Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Mittwoch, 18. April 2018, 09:52

Forenbeitrag von: »hawkeye«

LED Blinker leuchten nicht nach Anschluss

Hallo, wenn Überbrücken nicht hilft, kann eigentlich nicht die Batterie die Fehlerursache sein. Da liegt der Verdacht nahe, dass es am Starterrelais liegt, dass nicht durchschaltet. Das 7-polige Blinkerrelais, steuert bei Suzuki auch die Sicherungsschaltung für den Seitenständerschalter. Vieleicht ist da auch noch irgendwo der Wurm drin. Grüße Hawkeye

Dienstag, 17. April 2018, 11:46

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Avon AM26 oder Bridgestone BT45?

Hallo, was ist das denn genau für ein Typ? Für die GS450L Typ GL51D braucht hinten einen 16 Zoll-Reifen, den es als BT45 nicht gibt. Da käme dann der Heidenau K65 noch ins Spiel. Der etwas ältere Typ GS450 hat hinten einen 18 Zoll Reifen, da könnte man die Kombination Heidenau K36/K65 verwenden. Ansonsten ist der BT45 schon brauchbarer Reifen. Die Avons werden zwar kontinuierlich besser, an den alten Modellen werden die aber nichts mehr ändern. Grüße Hawkeye

Dienstag, 17. April 2018, 10:02

Forenbeitrag von: »hawkeye«

LED Blinker leuchten nicht nach Anschluss

Hallo, also wenn Spannung am Kabel anliegt, und die Blinker beim Anschlus direkt an die Batterie leuchten, dann kann es doch nur ein Anschlussproblem sein. Also entweder werden die Blinker verpolt angeschlossen oder die Verbindung funktioniert nicht. Wie verbindest Du denn die Blinker mit dem Kabelbaum? Den Vorwiderstand haben die Blinker schon integriert, das sie für den Anschluss an die Bordelektrik vorbereitet sind. Bitte nicht verwechseln mit den Lastwiderständen, die man braucht, um LED-Bli...

Freitag, 13. April 2018, 16:02

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Klopfen bei warmen Motor

Hallo Zitat von »Fischi« @hawkeye Hat die 600er 2001er Bandit Doppelzündung? Wenn ja könnte das auch von einer kaum noch funktionierenden 2. Kerze kommen, das Tok Tok erst im Warmzustand bringt mich darauf... Nein, Doppelzündung hat die Bandit nicht. Eine klopfende Verbrennung wäre auch z.B durch Ölkohleablgerungen, die bei heißem Motor eine unkontrollierte Verbrennung auslösen, möglich. Praktisch kommt das aber heutzutage wegen der im Vergleich zu früher deutlich besseren Ölqualitäten nicht meh...

Donnerstag, 12. April 2018, 17:23

Forenbeitrag von: »hawkeye«

[LOUIS] Nachfolger für PR12 gesucht, PR16 oder Cordura?

Hallo, die Probiker PR16 kenn ich nicht aus der Praxis. Ich habe aber etwas sehr ähnliches von Held. Bei hochsommerlichen Temperaturen ist die Jacke ohne Membran sehr angenehm. Kommen allerdings Regen und Wärme zusammen, hört der Komfort auf, da man in der Membranjacke im eigenen Saft gegart wird- besonders im Stadtverkehr. Wenn Du Wert auf dauerhafte Wasserdichtigkeit legst, ist die Drygate Membran der Cordura Jacke nicht der große Wurf. Die ist von innen auf das Außenmaterial aufgebracht und n...

Donnerstag, 12. April 2018, 11:40

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Klopfen bei warmen Motor

Hallo, Klappernde Ventile sind eher als Tickern zu hören. Und in den Lenkerenden spürt man das auch nicht. Die Kontrolle des Ventilspiels ist bei der öl-luftgekühlten Bandit übrigens alle 12000km vorgesehen. Ein Klopfgeräusch deutet eher auf einen Lagerschaden hin. Es könnte auch eine undichte Krümmerdichtung sein. Sowas hatte ich mal an der Z 1000 und das hörte sich an wie ein Pleuellagerschaden. Grüße Hawkeye

Dienstag, 10. April 2018, 11:39

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Kaufberatung für kleine Frau

Hallo, das ABS regelt immer dann, wenn bei einer Bremsung die Drehzahlunterschiede von Vorder- und Hinterrad zu groß werden. Wenn ich es richtig verstanden habe meint Manuel, dass das ABS auslöst wenn er beim Bremsvorgang auskuppelt um runterzuschalten. @ Manuel: Bremst du dann vorn und hinten? Hast Du das Gefühl, dass das ABS vorn oder hinten auslöst? Grüße Hawkeye

Dienstag, 10. April 2018, 11:29

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Empfehlung Kettensatz?

Hallo, die Sekundärübersetzung(Zähnezahl des Ritzels und des Kettenrades des Endantriebes) ist Bestandteil der Betriebserlaubnis des Fahrzeuges. Änderungen daran sind damit abnahmepflichtig. Da die Änderung der Endübersetzung Einfluss auf die Messung der Abgas- und Geräuschwerte hat, da diese bei bestimmten Geschwindigkeiten ermittelt werden, kann so eine Abnahme sehr teuer werden, wenn ein neues Abgas- und Geräuschgutachten erstellt werden muss. Bei einer Änderung der Übersetzung um maximal 8% ...

Donnerstag, 5. April 2018, 16:44

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Kaufberatung für kleine Frau

Hallo, also so richtig große technische Entwicklungen im Fahrwerksbereich kann ich in der Einsteiger- und Mittelklasse seit den späten 90ern bis heute auch irgendwie nicht entdecken. Da wird auch heute noch weitgehend Standardware geliefert. Im Highend Bereich ist die Entwicklung der semiaktiven Fahrwerke sowie der elektronischen Fahrhilfen der größte Unterschied. Im Bereich der Bremse ist sicher die flächendeckende Einführung von ABS der größte Unterschied. Dass es heute 1000er gibt, die sich s...

Montag, 26. März 2018, 15:42

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Benzin im Luftfilterkasten

Hallo, wenn man die Möglichkeit hat, die Vergaser zum Zerlegen einzuspannen- z.B mit Schonbacken im Schraubstock- kann man die auch selbst zerlegen und die Schwimmernadeln tauschen. Wichtig ist, dass man auf Sauberkeit achtet und die einzelnen Bauteile so weglegt, dass sie genau wieder an den Platz montiert werden, wo sie auch vorher saßen. Bei der Demontage des Schwimmers ist darauf zu achten, dass die Zunge, die das Nadelventil betätigt nicht verbogen wird, ansonsten muss der Schwimmerstand ne...

Montag, 26. März 2018, 14:06

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Benzin im Luftfilterkasten

Hallo, da werden die Schwimmernadelventile undicht sein. Das kann an Schmutz liegen, oder aber daran, dass sie eingelaufen sind. Die Sitze der Schwimmernadelventile sind im Vergasergehäuse eingepresst, so dass man bei der ER-5 nur die Schwimmernadeln erneuern kann. Wenn der Ölstand gestiegen ist, sollte das Öl unbedingt abgelassen und gegen frisches Öl ersetzt werden. Vorher natürlich das Problem der überlaufenden Vergaser beheben. Grüße Hawkeye

Freitag, 23. März 2018, 17:36

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Lichtausbeute bei Kurvenfahrt

Hallo, von J.W Speaker gibt es einen LED Hauptscheinwerfer mit integrierten Kurvenlicht. Allerdings gibt's den zur Zeit nur in klassisch rund, so dass er an der Versys kaum monteirbar ist. Und ganz billig ist der auch nicht. Grüße Hawkeye

Freitag, 23. März 2018, 10:00

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Drossel raus für Er6f 2009 Alpha Technik

Hallo, wenn ich die FZV richtig lese, benötigt man eine schriftliche oder elektronische Bestätigung, dass man das Kennzeichen online hat reservieren lassen. Kriegt man sowas bei der Onlinereservierung ? Ich bin einfach zu old school, die Möglichkeit der Onlinereservierung hatte ich nicht auf dem Schirm. Wobei das dann meist als Wunschkennzeichen gewertet wird und bei der Zulassung dann extra kostet- zumindest bei unserer Zulassungsstelle. Es erspart aber einen Weg und Zeit. Grüße Hawkeye

Donnerstag, 22. März 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Drossel raus für Er6f 2009 Alpha Technik

Hallo Zitat von »Gin« Anmelden werde ich sie morgen auf jeden Fall. Ich will mindestens ein mal eine Fahrstunde auf meinen Möp machen. Und dann muss alles fertig sein. Bitte vorher mit der Versicherung des Fahrzeuges klären, ob die das zulässt. Nicht alle Versicherungsunternehmen genehmigen die Nutzung in der Fahrschule. P.S. Was nach dem Loslassen des Gasgriffes klackt, so wie blahwas es beschreiben hat, ist der Drosselklappenanschlag für den Leerlauf. Den bitte nicht ausbauen. Grüße Hawkeye

Donnerstag, 22. März 2018, 10:09

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Drossel raus für Er6f 2009 Alpha Technik

Hallo, das Motorrad musst Du zur technischen Abnahme der Entdrosselung beim TÜV schon vorführen. Beim Entdrosseln machen die da in aller Regel keinen großen Aufriss draus. Sind die ungedrosselten Fahrzeugdaten in den Fahrzeugpapieren noch lesbar? Wenn nicht, kann es nicht schaden, sich diese Daten zu beschaffen. Am einfachsten geht das, wenn es von Kawasaki ein Gutachten zur Entdrosselung gibt. Der TÜV sollte zwar auch Zugriff auf diese Daten haben. Man sollte es den Blaukitteln aber nicht aufwe...

Montag, 12. März 2018, 17:50

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Lenkerendenspiegel entfernen und durch normale Spiegel ersetzen

Hallo, die originalen Halter sollten so zwischen 18 und 20 Euro pro Stück kosten. Eine hilfreiche Seite bei der Suche nach Triumph Originalteilen ist übrigens diese hier . oder ,wer 's lieber in Deutsch hat, dann hier . Grüße Hawkeye

Freitag, 9. März 2018, 16:46

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Lenkerendenspiegel entfernen und durch normale Spiegel ersetzen

Hallo, das geht auch etwas eleganter.LSL bietet eine sog. Klemmbriede an. Das ist der hintere Teil der Befestigung des Kupplungshebel- bzw. Bremshebelhalters. Da ist dann jeweils ein M10 Gewinde dran. Das sollte an der Steet Triple passen. Die Street Triple S hat die Spiegel doch oben, wenn die Bilder der Triumph Homepage richtig sind. Eventuell kann man auch deren Halter an der RS verwenden. Grüße Hawkeye

Montag, 5. März 2018, 10:58

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Frühlingserwachen

Hallo, ja, so einen Schalter kannst du verwenden, um die Batterie komplett von der Bordelektrik zu trennen und so kleine Verbraucher im Winter vom Bordnetz zu trennen. Das löst aber das Problem der Selbstentladung der Batterie nicht. Dafür wäre es sinnvoll, eine Bordsteckdose zu montieren, über die im Winter die Batterie geladen werden kann. Da du keine Stromversorgung am Stellplatz hast, gibt es die Möglichkeit, die Fahrzeugbatterie über eine extrene 12V-Batterie aufzuladen. Die Fa. Optimate bi...

Montag, 26. Februar 2018, 15:04

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Motorradwahl und Alltagstauglichkeit

Hallo Zitat von »Robobratze3866« Die DA Direkt für einen 2017 Clio R.S Trophy 220PS mit VK. Wenn Du eine VK hast, kann Dir doch die Höhe der Reparaturrechnung wurscht sein. Zum Moppedfahren im Winter: Das Salz auf der Straße greift das Mopped ganz ordentlich an. Legt man auf eine gepflegte Optik und auch eine zuverlässige Technik wert, muss man das Mopped sehr häufig richtig penibel sauber machen. Das macht im Winter keinen Spaß. Im Winter rechnet kaum jemand mit Motorradfahren auf der Straße. D...

Freitag, 16. Februar 2018, 12:16

Forenbeitrag von: »hawkeye«

BikeZ – Motorradmesse in Hannover 17./18.02.2018

Hallo Zitat von »CHR_« .... Und für 5,00 EUR zu teuer. Für einen 5er kannst Du auf den größeren Moppedmessen gerade mal die Jacke an der Garderobe abgeben. Da bist du mitlerweile mit 15 Euro für den Eintritt dabei. Grüße Hawkeye

Freitag, 16. Februar 2018, 09:47

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Kaufberatung für kleine Frau

Hallo, und am Wochenende vom 23.2 bis zum 25.02 finden dieHamburger Motorradtage statt. Grüße Hawkeye

Mittwoch, 14. Februar 2018, 11:18

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Motorrad-News

Hallo Zitat von »kleiner Chris« Aber wohl auch echt Mist, so schön die Thruxton auch ist Na ja, neu entwickelte BMW-Modelle glänzen in aller Regel auch nicht mit perfekter Zuverlässigkeit. Und insgesammt nimmt die Zahl von Rückrufen in der Fahrzeugbranche durch deutlich kürzere Enbtwicklungszeiten und dem damit verbundenen Wegfall vieler praktischer Testkilometer spürbar zu. Harley fährt seit Jahrzehnten mit der Strategie, Lifestyle zu verkaufen, ganz gut. Natürlich besteht da die Gefahr, dass d...

Mittwoch, 7. Februar 2018, 13:11

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Kaufberatung für kleine Frau

Hallo Zitat von »biboty« Ich würde wirklich gerne wissen, warum es da so weit gekommen ist. meine Vermutung: relativ schlechte Ertragslage im Motorradsektor allgemein und ein eher mieses Motorradjahr 2017. Dazu kommen hohe Kosten durch das riesige Gebäude. Nach meinem Eindruck kommen auch noch ziemlich schlafmützige Verkäufer dazu. Da kannst Du stundenlang durch den Laden laufen, ohne dass dich jemand anspricht. Grüße Hawkeye

Montag, 29. Januar 2018, 11:03

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Yamaha XV 535 Virago Br 3

Hallo, für die XV 535 gibt es z.B von der Fa. Telefix einen speziellen Montageständer. Für die Demontage des Vorderrrades zieht man das Mopped dann mit Spanngurten hinten runter, damit das Vorderrrad frei hängt. Grüße Hawkeye

Dienstag, 23. Januar 2018, 16:58

Forenbeitrag von: »hawkeye«

"TÜV" in USA?

Hallo, also ich sehe das mit den Verbrauchsangaben in den Verkaufsprospekten so: Wenn alle Fahrzeuge unter den gleichen Bedingungen, im gleichen Testzyklus getestet werden, dann bilden die ermittelten Werte einen Vergleich zwischen den verschiedenene Fahrzeugen. Man sollte also sagen können, dass Modell A mehr verbraucht als Modell B. Wie realistisch der ermittelte Wert in der Praxis ist, hängt von so vielen Faktoren, wiez.B. Fahrstil, Streckenprofil und Beladung ab, dass der nur sehr schwer all...

Montag, 22. Januar 2018, 11:34

Forenbeitrag von: »hawkeye«

50ccm Enduro ungedrosselt zulassen

Hallo, wenn es dazu kein Gutachten von Derbi gibt, kannst Du das vergessen. Theoretisch ist die Änderung der Fahrzeugart möglich. Praktisch bekommst Du aber für die Kosten allein des Abgas- und Geräuschgutachtens eine neue 125er gekauft. Grüße Hawkeye

Mittwoch, 10. Januar 2018, 12:45

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Plötzlich Veranstalter ?!

Hallo, die Anzahl der Fahrzeuge, die einen geschlosseneen Verband bilden können, ist, meine ich, nirgends definiert. Ich gehe mal davon aus, dass das Verhalten der Gruppe im Zweifelsfall der entscheidende Faktor ist. Wird geschlossen mit wenig Abstand gefahren, so dass andere Verkehsteilnehmer sich dort nicht einreihen können, ist es ein geschlossener Verband, der genehmigungs- und kennzeichnungspflichtig ist. Das Argument, dass der Verband ja nicht gekennzeichnet ist und daher ja gar kein Verba...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 11:01

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Plötzlich Veranstalter ?!

Zitat von »Lille« Aber über die Pflicht, ab wann man einen Verband anmelden muss, bzw. wann man ihn anmelden kann, findet man nichts. Doch findet man schon: §29 Satz 2 StVO: Wenn Fahrzeuge im geschlossenen Verband unterwegs sind, stellt das grundsätzlich eine Veranstaltung da, die genehmigungspflichtig ist.. Die Definition eines Verbandes liefert die STVO ebenfalls in §27 Satz 3: Geschlossen ist ein Verband, wenn er für andere am Verkehr Teilnehmende als solcher deutlich erkennbar ist.... Grüße...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 10:31

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Plötzlich Veranstalter ?!

Hallo, bei den 15 Fahrzeugen, die in der StVO erwähnt werden, handelt es sich um Fahrräder, die ab dieser Anzahl einen geschlossenen Verband bilden und zu zweit nebeneinander fahren dürfen. Das Problem ist vermutlich nicht, dass eine Kolonne bestimmte Rechte nicht haben will, sondern dass ihr im Falle eines Unfalles vorgehalten werden kann, sich wie ein geschlossener Verband verhalten zu haben- mit den entsprechenden Pflichten für den "Vorturner". Motorradgruppen, die ich so sehe, machen oft den...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 09:40

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Plötzlich Veranstalter ?!

Hallo, so lange nichts passiert ist alles gut und man kann sich darüber lustig machen. Das Theater geht erst los, wenn dann doch mal etwas passiert. Ganz interessant sind dazu auch die §27 und §29 der StVO: Zitat ZITAT: §27 ..(5) Wer einen Verband führt, hat dafür zu sorgen, dass die für geschlossene Verbände geltenden Vorschriften befolgt werden. §29 ...(2) Veranstaltungen, für die Straßen mehr als verkehrsüblich in Anspruch genommen werden, insbesondere Kraftfahrzeugrennen, bedürfen der Erlaub...

Freitag, 8. Dezember 2017, 17:17

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Kaufberatung für kleine Frau

Hallo Zitat von »Gin« Bin hier schon ganz fleissig am Liste schreiben Mein Tip: Weniger Theorie- mehr Praxis. Einfach mal Händler abklappern und sich auf viele Moppeds draufsetzen und mal erfühlen wie es so ist. Wenn man nicht von Händler zu Händler fahren will, bietet sich als Niedersächsin ZTK in Schneverdingen an. Mehr Auswahl an einem Ort wird man nicht finden. Grüße Hawkeye

Freitag, 8. Dezember 2017, 16:49

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Motorrad-News

Hallo Zitat von »Manuel« Kann jetzt auch was Gutes sein. Oder merkt ihr bei Louis dass Waffen Buffet sein Geld da mit drin hat? Da müsste man mal die Mitarbeiter fragen. Die werden Veränderungen wohl als Erste zu spüren bekommen. Und was Investoren so anrichten können, sieht man bei Hein Gericke. Interessant finde ich, dass SW-Motech auch gerade eine neues, recht großes Logistikzentrum eingeweiht hat. Schau mer mal.., würde der Kaiser sagen. Grüße Hawkeye

Freitag, 8. Dezember 2017, 10:05

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Motorrad-News

Hallo Zitat von »blahwas« Wer kauft denn Neufahrzeuge für Jugendliche? bei den Neuzulassungen im Leichtfraftradbereich liegen die KTM Duke 125 und die Yamaha MT 125 vorn. Das sind eher nicht die Modelle, auf die die Klasse3-Klientel abfährt. Ich finde die Idee mit dem Bausatz cool. Dabei geht es doch einfach nur darum, etwas Besonderes anzubieten. Wer da mit Kosten-Nutzenrechnung kommt, gehört eben einfach nicht zur angepeilten Käuferschicht. Beim Verkauf von technischen Produkten geht es doch h...

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 13:38

Forenbeitrag von: »hawkeye«

"125er" E-Roller für die Stadt

Zitat von »Lille« Ist aber nicht erlaubt. Erwischt Du eine Politesse, die gerade Ihre Tage und schlechte Laune hat, kann's ein Knöllchen geben. Es scheint doch erlaubt zu sein, wenn man es drauf ankommen lässt . Grüße Hawkeye

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 12:42

Forenbeitrag von: »hawkeye«

"125er" E-Roller für die Stadt

Hallo Zitat von »Lille« Aber welchen Vorteil bietet ein Smart gegenüber einem normalen (kleinen) PKW? Der normale Smart ist schon noch mal deutlich kompakter als andere Kleinwagen und passt in die kleinste Parklücke( zur Not auch quer). Außerdem hat er serienmäßig Automatik, was im Stadtverkehr sehr angenehm ist. Die ist bei den meisten Kleinwagen selten zu finden. Bei vielen wird vermutlich auch der Vorsatz, ganzjährig Roller zu fahren, am ersten richtig kalten oder nassen Tag zu den Akten gele...

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 12:26

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Kurzstrecken in der Innenstadt

Ja, das Destination Pack ist wasserdicht. Das Schloss, das abgebildet ist, ist allerdings im Lieferumfang nicht enthalten. Grüße Hawkeye

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 10:53

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Kurzstrecken in der Innenstadt

Hallo, als Alternative gibt es auch das Saddlemen Destination pack. Der Packsack hat innen ein Stahlseilgefecht, so dass man durch Aufschneiden nichts Größeres entnehmen kann. Den gits mit 40 oder76 l Volumen. Grüße Hawkeye

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 09:49

Forenbeitrag von: »hawkeye«

"125er" E-Roller für die Stadt

Hallo, also soweit ich weiß sind in erster Linie die 60PS Motoren von Schäden betroffen. Die 80PS Motoren sind deutlich zuverlässiger. Eine Schwierigkeit ist, dass die Motoren z.B keine Ölablasschrauben haben und das Öl abgesaugt werden muss. Dass kann nicht jede Werkstatt und so sind einige der Schäden wohl auch auf mangelnde Wartung zurückzuführen. Es gibt Umbausätze auf eine Ölwanne mit Ablassschraube. Ein "normaler" Smart wäre auch nicht meine Wahl. Den Roadster finde ich aber richtig spaßig...

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 13:40

Forenbeitrag von: »hawkeye«

Kurzstrecken in der Innenstadt

Hallo, das kommt ganz auf die Jacke, die Hose und die Stiefel an. Für grobschlächtige Endurostiefel braucht man einfach wesentlich mehr Raum als für kompakte Kurzschaftstiefel. Leichte Sommerbekleidung mit flexiblen Protektoren lässt sich auch leichter verstauen als mehrlagige Bekleidung mit Hartschalenprotektoren. Grüße Hawkeye

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 13:30

Forenbeitrag von: »hawkeye«

"125er" E-Roller für die Stadt

Zitat von »Manuel« ..Welche Strategie würdest du denn vorschlagen?.. Also ich würde vermutlich, wenn es denn das Fahrrad partout nicht sein soll, nach einem kleinen 4-rädrigen Spaßmobil schauen. Der Smart Roadster fällt mir da ein. Da ist man wetterunabhängig unterwegs. Die Dinger sind verhältnismäßig sparsam und mir hat das Teil auf einer Probefahrt auch noch Spaß gemacht. Ansonsten ist das doch die Musteranwendung für das E-Bike. Wenn ich mich für einen Roller entschiede, würde ich ihn eben n...