Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DUCEDRIVER

unregistriert

21

Sonntag, 26. November 2006, 20:20

Re: Anfängertipps

Also mein Sohn will auch den Schein fürs Bike machen.
Ich werd Ihm als erstes mal deinen Bericht zeigen!!!!

Gruß DUCEDRIVER

22

Sonntag, 26. November 2006, 22:11

Re: Anfängertipps

@ cressi:

PS: kleiner fehler übrigens drinn. Da steht: Er 5n, Er 6n,...
Richtig: ER-5(naked), ER-6n(nacked), ER-6f(kleiner Tourer d.h. verkleidete ER-6n)

NOCHMAL: TOP !!! VIEL ARBEIT GEMACHT !!!! TOP !!!

Bino

BikeRSamY

unregistriert

23

Dienstag, 12. Dezember 2006, 19:23

Re: Anfängertipps

Also erst ma vielen Dank für die große Mühe damit kann ich schon mal einiges anfangen weil ich bin ein kleiner Schussel und noch ein großer Anfänger.... also danke nochmal

Kablubb

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 168

Registriert: 19. Dezember 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CBR 600 RR

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 24. Dezember 2006, 13:15

Re: Anfängertipps

also mir hats geholfen....

danke

MacMunic

unregistriert

25

Montag, 22. Januar 2007, 17:27

Re: Anfängertipps

Finde ich klasse, dass es hier so Leute gibt, die sich die Arbeit machen uns Anfängern zu helfen!


dickehefe

unregistriert

26

Montag, 30. Juli 2007, 17:34

hi,
vielen vielen Dank. Genau auf sowas hab ich schon lang gewartet. :respekt:
:danke:
lg Marius

27

Montag, 30. Juli 2007, 19:06

nicht schlecht dein bericht

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 514

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 30. Juli 2007, 19:27

RE: Anfängertipps

Hallo...

Bin ein halbes Jahr Member und habe das hier gerade entdeckt...das ist ganz toll gemacht! Bravo!

Habe das dann überflogen...Logo kamen dann die ersten "Verbesserungsvorschläge" und "Hinweise auf nicht aufgeführte Modelle" und ...und... und...!

Dann, glaube ich Biboty: "Das habe ich mir gedacht: Kaum macht sich jemand so eine Arbeit...kommen die ersten Verbesserer...!"


Ja !!! Das ist genau Richtig! Diese Rubrik für A L L E offen lassen, so dass jeder die Möglichkeit hat Verbesserungen, Ergänzungen oder Aktualisierungen vorzunehmen...!


Und: Wäre dieser Bericht nicht ganz oben im Gästebereich, fest installiert, besser aufgehoben? Wir hätten ca. 1000 gleiche immmer wiederkehrende Fragen im Jahr weniger.

Da schaut doch die entsprechende Klientel zuerst rein, denke ich...oder?

Der Töff
"Kein Herz für Arschlöcher!"

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 233

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 30. Juli 2007, 22:26

Jaja, die Verbesserer...

Die NTV ist kein Sportler sondern ein Alltags-Allround-Naked Bike.

angel777alexa

unregistriert

30

Mittwoch, 1. August 2007, 21:15

RE: Anfängertipps

superlieben dank!!!

und bitte noch meine geliebte ER 6 f mit in die liste, verkleidete version der ER 6 n

lg annette :respekt: :respekt: :respekt: :danke: :danke: :danke:

Wolfsfrau

unregistriert

31

Mittwoch, 1. August 2007, 22:27

Hallo Ihr Guten,

jetzt bin ich noch soooo frisch und hab trotzdem schon was zu melden:

Ich fahre in der Fahrschule eine Suzuki FZ 6 mit abgepolsterter Sitzbank und ich bin grade mal 1,59 m hoch und habe eine Schrittlänge von stolzen 74 cm und das klappt super gut (Federbein ein wenig runtergedreht... ok, es ist bis zum Anschlag runter gedreht.... 8) ).

Auch ich danke cressi von ganzem Herzen für diesen superguten Beitrag für uns "Unwissenden"... :danke: :respekt:

Herzliche Grüße
Wolfsfrau

32

Mittwoch, 1. August 2007, 23:38

Zitat

Original von Wolfsfrau
Hallo Ihr Guten,

jetzt bin ich noch soooo frisch und hab trotzdem schon was zu melden:

Ich fahre in der Fahrschule eine Suzuki FZ 6 mit abgepolsterter Sitzbank und ich bin grade mal 1,59 m hoch und habe eine Schrittlänge von stolzen 74 cm und das klappt super gut (Federbein ein wenig runtergedreht... ok, es ist bis zum Anschlag runter gedreht.... 8) ).

Auch ich danke cressi von ganzem Herzen für diesen superguten Beitrag für uns "Unwissenden"... :danke: :respekt:

Herzliche Grüße
Wolfsfrau


eine suzuki?fz6?

kenne nur yamaha fz6

33

Donnerstag, 2. August 2007, 07:10

Huhu Wolfsfrau:

Meinst Du die Yamaha FZ 6 (mein Traummopped) oder die Suzuki GSR 600 A ?


[SIZE=7]Quelle:yamaha-motor.de[/SIZE]



Quelle: Suzuki.de

Gruß, Perle

MagicTigger

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 242

Registriert: 19. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: HONDA CBR 1000 RR/4

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 2. August 2007, 11:09

@cressi
super bericht!!
:respekt:
"Zylinder: Statussymbol, das man nicht mehr auf dem Kopfe, sondern unter dem Tanke trägt."
nach Ron Kritzfeld

"Vergiß alle Zahlen, hab' Spass, fahre das Motorrad, auf dem du dich wohlfühlst, und begegne deiner inneren Mitte. Brommmm."
nach U.Penner

35

Sonntag, 30. September 2007, 03:55

Frage ;-)

Hi also ich bin gaaaaanz neu hier, und dachte mir dann das das hier wohl der richtige Thread für absolute Anfänger ist.

Vorab, JA ich habe alle Antworten gelesen, auch wenn die meisten nur aus "Danke cressi" und sowas bestanden ;-)

Also ich bin ernsthaft am überlegen ob ich einen Motorradführerschein machen soll, dazu sollte ich sagen, dass ich noch gar keinen "Schein" habe und von daher absoluter Anfänger bin was die motorisierte Fortbewegung betrifft.

Ist es denn überhaupt ratsam mit dem Motorrad anzufangen? (Ich hoffe dass diese Frage in einem 'Motorrad-Forum' neutral beantwortet werden kann)

Ich dachte daran(falls ich mich fürs Motorrad entscheide) eine Enduro, bzw. Cross zu kaufen und habe mich da auch preislich schon mal auf Ebay Motors und Mobile.de umgeschaut. Da ich im Moment 18 bin und in cressis Beitrag lesen konnte, dass ich damit nur den A (beschränkt) machen kann, heisst dass doch nicht, dass einem von gesetzlicher Seite her der Spass verwehrt wird, oder?

Wie sieht es denn bei Enduros mit "Spass" aus? Denke jetzt nicht daran die Maschine nur durchs Gelände zu jagen, schon eher auf der Strasse... Kann man mit den 34PS einen Wheelie machen? Und wie lange braucht man, bis man das überhaupt probieren sollte? ;-)

Ja das wärs erst mal für den Anfang von meiner Seite, werde aber sicher nach den ersten Antworten noch mehr Fragen haben...

Ach nee doch noch was, wie sieht es denn bei den Anfänger-Maschinen im Bereich Cross mit Ersatzteilen, Reperaturen usw. preislich aus? Denke mal um so verbreiteter die Maschine ist, desto eher kommt man da doch an günstige ersatzteile, oder?

So das wars jetzt aber ;-)

Danke schonmal für jede Antwort...

MFG

36

Mittwoch, 2. April 2008, 16:27

@assgex
also wenn du deinen B und A machst kommst du schonmal günstiger davon wenn du gleichzeitig anfängst, anstatt erst B dann A... und außerdem wenn du da schon BLut gelckt hast wirst du sowieso dann schon eine haben wollen...will hier aber nicht den totalen klugscheißer raushängen lassen da ich selbst anfänger bin:grin: den rest überlass ich die schon ohne stützräder(drosslung) Fahren ^^

und jetzt kommt meine Frage:grin:
Also ich möchte mir ne ZX-6R holen muss dann die Drosslung reinbauen lassen aber offen hat sie 136 PS ( 23000 hat sie runter) und ich wollte halt fragen ob es zuviel ist und ich mir eine mit 115 holen sollte oder doch dabei belassen sollte. MfG Sonic

:gruss:
PS: Sau geil von cressi hat mir echt gut geholfen:danke:

37

Dienstag, 26. August 2008, 19:46

Hi, ich hab mir deinen Text als "Frischling" mal durchgelesen und finde es gut, dass die Neuen nicht nur belächelt werden, sondern auch mal Aufklärungsarbeit geleistet wird :danke:

Allerdings eins habe ich anders gelernt.
Wenn A beschränkt mit 24 gemacht wird, dann gelten trotzdem die 2 Jahre Drosselung und nicht, wie du geschrieben hast, keine Drosselung mehr ab 25 Jahren.
Dies gilt nur mit A unbeschränkt.

Habe ich zumindest so gelernt.

Gruß

VierM

MaMMMut

Beiträge: 6 306

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: keines mehr, aber Roller.. Peugeot CiytStar 200i

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 26. August 2008, 22:39

Zitat

Hi, ich hab mir deinen Text als "Frischling" mal durchgelesen und finde es gut, dass die Neuen nicht nur belächelt


Sie werden nur belächelt wenn der 1. Fred lautet:

Soll ich die R1 oder die Fireblade kaufen? Welche ist gedrosselt mit 34 PS schneller!


..ansonsten denke ich das Neulinge hier ganz gut auf und angenommen werden!


Ciao

PS: Hoffe ich doch!
Es gibt keine Ausländer, nur Arschloch oder kein Arschloch!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »VierM« (26. August 2008, 22:39)


Morrison

Mit neuem TÜV

Beiträge: 7 121

Registriert: 28. März 2007

Wohnort: Hessen

Motorrad: Suzuki GSF 650 S

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 26. August 2008, 23:04

@ giggle: Das stimmt. Die Drossel entfällt nur, wenn der Schein mit 25 auf A unbeschränkt erweitert wird. Macht man die Erweiterung nicht, gelten ganz normal die 2 Jahre.

LG
Thilo

x-stars

unregistriert

40

Dienstag, 26. August 2008, 23:12

Zitat

Original von Morrison
@ giggle: Das stimmt. Die Drossel entfällt nur, wenn der Schein mit 25 auf A unbeschränkt erweitert wird. Macht man die Erweiterung nicht, gelten ganz normal die 2 Jahre.

LG
Thilo


Wobei das "Erweiterung" wörtlich zu nehmen ist: Es ist eine Erweiterung um eine weitere Führerscheinklasse, sprich 6 Stunden rundstofftheorie, 4 Stunden Zweiradtheorie, Theorieprüfung, Pflichtstunden Praxis (allerdings jeweils eine Stunde Erlass, sprich wie eine "Erweiteurng" von A1 auf A/b) und Praxisprüfung. Kein "ich mach mal eben zwei Fahrstunden" oder "ich mach mal eben noch eine Praxisprüfung auf einem offenen Bike" - also nicht lohnenswert.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung