Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

[Erfahrungsbericht] Videos mit der Actioncam

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Dast S

Mo24-Probefahrer

  • »Dast S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registriert: 15. April 2013

Motorrad: Kawasaki Z 1000

  • Private Nachricht senden

41

Dienstag, 21. Mai 2013, 23:13

Mein lieber Freund ... du weißt doch, ein guter Magier verrät nie seine Tricks :D ;) Ich hab sie nur in dem Unterwassergehäuse mehr nicht. Auspuff hört man, Wind nicht =)

Blutschlumpf

unregistriert

42

Mittwoch, 22. Mai 2013, 07:30

Dann hast du Glück mit der Position ;)
Wenn ich nicht die offene Rückwand mit einem Schwamm dazu nehme hört man vom Möp schon ab 50km/h vor lauter Wind nichts. Habe sie allerdings auch meist seitlich am Helm montiert.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Dast S

Mo24-Probefahrer

  • »Dast S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registriert: 15. April 2013

Motorrad: Kawasaki Z 1000

  • Private Nachricht senden

43

Mittwoch, 22. Mai 2013, 16:28

Achso okay. Bin mal gespannt, will sie (sobald das scheiß nasse und sehr kalte Wetter vorbei sein sollte) mal hinten beim Hinterrad irgendwo feste machen =) Bin gespannt, was das für Aufnahmen gibt

Beiträge: 311

Registriert: 7. Juli 2010

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Speed Triple SE

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 23. Mai 2013, 20:16

ich hab das mit dem Schwamm getestet, bisher nicht befriedigend...jetzt rauscht es erst ab 50km/h, nicht schon ab 30 :/ die Cam hab ich auch seitlich am Helm
hab nochmal ne Lage Tape drüber gemacht, noch nicht getestet, wird aber vermutlich noch leiser dadurch :/
nein, mein Bruder ist hier nicht angemeldet, der fährt auch (noch) nicht Motorrad ;)

Dast S

Mo24-Probefahrer

  • »Dast S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registriert: 15. April 2013

Motorrad: Kawasaki Z 1000

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 23. Mai 2013, 21:54

Mein Bruder hat mal just for fun ne Homepage gemacht, wo alle Autos und Motorräder von Leuten die Bock drauf haben ne Nummer bekommen soll.
Könnt euch ja mal die Homepage angucken, hab meine Z 1000 auch mal angemeldet ;)

http://traumwerk-tuning.de/

46

Sonntag, 30. Juni 2013, 18:27

Wollte mal testen wo man meine neue Hero 3 gut anbringen kann an der FJR

Also mit ARM



habe ich sie zuerst an der Verkleidung befestigt. rechte Seite
Hält super sicher und ist ne guten Perspektive

Dann habe ich sie mit dem Arm vorne an der Verkleidung über den Lampen angebracht.
Fazit ...sehr verwackelt

Auf dem Kopf , wie immer sehr gut.
und am Topcasehalter, also nach hinten Filmen ist auch sehr gut



da mal wieder SME zuschlägt

in Google youtube unblocker

für deinen Browser raussuchen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel« (30. Juni 2013, 18:38)


Blutschlumpf

unregistriert

47

Sonntag, 30. Juni 2013, 18:38

Ist der Saugnapf so stark? Ich habe Angst dass sich das Teil löst und klebe sie daher nur. Da mir die Vekleidung aber zu schade ist, sind nur Metallflächen möglich.... :(
Allerdings habe ich den Klebepads anfangs auch nicht getraut. Die Teile kleben wie die Hölle.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4 Beta

Lille

Café & Pension

Beiträge: 28 223

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

48

Sonntag, 30. Juni 2013, 18:50

So wie gnome erzählt hatte, hat ein Bekannter von ihm mit einem Motorrad samt Actioncam einen Überschlag gemacht. Motorrad hinüber, Saugnapf klebte immer noch. "Damit hätte man den Schrott abtransportieren können" - soll also schon kleben wie Hölle :rolleyes:

Wir haben's nurmal aufm Kneipentisch probiert - gestandene Männer konnten das Teil nicht abreißen.

Was hast Du für den Saugnapf gezahlt, bzw. wo hast Du ihn her? Bisher hab ich die günstigsten bei Touratech gesehen.

Wollte gerne so einen Saugnapf holen, weil ich dann die Cam auch mal im Womo an die Frontscheibe oder beim Motorradgespann ans Beiboot kleben könnte. :rolleyes:
*Lille*

49

Sonntag, 30. Juni 2013, 18:58

So wie gnome erzählt hatte, hat ein Bekannter von ihm mit einem Motorrad samt Actioncam einen Überschlag gemacht. Motorrad hinüber, Saugnapf klebte immer noch. "Damit hätte man den Schrott abtransportieren können" - soll also schon kleben wie Hölle :rolleyes:

Wir haben's nurmal aufm Kneipentisch probiert - gestandene Männer konnten das Teil nicht abreißen.

Was hast Du für den Saugnapf gezahlt, bzw. wo hast Du ihn her? Bisher hab ich die günstigsten bei Touratech gesehen.

Wollte gerne so einen Saugnapf holen, weil ich dann die Cam auch mal im Womo an die Frontscheibe oder beim Motorradgespann ans Beiboot kleben könnte. :rolleyes:



ist ein Überbleibsel meiner HERO1 ( die ja Schrott ist )
Da hatte ich das Motorsport Set damals genommen
Auch die Pads passen noch.
Leider nicht der Accu und auch nicht die Speicherkarte
Mit dem Saugarm an der Seite bin ich kurz mal bei 160 km/h gewesen
Ja hatte auch Befürchtungen ..aber hält :thumbsup:

Und in den Bergen werde ich eh nicht so fix unterwegs sein

Lille

Café & Pension

Beiträge: 28 223

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:18

Außerdem kann man ja auch ne Schnur ranmachen und die irgendwo, z.B. an der Gabelbrücke, anbinden. Sozulagen als Sicherungsseil.
*Lille*

Blutschlumpf

unregistriert

51

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:26

Doof nur wenn sich das dann vertüdelt odee gar durch den Fahrtwind immer dolle gegen die Verkleidung knallt. Dann lieber runterfallen lassen - mit Gehäuse kann die Kamera das ab.
Naja ich schaue mir den Saugnapf mal genauer an. Wäre eine super Ergänzung zur Helm- und Schwingenperspektive.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4 Beta

52

Sonntag, 30. Juni 2013, 23:21

Zitat

Doof nur wenn sich das dann vertüdelt odee gar durch den Fahrtwind immer dolle gegen die Verkleidung knallt.


Wir reden von Schnur... denke mal Maurerfaden.... und nicht von einer Kette ;) Ich wage zu behaupten, da passiert gar nichts.

Blutschlumpf

unregistriert

53

Sonntag, 30. Juni 2013, 23:28

Die Kamera hängt dann ja an der Schnur du Nase :D
Das man da keine Ankerkette ranhaut ist ja wohl logisch....

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4 Beta

Lille

Café & Pension

Beiträge: 28 223

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

54

Montag, 1. Juli 2013, 07:15

Die Kamera hängt und bömmelt aber nur, wenn der Saugnapf nicht halten würde.

Der hält aber. Von daher ist die Schnur nur für's eigene "Besserfühlen". ;)
*Lille*

55

Montag, 1. Juli 2013, 10:08

Zitat

Doof nur wenn sich das dann vertüdelt odee gar durch den Fahrtwind immer dolle gegen die Verkleidung knallt.


Das liest sich für mich so, als wenn die Schnur gemeint wäre... und selbst wenn die Kamera mal gegen die Verkleidung... du merkst in der Regel sofort wenn sich die Kamera verabschiedet hat, auch da sollte so viel nicht passieren.

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

56

Donnerstag, 4. Juli 2013, 17:15

Moin,

irgendwie wusste ich nicht so recht wohin damit,
daher mal hier die Frage an die GoPro Besitzer :)

Habt ihr Erfahrungen mit Nachbau-Adaptern / Halterungen / Akkus?
Im Vergleich zum Originalen ist das ja schon extrem günstig - zu günstig?
Hier mal ein Ebay-Link
Werde mir bald die 3er Silver kaufen, leider ist bei den 3'ern das Zubehörpaket ja sehr dürftig...

Achja, befestigen würde ich die GoPro immer (Seil o.ä., da schau ich noch genauer wenn es soweit ist ;) )
Ob man das merkt wenn die auf dem Heck klebt und sie abfällt?

LG,
Malte

HerbyF

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 71

Registriert: 9. Juni 2008

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Motorrad: Yamaha FJR 1300AE

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 4. Juli 2013, 20:11

Hallo,
ich habe die Saufnapfhalterung, die bei der GoPro 2 zum Lieferumfang gehörte, seid mehreren Wochen (schon Monate) hinten links an meiner FJR neben dem Gepäckträger "angenapft", und sie hält noch wie am ersten Tag.
Ich habe sie zwar auch mit einem "Sicherungsband" am Gepäckträger gesichert, ist aber mehr zur Gewissensberuhigung.


Gruß Herby :cool:

Blutschlumpf

unregistriert

58

Donnerstag, 4. Juli 2013, 20:26

Ob man das merkt wenn die auf dem Heck klebt und sie abfällt?

Mit den originalen Klebepads fällt sie garantiert nicht ab.
Schon jenseits der 200 mit meiner versucht (Helmbefestgung) und da geht nix.... ich habe eher Angst dass die Helmschale bricht als dass sich das Pad löst.

59

Donnerstag, 4. Juli 2013, 20:43

Hallo,
ich habe die Saufnapfhalterung, die bei der GoPro 2 zum Lieferumfang gehörte, seid mehreren Wochen (schon Monate) hinten links an meiner FJR neben dem Gepäckträger "angenapft", und sie hält noch wie am ersten Tag.
Ich habe sie zwar auch mit einem "Sicherungsband" am Gepäckträger gesichert, ist aber mehr zur Gewissensberuhigung.


Gruß Herby :cool:



ich werde die Bodenplatte in Italien vom Topcase auf den Touren abmachen
Denn hinten habe ich ein Pap hingeklebt
Aber ich merke mir mal den Punkt...danke für den Tip

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

60

Samstag, 13. Juli 2013, 23:21

Moin,

irgendwie wusste ich nicht so recht wohin damit,
daher mal hier die Frage an die GoPro Besitzer :)

Habt ihr Erfahrungen mit Nachbau-Adaptern / Halterungen / Akkus?
Im Vergleich zum Originalen ist das ja schon extrem günstig - zu günstig?
Hier mal ein Ebay-Link
Werde mir bald die 3er Silver kaufen, leider ist bei den 3'ern das Zubehörpaket ja sehr dürftig...


Hat damit echt keiner Erfahrungen?

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung