Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 597

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4 701

Mittwoch, 18. April 2018, 22:00

0,3bar/2 Wochen? 8| Das ist aber heftig!

Also ich fülle normalerweise max. 1-2x in der Saison nach. :whistling:


joar schon vorgekommen. Bin ja stark :whistling: :whistling:

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 993

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki GSF1250SA (Bandit)

  • Private Nachricht senden

4 702

Mittwoch, 18. April 2018, 22:17

Zitat

Die Bandit fährt sich so störrisch, da fehlt sicher 0,3 oder 0,4 Bar vorne.
Mein Gefühl hat mich nicht getäuscht. Es waren 0,2 zu wenig vorne. Hinten sogar noch genau im Soll.
Fährt sich gleich viel wendiger :)


Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - ?)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 222

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

4 703

Mittwoch, 18. April 2018, 22:21

Ich brauch das Ding ja auch um meinen Hänger nach dem absenken wieder hochzupumpen


Das möchte ich mal erklärt haben, warum musst du deinen Anhänger absenken bzw. welchen Mechanismus hat der dafür?
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

ranger

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 87

Registriert: 19. Juni 2011

Wohnort: Bayern

Motorrad: SV 650

  • Private Nachricht senden

4 704

Mittwoch, 18. April 2018, 23:29

Na dann kannst Du dich doch sicherlich mal im Bayern Teil blicken lassen. ;)

Schau mal unter Gemeinsames Fahren - Bayern

Da war ich vor über 2 Jahren der Letzte, der mal noch jemand über das Forum zum Fahren hervor gelockt hat. Vor 2 Jahren hat mich dann allerdings ein Unfall eingebremst. Jetzt kann ich endlich wieder fahren.

Und zur Zeit fahre ich lieber allein, damit ich mich auf mich konzentrieren kann. Am 29.April mach ich mit einem Bekannten ein Instruktor Training. Danach aber erst dann werde ich mal wieder darüber nachdenken, in einer Gruppe zu fahren.

Andererseits habt ihr es in den letzten 2 Jahren nicht einmal geschafft, eine Ausfahrt zu organisieren. Zumindest so weit ersichtlich ist. ?( ?( ?(

Irgendwie ist tote Hose bei den Bayern. :whistling: :grin:

Hab gerade mitbekommen, dass ich heute auf der Feierabendrunde bei dir vorbei gekommen bin. Bin von Deining über Schäftlarn nach München zurück und hatte sogar Glück, die ganze Strecke bei Schäftlarn freie Fahrt.

Vielleicht melde ich mich ja noch zum 01.Mai mit an, wenn etwas geht. Ansonsten sieht man sich ein anderes mal.

Von Deining zum Kloster Schäftlarn und dann zur B11 freie Fahrt zu haben, war eindeutig ein Hoch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ranger« (18. April 2018, 23:31)


Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 597

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4 705

Mittwoch, 18. April 2018, 23:42

Ausfahrten der Bayern werden eher da organisiert: http://www.motorradonline24.de/mo24forum…oard&boardID=62

Wie ich das richtig mitbekommen habe stellenweise ziemlich spontan im Bayernstüberl.

ranger

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 87

Registriert: 19. Juni 2011

Wohnort: Bayern

Motorrad: SV 650

  • Private Nachricht senden

4 706

Donnerstag, 19. April 2018, 00:07

Ausfahrten der Bayern werden eher da organisiert: http://www.motorradonline24.de/mo24forum…oard&boardID=62

Wie ich das richtig mitbekommen habe stellenweise ziemlich spontan im Bayernstüberl.
Hab gerade gesehen, dass das Bayernstüberl ja neu belebt wurde. Bis vor 2 Jahren hatte sich da Jahrelang nichts getan. Also noch ein Hoch heute. Oh doch schon morgen, also heute heute. :grin:

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 3 953

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

4 707

Donnerstag, 19. April 2018, 07:00

In Maiausfahrt wurde von Kradreisender der Wunsch nach einer Maiausfahrt kund getan. Und im Bayernstüberl haben wir schon die ein oder andere gemeinsame Ausfahrt organisiert bekommen. Nicht so negativ denken. :) In 2 Jahren passiert viel, mitunter sehr viel.

BTW: Wenn man rechts oben im Forum mit Links in das Fenster klickt, dann Ungelesene Beiträge auswählt, übersieht man nichts. ;)

meckatzermichel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 427

Registriert: 9. Mai 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW R1200GS

  • Private Nachricht senden

4 708

Donnerstag, 19. April 2018, 13:08

Das möchte ich mal erklärt haben, warum musst du deinen Anhänger absenken bzw. welchen Mechanismus hat der dafür?



Das ist wie ne Luftfederung.
Ich hab den hier: http://www.airtrailer.de/
Ablassen, drauffahren, hochpumpen.

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 222

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

4 709

Donnerstag, 19. April 2018, 18:15

Ablassen, drauffahren, hochpumpen.


Ganz schön rafiniert . . und ganz schön teuer. :whistling:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

BiO-HaZaRd

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 536

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

4 710

Donnerstag, 19. April 2018, 21:28

Ablassen, drauffahren, hochpumpen.


Ganz schön rafiniert . . und ganz schön teuer. :whistling:
Leider, erleichtert das Beladen aber ungemein.
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 222

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

4 711

Donnerstag, 19. April 2018, 22:15

Leider, erleichtert das Beladen aber ungemein.


Naja, ich bin relativ groß und einigermaßen kräftig, da brauchts keine Hilfsmttel um ein Moped auf einen Anhänger zu schieben. Mir wäre so ein Teil aber einfach zu teuer, das wäre mir die kleine Erleichterung einfach nicht wert. Aber die Idee ist schon klasse und zu funktionieren scheint es ja auch.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

4 712

Donnerstag, 19. April 2018, 22:32

Ich fand das so witzog beim Motorradtreffen auf dem Gelände des Trialclubs. Da haben wir uns überlegt, warum die eigentlich Auffahrrampen für ihre Anhänger hatten. :grin:
*Lille*

BiO-HaZaRd

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 536

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

4 713

Donnerstag, 19. April 2018, 22:38

Für mich hätte der ideale Anhänger eine durchgehende Rampe, das würde mir schon reichen. Ein Absenksystem muss nicht sein, allerdings bin ich auch kein Fan von diesen Schienen. Da kann man weder vernünftig hochfahren noch schnell und einfach hochschieben.
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

4 714

Donnerstag, 19. April 2018, 22:43

Hoch: Mit dem Motorrad zur VHS gefahren, danach weiter zum Gespannstammtisch - und Nachts wieder nach hause. Die erste Nachtfahrt dieses Jahr. Sternenklarer Himmel, zunehmender Mond, 3 Füchse und ein totes Wildschwein. :rolleyes:
*Lille*

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 222

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

4 715

Donnerstag, 19. April 2018, 23:20

Da kann man weder vernünftig hochfahren noch schnell und einfach hochschieben.


Doch kann man . . . mit etwas Übung, Geschick und nicht zu kurzen Beinen ist das kein Thema. Für die exc braucht es tatsächlich keine Schiene, die hat soviel Federweg und rutscht von selbst vom Anhänger.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

meckatzermichel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 427

Registriert: 9. Mai 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW R1200GS

  • Private Nachricht senden

4 716

Freitag, 20. April 2018, 13:01

Naja, ich bin relativ groß und einigermaßen kräftig, da brauchts keine Hilfsmttel um ein Moped auf einen Anhänger zu schieben
Du wirst aber auch nicht jünger. Mit 25 hätt ich das auch noch können...

Ganz schön rafiniert . . und ganz schön teuer
Egal, Hobby kostet eben. Auf der Bank verschimmelt das Geld eh... ;-)
Mir ist es das Wert...

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 222

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

4 717

Freitag, 20. April 2018, 17:42

Du wirst aber auch nicht jünger. Mit 25 hätt ich das auch noch können...


Äääh . . . bin 55 . . . mit 25 hatte ich noch keinen Anhänger zum Moped Transport ^^ . . naja, mal schauen wann das nicht mehr geht, schätze aber das dauert noch 8-10 Jahre.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

BiO-HaZaRd

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 536

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

4 718

Freitag, 20. April 2018, 18:19

Auf der Bank verschimmelt das Geld eh... ;-)
Wenn es nur verschimmeln würde, wäre das nicht so schlimm. Aber es verschwinden leider auch Teile davon.
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 077

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

4 719

Freitag, 20. April 2018, 18:43

Hoch: Letzten Samstag Ersatzteile für meinen Scorpion ADX-1 bestellt, heute konnte ich sie beim FFH abholen. Dort habe ich den Helm auch her, daher auch dort bestellt. Sind eine Seitenblende & Schraube, hat sich letzte Woche auf der AB spontan verdünnisiert X(

Hoch 2: Die Teile kosten mich nichts :thumbup: die Tante L hätte dafür € 5.-/Schraube und € 14.-/Seitenblende haben wollen.

Tief: Dafür ist mir heute Abend der Passagier fürs Boot am Sonntag abgesprungen - mal gucken, ob ich auf die Schnelle "Ersatz" finde... Sonst freut sich das Tigerchen :whistling:
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 119

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

4 720

Freitag, 20. April 2018, 19:46

Hoch : endlich jemand aus allernächster Nähe kennengelernt. Jetzt muss das nur noch harmonieren beim fahren, dann machen die Feierabendrunden unter der Woche wieder mehr Spaß.
:moped: always on the bright side of life

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung