unregistriert

4

Freitag, 26. Februar 2010, 09:30

Mit Sommerloch hat das dann etwas zu tun, wenn man seit 20 Jahren drei mal im Jahr darüber diskutiert, weil man gerade nichts anderes zu diskutieren hat. Warum sollte gerade jetzt ein Tempolimit eingeführt werden? Um den Autoherstellern den Verkauf von hochpreisigen Mittel.- und Oberklassewagen zu erschweren???????

Absoluter Schwachsinn ist das, sonst nix anderes.

Aber streiten will ich mich deswegen nicht, wenn WIR die Welt retten müssen, dann überschätzen wir unseren Einfluß auf das Klima aber ganz gewaltig. Mir soll es recht sein, da habe ich andere "Sorgen"!

Laßt es uns tun, vielleicht ahben wir dann in den nächsten Jahren wieder mal einen richtigen Winter, nicht so warm wie dieses Jahr ;)

LG

Olli

Fischi

Team MO24 - Technik

  • »Fischi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 215

Registriert: 9. April 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: R1150GS, SR500

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 26. Februar 2010, 09:34

@tommy
Dann müsste ja eine Umfrage von 1000 Menschen aus dem bayrischen Wald das exakt gleiche Ergebnis bringen ;)

Ich find´s nur lustig das ausgrechnet Berliner befragt werden die so oder so nur Tempolimits kennen und damit "repräsentativ" für 50Mio andere sein sollen...na ja, und die paar Autobahnstücke wo man noch wirklich schnell fahren kann sind eher die Ausnahme....
Das Leben ist kein Ponyhof, aber es lebt sich nicht schlecht wenn man in einem wohnt :rolleyes:

:mo24: Forumtreffen 2006 bis 2017 :route88:

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 8 024

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 26. Februar 2010, 09:47

Da spricht aber schon was an.. die meisten würden ein generelles Tempolimit überhaupt nicht bemerken weil eh schon fast jeder Teilabschnitt beschränkt ist.

hawkeye

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 302

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Triumph Sprint ST 955i

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 26. Februar 2010, 09:49

Hallo
Laßt es uns tun, vielleicht ahben wir dann in den nächsten Jahren wieder mal einen richtigen Winter, nicht so warm wie dieses Jahr ;)
Ah, die Motorradfahrer- Winterloch- Disskussion fängt aber spät an dieses Jahr. ;)

Mit Statistiken muss man sicher vorsichtig sein, solange man nicht weiß wer sie wie erstellt hat. Nun steht mobile.de sicher nicht unbedingt im Verdacht, besonders autofahrerunfreundlich zu sein, so dass die Befragung zumindest repräsentativ sein könnte.

Wenn übrigens das Argument zöge, ein Tempolimit würde den Absatz leistungsstarker Fahrzeuge behindern, müsste fast ganz Europa und erst recht die USA frei von solchen Autos sein. Zugegeben, ein paar japanischen Reiseveranstaltern würde das Geschäftsmodell platzen. Aber darum können wir uns nicht auch noch kümmern.



Grüße

Hawkeye
Mein neuer Brötchengeber: Onlineshop für Moppedteile

elbstrand

unregistriert

8

Freitag, 26. Februar 2010, 09:51

wer lesen kann ist im vorteil :-)

"...im Auftrag des Autoportals "mobile.de" aus Berlin" steht da.

das ganze ist ne bundesdeutsche repräsentativbefragung, die bestimt im detail hinterfragt werden könnte, allerdings im ergebnis schon recht eindeutig ist.

wer des öfteren im ausland autobahn fährt, kennt das entspannte fahren auf gebührenpflichtigen und geschwindigkeitsbeschränkten straßen.

den anachronismus "speed unlimited" leisten nur wir deutsche uns noch, was ich eher peinlich als sinnvoll ansehe.

findet,

janneck

STan.X

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 661

Registriert: 29. September 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R 1200 RT LC, CBR 600 RR, KLX 125

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 26. Februar 2010, 09:52

Mich würde auch die Fragestellung interessieren..

Um zu einer solchen Aussage zu kommen, braucht man die Frage nur so zu stellen,
dass kaum jemand nein zum Tempolimit sagen kann….
Damit ist´s mit der statistischen Korrektheit schon wieder vorbei.

Aber so etwas wird ja mit einem Zweck / Ziel in Auftrag gegeben.
Ich würde gerne wissen, wer hier wem warum Schützenhilfe zu was gibt.
Es ist mal wieder Wahlkampf – zumindest hier im Westen.
Da werden natürlich alle Register gezogen. :smirk:

GruHS
Richard
CN 07-355-3512
ora et motora

10

Freitag, 26. Februar 2010, 09:58

also wenn tempolimit, dann bin ich für rennstreckenbau und gratis rennstrecken fahren für alle.

ansonsten kein tempolimit, weil ein stück freiheit sollte den auto/motorradfreunden doch bleiben.

alle die sagen: ich fahr doch eh nicht so schnell, aus dem alter bin ich raus: seid nicht so egoistisch und denkt an die anderen armen fahrer, die dadurch traurig sind und seid lieber dagegen! ;)

edit: achso der oben verlinkte artikel ist von 2007! :whistling:
es hat also der threadersteller selbst diese diskussion wieder rausgeholt, nicht die medien :P

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bopper« (26. Februar 2010, 10:02)


Olli1969

unregistriert

11

Freitag, 26. Februar 2010, 10:03

Zitat

alle die sagen: ich fahr doch eh nicht so schnell, aus dem alter bin ich raus: seid nicht so egoistisch und denkt an die anderen armen fahrer, die dadurch traurig sind und seid lieber dagegen! ;)


Ich sach ja, ist Schwachsinn. Du sollst so schnell fahren wie Du willst, da bin ich für, ich muß ja nicht :grin: .

LG

Olli

12

Freitag, 26. Februar 2010, 10:15

juhu danke :grin:

war auch nich direkt an dich gemeint. du hast nur den anstoß gegeben, dass ich es allgemein an alle gerichtet hab, die so denken :P
ich finde halt man sollte bei gesetzen egal zu welchem thema, nicht immer nur seine eigenen interessen vertreten, sondern auch an die interessen der anderen leute denken. das machen nicht unbedingt viele politiker heutzutage

aber back 2 topic:
wie gesagt der artikel is uralt ;)

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 514

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 26. Februar 2010, 10:19

Fischi:

Was sollte die "olle Kamelle?"

Das Sommerloch nicht "Ganzjährig geöffnet!"...Bitte!


Der Töff.
"Kein Herz für Arschlöcher!"

Fischi

Team MO24 - Technik

  • »Fischi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 215

Registriert: 9. April 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: R1150GS, SR500

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 26. Februar 2010, 10:49

edit: achso der oben verlinkte artikel ist von 2007! :whistling:
es hat also der threadersteller selbst diese diskussion wieder rausgeholt, nicht die medien :P


Das hab ich doch tatsächlich übersehen...er ist aktuell direkt verlinkt auf der heutigen(!) Spiegel online Seite...
Das Leben ist kein Ponyhof, aber es lebt sich nicht schlecht wenn man in einem wohnt :rolleyes:

:mo24: Forumtreffen 2006 bis 2017 :route88:

tello

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 653

Registriert: 22. September 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Intruder 1400 ; Versys (Sckoki mattbraun/schwarz )

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 26. Februar 2010, 11:38

Zitat :" Eine auffällig schlechte Schadensbilanz der analysierten neun Städte haben dagegen die Schlusslichter München (Platz acht) und die Hauptstadt Berlin (Platz neun). Im Mittelfeld liegen: Dresden (Platz vier), Leipzig (Platz fünf), Hamburg (Platz sechs), Köln (Platz sieben)." Quelle : Klickst Du !
Soviel zu Berlin und München (Bayern)!
Da stellt sich mir noch die Frage: Was ist mit den Umfragen am Telefon? Wird da jeder abgewiesene Anruf als negativ bewertet?
Dann sollte ich mir in Zukunft doch mal die Zeit nehmen und nicht jeden abwimmeln! 8)
Der Weg ist das Ziel !

Allerdings werden im Alter die Stops häufiger und dauern meist auch länger !

Dirk U.

Team Mo32+2-10

Beiträge: 14 959

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 26. Februar 2010, 12:36

Also ich bin auch für ein Tempolimit von 299 km/h. :grin:

Ne, von mir aus könnte man ein Tempolimit für PKWs einführen mit 150 km/h aber für Motorräder keine Begrenzung.
Wird zwar nie so kommen aber man darf ja mal träumen.
Ich moderiere in grün

:japan:


schokorossi

unregistriert

17

Freitag, 26. Februar 2010, 12:46

Danke Fischi, ich freue mich, daß das Thema hier mal wieder aufgewärmt wird :thumbsup:
Das wäre der ideale Zeitpunkt, um es mal wieder in die politische Diskussion zu werfen.

Tempolimit von mir aus seit gestern! 8)

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 015

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha MT-07 / 2017

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 26. Februar 2010, 13:16

also...

ich kann janneck nur zustimmen - wer ab und zu im ausland unterwegs ist, merkt, wie entspannt es sich fährt, wenn nicht dauernd irgendwelche vertreter-heinis der tdi-fraktion mit ihren firmen-passat lichthupend im rückspiegel auftauchen... :O

gleiches gilt für die sprinter-fraktion die mit 170 über die bahn brettert...

zumal... - die "zeitersparnis" minimal ist - und durch den eingesparten herzinfarkt mit 50 kompensiert wird... :grin:

und wem es spass macht mit dem motorrad "highspeed" auf der autobahn zu fahren soll es tun, solange es noch erlaubt ist - für mich hat motorradfahren was mit kurven zu tun...

und ob die studie repräsentativ war weiss ich nicht - aber sicher NICHT repräsentativ ist ein motorrad-forum... ;)
* * *

Fischi

Team MO24 - Technik

  • »Fischi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 215

Registriert: 9. April 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: R1150GS, SR500

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 26. Februar 2010, 13:23

Danke Fischi, ich freue mich, daß das Thema hier mal wieder aufgewärmt wird :thumbsup:
Das wäre der ideale Zeitpunkt, um es mal wieder in die politische Diskussion zu werfen.

Tempolimit von mir aus seit gestern! 8)


Is ja nu gut....kann doch keiner riechen das die so uralte Beiträge aktuell verlinken
Das Leben ist kein Ponyhof, aber es lebt sich nicht schlecht wenn man in einem wohnt :rolleyes:

:mo24: Forumtreffen 2006 bis 2017 :route88:

Evo2k6

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 436

Registriert: 18. Juni 2008

Wohnort: sonstiges

Motorrad: Suzuki SV1000N

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 26. Februar 2010, 13:42

JuHu, sollte das kommen gibt es für mich einen Grund mehr Deutschland den rücken zu kehren, sollte ich kein Bundeswehrpilot werden.

Denn auch wenn ich bis jetzt eig. immer doch sehr zufrieden mit meinem Leben in Deutschland war und eig. auch immer recht stolz darauf war Deutscher zu sein kotzt es mich langsam echt an was jungen Deutschen ( ja auch mir) für dicke Brocken vor die Füße geworfen werden wenn sie etwas für ihre Zukunft machen und studieren wollen. Unser Staat investiert 5 Mrd. in alte Autos aber Geld um es in vermodernde Schulen oder in bessere Studienbedingungen zu investieren ist in solchen Maßen in solch großen Schlägen nicht möglich.

Da reift in mir langsam echt der gedanke ins Flache Ausland abzudriften, denn da gibt es keine überfüllten Hörsäle, und keinen Nummerus Klausus der einen direkt als Dumm,Faul und Studienunfähig abstempelt wenn man kein Notendurschschnitt von 1,x hat. Denn der Nummerus Fixus unserer Nachbarn hat mit dem Nummerus Klausus von uns nix zu tun.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Fischi, Tempolimit

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung