Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-23 von insgesamt 23.

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 22:14

Forenbeitrag von: »loniki09«

Was wurde bei der zweiten Wartung gemacht?

Muss man die Vergaser auch hin und wieder Sync. Lassen? Oder bleiben die so eingestellt wenn niemand da dran war ? Dann könnte ich mir das sparen..?

Dienstag, 20. Dezember 2016, 21:39

Forenbeitrag von: »loniki09«

Was wurde bei der zweiten Wartung gemacht?

Ja habe eine neue.. habe die alte aber auch noch, werde sie dennoch wieder Fit machen. Ja ich denke ich lasse die Flüssigkeiten mal alle erneuern das sowieso.

Dienstag, 20. Dezember 2016, 21:19

Forenbeitrag von: »loniki09«

Was wurde bei der zweiten Wartung gemacht?

Hi, Habe ein Motorrad gekauft was erst 11.000 km runter hat. Baujahr ist 2000. Sie hatte bis jetzt zwei Wartungen eine bei 1000 Km die Grund Inspektion und eine bei 6000 Km. Was wird bei der Wartung bei 6000 gemacht? Wird dort nur geschaut oder auch Dinge ersetzt? Wie Zündkerzen usw? Denn ich frage mich ob ich diese mal tauschen sollte. Aber wenn sie vor 5000 sowieso schon getauscht worden sollte es ja ok sein. danke im vorraus

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 19:48

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F geht bei Kälte sehr schwer an.

Habe sie ja nicht unnötig laufen lassen, wollte immer wenn ich sie an hatte ein Ründchen drehen. Wenn sie ja läuft, läuft sie ja auch super und bin sogar bei 3 grad 30km gefahren alles ohne Probleme. Danke für deinen langen Text ! Ja sie hat ihre Eigenheiten und die Ventile wurden ja vor 3000 km eingestellt und sollten laut Handbuch jede 6000 eingestellt werden, dass werde ich dann auch tuen. Ist halt ein altes Mopped. Auch danke an Stoppel, ja habe einen mit Unterdruck. T

Dienstag, 6. Dezember 2016, 18:31

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F geht bei Kälte sehr schwer an.

Die letzte Inspektion war 2013 dort wurden: - Ventile eingestellt -Vergaser Sync. - Kettensatz erneuert - Birnen getauscht - Luftfilter gereinigt - Reifen gewechselt - Probefahrt gemacht - Ölwechsel - Zündkerzen erneuert In diesen 3 Jahren wurde die Maschine ca. 2800 Km bewegt, kann sein das sie auch länger stand. Meine Schrauberkenntnisse sind die Basics, habe lange an Simsons geschraubt und kenne mich "ganz gut" aus, Motorrad ist natürlich nochmal was anderes. Motorrad fährt sonst Super, bin b...

Dienstag, 6. Dezember 2016, 14:38

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F geht bei Kälte sehr schwer an.

Ne die springt seitdem ich sie habe (August) bei kalten Temperaturen schlecht an auch vor der Schrauberei wo alles ok war! Und Kerzen sind erst 2500 KM alt.

Dienstag, 6. Dezember 2016, 13:38

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F geht bei Kälte sehr schwer an.

Hi, habe noch ein Problem mit meiner GR78A, sie geht bei Temoeraturen um die 0 grad bzw. Auch - Grade sehr schlecht bis garnicht an. An der Batterie liegt es nicht, habe sie durchgemessen und geladen. Da der Choke sowieso schwer zu regulieren ist bei der GR78A, will sie bei Kalten einfach nicht. Sie dreht und dreht aber kommt nicht. Habe eben die ganze Zeit mit der Stellung des Choke gespielt, da hat sie dann gezündet nach 5 min orgeln. Woran kann das liegen? Die Maschine läuft sonst super, kein...

Montag, 5. Dezember 2016, 19:50

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Ja ich muss es irgentwie lokalisieren, wo es genau herkommt. Werde die ein oder andere Schraube mal los machen und schauen. Es kann nichts großes sein, sonst würde sie nicht so gut fahren.

Montag, 5. Dezember 2016, 13:14

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Kann ich mir nochmal anschauen. Nur wenn es die Drosselklappen oder Gasschieber wären, wieso ist es dann im Stand nicht beim Gas geben :/? Alles komisch.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 21:41

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Ne Kupplung glaub ich wirklich nicht. Kette und Ritzel sehen gut aus sind auch erst 3000 km alt. Es ist ja wirklich nachdem Schrauben aufgetreten Aber ich kanns mir nicht erklären. Gibt es denn im Vergaser was, was so ein Geräusch erzeugen kann? Aber dann müsste es im Stand ja auch auftreten -.-

Sonntag, 4. Dezember 2016, 19:39

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Schon klar, ja die müsste immer Rasseln. Ich muss nochmal Lokalisieren wo das Geräusch genau herkommt. Ich verstehe nur nicht, wenn es was an derVergasereinheit/Luftfilter wäre, wofür es ja auch sprechen würde, da man es mit dem Gashahn beeinflussen kann, wieso dann im Stand nichts zuhören ist und sogar wenn man Vollgas gibt und dann schnell die Kupplung zieht in der Fahrt es weg ist. Und Getriebe ist es nicht da bin ich mir ziemlich sicher.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 13:20

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Okay, habe die Kette etwas mehr gespannt, schauen ob es immernoch da ist, wenn ja kann ich die Kette wenigstens ausschließen.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 11:09

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Mhh interessant.. also ich kann das Geräusch so unter mir bzw. Evtl ein Stück vor mir wahrnehmen, hinter mir auf keinen Fall. Welche Schlauchschelle war das, meinst du die am Ansaugstutzen? Ab hatte ich den Tank, Verkleidung hinten, Luftfilter, Tankbrücke, Luftfilterkasten, Ansaugstutzen. Ist soweit wie gesagt alles wieder fest Trat das Problem bei dir auch beim Gas geben auf ? Oder auch so?.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 00:20

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Würde man die Steuerkette aber nicht auch im Stand hören? Besonders beim Kaltstart? Im Standgas? Und würde es dann nich im Stand beim Gas aufdrehen auch auftauchen?

Freitag, 2. Dezember 2016, 17:10

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Ich hatte es schon zweimal ab, mir ist nichts aufgefallen. Alles sitzt, luftfilter auf Vergaser und am Ansaugstutzen auch fest. Ich weiß nicht wo es herkommen könnte, zumal es nur in der Fahrt auftritt.. verstehe es nicht. Es klingt auch nicht nach Verkleidungsvibration. Eher als wär irgentwas lose und würde rum Rasseln, eher Metallisch. Was kann denn in der Luftfilter/Vergaser Region so ein Klapperndes, Rasselndes Geräusch machen? Ich habe sogar schon gedacht eine Drosselklappe würde darum Rass...

Freitag, 2. Dezember 2016, 16:02

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

So eben ca. 25 km gefahren. Auf nen Parkplatz, Gang raus und am Gasgriff langsam gedreht immer mehr, kein Geräusch da. Ich kenne mich mit der Mechanik des Vergasers nicht 100% aus aber bin doch der Meinung wenn der Gang draußen ist und man Gas gibt verändert sich nichts, also es passiert genau das gleiche wie wenn der Gang drin ist? Drosselklappen öffnen usw. Da das Geräusch wenn der Gang draußen ist und man steht nicht auftaucht, tippe ich irgentwie auf die Kette. Was mich aber stutzig macht is...

Freitag, 2. Dezember 2016, 12:11

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Ne drezahl ist dabei egal, es kommt immer dann wenn ich das Gas soweit aufdrehe. Kommt bei 20 kmh im 2ten sowie auch bei 100 kmh im 6ten.

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 22:36

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Hatte schonmal die Go Pro dran am Lenker. Die nimmt das Rasseln aber nicht auf, man hört nix. Muss mal schauen obs klappt

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 21:02

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Teste ich morgen nochmal aus, berichte dann!

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 20:48

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Also im Stand kommt es meiner Meinung nach garnicht. Hatte das schonmal volle Power auf..

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 19:45

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Ne das ist genau das Komische, im Stand tritt es nicht auf.. da hört man nichts. Auch in der fahrt hört man nichts, solang man nicht an den Gaspunkt kommt wo es anfängt und lauer wird.

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 19:37

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Das Ding ist, ich hatte es noch zweimal auseinander und habe nichts gefunden. Gummistutzen sitzen auf Vergasern, alles ist fest. Tankentlüftungen sind alle dran. Ich kanns mir nicht erklären, wo das herkommt.

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 18:32

Forenbeitrag von: »loniki09«

GSX 750F Rasseln bei Last

Hi , Habe ein Problem mit meiner GR78A GSX 750F. Ich habe vor ein paar Wochen, den Luftfilterkasten vom Vergaser abgemacht und ihn von innen gereinigt. Dabei habe ich nichts am Vergaser verstellt, jedoch ist mir aufgefallen, dass einer der Vergaser an der Schelle zum Zylinder ( Ansaugstutzen) Locker war, also festgezogen und gut. Alles wieder zusammengebaut. Seitdem habe ich wenn ich Gas gebe ungefähr über 2/4 Gas komme ein Rasseln. Ich weiß nicht genau wo es herkommt, aber es kommt egal im welc...