Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Mittwoch, 13. November 2013, 10:28

Kurze Frage zu Motogp.com

Was beinhaltet der Off Season Pass. Sind das die ganzen Wintertest von jetzt bis Saisonstart ?

Zitat von »motogp.com«

You are purchasing:

Off Season VideoPass

Price: 24,95€

Validity: 10 Nov 2013 - 17 Mar 2014


Tipp: Als Saison-Abonnent kommt nach dem letzten Rennen ein Angebot, durch die Off-Season durch für ein Jahr (also wieder bis zum letzten Rennen) für 99€ (der Preis steigt leider meist von Jahr zu Jahr) zu verlängern. Die Kommunikation des Abo-Modells ist generell unter aller Sau. Wichtig ist zu wissen, dass das "gefühlte Jahresabo" nur für die Rennsaison gilt (also vom ersten bis zum letzten Rennen).

Multiscreen ist unverschämte 30€ teurer und in meinen Augen uninteressant, wenn man nicht mehrere Bildschirme verwendet. Ich schau auf dem TV und hab den Zeitenmonitor am Tablet laufen, das finde ich übersichtlicher als Multiscreen auf einem Bildschirm. Und dazu braucht man eben auch kein Extra-Abo. Der Onboard-Kanal vom Multiscreen ist natürlich klasse, aber ich hab halt leider nur zwei Augen. ;)

-----------------------------------------------------------------------

Tests: Bradl bekommt dieses Jahr keinen 2014er Prototypen mehr zum Testen. Stattdessen ist heute Bautista damit unterwegs, um Daten für Showa und Nissin zu sammeln.

Zitat von »JL#99 after the race at Jerez 2016«

I was very strong I could probably win the race with quite a big margin, but with this problem of spinning I could not do more and had to slow down and finish the race.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Powerslide« (13. November 2013, 10:32)


ABF

Team MO24 - #RIPNicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 584

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 13. November 2013, 12:01

Jup, habe gleich wie letztes Jahr das Komplettpaket (Off-Season & Saison 2014) für 99,95 gebucht.
Multiscreen ist für mich uninteressant, weil ich nur eine 3000'er Leitung habe. Sind doch sogar 40,- mehr (139,95).

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 619

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 13. November 2013, 14:27

Wenn ich mir die Zeiten von MM anschaue Frage ich mich schon warum Yamaha schon abgereist ist. Gerade bei rossi hätte es nicht geschadet sogar smith auf zwei

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 691

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 13. November 2013, 14:30

Jetzt kann Quatschlow zeigen, wie stark er ist! :smirk:

25

Mittwoch, 13. November 2013, 15:21

Jetzt kann Quatschlow zeigen, wie stark er ist! :smirk:

Wenn er die heutigen Tech3-Zeiten sieht, müsste er eigentlich weinen. Andererseits zählt nicht, was bei diesem Test ist, sondern am Ende der nächsten Saison. Und da ist er (noch?) äußerst zuversichtlich. Was ich bis jetzt vom neuen Technik-Chef bei Ducati höre, klingt jedenfalls sehr vielversprechend. Ich hoffe es geht da bald spürbar vorwärts, sonst fallen sie sogar aus den Top 10 raus im nächsten Jahr.

Yamaha ist vermutlich abgereist, weil sie im Gegensatz zu Honda noch keine wirklich echte Version des 2014er Bikes haben. Da sind noch größere technische Veränderungen für die Sepang-Tests nächstes Jahr angekündigt. Interessant ist für mich, dass auch A. Espargaro sofort die Schwäche beim Anbremsen an der M1 moniert hat. Er meinte, die ART sei da viel besser gewesen (Stichwort Corner-Entry). Dafür war er von dem Motor absolut begeistert, genau wie Colin Edwards ("this is a race engine"). Nicky Hayden freut sich dagegen diebisch über das Handling seiner Honda. Was allen zuvor genannten bis jetzt mächtig stinkt: Die Einheitselektronik. Da ist wohl noch einiges an Abstimmungsarbeit notwendig.

Zitat von »JL#99 after the race at Jerez 2016«

I was very strong I could probably win the race with quite a big margin, but with this problem of spinning I could not do more and had to slow down and finish the race.

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 091

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 13. November 2013, 16:54

Bradley Smith durfte heute glaube ich die Werksyamaha testen :thumbup:

oder warum ist der auf einmal so stark?!
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Raptor1899

Mo24-Fan

Beiträge: 315

Registriert: 21. September 2013

Motorrad: Honda CBR 600 F-Sport

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 13. November 2013, 16:59

Naja, bei Smith hatte man schon während der Saison das Gefühl, dass er im Laufe des Wochenendes immer stärker wurde, teils sogar recht eklatant von Freitag auf Sonntag gesehen...

Jetzt hat er schon 5 Tage gehabt und zudem schießt er sich auch immer besser auf die M1 ein, das war ja schon im letzten Saisonviertel deutlich zu sehen. Auf jeden Fall eine der positiven Entwicklungen, und wenn man sich Pols Einstand so ansieht könnte das 2014 richtig klasse bei Tech 3 werden :)

28

Mittwoch, 13. November 2013, 17:02

Bradley Smith durfte heute glaube ich die Werksyamaha testen :thumbup:

oder warum ist der auf einmal so stark?!

Naja, Tech3 bekommt nun das 2013er Modell. Und das ist ja nun mal das Sieger-Motorrad auf dieser Strecke. Und Bradley war an diesem Valencia WE sehr stark. Stärker als Cal, wenn man den Material-Unterschied bedenkt.

Stefan durfte entgegen aller Ankündigungen doch noch nach Bautista auf die 2014er Honda hüpfen. Nur leider hat Bautista das Ding vorzeitig versenkt. Konnte aber scheinbar repariert werden. Ob Stefan dann auch auf Showa/Nissin ausrücken musste? Laut Nakamoto war das Abschneiden von Bradl im Jahr 2013 übrigens schlechter als erwartet. Es werden erneut "mehrere Podien" für's nächste Jahr erwartet. Eine sehr schwere Aufgabe, aber immerhin fehlt nächstes Jahr Crutchlow ganz da vorne. Der war dieses Jahr eindeutig zu stark für Stefan. Aber von hinten drängen jetzt scheinbar zwei Tech3 Piloten. Pol hat bei dem Test mal eingeschlagen wie eine Granate. Die Zeiten sind absolut sensationell für einen Neuling. MM hin oder her. Das wird spannend nächstes Jahr, bei den Franzosen.

Zitat von »JL#99 after the race at Jerez 2016«

I was very strong I could probably win the race with quite a big margin, but with this problem of spinning I could not do more and had to slow down and finish the race.

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 619

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 13. November 2013, 17:26

Smith Zeit ist schon überraschend, auch wenn's das siegermotorrad ist. Viel schneller war Lorenzo im Qualifying am Samstag auch nicht. Gerade im Mittelfeld um die Top 10 plätze könnte es nächstes Jahr interessante Zweikampfe geben.

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 091

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 13. November 2013, 17:29

Im Vergleich zu MM der vor einem Jahr nach 2,5 Tagen Regen nach nur 30 Runden oder so gerademal 1,1 Sekunden Rückstand hatte kommt aber auch der Pol nicht ran!

Hoffentlich ist Smith nächstes Jahr immer so stark! Wir brauchen mehr Nicht-Spanier dort vorne!



Habe auch im Live Timing immer mal die Topspeeds angeschaut, leider stand dort immer nur der letzte Topspeed und eine offizielle Topspeed Liste scheint es nicht zu geben.
Mein Hauptaugenmerk lag auf den "Production Racern" Aleix Espargaro, der mit FTR Chassis unterwegs war war die schnellste Yamaha!
Die Honda Production Racer scheinen leider doch einiges langsamer zu sein...

Ich habe gesehen: (Werte ohne Gewähr, vielleicht gab es auch schnellere Topspeeds im Laufe des Tages!)

Dani Pedrosa 326km/h
Stefan Bradl 322
Marc Marquez 321
Alvaro Bautista 321
Aleix Espargaro 318
Pol Espargaro 317
Bradley Smith 316
Hiro Aoyama 311
Nicky Hayden 309


Edit: Es gibt doch eine offizielle Topspeed Liste!
http://resources.motogp.com/files/testre…sion=1384328369 allerdings ist die noch von gestern, die von heute gibt es noch nicht!
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Valentino_Rossi_46« (13. November 2013, 17:37)


Brusk

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 861

Registriert: 3. November 2010

Wohnort: Berlin

Motorrad: FJ 1200

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 14. November 2013, 06:30

Sieht Mensch sich die Testzeiten der Aufsteiger an , dann könnten wir sagen die Jungen Wilden klopfen gewaltig an. Die Zukunft für Rossi, Lorenzo und auch Pedrosa wird viel anstrengender und härter.
Und wer nerven will, kriegt es mit meinem Freund hier zu tun !!!

http://www.youtube.com/watch?v=MejMZLBOZ5Y

TJA !!!

amaz1ng

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 988

Registriert: 19. Juli 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Kawasaki Z750

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 14. November 2013, 14:48

Die Jungen wilden sind halt Gut
Pol wird sicherlich für eine Steugerung der Spannung sorgen.
Find das neue Fahrerfeld und die neuen Bikes mit m1 motor sowie die Production Racer eh Klasse.
Bekomm aufm Lehrgang weiter sehr wenig mit-.-


Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
"We all make choices. But in the end, our choices makes us." --Andrew Ryan

Mountainbike | Motorbike ..Two Wheels One Love..

ohiococo

Mo24-Fan

Beiträge: 411

Registriert: 3. Februar 2012

Motorrad: R6 rj15

  • Private Nachricht senden

33

Donnerstag, 14. November 2013, 18:03

weiß garnicht wieso alle dani so runter machen?

der wird nächstes jahr bis zur verletzung genauso wie die letzten jahre um den titel mitfahren

ABF

Team MO24 - #RIPNicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 584

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 14. November 2013, 18:57

Die Zeiten vom 1. Tag des Moto2/Moto3 Tests von Jerez:

Moto2
1. Tom Lüthi (CH), Suter, 1:42,662 min (61 Runden)
2. Jordi Torres (E), Suter, 1:42,724 (78)
3. Mika Kallio (FIN), Kalex, 1:42,776 (69)
4. Takaaki Nakagami (J), Kalex, 1:42,959 (52)
5. Esteve Rabat (E), Kalex, 1:42,962 (101)
6. Nico Terol (E), Suter, 1:43,028 (81)
7. Sandro Cortese (D), Kalex, 1:43,592 (49)
8. Razlan Shah (MAL), Kalex, 1:43,667 (52)
9. Julián Simón (E), Kalex, 1:43,795 (77)
10. Xavier Siméon (B), Suter, 1:43,944 (71)
11. Johann Zarco (F), Suter, 1:44,158 (70)
12. Franco Morbidelli (I), Suter, 1:44,249 (83)
13. Louis Rossi (F), Kalex, 1:44,469 (65)
14. Marcel Schrötter (D), Tech3, 1:44,565 (86)
15. Maverick Viñales (E), Kalex, 1:44,611 (102)
16. Alex Mariñelarena (E), Tech3, 1:44,804 (39)
17. Josh Herrin (USA), Suter, 1:44,877 (60)
18. Lorenzo Baldassarri (I), Suter, 1:45,175 (54)
19. Axel Pons (E), Kalex, 1:45,176 (55)
20. Luis Salom (E), Kalex, 1:46,061 (77)
21. Jonas Folger (D), Kalex, 1:46,119 (52)
22. Roberto Locatelli (I), Kalex, 1:46,328 (54)
Keine Zeiten gemeldet: Simone Corsi, Mattia Pasini, Ricky Cardús (alle FTR), Sam Lowes, Alessandro Nocco, Loris Capirossi, Anthony West (alle Speed Up)
Moto3
1. Jack Miller (AUS), KTM, 1:47,291 (80)
2. Karel Hanika (CZ), KTM, 1:47,827 (69)
3. Niklas Ajo (FIN), KTM, 1:47,860 (70)
4. Philipp Öttl (D), Kalex-KTM, 1:48,082 (55)
5. Danny Kent (GB), KTM, 1:48,128 (72)
6. Miguel Oliveira (P), Mahindra, 1:48,228 (38)
7. Arthur Sissis (AUS), Mahindra, 1:48,793 (62)

kato74

Mo24-Fan

Beiträge: 258

Registriert: 15. Januar 2010

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 690 SMC R , Honda CBX 1000, Honda Dax

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 14. November 2013, 19:17

an dem tollen ergebnis (p.8) von razlan shah(neu auf kalex) sieht man mal, wie schlecht das moriwaki chassis dieses jahr wahr...

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 091

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 14. November 2013, 19:34

an dem tollen ergebnis (p.8) von razlan shah(neu auf kalex) sieht man mal, wie schlecht das moriwaki chassis dieses jahr wahr...


Speedweek merkt es irgendwie schon seit Wochen nicht das der Azlan Shah heisst!
Nächstes Jahr ist er aber nicht mehr dabei, denn Takaaki Nakagami hat seinen Italtrans Vertrag aufgelöst und wechselt zum Idemitsu Team Asia, für die er heute sogar schon getestet hat! 2015 geht er in die MotoGP!

Maverick Viñales klar der schnellste der Moto2 Rookies... habe ich mir schon gedacht, aber ich denke der Jonas wird dem Luis beim nächsten Test auch eine einschenken :P


Wenn die Gerüchte stimmen, dann hat Supersport Weltmeister Sam Lowes eingeschlagen wie eine Bombe! Angeblich war er schneller als mit seiner Supersport Maschine und dort fuhr er eine 1:43,1 im Quali und eine 1:44,1 im Rennen!


Und in der Moto3... Jack Miller schon auf P1! Der ist ein rießiges Talent und das nächste steht mit Karel Hanika schon bereit... Dazu noch Danny Kent! Das Aki Ajo Team ist gut aufgestellt!
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Valentino_Rossi_46« (14. November 2013, 19:50)


Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 091

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 14. November 2013, 19:56

Mist jetzt kann ichs nicht mehr editieren!

Hier die Moto2 Zeitenliste inkl. der SpeedUps!




Sam Lowes WOW :cool: beim ersten Test!
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 691

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 14. November 2013, 20:41

"CORTESSE" & Tom stark :thumbup:

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 091

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 15. November 2013, 14:07

Moto2 Zeiten zur Mittagspause:



Moto3 ab P25:



Fotos via Twitter @IanWheeler


Der Jonas ist schon dran am Viñales :)
Seinen viel erfahreneren Teamkollegen Axel Pons wird er bis heute Abend auch hinter sich lassen! Da bin ich mir ziemlich sicher :)
Der Jonas ist ein ganz andres Kaliber als der Axel!

Sandro Cortese und Marcel Schrötter mit der neuen Tech3 sind auch stark!
Das wird nächstes Jahr eine super Moto2 Saison aus deutscher Sicht! :deutsch:


Mit den Fahrernamen haben sie es anscheinend nicht so in Jerez :grin:
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Valentino_Rossi_46« (15. November 2013, 14:09)


Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 18 938

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

40

Freitag, 15. November 2013, 14:08

ich sehe leider nichts...

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

ABF, MotoGP, Wintertest

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung