Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Sonntag, 25. Februar 2018, 08:08

Forenbeitrag von: »labete«

Streckensperrung Heimbach-Nideggen

Zitat Zitat von »kleiner Chris« Unwissenheit und Naivität schützt vor Strafe nicht. Wenn ein Auspuff wirklich zu laut ist hört man das auch, wenn man denn will. Wenn du 92 dB haben darfst und mit 100 dB erwischt wirst ist das fast eine Verdopplung der Lautheit, nur so am Rande. Ich darf mit Toleranz von der Polizei 94 db haben und hatte 95 db. Und als jemand der das Ding im Sommer häufiger fährt ist es schon schwierig zu wissen wann das zu laut ist. Aber gut, da muss ich mir wohl einen Platz su...

Dienstag, 20. Februar 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »labete«

Streckensperrung Heimbach-Nideggen

Zitat von »BiO-HaZaRd« .. Wieso schnappt man sich nicht einfach die betreffenden Raser und entzieht ihnen die Fahrerlaubnis oder spricht wie z.b. beim Sport Verbote für einzelne Menschen aus? Vielleicht möchten die streitbaren Bürger nicht, dass ihre eigenen Kinder/Enkel von der Polizei nach Hause gebracht werden? Natürlich, gerade da, an dieser abzweigungslosen Talstraße zwischen zwei Orten, wäre das 'Problem' durch verstärkte Kontrollen leicht zu lösen. Aber SO ist wohl leichter politischer P...

Dienstag, 20. Februar 2018, 12:47

Forenbeitrag von: »labete«

Bratwursttest

Gerade erst gelesen und sehr genossen Mein persönliches Hi-Light: die Suche nach dem Puente de Ronda. In voller Montur. Und sehr schöne Bilder!

Dienstag, 20. Februar 2018, 12:35

Forenbeitrag von: »labete«

Streckensperrung Heimbach-Nideggen

Es geht hier aber um die Panoramastraße (zwischen Vossenack-Germeter und Schmidt) Und es ist eine BI von mindestens 20 Anwohnern...

Sonntag, 24. Dezember 2017, 09:58

Forenbeitrag von: »labete«

Winterflucht 2017: Zwei KTM in Teneriffa

@T1000: Herrliche Aussicht. Danke! Zitat von »blahwas« ...Wer einen Reiseveranstalter für Hotel und Flug nutzt hat jemanden der für Flugausfälle haftet, landet aber wahrscheinlich auch in einer Bettenburg mit Schlacht ums Buffet zu festen Zeiten usw.... Sowas kann man heutzutage aber auch steuern, zumindest im Reisebüro. Weshalb ich das auch dem Buchen im Netz vorziehe.

Samstag, 23. Dezember 2017, 17:48

Forenbeitrag von: »labete«

Winterflucht 2017: Zwei KTM in Teneriffa

Klasse. Wie immer sehr launig geschrieben. Einige der Orte und Strecken kenne ich ja, bei anderen für die Tipps. Am meisten amüsieren mich allerdings die fortwährenden Kollisionen deines (fränkischen?-jedenfalls ausgeprägten) sparsam-peniblen Naturells mit der südländisch-einnehmenden Lässigkeit. Köstlich.

Freitag, 22. Dezember 2017, 21:23

Forenbeitrag von: »labete«

Motorrad-News

Zitat von »Stoppel« Wunderschön! Sehe ich durchaus auch so. Weder praktisch noch ergonomisch, aber eben typisch. Motorrad-Design lohnt wohl nicht mehr. Was Neues will eigentlich auch keiner. So, werden die Leute in 100 Jahren sagen, sah ein Motorrad mit Verbrennungsmotor aus. So etwas gab es bis ca. 2030....

Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:09

Forenbeitrag von: »labete«

Rückmeldung, leider nicht von einer Reise...

Gute Besserung auch von mir. Lass es ruhig angehen. So etwas ist heftig.

Mittwoch, 19. Juli 2017, 19:42

Forenbeitrag von: »labete«

Zweirädriges Gefährt für die Fahrt zur Arbeit

Zitat Jajajajaja!!! Versys! Logisch. Ich glaube nicht, dass das viel Sinn macht. War auch mein Gedanke, vor vielen Jahren, als ich einen Job hatte in 15 km Entfernung, aber mir ging es damals darum, einen rationalen Grund für`s Moppedfahren zu finden. Einen einermassen verkaufbaren.. Sparen wirst du vielleicht, wenn du dir eine alte Möhre um die 2.000€ kaufst, aber bei hauptsächlich Autobahn macht das wenig Spaß, weil kaum Geschwindigkeitsvorteil und viel Witterungsnachteil. Andererseits kannst...

Mittwoch, 24. Mai 2017, 19:22

Forenbeitrag von: »labete«

(K)ein Mopped in Schottland

Mensch! Allein der Blick in die original Edinburgher Polizeistation!Ich hätte nach Chief Inspector Rebus gefragt... Super Bilder! Schottland ist offensichtlich eine (oder zwei) Reisen wert. Gruß labete

Dienstag, 16. Mai 2017, 15:42

Forenbeitrag von: »labete«

Naturschutzgebiet

Was ihr euch für Köpfe macht...☺ ...wenn da kein Verkehrsschild die Durchfahrt verbietet, darf man da fahren. Falls es länderspezifische Regeln gibt, muss entsprechend beschildert sein. Natürlich sollte das schon aussehen wie eine Straße und nicht wie ein Rückerpfad...

Freitag, 28. April 2017, 22:33

Forenbeitrag von: »labete«

Möchte VW Ducati verkaufen?

Zitat von »blahwas« ... Die Ducati-Fahrer können jetzt behaupten, dass die Zuverlässigkeit viel besser wurde, seit Audi dabei ist .. ...Ach... Nö. Bin lange genug beides gefahren. Das tut sich nix. Wie schon geschrieben, das wird eher keine für den Endverbraucher fühlbaren Auswirkungen haben. Selbst, wenn es da Zusammenarbeiten gab, war es im Gesamtkontext "Spielerei". Es ist nett, als Automobilkonzern sowas wie Ducati oder auch Lamborghini im Portfolio zu haben, aber mehr als Marketing- Vortei...

Freitag, 28. April 2017, 22:11

Forenbeitrag von: »labete«

Iridium Zündkerzen

Zitat von »Coyote« Wie ich sagte: wenn man keine Probleme hat, werden Iridium-Kerzen die auch nicht lösen. Sehr schön.

Freitag, 28. April 2017, 21:54

Forenbeitrag von: »labete«

Eifel-Diplom am 29.4. - wer fährt mit?

Zitat von »elchue« Wenn ich es richtig gesehen hab handelt es sich um folgenden Veranstalter: http://eifeldiplom.de/ Kann mir aber auch nicht ganz so vorstellen das die 150km anstrengend sein sollen.... Mach mal.

Dienstag, 7. Februar 2017, 20:24

Forenbeitrag von: »labete«

Brüssel

Gute Frage... aber als Teil einer Weltausstellung und als begehbares Bauwerk war es jedenfalls nicht als Kunstwerk vorgesehen. Ob es das im nachhinein werden kann, bezweifle ich. Ein Fotografierverbot gibt es am Atomium jedenfalls nicht.

Sonntag, 5. Februar 2017, 11:12

Forenbeitrag von: »labete«

Brüssel

Zitat von »Coyote« .. Leider macht die Anfahrt so gar keinen Spaß. Ich hatte im letzten Jahr das Vergnügen, ein halbes Jahr in Brüssel zu arbeiten und meistens zu pendeln. Daher kenne ich nun einige Alternativen zu den völlig überfüllten Autobahnen. 'Schnell' geht`s allerdings nirgends... Falls Autobahn, möglichst "untenrum" über die A42 und A420 und über den südwestlichen Teil des R0, des Stadtaußenrings. Mit Zeit (und ggf. Motorrad) ansonsten einfach mal bei schönem Wetter der N3 von West nac...

Mittwoch, 1. Februar 2017, 22:13

Forenbeitrag von: »labete«

Rentner überfahren - Anklage wegen Mord

Länger nicht hier gewesen. Überflüssiger Thread.

Samstag, 5. November 2016, 08:28

Forenbeitrag von: »labete«

2017, hässliche Guzzi , schöne Triumph ? Oder so.... :-)

@Bibo: dir ist schon klar, dass du da Moppeds vergleichst, die völlig andere Nutzen haben? Ich finde die Geraffel-befreiten auch schöner, aber deshalb fahre ich auch keine Langstrecke mit dem Motorrad. Insgesamt scheint sich der Retro-Trend ja durchzusetzen. Wegen mir, sieht nett aus, aber auf moderne Fahrwerke und Rahmen würde ich dafür nicht verzichten wollen.

Donnerstag, 8. September 2016, 22:26

Forenbeitrag von: »labete«

Burgtreffen 2016

Zitat von »Manuel« Zitat Zitat von »Manuel« Wenn ich die alten Threads so lese... hach das waren noch Zeiten. Oder der Mädelsabend im Sauerland, meine erste Mo24 Party. Ne, oder? Doch klar. Ich habe da noch Bilder OMG Hab mir gerade ein paar Bilder vom Sauerland-Treffen runter geladen... /offtopic.

Donnerstag, 8. September 2016, 21:41

Forenbeitrag von: »labete«

Burgtreffen 2016

Zitat von »Manuel« Wenn ich die alten Threads so lese... hach das waren noch Zeiten. Oder der Mädelsabend im Sauerland, meine erste Mo24 Party. Ne, oder?

Mittwoch, 24. August 2016, 13:21

Forenbeitrag von: »labete«

Euro 4 und seine Opfer

Auch falls ich mich wiederhole... Ich schreibe über den Kaufanreiz für ein neues aktuelles Motorrad. Warum ihr da eure Brommfietse aus den 90ern des vorigen Jahrhunderts ins Spiel bringt, erschließt so h mir nicht so ganz... :-P Gesendet von meinem Cyrus_CS30 mit Tapatalk

Dienstag, 23. August 2016, 13:25

Forenbeitrag von: »labete«

Euro 4 und seine Opfer

Zitat von »Zottelc4« Zitat von »labete« Ich werde aber sicher kein Motorrad kaufen werde, dass auf Grund irgendwelcher Normen abgewürgt ist. Du fährst bereits eins, wie wir alle.. Bei meiner 2005er Monster hält sich das sehr in Grenzen.;-) Ich hab nicht behauptet, dass ich eine offene Rennmaschine fahren möchte. Aber wenn ich ein Drehzahlloch nicht legal beheben kann, ist das doof. Zitat Zitat von »labete« Es gab schon Zeiten, in denen Motorleistung und Umweltschutz in einem nachvollziehbareren...

Montag, 22. August 2016, 06:44

Forenbeitrag von: »labete«

Euro 4 und seine Opfer

Zitat von »kleiner Chris« ... Ich bring mich morgen um!... Ein schlechtes Gewissen reicht. Es gab schon Zeiten, in denen Motorleistung und Umweltschutz in einem nachvollziehbareren Verhältnis standen. Ganz zu schweigen von dem Sicherheitsbrimborium. Und wenn damals solche Themen in Motorradforen im Vordergrund gestanden hätten, wäre meine Entscheidung für ein Motorrad sicher anders ausgefallen. Aber ich schrieb ja schon, mir ist das ansonsten völlig egal.

Sonntag, 21. August 2016, 23:06

Forenbeitrag von: »labete«

Euro 4 und seine Opfer

Zitat ...Ich finde es prinzipiell ja gut wenn KfZ weniger Schadstoffe in die Luft pusten, kommt ja uns allen zu Gute vor allem in den Innenstädten. ... Gibt es einen politisch korrekten Grund, warum du trotzdem Motorrad fährst? ;-) Mir ist das ziemlich egal. Ich werde aber sicher kein Motorrad kaufen werde, dass auf Grund irgendwelcher Normen abgewürgt ist. Sowas gefällt mir einfach nicht. Gesendet von meinem Cyrus_CS30 mit Tapatalk

Donnerstag, 30. Juni 2016, 22:10

Forenbeitrag von: »labete«

Iran 2016

Danke für den Bericht, besonders für die Fotos. Ein schönes Land, und die Architektur ist nach der römisch-griechischen Klassik die bedeutendste in unserer Region, die zur Zeit Europa genannt wird . Kann man auch in Andalusien sehen. Es ist so traurig, das instrumentalisierter Hass und bornierter Kleingeist diese bedeutende Kulturlandschaft so sehr beeinträchtigt.

Sonntag, 19. Juni 2016, 21:54

Forenbeitrag von: »labete«

Experiment für "Ich tanke im Sitzen"-Motorradbetanker :)

Ich stelle mir gerade vor, wie ich da rumwerkele, um den Helm abzunehmen, ohne den Verschluß auszufädeln...

Sonntag, 19. Juni 2016, 09:48

Forenbeitrag von: »labete«

Experiment für "Ich tanke im Sitzen"-Motorradbetanker :)

Doppel-D IST die Lösung überhaupt. :-P Mir gehen alle anderen Verschlüsse auf die Nerven. Aber natürlich kann ich den nicht mit Handschuhen bedienen. Genausowenig wie Fon, Brieftasche, Zapfpistole... mobil gesendet

Dienstag, 7. Juni 2016, 08:06

Forenbeitrag von: »labete«

Fahrzeugkonzepte der Zukunft

Zitat von »Zottelc4« ...Autonomes Fahren würde gerade den innerstädtischen Bereich nur entlasten, wenn die (kleinen) Fahrzeuge durch eine zentrale Institution gesteuert werden würden. ... In er Innenstadt werden eher Shuttledienste benötigt, die in ausreichender Kapazität festgelegte Routen bedienen. Also eher eine Art kleinteilige Straßenbahn oder Mikrobusse. Ob nun mit Fahrer oder autonom ist da m.E. zweitrangig. Und was bedeutet überhaupt "Innenstadt"? Wohnen ist sicher nicht der Zweck, auch...

Freitag, 27. Mai 2016, 22:12

Forenbeitrag von: »labete«

Suzuki GS 500 E zu verkaufen

Keine Ahnung, warum der Thread als erledigt markiert ist... die Suzi ist jedenfalls noch zu haben.

Donnerstag, 19. Mai 2016, 07:42

Forenbeitrag von: »labete«

Hypermotard 821 -- Erfahrungen gesucht

Von der Hypermotard zur MT 09...hmm. Anscheinend hat niemand Erfahrung mit einer Hypermotard. Ich bin die Ur-1200er mal gefahren, und dabei war eins klar: Da passt ein Fahrer drauf, und sonst gar nichts. Dafür ist sie gebaut, alles andere ist Unsinn. ;-)

Mittwoch, 18. Mai 2016, 06:41

Forenbeitrag von: »labete«

Griechenland erreicht

Schönen Urlaub! ;-) mobil gesendet

Dienstag, 10. Mai 2016, 12:59

Forenbeitrag von: »labete«

Frühjahrs-FT bei MC Route88 2016 Rückmelde Thread

Zitat von »biboty« Endlich Bilder, jibbieh ! Aber trotzdem noch mal die Anmerkung: Ich weiß, der link mit Voransicht soll Ladezeit sparen. Das gilt aber nur, wenn man mit den Briefmarken zufrieden ist. Anderenfalls muss man jedesmal abload öffnen und dann doch aufs große Bild warten... Abload hat die Funktion zu verkleinern, z.B. "größte Seite 1000 pixel" oder so. Dann die direktlinks hier rein und fertig.

Mittwoch, 27. April 2016, 20:37

Forenbeitrag von: »labete«

Staat fördert Elektrofahrzeuge

Muss das jetzt sein?

Mittwoch, 27. April 2016, 20:30

Forenbeitrag von: »labete«

Staat fördert Elektrofahrzeuge

Zitat von »Coyote« ...Ich glaube, der Steuerzahler kann tatsächlich froh über privat genutzte Prestigefirmenwagen sein - zum einen wegen des höheren Steueraufkommens, zum anderen: irgendwoher müssen ja die Gebrauchtwagen kommen, die er so gerne kauft. Eben. ;-)

Mittwoch, 27. April 2016, 19:29

Forenbeitrag von: »labete«

Staat fördert Elektrofahrzeuge

@Coy: Keine Ahnung. Aber wir hatten zuletzt 14 Dienstwagen. Audi A6 aufwärts. OK, die kosten keine €120.000. Und mit dem geldwerten Vorteil kam ich klar. Das mit der Kennzeichnungspflicht für Dienstwagen kann ich nachvollziehen. Sowas kann nerven. @blahwas: Ich glaube nicht, dass diese "Restwerte" signifikant sind. Wenn schon, vergleiche Tesla S mit Maserati QP.

Mittwoch, 27. April 2016, 18:59

Forenbeitrag von: »labete«

Staat fördert Elektrofahrzeuge

Dienstwagen wären ein guter Ansatz für E-Mobilitäts -Boni. "Statt" natürlich, nicht "oben drauf".

Dienstag, 26. April 2016, 09:33

Forenbeitrag von: »labete«

Staat fördert Elektrofahrzeuge

Ich sehe ein Konjukturprogramm, dass obendrein ökologisch nett aussieht. Wie die Abwrackprämie, wie die Umweltzonen. Im übrigen bin ich persönlich sehr für die Elektromobilität, ich würde und werde mir wohl irgendwann ein solches Fahrzeug kaufen. Ich mag die Technik.

Dienstag, 26. April 2016, 08:41

Forenbeitrag von: »labete«

Staat fördert Elektrofahrzeuge

@Coyote: Für die 1 Million minus 50.000, die noch nicht wissen, dass sie wollen? Aber man muss natürlich 'etwas machen'. Und für die Autoindustrie ist es auch nett.

Montag, 25. April 2016, 21:26

Forenbeitrag von: »labete«

Staat fördert Elektrofahrzeuge

Das heißt also, ich bekomme € 5.000, wenn ich ein reines E-Auto kaufe? Also z.B. den kleinen Tesla für um die € 40.000 (falls er dafür zu haben sein wird). Und € 3.000, wenn ich einen € 35.000 Audi A3 e-tron kaufe? Tja, das klingt nicht sehr reizvoll für mich. Zumal ich mir solche Autos derzeit nicht ladenneu privat anschaffen würde, wo der Markt voll ist mit gebrauchten, super ausgestatteten Mittelklassewagen bis € 20.000. Die Umrüstkosten für meinen Stromanschluss darf ich mir ohnehin separat ...