Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MO24 News

unregistriert

1

Dienstag, 5. November 2013, 16:16

Honda präsentiert neue Motorrad-Modelle

05.11.2013

Das Motorrad-Angebot von Honda wächst im neuen Modelljahr 2014 um sechs Modelle. Die hubraumstärkste Neuheit ist der Cruiser CTX1300 mit Halbschalenverkleidung, Koffersystem und V4-Motor. Das Triebwerk mit 1 261 ccm Hubraum leistet 62 kW/84 PS bei 6 000/min. Zur Ausstattung gehören ABS, Traktionskontrolle und eine Stereoanlage mit zwei Lautsprechern und Bluetooth-Kommunikationssystem. Der Preis dürfte sich an dem knapp 17 500 Euro teuren Tourenmotorrad Pan European orientieren.

In der Mittelklasse kommt das Straßenmotorrad CTX700 mit 670-ccm-Reihen-Zweizylindermotor und 35 kW/48 PS im neuen Modelljahr auf den deutschen Markt. Die ABS-Maschine ist als CTX700 mit Halbschalenverkleidung und als CTX700N ohne Verkleidung erhältlich. Beide Modelle sind serienmäßig mit dem Doppelkupplungsgetriebe DCT ausgestattet. Der hohe Lenker ermöglicht eine aufrechte und entspannte Sitzposition. Der Preis steht zwar noch nicht fest, aber in den USA ist das Modell CTX700 für umgerechnet rund 5 000 Euro erhältlich.

Als komplette Neuentwicklung präsentiert sich die Straßenmaschine CBR650F mit Vollverkleidung. Für Vortrieb sorgt ein neu entwickelter 649-ccm-Reihen-Vierzylindermotor mit 64 kW/87 PS bei 11 000/min. Ab Werk ist auch eine Drosselversion mit 35 kW/48 PS für Inhaber der Führerscheinklasse A2 erhältlich. Das Schwestermodell CB650F gibt es technisch identisch ab Werk ohne Verkleidung. Das bisherige Modell CBF600F kostet 8 990 Euro.

Die neue Sportmaschine für Einsteiger CBR300 sieht dem Schwestermodell CBR1000 Fireblade durch die Vollverkleidung sehr ähnlich. Das Sportmotorrad ist aber mit dem stadttauglichen 286-ccm-Einzylindermotor ausgestattet. Mit einer Leistung von 23 kW/31 PS ist das Zweirad für Inhaber der A2-Lizenz geeignet. Die 164 Kilo schwere Maschine löst die 4 490 Euro teure Einsteigermaschine CBR250R ab.

Das überarbeitete Sportmotorrad CBR1000RR Fireblade fährt mit einem Leistungszuwachs von 3 PS und mehr Drehmoment im mittleren Drehzahlbereich ins neue Modelljahr. Der 1000-ccm-Reihenvierzylinder leistet dank neuem Zylinderkopf sowie geänderten Einlasskanälen 133 kW/181 PS. Für die Rennstrecke ist die CBR1000RR Fireblade SP mit Fahrwerkskomponenten des Feder-Spezialisten Öhlins, einem fahrfertigen Gewicht von 210 Kilo sowie Straßenzulassung erhältlich. Das aktuelle Modell startet bei knapp 15 100 Euro.

Die Tourenmaschine mit V4-Motor VFR800F weist im neuen Modelljahr zehn Kilo weniger Gewicht sowie mehr Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich als das 13 290 Euro teure Vorgängermodell auf. Die Sitzhöhe des ABS-Motorrades ist zwischen 79 Zentimetern und 81 Zentimetern verstellbar. Das Tourenmotorrad Crosstourer mit 1,2-Liter-V4-Motor bietet im neuen Modelljahr unter anderem elektronische Programme zur Steuerung des Drehmoments, eine verbesserte Software des Doppelkupplungsgetriebes sowie automatisch sich zurückstellende Blinker. Der Crosstourer ist derzeit für 13 790 Euro zu haben.

Einen Hubraumzuwachs auf 745 ccm haben die ABS-Zweizylindermodelle NC750X, NC750S und der Roller Integra erhalten. Der Motor leistet 40 kW/54 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 68 Newtonmetern bereits bei 4 750/min. Die 35 kW/48 PS-Modelle NC700 "S" und "X" bleiben jedoch im Modell-Programm. Die unverkleidete NC700S steht für 5 730 Euro beim deutschen Händler, die Variante "X" kostet 6 230 Euro.

Link zur Newsmeldung im Original

foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 445

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Brandenburg

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 5. November 2013, 21:47

War nicht die Rede von so einer Funmoto, die gern als Supermoto verkauft würde?
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

Dirk U.

Team Mo32+2-10

Beiträge: 15 124

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 5. November 2013, 21:51

Die einzige die mir von den neuen einigermaßen gefällt ist die CBR650F.
Ich moderiere in grün

:japan:


Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 19 677

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 5. November 2013, 21:59

Cool, ne neue vfr. schön dass die dem v4 treu bleiben :)

bratwurst

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 467

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. November 2013, 00:23

Schade, dass von der VFR kein Foto drin ist.

Und die NC kriegt noch mehr Hubraum :thumbup: Wird es die Kisten jetzt auch offen geben?

Gruß,
Thomas

X_FISH

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 532

Registriert: 19. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: '00er R 1150 GS | '97er Suzuki GSF 1200 | Ex: '95er Yamaha XJ 600 S | Ex: '05er Yamaha YBR 125

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. November 2013, 00:37

Ich finde die NC noch immer optisch wie technisch gelungen. Großes Staufach ganz ohne Topcase und dazu mehr als ausreichend Drehmoment und Leistung für die meisten Anwendungen.

Aber für meinen Geldbeutel sind sie eben zu teuer da zu neu... :(

Grüße, Martin

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 688

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. November 2013, 07:53

Und die NC kriegt noch mehr Hubraum :thumbup: Wird es die Kisten jetzt auch offen geben?

Da steht doch 54 PS. Mehr gibt es wohl nicht...
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"


Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 002

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. November 2013, 08:04

Die neue Sportmaschine für Einsteiger CBR300 sieht dem Schwestermodell CBR1000 Fireblade durch die Vollverkleidung sehr ähnlich. Das Sportmotorrad ist aber mit dem stadttauglichen 286-ccm-Einzylindermotor ausgestattet. Mit einer Leistung von 23 kW/31 PS ist das Zweirad für Inhaber der A2-Lizenz geeignet.


Ich bezweifle, daß das wirklich unter den A2-Fahrern einen großen Absatz finden wird. Wer den A2 macht und SSp fahren will, wird die 48PS ausnutzen wollen. Würde sagen, der kauft sich dann lieber eine CBR600 und drosselt diese, anstatt sich mit 31PS zu begnügen. :rolleyes:

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 19 677

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. November 2013, 08:24

Ich glaube nicht das die 300 ccm für den deutschen Markt relevant sind...

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 29 873

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. November 2013, 08:51

Ich bezweifle, daß das wirklich unter den A2-Fahrern einen großen Absatz finden wird. Wer den A2 macht und SSp fahren will, wird die 48PS ausnutzen wollen. Würde sagen, der kauft sich dann lieber eine CBR600 und drosselt diese, anstatt sich mit 31PS zu begnügen.

In Deutschland, ja. Im EU-Ausland gilt immernoch, dass die offene Leistung maximal 96 PS sein darf, damit ist die CBR600 raus. Und dann gibt es noch Märkte wie die USA, wo man von Drosseln noch nie was gehört hat, und sich als Anfänger oder Pendler halt einfach so erstmal eine 300er holt.

Honda spricht gezielt Fahranfänger und Leute mit bisher ungenutztem Führerschein an - das gefällt mir :thumbup: Nur für mich ist mal wieder nix dabei :(

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 688

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 6. November 2013, 09:19

damit ist die CBR600 raus.

...und die neue 650er mit ihren 87PS wieder drin. Clever sind sie ja bei Honda, das muss man ihnen lassen.

Was dich betrifft, Blahwas, wirst du wohl die Entwicklung der beiden MT-Motoren beobachten müssen. Die Endurosparte von Yamaha ist so dermaßen sanierungsbedürftig, da wird was kommen, was sich Reiseenduro schimpft. Du darft es dam "Yamsys" oder "Versaha" taufen...
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"


bratwurst

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 467

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. November 2013, 10:52

Und die NC kriegt noch mehr Hubraum :thumbup: Wird es die Kisten jetzt auch offen geben?

Da steht doch 54 PS. Mehr gibt es wohl nicht...


Der Integra-Motor hat auch mehr als die 48 PS. Meine Frage war jetzt eher, ob die bei den NCs jetzt auch wieder sagen "Scheiß auf die paar PS, das Ding gibt's nur mit 48 PS und gut is'."


Und wer SSP fahren will und den A2 hat, der fährt CBR500RR :smirk: Offene 48 PS, können überall in Europa bewegt werden, ohne irgendwelche Einschränkung. Die 300er halte ich in Europa tatsächlich für eine Randerscheinung, zusammen mit der 300er-Ninja. Spätestens seit der 500er weiß ich nicht, warum die hier in Europa noch angeboten wird.

Gruß,
Thomas

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 29 873

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 7. November 2013, 09:37

Was dich betrifft, Blahwas, wirst du wohl die Entwicklung der beiden MT-Motoren beobachten müssen. Die Endurosparte von Yamaha ist so dermaßen sanierungsbedürftig, da wird was kommen, was sich Reiseenduro schimpft. Du darft es dam "Yamsys" oder "Versaha" taufen.

Jau, da warte ich schon gespannt :essen: Für Honda gilt aber das gleiche. :(

Der Integra-Motor hat auch mehr als die 48 PS. Meine Frage war jetzt eher, ob die bei den NCs jetzt auch wieder sagen "Scheiß auf die paar PS, das Ding gibt's nur mit 48 PS und gut is'."

Diese Maßnahme, dass die NC700 jetzt NC750 heißt und für A2 um ganze 6 PS gedrosselt werden muss kann ich mal voll überhaupt nicht nachvollziehen. Das ist für Fahranfänger scheiße, und für Umsteiger auch nicht viel attraktiver. Heutzutage druckt MOTORRAD Leserbriefe ab, wo sich Leute beschweren, dass die neue V-Strom 1000 ja ein Flop wäre weil sie "nur" 94 PS hätte, obwohl die anderen Hersteller alle schon 120 hätten. :wacko:

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 688

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 7. November 2013, 09:54

Für Honda gilt aber das gleiche. :(


Yamaha hat allerdings schon die passenden Motoren im Regal, die sehe ich bei Honda irgendwie nicht. Die haben sich dermaßen auf die 48PS eingeschossen, da wird wohl so schnell nix kommen.

Was diese PS-Geilheit angeht: "Haben" ist ja immer besser als "Brauchen", dementsprechend schäme ich mich meiner 140PS auch nicht. Meiner ist allerdings so lang, dass mein nächstes Motorrad nur 70-90PS braucht.
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"


Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 002

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 7. November 2013, 10:40

Könnte mir vorstellen, daß 48PS vs. 54PS wirklich Plüschologie ist. 8|

Ebenso wie eben "nur 94PS" vs. 102PS oder so...

Vermutlich fahren dann viele die stattdessen lieber 120PS "brauchen" unterm Strich auch nur 75PS wirklich in ihrer Anwendung. :wacko:

Quelle: http://motorrad.wikia.com/wiki/H%C3%B6chstgeschwindigkeit

Zitat

  • unverkleidet: 15 PS 110 km/h, 27 PS 130 km/h, 34 PS 140 km/h, 50 PS 170 km/h, 78 PS 190 km/h, 98 PS 210 km/h
  • vollverkleidet: 15 PS 120 km/h, 27 PS 140 km/h, 34 PS 150 km/h,
    50 PS 180 km/h, 78 PS 220 km/h, 98 PS 230 km/h, 130 PS 270 km/h, 170 PS
    290 km/h

Wer fährt denn wirklich oft mit einer Naked >200km, oder wer mit einer Verkleideten oft >250kmh ? 8|

Ich kenne sehr viele - mich eingeschlossen - die mal wissen wollen, was ihr Motorrad läuft. Und wenn man's mal augetestet hat, reicht das auch schon, und man wendet sich den wirklich spaßigen Seiten des Motorradfahrens zu. Und >200kmh auf einer Naked gehört da wohl nicht wirklich dazu. :whistling:

Meiner ist allerdings so lang, dass mein nächstes Motorrad nur 70-90PS braucht.


Ich habe keinen, kann also auh nicht wirklich mitvergleichen. :blah:

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 4 998

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. November 2013, 10:55

Meiner ist allerdings so lang, dass mein nächstes Motorrad nur 70-90PS braucht.
Das ist selbstverständlich der Grund warum auch ich vor Jahren von 130PS SSP auf 90PS Naked gewechselt habe und meine aktuelle KTM jetzt auch nur noch 48 statt 55PS leistet . . . . :whistling: :sostupid:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 688

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. November 2013, 11:19

Meiner ist allerdings so lang, dass mein nächstes Motorrad nur 70-90PS braucht.
Das ist selbstverständlich der Grund warum auch ich vor Jahren von 130PS SSP auf 90PS Naked gewechselt habe und meine aktuelle KTM jetzt auch nur noch 48 statt 55PS leistet . . . . :whistling: :sostupid:

:blah:
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"


foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 445

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Brandenburg

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 7. November 2013, 11:38

Blahwas fährt Roller, hat er jetzt den längsten?
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 505

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 7. November 2013, 11:45

Eindeutig Pferdeschwanz. ^^
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 688

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 7. November 2013, 12:41

Mann mit Perdeschwanz gesucht, Frisur egal...

Gesendet von meinem GT-S5670 mit Tapatalk
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"


AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung