Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 211.

Donnerstag, 7. Juli 2016, 20:08

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Will wieder einsteigen, Tipp für passendes Bike gesucht

weiss nicht optisch spricht mich das net so an alles. Mit ner neueren SV 650S könnt ich mich anfreunden die sieht mir spotlich genug aus aber im rahmen von 2000 euro sieht irgendwie alles zu altbacken aus. Könnte gut sein, dass es wirklich darauf hinausläuft, dass ich ein paar Jahre abstinent sein muss. Vom Look her macht mich die Zx6r /Er6F schon mehr an, aber ne zx6r würd ich nie regilär fahren wollen, es geht mehr um den look erst mal. sportlich modern. Danke an alle fürs beraten. Ich komm au...

Dienstag, 5. Juli 2016, 14:35

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Will wieder einsteigen, Tipp für passendes Bike gesucht

Das ist alles richtig, umso schwerer ist es das passende Bike zu finden. Ich schau mir die genannten Kandidaten alle mal mit einer Probefahrt an. Die Fazer auf jeden Fall auf weil sie mich einfach optisch sehr anspricht.

Dienstag, 5. Juli 2016, 13:28

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Will wieder einsteigen, Tipp für passendes Bike gesucht

Ich glaub das ist Ansichtssache und ich teile deine Ansicht nicht wirklich. Da mein Budget sehr begrenzt ist und ich nicht 90% meines Ersparten für etwas ausgeben möchte, was ich dann nicht benutze, weil ich mich dann einfach schlecht fühle. Bei dir mag das ja anders sein, aber ich kann das halt nicht. Ich kaufe auch nur wenn mir das Motorrad optisch zusagt und ich es "geil" finde. Und emotionale Bezüge hab ich zu meinen Maschinen eh nicht. Dafür hab ich Frau und Kind(er). Mal zur Sache: Die Tri...

Dienstag, 5. Juli 2016, 12:59

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Will wieder einsteigen, Tipp für passendes Bike gesucht

Zitat von »Lille« Zitat von »Kanzlerkandidat« Verfallen die 6000 Euro nicht noch schneller, wenn Du viel mit einer Neuen fährst? Sorry, aber das Argument verstehe ich nicht. Die 6000€ verfallen, auch wenn das Teil nur in der Garage steht und verstaubt. Und genau das will cremetorte nicht - weder mit viel oder wenig km. Er möchte aktuell lieber etwas älteres günstiges in die Garage stellen, das nicht mehr (groß) an Wert verliert, das konstant ±2000€ wert ist, egal ob er 1000km oder 10.000km im J...

Dienstag, 5. Juli 2016, 12:05

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Will wieder einsteigen, Tipp für passendes Bike gesucht

Zitat von »Lille« Warum? Okay - "Nicht unter 600ccm" kann ich verstehen. Aber wozu 70PS+ ? Ich dachte, Du willst nicht "schnell". Ich hab die 72 PS bei der ER6F nicht so direkt gespührt sagen wir mal so ich war damit zufrieden aber weniger will ich nicht unbedingt haben. Vielleicht hab ich nicht hoch genug gedreht? Wer weiß. Ich will oben raus nicht schnell also mir langen 140 zu fahren und solide auf die 140km/h zu kommen, aber ich will auch nicht an der Ampel von ner 300er überholt werden übe...

Dienstag, 5. Juli 2016, 11:50

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Will wieder einsteigen, Tipp für passendes Bike gesucht

So einfach ist es leider auch nicht. Danke für die Vorschläge. Optisch muss ich sagen bin ich schon eher Fan von Maschinen die bisschen was sportliches haben. Die ER6F genau wie die ZX6R sind zumindest optisch so mein Stil. Ich hab mir mal ein paar Fazer angeschaut und die schauen ja auch um das Jahr 2000 schon sehr gut aus. Ja ist V4 aber ich bin da relativ offen. Meines Wissens gibt es ja keine objektiven Nachteile/Vorteile von V2/V4. Der Traum wär halt sportliches Äußeres, am liebsten Vollver...

Montag, 4. Juli 2016, 20:08

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Will wieder einsteigen, Tipp für passendes Bike gesucht

ok lesson learned eine neue ist mir zu teuer, da ich scheinbar nur ab und zu zum fahren komme und den druck nicht haben will jeden tag bei wind und wetter zu fahren nur weil da 6000 euro rumstehen die sonst verfallen. Neuer Plan: dieses oder eher nächstes Jahr eine Gebrauchte am besten unter 2000 Euro, die einfach nur fährt und wo ich den finanziellen Druck nicht hab sie ständig zu fahren. Nun könnte ich wieder eine ER-5 suchen aber irgendwie fühlt sich das zu Anfängermäßig an. Die ER6F war schö...

Mittwoch, 29. Juni 2016, 10:13

Forenbeitrag von: »cremetorte«

die cremetorte ist wieder weg

Ich werd ab und zu mal vorbeischauen Ich mein ich hab ja nicht dem Motorradfahren im Allgemeinen den Rpcken gekehrt, mehr odre weniger einfach nur im Moment

Dienstag, 28. Juni 2016, 19:54

Forenbeitrag von: »cremetorte«

die cremetorte ist wieder weg

Hi, das war wohl ein Blitzbesuch. Ich hab meine frische Erna wieder verkauft. Gründe hab ich im Verkaufsthread ja schon angeführt. Ich hab nicht das gleiche Feeling erfahren wie damals als ich noch single war und kinderlos. Man fährt immer mit dem Hintergedanken, dass was passieren kann. Dazu kommt, dass 40-50h/ Woche arbeiten und Ehefrau und Kind doch schwerer zu handeln ist als Studium mit voller Zeiteinteilung. Leider hat mir das Fahren super Spaß gemacht, aber ich hab leider keine Zeit und d...

Mittwoch, 22. Juni 2016, 18:42

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Kawasaki ER 6F 1500km, Sturzpads 4Jahre garantie

Also bei mir geht der Link: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/motorr…n=Recommend_DES Ja sagen wir mal persönliche Gründe. Das Bike ist gut, und wenn ich weiter fahren wollte würde ich es auch unbedingt behalten, keine Frage. Es ist schwer in ein paar Sätzen genau zu erklären. Es ist eine Mischung gewesen aus Traumerfüllung ohne Nachzudenken und es macht deutlich weniger Spaß als ich gehofft habe. Dazu kommt dass die Leute hier in der Region wie die Irren fahren und ich letztens fast abgeräumt wu...

Dienstag, 21. Juni 2016, 11:08

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Kawasaki ER 6F 1500km, Sturzpads 4Jahre garantie

Hi, ich verkaufe meine fast neue Kawasaki. Mit der Maschine ist alles io. Sturzpads sind verbaut der Rest ist original. 1000er Inspektion ist durchgeführt worden und sie hat bis 2020 Garantie. http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/motorr…as46-2_c01_4201

Mittwoch, 8. Juni 2016, 15:55

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Einsteiger Motorrad

Zitat von »Lille« Ähnliche Optik, nicht ganz so "buckelig" (mit 1,80m mal austesten), günstig zu bekommen und handzahm: ER-6F Kann ich bestätigen, sehr einsteigerfreundlich!

Mittwoch, 25. Mai 2016, 15:43

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Nürnberg: Gruppe gesucht [Level: Anfänger]

Du liest echt alle Threads oder?

Mittwoch, 25. Mai 2016, 13:32

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Nürnberg: Gruppe gesucht [Level: Anfänger]

Klingt gut ich will auch mehr genißen sonst hätt ich mir auch ne R6 oder ZX6R gekauft Ich meld mich hier mal wenn Zeit und Wetter gut ist

Dienstag, 24. Mai 2016, 13:33

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Nürnberg: Gruppe gesucht [Level: Anfänger]

Hi, ich wage es mal, obwohl das Forum hier sehr tot aussieht im Frankenraum. Ich bin zugezogen und kenne mich fast gar nicht aus. Ich suche daher Leute oder jemanden, der mit mir mal an einem Wochenende Samstag Nachmittag oder so eine kleine Ausfahrt macht. Fahrstil: eher anfängermäßig besonders wenn es um sehr enge Kurven geht, ich kann mich da noch nicht so gut einschätzen daher lasse ich es da langsam angehen. Führt öfter dazu, dass ich bei wirklich vielen engen Kurven auch mal kurz rechts ra...

Mittwoch, 18. Mai 2016, 14:20

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Einfahren

Mache das besagte sofort losfahren jetzt übrigens, auf Ratschlag des lieben Forums. Es ist bisschen gegen die Natur, die Erna mag das nicht so besonders, denn die regelt nicht schneller wieder ihre Startautomatik runter sondern bleibt halt beim Fahren so hoch. Das klingt schon fast leidend und ich muss eigentlich nur im 1. gang einkuppeln denn durch die startautomatik fahr ich dann recht zügig von allein los. Aaaaber wenn ihr meint das ist besser dann mach ich es halt so

Samstag, 14. Mai 2016, 22:12

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Zündaussetzer bei neuer Maschine

Gut, dann haben wir mal eben einen Ausflug gemacht ins Reich des Warmlaufens / Warmfahrens. Ich aktualisier den Thread dann mal wenn ich weiss was die Zündauslasser verursacht. Aber es halt echt ne Wissenschaft mit dem Einfahren, jetzt mach ich das Warmlaufen des Motors im Stand auch noch falsch...

Samstag, 14. Mai 2016, 21:42

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Zündaussetzer bei neuer Maschine

ja ok wusste ich nicht ,dann fahr ich gleich los, zum thema verboten, was ist denn da genau verboten? das bike steht auf meinem "grundstück" und nicht auf der straße da kann ich doch machen was ich will oder? aber ich habs kapiert sofort los fahren nicht im stand warm laufen

Samstag, 14. Mai 2016, 20:25

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Zündaussetzer bei neuer Maschine

Wenn ich das Bike starte, dann geht er die ersten Fünf minuten auf 2000 umdrehungen hoch, so eine art automatischer choke. Ich weiss nicht ob es ne gute idee ist mit dem fetten gemisch dann schon los zufahren, daher warte ich immer bis erwieder auf die normalen 1000 runter geht und fahre dann. Es ist also schädlicher im Stand warm laufen zu lassen, als dann mit nem über fettem Gemisch loszufahren?

Samstag, 14. Mai 2016, 00:43

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Zündaussetzer bei neuer Maschine

Das passierte ja bisher nur selten aber es ist immer nachdem ich schon mindestens 20 minuten fahre. Ich lass das möp im stand immer 5 min warm laufen und fahr dann los, gemäßigt die nächsten 5-10 km und dann auch mal ruppiger. Ja ich hab bis 2020 Garantie also keine Sorge ich werds bei der 1000er inspektion nächste woche Donnerstag direkt mit anbringen.

Freitag, 13. Mai 2016, 18:27

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Zündaussetzer bei neuer Maschine

Hi, ich hab jetzt 800km runter und bisher ca 4 zündaussetzer gehabt zumindest glaube ich das es solche waren. Das ist immer ein kurzes PUFF wie ein ganz dumpfer lauter knall und man merkt in dem sehr kurzen Moment auch einen minimalen leistungseinbruch. Bisher immer in der fahrt um 3000 Umdrehungen. Heute war es besonders da ich an einer Ampel stand und beim losfahren besagtes PUFF kam und die Maschine sogar ausgegangen ist. Jetzt ist die Kiste ja neu. Kann der freundliche bei der 1000er Inspekt...

Dienstag, 10. Mai 2016, 19:06

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Frühjahrs-FT bei MC Route88 2016 Rückmelde Thread

Nene nicht falsch verstehen: 1. Mit neuen Leuten meine ich nicht mich. Ich bin sowieso nicht der FT Typ ich kann miserabel fahren bin also für Ausfahrten unbrauchbar und als Vollblut IT'ler sozial eher schwach aufgestellt . Wie gesagt ich meinte so neu registrierte ab 2015/16 2. Ich meinte nicht, dass ihr schwer seid sondern es schwer ist in feste Gruppen reinzukommen Ich kann mich auch täuschen War nur so mein Gedanke

Dienstag, 10. Mai 2016, 18:18

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Was sind das für Schläuche? ER-6F

Hi, nur mal interessehalber, was sind das für Schläuche? rot und blau. Beide sind auf der linken Seite ganz nah des Schalthebels. Warum frage ich? Nun aus einem der beiden scheint manchmal ein wenig Flüssigkeit zu kommen denn mir ist aufgefallen, dass in manchen Fällen früh der Boden an der Stelle dunkel ist, also feucht. Ich nehme an eins der beiden ist Tanküberlauf, aber der andere?

Dienstag, 10. Mai 2016, 17:46

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Frühjahrs-FT bei MC Route88 2016 Rückmelde Thread

Zitat von »gimeine2000« Leider waren dieses mal nicht allzu viele Besucher da, was mich ein wenig traurig machte, denn soetwas darf man sich nicht entgehen lassen. Wäre schön wenn nächstes Jahr wieder mehr dabei wären. Ich denke mal es ist schwierig für Neue sich da einzufinden. Das Forum wirkt auf mich schon seit Jahren wie ein eingefleischter Insiderverein. Zumindest seh ich immer die absolut gleichen ~10-20 Leute die auf die Threads reagieren

Dienstag, 10. Mai 2016, 16:32

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Schwertransporter illegal überholt

Nö hab den A Lappen seit 2009 B seit 2005 Sent from my Nexus 5 using Tapatalk

Dienstag, 10. Mai 2016, 11:12

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Schwertransporter illegal überholt

Gesicht haben sie definitv nicht von mir. Jo also abwarten. Danke erst mal für die beruhigenden Worte.

Dienstag, 10. Mai 2016, 09:25

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Schwertransporter illegal überholt

Ich werde euch (hoffentlich nicht) auf dem Laufenden halten falls etwas passiert in der Sache. Und Sorry für die Panikmache, aber man fühlt sich da doch dann schlecht ein Vergehen direkt vor der Rennleitung zu begehen

Dienstag, 10. Mai 2016, 09:17

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Schwertransporter illegal überholt

Ja notgedrungen warte ich sowieso erstmal ab. Gefährdung kann ich nicht sehen, denn Wer soll gefährdet gewesen sein, ich bin ja nicht durch einen 1 Meterspalt gedüst sondern hatte genug Platz. Und nein ich wurde nicht angehalten, die Polizeit musste ja vorweg fahren mit gefühlten 5 km/h von daher konnten die mich ja auch nicht stoppen. Rechtschutz hab ich nicht. Ich hoffe einfach, dass sie mich ziehen lassen und zu faul sind das alles zu dokumentieren.

Dienstag, 10. Mai 2016, 09:01

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Schwertransporter illegal überholt

Ach ja, was soll ich sagen ich habs verkackt. Ich bin auf einer Bundesstraße (2 spurig mit leitplanke die gegenverkehr trennt) auf einen Schwertransporter gestoßen. Vorne dran Polizei, hinten dran ein Fahrzeug mit Leuchttafel und hat das Verkehrschild angezeigt, dass > 3.5t nicht überholen dürfen. Einige Autos sind vorbei gezogen, Jetzt hat der das Schild ab ner gewissen Strecke umgeändert auf generelles Überholverbot. Ich Idiot dachte, naja das heisst ja, dass nur mehrspurige Fahrzeuge nicht me...

Montag, 2. Mai 2016, 16:02

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Einfahren

4000 im 6. sind ~90 km/h. aber ja ich hab auch mal kurzen Peak von 6000 gehabt um einen Schleicher zu überholen. Gut dann mach ich erst mal so weiter. Gruß

Montag, 2. Mai 2016, 15:06

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Einfahren

Steht halt nur drin <800 km: nicht über 4000 drehen, >= 800 und < 1600: nicht über 6000 drehen

Montag, 2. Mai 2016, 11:28

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Einfahren

Hi, ich hab die SuchFunktion bereits genutzt, hab aber dennoch ein paar Fragen. Was ich soweit mitnehme:nicht zu hoch drehen (bis 800 km 4000, bis 1600 km 6000 lt. Handbuch)nicht zu niedrig drehen (was auch immer zu niedrig ist 2000? 3000? U/min)nicht dauerhaft die gleiche Drehzahl.nur mit warmen Motor losfahren Jetzt ist es so, ich fahre auf meiner Strecke zur Arbeit auch ein kurzes Stück Autobahn. (10 minuten) Selbst wenn ich das umgehe mit Landstraßen fahre ich auf einer relativ geraden Strec...

Samstag, 23. April 2016, 23:02

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Schuberth C3 Limited/Louis Edition und Wind

Mal 'ne Frage: Wenn ich mich auf die Rasten Stelle und das Vibrieren / Drönen ist weg, brauch ich dann ne kleinere Scheibe nehm ich an? Wind geht dann statt auf Helm unter den Helm auf die Brust und daher ist die Vibration weg, stimm das dann so? Das Ding ist wenn ich mich abducke ist die Vibration auch weg . Ich denke ich probier die Woche mal die Originalscheibe höher zu stellen (sollte im Moment auf niedrigster von 3 Stufen stehen). Vielleicht hilft das ja was. Das Dröhnen/Vibrieren nervt näm...

Samstag, 23. April 2016, 09:30

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Schuberth C3 Limited/Louis Edition und Wind

ok danke ich probier mal das mit dem windschild (ducken, stehen) und zusätzlich sind diese ohrstöpsel sicher ne gute investition denn laut ist ja immer. Zusammen mit dem Windabweiser am Hals werd ich demnächst mal testen und hier berichten

Freitag, 22. April 2016, 21:02

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Schuberth C3 Limited/Louis Edition und Wind

Hi, ich hab mir den C3 Limited bzw Louis Edition gekauft. Er passt gut, soweit so gut. Heute konnte ich das erste mal richtig fahren und habe festgestellt, dass ab ca 50/60 km/h der helm arg dröhnt und auch laut ist. Ich hab das gefühl mein 40 Euro Integralhelm aus alter Zeit, der auch noch zu groß war, hat damals weniger Geräusche gemacht. Kann ein um eine Nummer zu großer C3 so krass zu laut sein? Oder kann es eher am WIndschild liegen nd einer ungünstigen Position. Weitere Frage ist, ob diese...

Mittwoch, 20. April 2016, 18:56

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Ich verzweifle so langsam

Heute bei Polo in Nürnberg gewesen. Viel bessere Beratung. Am Ende ist es doch ein Schuberth C3 limited geworden (das gleiche wie louis limited). In Größe 60/61. 58/59 war sehr eng und nicht nur an den wangenpolstern, auch an den Ohren hat es arg gedrückt, die waren nach 15 minuten enorm h eiss und es war sehr unangenehm. Die 60/61 war viel besser und da hat auch die Brille gut reingepasst. Verkäufer hat getestet und meint er passt auch gut. Also ab dafür. gleich noch Handschihe und ne Hose eing...

Dienstag, 19. April 2016, 18:00

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Will wieder einsteigen, Tipp für passendes Bike gesucht

Hier geht es weiter: Cremetore stellt sich vor (endlich.. nach 7 Jahren)

Dienstag, 19. April 2016, 17:58

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Cremetore stellt sich vor (endlich.. nach 7 Jahren)

Hi Leute, ich heisse Robert und hab mich 2009 schon hier registriert. Ich war damals Student der Informatik und habe mir mit Studentenjobgeld den A SChein und eine gebrauchte Kawasaki Er-5 gekauft. Mit der hab ich allerlei Schindluder getrieben: 4 Tachowellen hingerafft (Bremsscheibenschloss), Kühlflüssigkeit nicht korrekt gewechselt -> Zylinderkopfdichtung pfutsch, mehrach "abgelegt". Alles in allem hatte ich viel Spaß mit der Maschine, allerdings musste ich sie 2013 verkaufen. Nachwuchs war im...

Dienstag, 19. April 2016, 08:45

Forenbeitrag von: »cremetorte«

Ich verzweifle so langsam

Die Diskussion ufert ein wenig aus. Es geht hier eigentlich nicht um ECom vs Retail