Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 18 765

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 23:34

Ohje. Da hast du aber Schwein gehabt das nicht mehr passiert ist.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

hawkeye

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 297

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Triumph Sprint ST 955i

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 11. Dezember 2015, 09:51

Hallo,

na da hast Du ja Schwein gehabt, dass du nicht im wahrsten Sinne des Wortes abgeschmiert bist.

Zum Ölverlust: Das klingt so, als würde der Motor das Öl über die Gehäuseentlüftung in den Luftfilterkasten drücken. Ursache können verschlissene Kolbenringe sei, so dass der Kompressionsdruck zum Teil ins Motorgehäuse gelangt. Irgendwann ist dann der Ludftfilter so dicht, dass der Motor nicht mehr läuft.

Grüße

Hawkeye
Mein neuer Brötchengeber: Onlineshop für Moppedteile

Lille

Café & Pension

Beiträge: 28 042

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 11. Dezember 2015, 10:36

Da merkt man wieder, wie wichtig ein "gepflegtes und sauberes Motorrad" ist :rolleyes:

Wenn man sich regelmäsig die Zeit nimmt, die Kiste wäscht, putzt und pflegt, kennt man jede Ecke und stolpert gleich darüber, wenn irgendetwas ungewohnt feucht oder verschmiert ist.


Ich würde das Teil nun einer sehr gründlichen Reinigung unterziehen, alles gut trocknen lassen, Öl auffüllen - und eine kurze Strecke fahren. So daß der Ölverlust noch gering ist.
Und dann CSI-mäsig das Teil mit einer Taschenlampe untersuchen, woher das Öl kommt.


So wie du es beschreibst, hattest Du echt Glück, dich nicht abgelegt zu haben. 8|
*Lille*

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 18 765

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 11. Dezember 2015, 10:38

Viel bedenklicher ist, dass dir dein vatter das Motorrad so gegeben hat und gesagt hat: ist so in Ordnung...

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

25

Freitag, 11. Dezember 2015, 11:31

Das Hinterrad überholte mich wirklich fast wie beim Speedway. Ran an die Tankstelle und nachgesehen. Der Reifen war schmierig


War mein Beitrag (Nr. 5).
Bei der Fehlersuche sollte man jeder noch so blödsinnigen Fehlermöglichkeit nachgehen. (Soll keine Besserwisserei sein.)

Mach es, wie von Lille in 23 empfohlen: Gut reinigen, trocknen, kontrollieren. Kann manchmal nur eine Kleinigkeit sein.
Vorschläge gab es ja schon von mehreren Seiten.

Max

Zottelc4

Team MO24

Beiträge: 6 025

Registriert: 10. Mai 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: Zephyr 1100, ZZR 1400 XT 250

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 11. Dezember 2015, 20:00

Ich teile hawkeyes Meinung. Das kling ganz nach Gehäuseentlüftung und Luftfilterkasten. Warum sollte die Kiste sonst stehenbleiben? Kurz laufen und dann ausgehen klingt auch danach. Überprüfe mal den Luftfilter.

Fischi

Team MO24 - Technik

Beiträge: 18 195

Registriert: 9. April 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: R1150GS, SR500

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 12. Dezember 2015, 08:22

Mehr als Luft, Benzin und einen Funken braucht es nicht um ein Mopped zum laufen zu bringen....eins davon fehlt und und nach den Symptomen würde ich auch die Luft vermuten.

Die Frage die ich mir stellen würde wäre ob ich bei dem offensichtlichem Wartungsstau alle Baustellen aufreissen will oder das Mopped den Aufwand nicht unbedingt lohnt. Schwingenlager, jetzt ziemlich sicher die Kompression mit noch ungeklärten Ursachen...was kommt als nächstes? Lenkkopf, Kupplung, Radlager, Standrohre, Elektrik....

Was den BT45 betrifft, ich fahr die schlauchlose Variante mit Schlauch auf meinen SR500, die Größen sind nahezu identisch zur Z440 und ich würde ihn jederzeit als beste Wahl empfehlen.
Das Leben ist kein Ponyhof, aber es lebt sich nicht schlecht wenn man in einem wohnt :rolleyes:

:mo24: Forumtreffen 2006 bis 2017 :route88:

blahwas

ride the rainbow

Beiträge: 29 252

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 12. Dezember 2015, 22:27

Au weia, das nimmt ja kein Ende.
Protip: Teile draus machen, verkaufen, fahrende NTV kaufen, glücklich sein :1:

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 18 765

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 12. Dezember 2015, 22:46

ich kenne da jemanden, der eine NTV im Angebot hat.

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung