Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

  • »Buckbeak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 881

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Dezember 2010, 10:45

Alle neuen Motorräder 2011

Ja, die kann man hier nachlesen, leider nicht immer mit Preisangaben:

http://www.motorradonline.de/de/motorrae…der-2011/344012

Ich glaube zwar nicht, dass ich mir im neuen Jahr ein neues Motorrad kaufen werde, aber bestimmt interessiert es einige von Euch.

liebe Grüße
Buckbeak

2

Dienstag, 21. Dezember 2010, 14:18

die GSR750 finde ich sehr interessant, genauso wie die 796er Monster(die gibts doch aber schon?!).... Aber ne neue Maschine werd ich mir wohl kaum als Student kaufen können^^


sTa

Dirk U.

Team Mo32+2-10

Beiträge: 15 180

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Dezember 2010, 15:26

Für mich DAS Motorrad unter den Neuheiten - die Triumph Tiger 800 XC. :thumbup:
Ich moderiere in grün

:japan:


VierM

MaMMMut

Beiträge: 6 236

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: keines mehr, aber Roller.. Peugeot CiytStar 200i

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Dezember 2010, 15:42

Zitat

...die Triumph Tiger 800 XC


Jo!

und die Honda Crossrunner sowie die Wiedergeburt der CBR 600F;
Es gibt keine Ausländer, nur Arschloch oder kein Arschloch!

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

  • »Buckbeak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 881

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 08:48

Die neu überarbeitete R1200R finde ich ja ganz schön - aber soo toll und soo wahnsinnig verbessert ist sie jetzt nicht, dass ich sie gegen meine austauschen müsste... nee, bestimmt nicht. :)

Was mich wundert: Neue, kleine Enduros scheint es wohl nicht zu geben... oder habe ich was übersehen (zugegebermaßen arbeitet diese mit Werbung zugestopfte Seite arg langsam :thumbdown: ) ?

liebe Grüße
Buckbeak

Fischi

Team MO24 - Technik

Beiträge: 18 274

Registriert: 9. April 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: R1150GS, SR500

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 09:18

Die R1200R ist doch nur die Variante "classic"....anderer Lack und Speichenfelgen, na ja....

Im Großen und ganzen seh ich keine Neuerungen oder neue Modelle, lohnt sich wohl auch kaum mehr weil der Markt stark rückläufig ist....was mich jetzt auch weniger verwundert wenn man die Preise mal anschaut und was uns da wie Sauerbier angepriesen wird....Designkrüppel, schlechte Detaillösungen und Billigelemente aus Billiglohnländern die HighTech suggerieren sollen aber IMHO eher immer anfälliger werden als das sie wirklich Nutzen bringen...
Das dabei die Horex auch genannt wird ist für mich ein Armutszeugnis, es gibt also kaum was wirklich neues....

Was mir auffällt, Konzepte oder innovative Ideen sind auf der gesamten Ebene nicht zu sehen...alles möglicher Stand der Technik und Aufrüstung auf Teufel komm raus...ich habe Technik studiert und bin genau aus dem Grund nicht technikgläubig sondern sehr kritisch, sicherlich ist ein adaptives Kurvenlicht mit Neigungsausgleich und Flutlichtcharakter bestimmt sehr hilfreich im Dunkeln....bleibt die Frage was man macht wenn der Bordcomputer einen vollen Fehlerspeicher hat und der CAN-Bus einzelne Elemente gar nicht mehr erkennen kann ...sie damit auch nicht mehr einschaltet...

Die 800er Tiger ist interessant, ausgelegt auf viele Jahre da sie genau 70kW hat und somit auf 35kW gedrosselt werden kann für die neuen EU FS Richtlinien ab vllt. 2013 (?)


Die Seite ist kaum zu ertragen, selbst mit wirklich schnellem I-Net Zugang ist sie quälend langsam, war sie aber schon immer...und das mit der Werbung nimmt Überhand...da hilft auch kein lustiger Holger Aue Jahresrückblick mehr, obwohl ich mich heute morgen schon durch die 212 Seiten duchgequält hab....ok, musste oft lachen aber das ist eben Aue :cool:
Das Leben ist kein Ponyhof, aber es lebt sich nicht schlecht wenn man in einem wohnt :rolleyes:

:mo24: Forumtreffen 2006 bis 2018 :route88:

7

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 11:40

Die R1200R ist doch nur die Variante "classic"....anderer Lack und Speichenfelgen, na ja....


Das stimmt so aber nicht ganz, Zitat:
"Komisch, die kennen wir doch schon. Dieser Eindruck stimmt nicht ganz, weil die R erst jetzt den Boxermotor mit DOHC-Zylinderköpfen erhält, den die GS und die RT bereits voriges Frühjahr bekommen haben."

sTa

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

  • »Buckbeak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 881

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 11:54

sTa: Ja, das ist auch die markanteste Erneuerung, ist sicherlich eine Verbesserung... aber man kann ja nicht alles haben. :grin:
Ich warte lieber noch ein paar Generationen ab, bis es sich wirklich lohnt. :)

liebe Grüße
Buckbeak

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 12 838

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 12:11

und die Honda Crossrunner sowie die Wiedergeburt der CBR 600F;

Findest du? Bis auf "Honda" und "Motorrad" sehe ich da nicht so viele Gemeinsamkeiten. Das ist eher eine Adventure-VFR.

Gefallen tut sie mir trotzdem. :)
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

VierM

MaMMMut

Beiträge: 6 236

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: keines mehr, aber Roller.. Peugeot CiytStar 200i

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 12:31

Zitat

Findest du? Bis auf "Honda" und "Motorrad" sehe ich da nicht so viele Gemeinsamkeiten. Das ist eher eine Adventure-VFR.


...ich finde sie sicherlich auch aufgrund eines anderen Preisniveaus als die 1200er VFR interressant.

Und sie sieht nach viel Komfort und Reistauglichlkeit aus.

Die CBR 600F ist eher was für meine Haustüre (Eifel... :1: ) ; natürlich auch unter Betrachtung des Preises.

Mir sind mehr als 10K für ein Motorrad einfach zuviel Geld. Auch wenn es einige gibt die es Wert sind.
Es gibt keine Ausländer, nur Arschloch oder kein Arschloch!

Fischi

Team MO24 - Technik

Beiträge: 18 274

Registriert: 9. April 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: R1150GS, SR500

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 12:34

Das stimmt so aber nicht ganz,


Resteverwertung bei den Modellen die nicht ganz so laufen wie die RT oder die GS....bei BMW ist alles Baukasten und fast austauschbar...Teile die intensiv in der Herstellung sind werden nicht geändert, das ist sicherlich auch Erfolgsrezept und BMW kann man es nicht absprechen aus einem Mopped zig andere generiert zu haben mit minimalen Änderungen....erfolgreich ja noch dazu :)

Ich geh mal davon aus, dass der OHV Motor einfach ein Auslaufmodell war und jetzt eben durch einen OHC ersetzt wird....ob zwei oder eine Nockenwelle ist dabei nebensächlich, es ist ein Boxer und da ist sowas nicht ganz einfach zu realisieren....es ist ja auch eine Frage der Akzeptanz des Preises wenn man ein Mopped mit vier Nockenwellen baut das aber nur zwei Zylinder hat und nicht Ducati heisst :cool:

Ich kenne davon abgesehen kaum Motorradkäufer die sich von inneren Werten überzeugen lassen, die meisten kaufen eher nach dem Auge und dem Bauchegfühl...so sie denn überhaupt noch was neues kaufen...
Das Leben ist kein Ponyhof, aber es lebt sich nicht schlecht wenn man in einem wohnt :rolleyes:

:mo24: Forumtreffen 2006 bis 2018 :route88:

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 12 838

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 12:42

Zitat

Findest du? Bis auf "Honda" und "Motorrad" sehe ich da nicht so viele Gemeinsamkeiten. Das ist eher eine Adventure-VFR.


...ich finde sie sicherlich auch aufgrund eines anderen Preisniveaus als die 1200er VFR interressant.


Die VFR 1200 ist ja auch ein völlig anderes Gerät. Die Crossrunner hängt doch eher zwischen Varadero und VFR 800. Mit der CBR-F hat sie doch kaum was zu tun, eher noch die CBF oder Hornet.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

VierM

MaMMMut

Beiträge: 6 236

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: keines mehr, aber Roller.. Peugeot CiytStar 200i

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 13:46

Zitat

Die Crossrunner hängt doch eher zwischen Varadero und VFR 800


stimmt;

Die 1200er VFR gefällt mir überhaupt nicht, im Gegensatz zur "Alten VFR"; Tonnenweise Plastik....Never!
Es gibt keine Ausländer, nur Arschloch oder kein Arschloch!

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

  • »Buckbeak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 881

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 14:02

@VierM: Aber Du hältst trotz aller Finanzüberlegungen schon längerfristig Ausschau nach einem neuen Möppi, stimmt´s? Was käme denn in die engere Wahl? Triumph Tiger?

liebe Grüße
Buckbeak

VierM

MaMMMut

Beiträge: 6 236

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: keines mehr, aber Roller.. Peugeot CiytStar 200i

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 14:20

@Buckbeak,

das mit der "Ausschau halten" ist so ein Ding!

1: Wahrscheinlich ist nächstes Jahr erstmal ein neues Auto fällig;

2: Ich fahre ein 2,5 Jahre altes Motorrad das für alles was ich mache reicht, ABER....man jammert ja gerne auf hohem Niveau

3: Wenn ich jetzt genung Geld hätte wüsste ich tatsächlich nicht was ich kaufen würde. Völlig offen....CBF 1000 ?

Von daher denke ich das mit meine CBF noch eine Weile treu sein muss, es sei denn mich sticht der berühmte Hafer :grin:
Es gibt keine Ausländer, nur Arschloch oder kein Arschloch!

16

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 18:01

MOTORRÄDER sind unter diesen KACKSTÜHLEN fast keine zu finden... :thumbdown:

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 514

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 18:27

Die "neue" Stelvio - Variante würde mir sehr gefallen!

Aber die oberste Regel bei mir lautet halt nix "Neues!"

Von daher gucke ich mir den ganzen Kram an, denke mir meinen Teil,

und investiere lieber Geld in meine Oldies, auch mit der Idee, die "TT"

mal auf "Neu" stricken zu lassen!

Und wenn "Neu"...dann wird es sehr Exklusiv,...sehr Extrem!

Der Töff.
"Kein Herz für Arschlöcher!"

18

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 18:31

Naja.Viel neues gibts ja anscheinend nicht.

Die kleine Tiger werd ich schon mal testen.
Die Speed Triple auch ( auch wenn sie mir mit den komischen Stiehlaugen no go mässig aussieht)


Die
Aprilia Tuono V4 R find ich interessant.Aber kommt für mich nicht in Frage.

:rolleyes: Was die rückläufigen Verkaufszahlen betrifft wundert mich das nicht wirklich.Immer mehr Sicherheitsschnikschnack was die Preise in die Höhe treibt.
Alleine ABS 600 Euronen :wacko: .

Motorrad fahren wird immer mehr zum Luxus. Immer mehr Bestimmungen . Von Freiheit auf 2 Rädern immer weniger zu spüren.Airbag.Halskrause,Rückenpanzer,Eierschohner.Der Spass am Motorradfahren wird einem immer mehr genommen.


Vor 20 Jahren fuhren Motorradfahrer mit ihrer XT 500 durch die Gegend und jeder der kein Motorrad hatte wollte unbedingt auch so ein Teil, Da waren die Motorradfahrer noch Fahrer und es wurde nicht mal halb soviel über Sicherheitsstandarts gesprochen wie heute.

Der Lauf der Zeit eben.

:grin: Dacia wird irgendwann auch in den Motorradmarkt einsteigen .

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 356

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 18:37

dann wird es sehr Exklusiv,...sehr Extrem!

Ein schräg eingebauter Twin Cam 110 in der Guzzi?



Wie immer interessant, was die Hersteller sich fürs neue Jahr vorstellen.
Bei HD irgendwie nix besonderes dabei, das vergleichbar mit den aktuellen Neuheiten wäre. :smirk:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 007

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 18:56

Die neue Tiger sieht am dem Heck ja aus wie die BMW R GS :thumbdown:

Kawasaki Z 1000 SX und Honda CB 1000 R sehen klasse aus! Sind aber nix für mich.

Honda Crossrunner spricht mich überhaupt nicht an. Vierzylinder!? Und dann auch noch V? Schonmal versucht, da bei der vorderen Zylinderbank das Ventilspiel einzustellen? Okay, nur alle 24 tkm, aber 2 Zylinder wäre mir lieber. Außerdem wiedermal alles mit Kette.

CBR600F und CBR250 finde ich prinzipiell gut und wichtig, aber nix für mich. Die neue CBR125 ist überfällig. Schade, dass sie nun doch kein ABS hat, das wäre ein Killer-Verkaufsargument gewesen. Zumindest hierzulande.

Ducati Diavel sieht weit weniger schlimm aus als befürchtet.

BMW 1600: Keine schlechte Idee.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung