Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Samstag, 14. Juli 2018, 09:18

Forenbeitrag von: »bdr529«

MO24 putzt!

Zitat von »biboty« Pfffffftttt, die bügel mal schön selber...irgendwann wirst du schon merken, wie entspannend das sein kann. Hm, zu diesem Punkt bin ich nie gelangt. Irgendwas muss ich falsch machen Also wenn ich Motorrad irgendwo lang bügele, ja dann....

Samstag, 14. Juli 2018, 09:10

Forenbeitrag von: »bdr529«

Wenn der Tankgeber defekt ist schließt man einfach ein Feuerzeug an und zündet...

Nachtrag: Nach zwei Tankfüllungen hat der Tankgeber wieder falsche Werte geliefert. Diesmal zeigte er einen komplett leeren Tank an. Das kommt nach Berichten nach dem ersten Blitzen bei einigen vor. Manche blitzen zwei Mal nach und dann hält es dauerhaft. Vielleicht habe ich beim ersten Versuch auch nicht oft genug geblitzt. Da ich das Blitzdings schon fertig habe, dauert das "Nachblitzen" nur 5 Minuten. Jetzt funktioniert es seit 3 Tankfüllungen wieder einwandfrei. Die Genauigkeit ist unverände...

Samstag, 14. Juli 2018, 01:26

Forenbeitrag von: »bdr529«

Toskana mit einer Prise Ligurien garniert mit etwas Emilia Romagna, Marken und einem Hauch von San Marino

So, jetzt endlich der letzte Teil. Das Fazit ist dann noch auf der Leitseite nachgetragen: Reisebericht Toskana 2018 - Einleitung und Fazit Mittwoch, 13. Juni - Der letzte Tag Bisher erschienen: Reisebericht Toskana 2018 - Einleitung und Fazit Montag, 4. Juni - Warmfahren Dienstag, 5. Juni - Sonne, Strand & Marmor Mittwoch, 6. Juni - Eine Eidechse und die Schwerkraft Donnerstag, 7. Juni - Italienische Fahrstunde Freitag, 8. Juni - Ein Schwein auf Skiern und ein Lancia Stratos kommt quer Samstag,...

Freitag, 13. Juli 2018, 13:56

Forenbeitrag von: »bdr529«

MO24 putzt!

Dito! Waschen und polieren ist jetzt auch nicht gerade mein Hobby. Außerdem hat die GS das ADR-Paket (ActiveDirtRemoval). Das wird bei Regenfahrten automatisch aktiviert. Wenn es längere Zeit nicht regnet, sorgt das VDR (VibrationDirtRemoval) für das Ablösen grober Verschmutzungen.

Freitag, 13. Juli 2018, 13:51

Forenbeitrag von: »bdr529«

Hallo, will mich mal kurz vorstellen

Erna hat sich seit der Anmeldung vor über einem Jahr nicht mehr gemeldet

Donnerstag, 12. Juli 2018, 16:48

Forenbeitrag von: »bdr529«

OSMand User Group

Import von Passknacker POI nach OSMAnd: Der Export von Passknacker und Import nach OSMAnd per GPX-Datei funktioniert zwar, aber leider werden dann die Kommentartexte nicht übertragen, die im Garmin-Export aber vorhanden sind. In der Garmin-Exportdatei stehen die Kommentare zu den Pässen in den Tags <desc> und <note>. OSMAnd importiert aber nur das Tag <desc>. In meinem Beispiel kommt beim GPX-Export nur die Beschreibung "Pass - 80.1 - Foto: Passschild - ITA" in OSMAnd an. So geht es besser: 1. E...

Mittwoch, 11. Juli 2018, 10:42

Forenbeitrag von: »bdr529«

Hörgeräte untern Helm?

Auf das Gehör würde ich mich im Verkehr nicht verlassen, dass ist viel zu fehlerbehaftet. Einen im toten Winkel heran fahrenden Wagen kann man nicht immer zuverlässig hören. Daher muss man so oder so hingucken. Das einzige wozu das Gehör IMHO gebraucht wird, sind Hupen und Sirenen

Mittwoch, 11. Juli 2018, 09:36

Forenbeitrag von: »bdr529«

KTM 790 Duke

Einfach selber Probefahren. Alles andere ist reine Spekulation. Die spezialisierten Tester fahren jeden Tag andere Maschinen im direkten Vergleich und nehmen Nuancen wahr, die den meisten Fahrern nicht auffallen würden. Ob das Konstantfahrtruckeln oder Vibration so ausgeprägt sind, dass sie von anderen als störend empfunden werden, bekommt man nur durch ausprobieren raus. Selbst die Tester sind sich ja nicht einig.

Sonntag, 8. Juli 2018, 23:38

Forenbeitrag von: »bdr529«

KTM 790 Duke

BIst du denn auch eine KTM gefahren, oder weißt du das nur aus zweiter Hand? Solche Berichte sind immer mit Vorsicht zu genießen, weil man den Tester nicht einschätzen kann. Der eine schreibt "Alles super", der nächste "Unfahrbar!".

Sonntag, 8. Juli 2018, 12:37

Forenbeitrag von: »bdr529«

Kennzeichen unkenntlich machen auf Fotos fürs Internet

Wenn man sich in Facebook, Instagram, Foren, Blogs u.ä. präsentiert, Smartphones und Kreditkarten und als Krönung noch Alexa und Konsorten nutzt, ist das Verpixeln von Kennzeichen keine relevante Maßnahme zum Schutz der Privatsphäre. Wenn man seine Privatsphäre schützen will, muss man erhebliche Komforteinbußen beim Shoppen und Zahlungsverkehr hinnehmen und darf über kein hohes Bedürfnis nach Anerkennung und Aufmerksamkeit verfügen. Da muss jeder selbst seine Abwägung vornehmen. Daher finde ich ...

Samstag, 7. Juli 2018, 10:54

Forenbeitrag von: »bdr529«

Kennzeichen unkenntlich machen auf Fotos fürs Internet

Rechtlich ist man nicht verpflichtet Kennzeichen unkenntlich zu machen, wenn man ein Kennzeichen fotografiert oder filmt und das dann veröffentlicht, da keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden, weil man aus dem Kennzeichen nicht auf den Fahrer schließen kann. Ich mache das nur, wenn es jemand ausdrücklich wünscht. Bei meinen eigenen Kennzeichen ist es mir egal.

Samstag, 7. Juli 2018, 08:18

Forenbeitrag von: »bdr529«

Toskana mit einer Prise Ligurien garniert mit etwas Emilia Romagna, Marken und einem Hauch von San Marino

Dienstag, 12. Juni - Reifen, Spiegel, Bergrennstrecke Bisher erschienen: Reisebericht Toskana 2018 - Einleitung Montag, 4. Juni - Warmfahren Dienstag, 5. Juni - Sonne, Strand & Marmor Mittwoch, 6. Juni - Eine Eidechse und die Schwerkraft Donnerstag, 7. Juni - Italienische Fahrstunde Freitag, 8. Juni - Ein Schwein auf Skiern und ein Lancia Stratos kommt quer Samstag, 9. Juni 2018 - Mugello und Schokolade am Stiel Sonntag, 10. Juni - Auf Rossis Spuren Montag, 11. Juni - Siena und Volterra

Freitag, 6. Juli 2018, 23:33

Forenbeitrag von: »bdr529«

Toskana mit einer Prise Ligurien garniert mit etwas Emilia Romagna, Marken und einem Hauch von San Marino

Auszug aus dem o.g. Wikipedia-Artikel: Zitat Die Guardia di Finanza ist eine Finanz- und Zollpolizei ....Die Guardia di Finanza ist als offiziell älteste italienische Polizeitruppe... Zitat Zusammen mit Polizei und Carabinieri kann sie nach Weisung des Innenministeriums (das für die Koordinierung aller Polizeien in Italien zuständig ist) auch allgemeine Polizeiaufgaben übernehmen. Die standen mit Einsatzfahrzeug und Kelle an der Straße und haben Kontrollen durchgeführt. Weit ab jeder Grenzregion...

Freitag, 6. Juli 2018, 11:52

Forenbeitrag von: »bdr529«

Eine Hommage an das womöglich beste Motorrad

Das kommt auch viel auf die persönliche Nutzung an. Wenn ich mehrere Motorräder besitzen / fahren wollte, wäre meine Wahl ähnlich wie die von Chris ausgefallen. Vielleicht auch eine Desert Sled und eine 790er Adventure. Gegen die GS spricht für mich nur: Es gibt zu viele davon und für'n Schotter hätte ich gerne was leichteres. Aber die Kombination von viel Hubraum und Druck von unten, gutem Fahrwerk im Gelände und auf der Straße, Sitzposition, Reisetauglichkeit und einfacher Wartung machen das f...

Freitag, 6. Juli 2018, 09:12

Forenbeitrag von: »bdr529«

Eine Hommage an das womöglich beste Motorrad

Zitat von »Lille« Ich dachte immer, nach der GS wäre vor der GS. Ich kenne - glaube ich - bisher niemanden, der von einer GS jemals wieder auf etwas anderes (zurück) gewechselt hätte. Die gibt es reichlich. Im GS-Forum tummeln sich einige Ex-GS-Fahrer. Die meisten davon sind zu KTM und zur AT gewechselt.

Donnerstag, 5. Juli 2018, 16:58

Forenbeitrag von: »bdr529«

Toskana mit einer Prise Ligurien garniert mit etwas Emilia Romagna, Marken und einem Hauch von San Marino

Hast ja Recht; bin ein wenig knapp mit der Zeit... Montag, 11. Juni - Siena und Volterra Bisher erschienen: Reisebericht Toskana 2018 - Einleitung Montag, 4. Juni - Warmfahren Dienstag, 5. Juni - Sonne, Strand & Marmor Mittwoch, 6. Juni - Eine Eidechse und die Schwerkraft Donnerstag, 7. Juni - Italienische Fahrstunde Freitag, 8. Juni - Ein Schwein auf Skiern und ein Lancia Stratos kommt quer Samstag, 9. Juni 2018 - Mugello und Schokolade am Stiel Sonntag, 10. Juni - Auf Rossis Spuren

Donnerstag, 5. Juli 2018, 16:42

Forenbeitrag von: »bdr529«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Zitat von »Manuel« Lille ist fast zehn Jahre hier... um das auszuhalten muss man nicht ganz dicht sein. Hatte ich erwähnt dass ich schon länger als 11 Jahre hier bin? Zitat von »biboty« Soll ich dazu jetzt was sagen ? Hm, also mir ist auch schon aufgefallen, dass die, die schon länger hier sind....*duckundweg*

Mittwoch, 4. Juli 2018, 22:30

Forenbeitrag von: »bdr529«

KTM 790 Duke

Mag sein, aber auf der Landstraße 8,5 Liter zu verbrennen ist schon heftig. Im Gegensatz zur Renne kann man auf der Landstraße nicht immer voll am Gas hängen. Da gibt's ja Kreuzungen, Gegenverkehr, enge Kurven usw. Das ist schon extrem.

Mittwoch, 4. Juli 2018, 22:10

Forenbeitrag von: »bdr529«

Forum entstauben

Gute Idee!

Mittwoch, 4. Juli 2018, 11:12

Forenbeitrag von: »bdr529«

Teams & Fahrer 2019

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?

Mittwoch, 4. Juli 2018, 09:53

Forenbeitrag von: »bdr529«

Der Honda NC700/750 Thread :)

Zitat von »Lille« Er passt nicht mit dem original Honda-Haupständer, sondern nur mit dem SW-Motech-Hauptständer. Ein Schelm, wer böses dabei denkt... Sieht aber gut aus, passt sich gut der Mschine an.

Mittwoch, 4. Juli 2018, 09:27

Forenbeitrag von: »bdr529«

KTM 790 Duke

8,5 Liter sind aber auch für die forcierte Fahrt bei einer 800er eine Hausnummer...

Dienstag, 3. Juli 2018, 23:53

Forenbeitrag von: »bdr529«

Norton Atlas - 650er Premium Scrambler

Deswegen kaufe ich mir auch keine. Eine 190 KG-Maschine würde ich mir auf Schotter schon manchmal wünschen. 120 wären noch besser, die kann man dann aber auf der Straße vergessen. Jeder geht halt den Kompromiss ein, der ihm insgesamt am besten gefällt.

Dienstag, 3. Juli 2018, 23:23

Forenbeitrag von: »bdr529«

Norton Atlas - 650er Premium Scrambler

Dass man Scrambler-Fahrer so abschätzig bewerten muss, kann ich nicht nachvollziehen. Nicht jeder hat Bock auf einen Crosser oder eine Enduro und möchte ein alltagstaugliches Motorrad, dass auch auf Schotter Spaß macht. Ich bin weder Hipster, noch trage ich Bart oder Holzfällerhemden, trotzdem würde ich mir eher eine Ducati Scrambler zulegen, als einen Crosser oder eine Enduro. Wäre mir völlig egal, was andere denken. Ich fahre meine GS auch nicht, weil ich Wert auf das Image lege, eher trotzdem...

Dienstag, 3. Juli 2018, 23:15

Forenbeitrag von: »bdr529«

KTM 790 Duke

Wer zwingt dich denn auf diesen Link hier zu klicken? Wenn man das nicht will, lässt man es einfach. Mit dieser Diskussion erreicht man letztlich nur, das User keine Lust mehr haben, interessante Links auf externe Informationen zu posten. Dann wird das hier irgendwann eine geschlossene Gesellschaft. Dann gute Nacht. Das sollte man aber zentral z.B. in Forum entstauben diskutieren und nicht bei jedem neuen Thread auf's neue. Vorschlag: Vielleicht kann ein Mod, die Meta-Beiträge dahin verschieben?

Dienstag, 3. Juli 2018, 23:04

Forenbeitrag von: »bdr529«

KTM 790 Duke

Ein externer Erfahrungsbericht ist besser als kein Erfahrungsbericht. Und es geht hier offensichtlich nicht um die Generierung von Klicks zu Werbezwecken. Gegen die Einbindung von Youtube-Videos (z.B. 1000PS) hat seltsamerweise niemand etwas, obwohl es da um kommerzielle Interessen geht. Es muss ja niemand solchen Links folgen. Aber wenn sich unser Forum gegen externe Inhalte abschotten möchte, hätten wir das Internet nicht verstanden. Bei den gerade zurecht gefeierten wieder auflebenden News ha...

Dienstag, 3. Juli 2018, 15:57

Forenbeitrag von: »bdr529«

Norton Atlas - 650er Premium Scrambler

Zitat von »Lille« Ich warte ja noch immer auf DEN Scrambler, der wirklich das kann, wofür Scambler dermaleinst gebaut wurden: Zumindest schlechte, unbefestigte Straße ohne Probleme meistern. Davon gibt's doch reichlich. Dafür ist z.B. eine Ducati 800er Scrambler wie gemacht. 150mm Federweg, knapp 190 Kg, ausreichend Leistung und Drehmoment, wenig Schnick-Schnack der kaputt gehen kann und Semi-Geländereifen. Ein universell nutzbares Mopped, das auch auf Schotter Spaß macht und eben noch keine En...

Montag, 2. Juli 2018, 22:32

Forenbeitrag von: »bdr529«

Preiswertes Komplettset für Sozia

Wenn ich bedenke, dass ich früher in einer wasserdichten Membran-Textilkombi bei 30° und mehr gefahren bin, läuft es mir immer noch heiß den Rücken runter. Ich fahre nicht mal mehr bei 20° und mehr ohne Mesh-Jacke Ich weiß, unverantwortlich...

Montag, 2. Juli 2018, 20:05

Forenbeitrag von: »bdr529«

Preiswertes Komplettset für Sozia

Zitat von »BiO-HaZaRd« Aber nur weil ich schwer bekloppt war, müssen das nicht andere nachmachen War? Hattest du nicht gerade gepostet, dass du ohne Jacke gefahren bist? Nicht, dass ich das nicht auch hin und wieder mache...

Montag, 2. Juli 2018, 13:50

Forenbeitrag von: »bdr529«

Preiswertes Komplettset für Sozia

Zitat von »Martin1990« Ich möchte auch gar nicht für sie entscheiden btw. Sie will halt kein Geld für Kleidung ausgeben weil sie nicht weiß ob das ihr Ding ist. Sprich sie will keine 1000€ ausgeben um dann festzustellen, dass sie mal 1x/Monat mitfährt, weil wir die Bahn verpasst haben. Sie sagte sogar, dass sie ja nur einen Helm bräuchte um es mal auszuprobieren, damit bin ich aber nicht einverstanden. Sie hat Schiss vor dem fahren, was bei einem Sturz passiert wenn man keine Schutzkleidung trä...

Freitag, 29. Juni 2018, 23:55

Forenbeitrag von: »bdr529«

Wann war eure erste längere Tour?

Zitat von »henne« Lass mich raten, bis auf den Helm war nichts davon "für Biker" gemacht; geschweige denn Adventuretauglich? Genau so war's. Regenkombi? Wozu das denn, ist doch Anfang September? Wie jetzt, Schneetreiben auf dem Brenner?

Freitag, 29. Juni 2018, 21:22

Forenbeitrag von: »bdr529«

Wann war eure erste längere Tour?

Ich bin 3 Monate nach bestandenem Führerschein an den Gardasee gefahren (ca. 2.000 Km insgesamt). Ein bisschen improvisiert bei den Klamotten, aber unter dem Strich ein geiler Urlaub. Warum auch nicht?

Freitag, 29. Juni 2018, 11:09

Forenbeitrag von: »bdr529«

Diskussionen zu externen Reiseberichten, Gestaltungsmöglichkeiten usw

Zitat von »RollerIngi« Und wenn man Bilder kommentieren will? Ich habe jetzt eine Kommentarfunktion (Disqus) eingebunden. Mal sehen, ob sie genutzt wird. Ich bin da eher skeptisch

Freitag, 29. Juni 2018, 10:27

Forenbeitrag von: »bdr529«

Toskana mit einer Prise Ligurien garniert mit etwas Emilia Romagna, Marken und einem Hauch von San Marino

Sonntag, 10. Juni - Auf Rossis Spuren Bisher erschienen: Reisebericht Toskana 2018 - Einleitung Montag, 4. Juni - Warmfahren Dienstag, 5. Juni - Sonne, Strand & Marmor Mittwoch, 6. Juni - Eine Eidechse und die Schwerkraft Donnerstag, 7. Juni - Italienische Fahrstunde Freitag, 8. Juni - Ein Schwein auf Skiern und ein Lancia Stratos kommt quer Samstag, 9. Juni 2018 - Mugello und Schokolade am Stiel P.S:: Ich habe jetzt eine Kommentarfunktion am Ende der Seite eingefügt.

Donnerstag, 28. Juni 2018, 17:12

Forenbeitrag von: »bdr529«

Diskussionen zu externen Reiseberichten, Gestaltungsmöglichkeiten usw

Bei mir ist keine Werbung, daher verdien' ich auch nix. Affiliate-Links gibt's auch keine. Weil komplett nicht-kommerziell benötige ich nicht mal ein Impressum.

Donnerstag, 28. Juni 2018, 10:11

Forenbeitrag von: »bdr529«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Fehler? Von mir? Pffff, die Liste wird aber lang.... 1. Auf die rote Ampel zufahren, runter schalten, runter schalten. Noch während ich rolle, wird sie grün, ich will losfahren, geht nicht. Oh, grünes N. Also schnell in einen Gang schalten, bevor es jemand merkt. 2. Im Leerlauf Gas geben, z.B. beim Rangieren. 3. Das passiert mir meistens nur bei fremden Motorrädern: Seitenständer ausgeklappt lassen. Springt ja gar nicht an. Mein Lebensgefährte steht schon grinsend daneben und meint nur: "Anfänge...