Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

JulioAmo

Mo24-Probefahrer

  • »JulioAmo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registriert: 5. Januar 2018

Motorrad: Honda NsR 125 R

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 5. Januar 2018, 15:22

Motorrad kälte wärme verhältnis beim starten?

Hey liebe community ich wollte euch mein problem nochmal ausführerlicher schildern.
Also ich bin besitzer einer NsR und zeit ca einige zeit wo die temparatur unter 5 Grad lag, sprang mein NsR halt nicht an. Bis ende oktober ist sie immer vernüftig angesprungen, einmal anlasser (ohne chocke) direkt angegangen. Neulich war ich bei einem freund, da ich sie ja nur 1 stunde draußen stehen lassen hab & ich mir nichts dabei dachte, wollte ich sie wieder starten, zahlreiche fehlversuche. Wenn man den anlasser betätigt, hört man wie sie versucht anzuspringen ich glaub man nennt des „orgeln“. Aber es kommt nichts sie springt nicht an, dabn habe ich versucht das motorrad anzuschieben, man hört ein geräusch aber es geht mit stillstand des motorrad sofort weg, also fehlversuch. Jetzt meine Frage, kann es an der kälte liegen, weil aufeinmal plötzlich ging sie von einen auf den anderen tag nicht an oder gibt es andere gründe, die batterie hab ich auch schon getauscht, sie starte beim ersten mal normal & beim zweiten nur per anschieben une beim 3 mal gar nicht mehr. Ich will noch sagen es handelt sich um eine 2 takt. Aber wenn es übernacht geregnet hat und das motorrad nass ist dann springt sie an mit und ohne choke. Ich brauche dringend hilfe bin echt verzweifelt.

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 064

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 5. Januar 2018, 21:01

Hat die NSR einen Choke . . und wenn ja, ist dieser mit der Hand zu betätigen und wird auch entsprechend genutzt? . . . oder hat die einen automatischen Choke, der evtl. defekt ist?
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung