Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Samstag, 30. August 2014, 00:30

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Winterpause

Waschen und Volltanken. Meistens bocke ich die Kiste noch auf, einfach weil ich die Ständer dafür habe. Batterie kommt meistens in Keller.

Dienstag, 26. August 2014, 14:09

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Auspuffumfrage

Also mir ging die Kiste schon nach 10min auf den Sack....bei der RR hatte ich das nicht... vielleicht bin ich aber auch einfach nur das 4 Zylinder jaulen nicht gewohnt . Trotzdem kam mir die Kiste immens lauter vor als meine SV, die jetzt auch nicht unbedingt in die Klasse Leisetreter fällt.

Montag, 25. August 2014, 15:04

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Japaner wieder stärker?

Klar die Kiste ist handlich... aber schon fast zu handlich... die ist in engen Kurven teils schon kippelig... und dann noch dieser Klotz von Scheinwerfermaske an der Gabel ( Der auf Fotos IMO wesentlich kleiner wirkt als er in echt ist) Und auch beim Beschleunigen ist die Kiste irgendwie total "gestresst" fühlt sich an als ob man auf einem Gaul sitzt der von einer Hornisse gestochen wird... Logisch das der 4 Zylinder hochdreht wie die Sau... aber irgendwie so total abgehackt... dann will das Vor...

Montag, 25. August 2014, 13:55

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Auspuffumfrage

Fahrt mal die S1000R Probe... da kauft ihr euch freiwillig einen leiseren Zubehörtopf

Montag, 25. August 2014, 13:53

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Japaner wieder stärker?

Deswegen hab ich ja auch geschrieben den "jung gebliebenen" *hust* im Falle der S1000R den jung gebliebenen mit Hörschaden ... wüsste nicht wem Bmw den Hobel sonst verkaufen will.... Denn der Bock ist einfach unsäglich Laut.... zumindest mit der Serientröte..... Ich bin prinzipiell ja echt immer für Sound zu haben und auch für n bisschen mehr an Sound... aber verdammt.... die Kiste ging mir nach 10min schon auf die Klötze..... ...Oder es liegt vllt. daran das ich mich einfach mit dem Gekreische ...

Samstag, 23. August 2014, 19:22

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Japaner wieder stärker?

Zitat von »Four-Stroke« . Die Europäer haben den besseren Riecher für das was der (älter werdende) Kunde hier will. Zumindest Honda und Yamaha scheinen das nun auch begriffen zu haben... ...Dachten sie sich in der Marketingabteilung von BMW Motorrad und bauten einen radikalen Supersportler der der gesamten Konkurenz hemmungslos die Lederhosen runterzog.... Sorry aber ich finde gerade BMW ist in den letzten 5 Jahren doch eher genau den anderen Weg gegangen... Bewusst weg von dem biederen "Wir ba...

Freitag, 22. August 2014, 15:53

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Japaner wieder stärker?

Nicht wirklich... aber wir driften hier eh immer direkt ab ... Davon abgesehen hat Bratwurst es ja schon gesagt Yamaha hat da schon ein bisschen eine "Wende" eingeläutet mit den 3 Zylindern in der MT... 3 Zylinder ist zwar kein völliges Neuland bei Yamaha aber die letzten liegen halt schon ein paar Jahrzehnte zurück... In den letzten Jahren waren 3 Zylinder fast außschließlich eine Triumph Kiste.... allerdings ziehen jetzt mit Yamaha und auch mit MV Agusta einige Hersteller wieder in dieses Segm...

Freitag, 22. August 2014, 14:19

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Japaner wieder stärker?

Zitat von »biboty« WAS könnten sich die Hersteller denn einfallen lassen? WAS würde so richtig reinhauen? BMW könnte mal wieder n ordentlichen Sportboxer ala Hp2 Sport bringen. Das wäre was - Nur vllt. diesmal in halbwegs erschwinglich. Und ich unterstelle jetzt mal das der neue "Wasserboxer" durchaus für noch ein paar mehr PS als in der GS gut ist.

Freitag, 22. August 2014, 12:56

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Japaner wieder stärker?

Naja... ich hab neulich noch mit den Jungs von einem Händler für Bmw und Suzuki geredet.... Ca. 90% aller Verkäufe sind Bmws.... Woobei ich rein vom subjektivem empfinden Suzuki als momentan schwächste Marke unter den Japanern einstufen würde.... Ohne wirkliche Zahlen dazu ist das zwar alles "Augenwischerei" aber rein aus dem Bauch finde ich das momentan eigentlich nur Yamaha durch die MT Modelle etwas Aufwind bekommt und das Honda momentan vorallem eher mit den kleineren und Mittelklasse modell...

Mittwoch, 20. August 2014, 19:39

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Koffer

Zitat von »foxdonut50« Zitat von »Four-Stroke« nix mehr durchschlängeln Ich weiß nicht warum das alle immer machen. Habt ihr das immer so eilig? Weil mein Lüfter am Bock schrott ist und mir der Bock sonst immer relativ schnell zu heiß wird.... und weil ich es nicht einsehe den Halsabschneidern von Suzuki über 300€ für einen neuen in den Rachen zu werfen.... und Gebrauchte für eine 1000er SV aber gebrauchte seltener anzutreffen sind als Nessie und Bigfoot beim gemeinsamen Mitternachtsspaziergang...

Freitag, 15. August 2014, 14:14

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Mt 09

Also wenn ich die F800 GT und die 1050er Tiger beim cycleergo eingebe dann sind bei beiden nur die Fußspitzen auf dem Boden... Bei der Tiger ist vllt. der Fußwinkel noch etwas spitzer.... Und ich kann halt auch nicht von jedem hier die Maße kennen , In der Tat ist bei 1.60m die Tiger als Sportenduro nicht die beste Wahl, aber wenn halt nichts bzgl. der Größe dabei steht geht man halt unbewusst meist von der eigenen aus... oder denkt einfach nicht dran , zumal für mich mit 1,83cm die meisten Moto...

Freitag, 15. August 2014, 13:41

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Mt 09

Wie viel darfs denn kosten? Muss es neu oder kann es auch gebraucht sein? Spontan würde mir noch die 1050er Tiger von Triumph einfallen? 3 Zylinder, mit 115PS ordentlich Schub, wie man dem Namen entnehmen kann 1050ccm und bewegt sich in der Region um 220Kg. Laut Wikipedia hat die 1050er 198kg trocken. Auf der Triumph Website gibts zwar keine 1050er mehr, aber scheinbar heißt die jetzt Tiger Sport... die geben 235kg vollgetankt an... Und ich denke wenn der Rest passt sollten die 15kg mehr oder we...

Donnerstag, 14. August 2014, 12:14

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Auspuffumfrage

Werde ich jetzt gesteinigt wenn ich sage das der "Lärm" für mich bis zu einem gewissem Grad auch als eine Art Drehzahlindikator dient?

Dienstag, 12. August 2014, 19:30

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Auspuffumfrage

Zitat von »Phil89« Bei der Auspuffthematik prallen einfach Welten aufeinander wie man an Bratwurst Posting schön sehen kann Naja geht so würde ich sagen . Ich finde Zubehörpötte je nach Marke auch geil, würde die an der SV auch nicht hergerben geschweige denn gegen orriginale tauschen aber ob ich die selber neu gekauft hätte wüsste ich auch nicht ob mir das die Kohle wert wäre. Die Tröten an meiner SV kosten neu um die 1.000€. Bei der 250R damals hätte ich auch bock gehabt auf ne Zubehörtröte a...

Dienstag, 12. August 2014, 11:21

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Auspuffumfrage

Ich hab BSM Future Töpfe an der SV. Aber auch nur weil sie beim Kauf bereits dran waren. Die BSM Töpfe sollen wohl nicht die leisesten sein, habe ein paar mal gelesen das die sich eine Weile nach Kauf wohl noch deutlich freibrennen und lauter werden, aber dazu kann ich nichts sagen weil eben schon verbaut gewesen. Leiste ist mein Hobel aber sicherlich nicht, der ein oder andere aus meinem Bekanntenkreis hier meinte schon mal das die Kiste aber nicht gerade leise sei. Die SV ist ja aber schon ab ...

Sonntag, 10. August 2014, 16:00

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Lauter Auspuff, dass könnte jetzt öfter ins Auge gehen!

Zitat von »uli67« Zitat von »Evo2k6« Ich geh jetzt erstmal in die Garage und lass da meine Dicke ne Runde ohne DB Killer bollern Genau. Und ich hab noch nichtmal ne Garage. Bzw ich hab FAST eine und die bekommt vielleicht sogar irgendwann mal ein Dach Meine steht momentan auch in Muttis Garage. Ich hab momentan nichtmal ne eigene Wohnung

Sonntag, 10. August 2014, 15:45

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Lauter Auspuff, dass könnte jetzt öfter ins Auge gehen!

Ich geh jetzt erstmal in die Garage und lass da meine Dicke ne Runde ohne DB Killer bollern

Donnerstag, 7. August 2014, 13:27

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

*Ironie an* Nicht in meinem Revier *Ironie aus* Spaß beiseite, stimmt im Prinzip schon, aber wenn ich schon auf gleicher Höhe hänge und weiß das hinter dem GTI auch noch einige andere Autos fahren , dann zieh ich lieber nochmal am Hahn und setzt mit davor bevor ich erst anfange zu bremsen zu schauen ob hinter mir die Lücke frei ist etc. Mir geht halt diese " Ich hab ein Auto mit mehr als 200PS jetzt zeig ich dem Mopedfahrer da mal wo der Hammer hängt" Mentalität auf den Keks... Kommischerweise t...

Donnerstag, 7. August 2014, 12:50

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Was mir manchmal auf den Zwirn geht sind diese "Halbstarken Hipster Wannabees" mit ihren aufeputschten Volumenmodellen die meinen sich in gewissen Situationen aufspielen zu müssen.... Gestern war wieder son Paradebeispiel... vor mir ein Golf GTI... davor noch div. andere Schnarchtüten.... ich schon zum überholen rausgezuckt.... natürlich muss der Kleine in seinem GTI dann noch vor mir rauszucken.... da die gerade etwas länger war wollte ich mir den GTI dann auch noch "gönnen"... als er das dann ...

Montag, 4. August 2014, 12:13

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Euer Traummotorrad vor dem Lappen

Mein Traummotorrad vor dem Lappen war ne Ducati 848, Optik , Motor, Leistung, da hat alles gepasst. Geworden ist es nach dem Lappen wegen diverser Gründe ( primär zu wenig Kohle bzw zu wenig gebrauchte 848er, die war damals recht neu, und 2. auch der "Unwille" soll ein Motorrad zu drosseln) wie einige hier wissen die Ninja 250R die damals auch erst neu am Markt war deswegen gab es dann auch ne neue. Und für die zwei Jahre war die eigentlich auch optimal und auch mein "Traummotorrad" für die Dros...

Mittwoch, 30. Juli 2014, 21:06

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

MV Agusta und AMG ??

Zitat von »Meise« Zitat von »Evo2k6« MV war ja bisher auf einem guten Weg weg von der italienischen "Hinterhofschrauberei" hin zu einem soliden, aufstrebenden Motorradhersteller. Eine "Hinterhofschrauberei" war MV noch nie ! Die haben im Rennsport viele Jahre lang die Rennszene in fast allen Klassen dominiert und Champions wie Agostini, um nur EINEN zu nennen, hervorgebracht: Ago wurde allein auf MV 13x Weltmeister, 10x italienischer Meister und 10x siegte er bei der TT auf der Isle of Man...zu...

Mittwoch, 30. Juli 2014, 19:49

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

MV Agusta und AMG ??

Zitat von »Coyote« Zitat von »Evo2k6« Die Kiste mit Motorrad im Autohaus ist denke ich aber eher ein netter Werbeeffekt. Ich glaube kaum das jemand der ernsthafte Absichten an einer Ducati hat dann ins Audi Autohaus stiefelt um sich dort eine zu kaufen oder sich beraten zu lassen... Wir reden dabei allerdings vom Überseegeschäft, und da ticken die Uhren wohl völlig anders. Wenn ich daran denke, dass mein Kumpel eine Harley gekauft hat, weil er bei keiner anderne Marke probefahren durfte... um d...

Mittwoch, 30. Juli 2014, 19:29

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

MV Agusta und AMG ??

Ich glaube Mercedes "wurmt" es mittlerweile einfach das sie der letzte der drei deutschen Premiumhersteller sind der nicht im Motorradsegment mitspielt... BMW machts einfach selber, und Audi hat sich eben Ducati geschnappt. Es gab zu Anfang ja auch genug Spekulationen das Mercedes sich Ducati "krallt". Warum sie es dann nicht getan haben ... wer weiß... Davon abgesehen denke ich das es für MV nicht unbedingt ein Nachteil ist auf die Kompetenzen eines Daimler bzw eben AMG zurück greifen zu können...

Montag, 28. Juli 2014, 19:08

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Reifenfrage

Zitat von »Lille« Trägst Du Dein Motorrad? Oder wie machst Du das? Das hab ich mich auch gefragt . PiRo3 hat bei mir ca. 9.000km gemacht. Davon warn bestimmt auch 1.000-1.500km Autobahn und teils Strecken mit eher weniger kurven. Ich fahre aber auch nicht wirklich rund... fahr ich dann eckig wenn ich nicht rund fahre ? . Also ich Bremse schon viel vor den Kurven.... Hoffe der Angel GT macht auch so seine 8-9.000 mit.

Sonntag, 13. Juli 2014, 15:35

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

...und ich kann leider nur eins besitzen.

Sind aufjedenfall ein paar interssante Sachen dabei. Aber bei den Preisen und meinem Kontostand läuft das momenten eher unter " ferner Zukunft". Will mir kommenden *hust* Winter , erstmal das THema Snowboarden vornehmen, so als Motorradersatz für den Winter... Bin letzten Winter schon aus Zeitgründen nicht dazu gekommen.

Samstag, 12. Juli 2014, 17:46

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Meine neue und erste Maschine

Schick Schick, ich finde die CBR 500R ist für A2 soziemlich eines der besten Motorräder wenn man etwas sportliches will. Freier, ungedrosselter Motor, sportlicher Look, aber trotzdem keine Streckbank Und die gummierte Seite immer nach unten , Verkleidung kommt teuer. Ich bin damals auch mit einer flammneuen Ninja 250R eingestiegen, ist schon ein schönes Gefühl, allerdings finde ich wenn man was passendes gutes Gebrauchtes gefunden hat das Gefühl ännähernd gleichschön wie bei etwas neuem.

Samstag, 12. Juli 2014, 17:26

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

...und ich kann leider nur eins besitzen.

Zitat von »foxdonut50« Im Auto hab ich das Bedürfnis ja nicht, geht nur darum, dass ich n bisschen Beschleunigung haben will. Muss mir ja nicht die Gedärme gegen die Wirbelsäule drücken. Dreckfräse ist ja fast das gleiche, Offroad fahr ich ja auch so manchmal mit der Husky. Nur mal so am Rande, was bist du so bisher für Autos gefahren?. Mit meinem Taxi verspüre ich auch keinen Drang zum heizen, aber sobald man wirklich mal in einem Auto mit dem entsprechendem Potenzial sitzt dann stehen die Zei...

Dienstag, 1. Juli 2014, 18:56

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »X_FISH« Zitat von »Evo2k6« niemals einen Fehler zugeben Das ist nicht fein, aber gutes Recht. Zitat von »Evo2k6« und niemals irgendwelche offiziellen Dokumente aus der Hand geben.... Das wird bei jeder Verkehrskontrolle schwierig. Denn da wollen sie ihn zur genauen Ansicht in ihren Händen halten. Und laufen auch manchmal damit los zum eigenen Fahrzeug zwecks Abfrage. Grüße, Martin Zu 1. Ich weiß das das nicht fein ist, aber der Spaß dass ich es mal getan habe hat mich mal 20€ gekoste...

Montag, 30. Juni 2014, 19:17

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Ja ich bin misstrauisch.... Ich gebe z.B auch meinen Führerschein nicht mehr aus der Hand... ich hatte da mal mit 18 oder 19 ein einschneidendes Erlebnis... seitdem gilt bei mir im Straßenverkehr die Devise niemals einen Fehler zugeben und niemals irgendwelche offiziellen Dokumente aus der Hand geben....

Montag, 30. Juni 2014, 18:45

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »biboty« Tja - so lernt man aber jede Menge nette Leute kennen... Oder es ist der nächstbeste Kleinkriminelle der dich ausnimmt..... Ist vllt. etwas überspitzt... aber bei dem was man so hört und was heutzutage abgeht da muss man sich doch nicht wundern das viele Leute nicht mehr anhalten... wenn die Person die da noch steht einem dann vllt. noch etwas suspekt vorkommt, obwohl sie vllt. gerade einfach nur grummelig ist und entsprechend reinschaut, dann überlegt man sich das zwei mal o...

Samstag, 28. Juni 2014, 12:41

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Anfänger A2

Zitat von »Sandman« Nein, eine Enduro ist fürs Kurvenüben (auf der Strasse) ungeeignet. Mit den richtigen Reifen geht das zwar auch ganz gut, aber wenn Du später mal ein Strassenmotorrad fahren möchtest, dann solltest Du das auch damit üben. Eine relativ leichte Maschine mit gutem Fahrwerk und ordentlichen Bremsen ist da die beste Vorrausetzung (Chopper und Cruiser laß ich mal weg). Der Motor ist dabei nicht so entscheidend, sollte gar nicht so viel Leistung haben (ist nur zum geradeaus Rasen e...

Dienstag, 24. Juni 2014, 22:41

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

600er Supersport

Wenn ich mir eine von den vieren aussuchen müsste würde ich die Gixxer nehmen. Aber auch nur weil ich sie vom Design her am gelungensten finde und am harmonischsten. Fahren lassen werden die sich denke alle relativ gleich und unkritisch. Davon abgesehen gilt wie immer: Versuch einfach jede mal Probe zu fahren und kauf das was dir am ehesten zusagt. Motorradfahren ist einfach viel Bauchgefühl. Bei freier Wahl würde ich mich jedoch in der 600er Klasse für ie Daytona 675 entscheiden. Die Kiste mach...

Samstag, 14. Juni 2014, 15:39

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Lästige Anfängerfragen Neu/Gebraucht usw.

Rückenprotektor nicht vergessen! Kostet auch nochmal 50-100€ oder mehr. Je nachdem was man will.

Samstag, 14. Juni 2014, 11:11

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Lästige Anfängerfragen Neu/Gebraucht usw.

Bis 3.000€ wäre auch noch die Suzuki SV650 zu empfehlen. Die kannst du nach den 2 Jahren mit ihren offenen 72PS auch noch gut eine Weile weiterfahren. Und durch die Motorcharakteristik fährt sie sich gedrosselt auch recht gut. Und mit 3.000€ bekommst du auch das neuere kantigere Modell das ab 2004 angeboten wurde.

Samstag, 14. Juni 2014, 10:57

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Lästige Anfängerfragen Neu/Gebraucht usw.

Bezüglich der Leistung/Geometrie hat SigmundsFreund schon eigentlich alles wichtige gesagt. Wobei deine Maße, solltest du keine Affenarme oder Beine haben , sind recht unkritisch. Da passt du auf relativ viele Motorräder. Klamottenmäßig würde ich schon sagen das du schon ruhig so 250€ PRO Teil für Jacke und Hose rechnen solltest um was wirklich gutes zu bekommen, denn jetzt hohl ich mal etwas aus, wenn du jetzt noch Schüler bist und danach noch Studieren willst wird die Kohle in der Zeit eher kn...

Montag, 9. Juni 2014, 17:18

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Viele Fragen eines Anfängers

Zitat von »X_FISH« BMW -> Motorräder für allte Männer und Frauen aus Spandau. Sehr beliebt um mit leeren Touratech Koffern an der Eisdiele vorfahren zu können. SO Motorräder wie die S1000RR, HP4, die neue S1000R und die R nineT sind wohl an dir vorbei gegangen Darf ich noch ein Klischee hinzufügen? *Harley-Davidson -> Amerikanische Vorkriegestechnik zu deutschen Premiumpreisen mit dem easy Rider/ böser Rocker Image primär für wohlhabende Zahnärzte und Rechtsanwälte die am Sonntag ihre 100km Run...

Montag, 9. Juni 2014, 17:07

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Viele Fragen eines Anfängers

Hast du die Option bei schlechtem Wetter aufs Auto umzusteigen bzw. bist gewillt das zu tun oder willst du auch bei Regen mit dem Motorrad fahren?. Denn ( mal ein paar Denkanstöße) 1.Auf einen Supersportler gehört normalerweise eine Lederkombi. Aus praktischen Gründen wählen die meisten einen Zweiteiler und keinen Einteiler, trotzdem sitzt so eine Lederkombi recht körperbetont. 2.Der ganze Lederkram ist leider nur bedingt Wetterfest und ist schnell durch und du klitschnass 3.Davon abgesehen das ...

Montag, 9. Juni 2014, 16:45

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Viele Fragen eines Anfängers

Zitat von »Leonidas« Hauptsächlich will ich mit dem Motorrad zu Arbeit fahren und am Wochenende mal ein bisschen über die Autobahn. Das wirst du IMO gaanz schnell wieder über Board werfen. Wenn dein Arbeitsweg nicht sagen wir mal ca. 30min Fahrzeit beinhaltet wird es dir wahrscheinlich schnell zu stressig dich jedes mal in die Klamotten zu zwängen... Dazu kommen noch die Umstände am Arbeitsplatz kannst du dich dort irendwo gescheit umziehen oder bist du Bürohengst?. Zum Thema Autobahn... Wenn d...

Dienstag, 3. Juni 2014, 22:51

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Manuel fährt Probe

Zitat von »Manuel« So wie ihr Werbung für eure Bikes macht: bei wem darf ich mal fahren? Sprit wird selbstverständlich erstattet Wenn du bis Ende Juli mal in Stuttgart bist... Allerdings könnte es im "Fall der Fälle" wenn es Kracht etwas haarig werden da meine SV durch den PowerC. ja Straßenrechtlich nicht mehr so ganz sauber unterwegs ist . Wenn du etwas mit WIndschutz suchts wäre aber die S Version für dich wahrscheinlich eh besser, gibt auch einige S Versionen mit SBK-Lenker Umbau. Die S hat...

Dienstag, 3. Juni 2014, 20:49

Forenbeitrag von: »Evo2k6«

Manuel fährt Probe

Nur mal so als Info am Rande: Die SV1000 tritt bereits ab 3.5000u/min mit ordentlich Dampf an.... genug Dampf um auch mal flott zu überholen ( Kamikaze Aktionen sind allerdings nicht zu empfehlen) ( Sobald man i größeren Gängen unter 2.000u/min fährt ruckelt sie jedoch, das mag sie garnicht. Ab gut ca. 6-7.000u/min zieht sie dann nochmal deutlich Luft und schnalzt ab wie die Sau und zieht auch skrupellos bis zum Begrenzer durch ( Da kann es auch mal zur Kamikaze Aktion kommen). Um das ganze noch...