Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Steffo

Mo24-Probefahrer

  • »Steffo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registriert: 21. Juni 2012

Motorrad: Honda CBR 125 jc39 (2008)

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 4. März 2013, 02:36

Netter Carbon-Helm bis 300€ gesucht

Hallöchen ihr,


ich würde mir diese Saison gerne 'nen neuen Helm anschaffen,
da mein HJC IS-16 allmählig durch ist und ich upraden wollte.

Habe bisher nur den Nexo Carbon Comfort anprobiert, der gefiel mir gut,
allerdings sagen viele Leute, unter anderem der Verkäufer (Kumpel von mir)
dass er wohl recht laut ist. Kundenrezensionen auf der Website sagen,
es zieht wohl trotz geschlossenen Öffnungen Luft durch den Helm und
im Winter (als Ganzjahresfahrer) kann ich das ganz und garnicht gebrauchen.

Der Helm muss auf jeden Fall 'ne Sonnenblende haben, ich brauch die
sehr oft bei mir in der Gegend und im Alltag...

Hab mir sagen lassen dass Uvex nette Teile anbietet, aber mit der
Marke kenne ich mich kein Stück aus. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Wäre super dankbar.
Auch schon hier und jetzt im voraus... :)

Lieben Gruß
Steffo :|
Musik drückt aus, was Worte nicht beschreiben können
und worüber zu schweigen - Unmöglich ist. [Victor Hugo]


henne

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 535

Registriert: 20. August 2009

Wohnort: Hamburg

Motorrad: CBR 1100 XX, XL 250 S

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 4. März 2013, 07:28

Mit Hinblick auf die Tatsache, dass die Eigenschaften "Carbon" und "Sonnenblende" genauso sinnvoll miteinander zu kombinieren sind wie die Eigenschaften "Klapphelm" und "Carbon", frage ich mich, warum es unbedingt ein Carbonhelm sein soll? Und wenn er dann auch noch leise sein soll; viel Spass :D Verzichte mal auf das Vollcarbon und hol dir nen Schuberth C3 oder nen Shoei Multitec/Neotec wenns leise sein soll, oder nen Scorpion EXO-900 falls das Geld dafür nicht reicht.

Oder verzichte auf die Sonnenblende und hol dir einen UVEX Unnütz (http://www.louis.de/_2022b3f2b41a787b32b…artnr_gr=204960) mit 12% getöntem Visier für 200 Tacken. Der ist aber auch nicht leiser als dein HJC ;)

Leise und Vollcarbon gibts auch auch, aber nicht in deinem Preisrahmen:
http://craft-helme.maedl.de/product_info…CFYhf3god4gcAIQ
Ausserdem völliger Schwachsinn, bei einem leisen, schweren Helm ein paar Gramm durch höheren Carbonanteil einsparen zu wollen :D
Der Norden fängt da an, wo die Leute aufhören zu

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 604

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 4. März 2013, 09:41

Mit "Carbon" und "unter 300 Euro" musst Du auf jeden Fall Kompromisse eingehen. Carbon ist teuer und 300 Euro ist (zumindest was Helme betrifft) nicht gerade sehr viel.

Also entweder wirst Du dich mit dem (lauten) Nexo begnügen müssen (ggf. mit Ohrstöpseln), oder Du packst drauf.

Gruß,
Thomas

takaloo

Mo24-Fan

Beiträge: 374

Registriert: 11. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: BMW K1200R

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 4. März 2013, 09:43

hi steffo,

ich würde auch vielleicht etwas abstand von dem carbon nehmen..
schau doch mal bei schuberth, ich meine der s1 pro ist relativ günstig (bei ebay neu schon für 300€) außerdem extrem leise und mit der sonnenblende. vielleicht gefällt der dir ja?

SignorRossi

unregistriert

5

Donnerstag, 14. März 2013, 02:26

Karbon ist Luxus, würde ich Abstand von nehmen, falls du nicht wirklich ne Menge dafür bezahlen willst. Zu Uvex kann ich nur sagen, gutes Uvex-Visier mit Chinahelm dran. MfG

henne

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 535

Registriert: 20. August 2009

Wohnort: Hamburg

Motorrad: CBR 1100 XX, XL 250 S

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. März 2013, 08:02

Karbon ist Luxus, würde ich Abstand von nehmen, falls du nicht wirklich ne Menge dafür bezahlen willst. Zu Uvex kann ich nur sagen, gutes Uvex-Visier mit Chinahelm dran. MfG



Und wo liegt das Problem? Nur weil etwas aus China kommt, ist es nicht automatisch schlecht. Coyote hat das irgendwann mal so oder so ähnlich formuliert: "Qualität ist abhängig von der Vorgabe an das Produkt", iRiver (Unterhaltungselektronik) und Scorpion als Helmhersteller sind zwei so Marken mit schönen Beispielen für hochwertige bzw. preisleistungstechnisch herrvorragende Produkte.
Der Norden fängt da an, wo die Leute aufhören zu

SignorRossi

unregistriert

7

Donnerstag, 14. März 2013, 23:00

Und wo liegt das Problem? Nur weil etwas aus China kommt, ist es nicht automatisch schlecht. Coyote hat das irgendwann mal so oder so ähnlich formuliert: "Qualität ist abhängig von der Vorgabe an das Produkt", iRiver (Unterhaltungselektronik) und Scorpion als Helmhersteller sind zwei so Marken mit schönen Beispielen für hochwertige bzw. preisleistungstechnisch herrvorragende Produkte.
Hallo, da hast du natürlich recht, natürlich werden auch hochwertige Sachen in China gefertigt. Was ich eigentlich meinte, war das Stereotyp vom Billigkram, das im Falle Uvex meiner Meinung nach zutrifft. Oder zutraf, besser gesagt. Die haben ja aufgehört.

Enrico_W.

Mo24-Fan

Beiträge: 363

Registriert: 16. April 2011

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Cb600s

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 17. März 2013, 20:21

Hallo

evtl. gefallen Dir ja die Carbon Helme von LS2 Helmets sind aufjedenfall für Dein Budget zu bekommen und haben ne Integrierte Sonnenblende.
z.Bsp. sowas

Gruß
Enrico
Wenn der Polizist sagt "Papiere", und ich sag "Schere" - hab ich dann gewonnen? :grin:

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung