Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 227

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 9. September 2017, 19:23

Habe gelesen, dass Tito Rabat 1 Million Euro mitbringt... Bei Avintia gilt wohl wer am meisten zahlt der fährt... Xavier Simeon soll 700.000 mitbringen und wird wohl den zweiten Platz bekommen.
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 085

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 9. September 2017, 19:28

Nachdem Avintia selbst ja nicht mehr viel Geld beisteuert, bleiben wohl nur noch Pay Rider übrig. Keine schöne Entwicklung, aber immer noch deutlich besser als in der F1.
!

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 227

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

43

Samstag, 9. September 2017, 19:44

Nachdem Avintia selbst ja nicht mehr viel Geld beisteuert, bleiben wohl nur noch Pay Rider übrig. Keine schöne Entwicklung, aber immer noch deutlich besser als in der F1.


Ja 2 Payrider sind immernoch besser als 2 Fahrer weniger... Aber es ist sehr schade für Loris Baz! Er liefert sehr gute Leistungen mit der alten GP15 ab. Er hätte es verdient in der MotoGP zu bleiben :(
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 227

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 10. September 2017, 18:04

Finde es wirklich unglaublich wie Fabio Quartararos Karriere den Bach runter geht...Angeblich wird er vom Pons Team trotz gültigem Vertrag für 2018 entlassen. Sito Pons will 2018 Hector Barbera und Lorenzo Baldassarri fahren lassen. Wo soll er jetzt noch hin? Die Plätze sind schon fast alle vergeben... Für Moto3 ist er körperlich eigentlich fast zu groß. :(

Bevor er in der WM war hat er sämtliche Nachwuchsklassen dominiert, ich hab so eine Dominanz noch nie zuvor gesehen. Ich war mir sicher, dass der Kerl auch die ganzen WM Klassen gewinnen wird. Die ersten Moto3 Rennen haben es auch angedeutet. Fast Sieg beim Debut in Qatar, Podium beim zweiten Rennen in Austin. Pole in Jerez und fast der Sieg, Pole in Le Mans. Podium in Assen... Dann die lange Verletzungspause und der Wechsel zu Leopard. Das war wohl der größte Fehler seiner Karriere... Keine Ahnung was mit ihm seit dem los ist. Gewonnen haben seitdem nur seine CEV Gegner von damals, denen er nach belieben um die Ohren gefahren ist. (Jorge Navarro, Andrea Migno.Auch ein Marcos Ramirez stand schon auf dem Podium.)

Wobei ich sagen muss, das seine Leistungen in der Moto2 für einen Rookie echt gut sind. Pecco Bagnaia ist herausragend und bester Rookie, aber Quartararo ist auch gut dabei. Ich hoffe wirklich das er noch ein Team findet und das sich sein Talent doch noch durchsetzt.
Wer weiß ob Hector Barbera überhaupt in der Moto2 klar kommt. (Bei Yonny Hernandez ging der Abstieg ziemlich in die Hose) und Lorenzo Baldassarri ist heuer auch nicht besser ^^
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 782

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 10. September 2017, 22:48

Echt? Woher hast du die Info mit Quartararo? Gemessen an all den Vorschusslorbeeren waren seine Moto3-Leistungen wohl wirklich schlecht, aber in der Moto2 macht er sich doch eigentlich ganz gut? Ich glaube nicht, dass er auf seinem Bike um Siege fahren kann. Sein Teamkollege hat 2 mickrige Punkte auf dem Konto und damit 39 (!) weniger als er, obwohl Quartararo diese Saison sogar noch ziemlich häufig Pech hatte (z.B. in Österreich, als er unverschuldet abgeräumt wurde und sich dabei sogar verletzt hat).

Auch wenn es in dieser Saison ebenfalls kein absoluter Ausnahmefahrer ist, finde ich die Leistung 2017 alles andere als schlecht!

hAnD90

Mo24-Fan

Beiträge: 375

Registriert: 5. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6

  • Private Nachricht senden

46

Sonntag, 10. September 2017, 23:08

Gibt's eigentlich schon Neuigkeiten bzgl Sandro Cortese für 2018? Kam die letzten Wochen wenig dazu die News zu verfolgen. Das letzte was ich mitbekommen hatte war, dass er nicht mehr beim Intact Dynavolt Team fahren wird.

Raptor1899

Mo24-Fan

Beiträge: 353

Registriert: 21. September 2013

Motorrad: Honda CBR 600 F-Sport

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 10. September 2017, 23:29

Wird denke ich Forward Racing werden

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 085

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

48

Montag, 11. September 2017, 09:50

Echt? Woher hast du die Info mit Quartararo? Gemessen an all den Vorschusslorbeeren waren seine Moto3-Leistungen wohl wirklich schlecht, aber in der Moto2 macht er sich doch eigentlich ganz gut? Ich glaube nicht, dass er auf seinem Bike um Siege fahren kann. Sein Teamkollege hat 2 mickrige Punkte auf dem Konto und damit 39 (!) weniger als er, obwohl Quartararo diese Saison sogar noch ziemlich häufig Pech hatte (z.B. in Österreich, als er unverschuldet abgeräumt wurde und sich dabei sogar verletzt hat).

Auch wenn es in dieser Saison ebenfalls kein absoluter Ausnahmefahrer ist, finde ich die Leistung 2017 alles andere als schlecht!

Sehe ich genauso.
Wenn man sich die Moto2-Rookies der letzten Jahre anschaut, so hatten fast alle erst mal Anpassungsschwierigkeiten. War bei Oliveira, Kent 2016 genauso. Alex Marquez tat sich 2015 ebenso schwer. Wird bestimmt noch weitere Beispiele geben...
Andersrum formuliert fallen mir eigentlich nur MM, P. Espargaro, Rins, Vinales & jetzt Bagnaia ein, die sofort ganz vorne mitgefahren sind.
!

Rusty

Ehrenuser

Beiträge: 2 595

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

49

Montag, 11. September 2017, 10:03

Tja... nur Ergebnisse sind eben manchmal nicht genug. Wenn die Sponsoren unbedingt einen Spanier brauchen...

Aber zumindest helfen gute Ergebnisse ein anderes Team zu finden... und - wie richtig bemerkt - so schlecht sind die nicht von Fabio Quartararo. :thumbup:
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 782

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 11. September 2017, 10:29

Hm, ganz so sehe ich das nicht. Man kann bislang nicht sagen, dass Quartararo benachteiligt wurde. Für eine so frühe Moto2-Chance trotz schwacher Moto3-Leistung mussten viele andere Piloten deutlich länger kämpfen. Kann mich noch gut dran erinnern, dass hier im Forum einige (mich eingeschlossen) nicht verstanden haben, wieso gerade er nun einen Moto2-Vertrag bekommt. Nun macht er seine Sache dafür sogar ziemlich gut und muss - sofern es denn stimmt - vorzeitig wieder gehen ?(

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 227

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 11. September 2017, 16:14

Habe das auf spanischen und italienischen Seiten gelesen... Lorenzo Baldassarri soll schon fix sein (Offiziell gemacht wurde es aber noch nicht) und Sito Pons will unbedingt Hector Barbera verpflichten, der sogar schon bestätigt hat, dass er lieber in die Moto2 geht als in die WSBK. Nachzulesen hier: http://www.motorsport-total.com/motorrad…2-17091005.html In dem Artikel steht auch, dass er Quartararo ersetzen soll.

Er hat eigentlich bei Pons einen Vertrag bis Ende 2018. Wenn er da jetzt noch rausfliegt, dann gibts auf jeden Fall nicht mehr viele Alternativen. Es gibt dann nur noch Forward Racing, RW Racing (stockt auf 2 Bikes auf), Kiefer Racing und einen Platz bei SpeedUp.
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

hAnD90

Mo24-Fan

Beiträge: 375

Registriert: 5. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6

  • Private Nachricht senden

52

Montag, 11. September 2017, 16:31

Falls Quartararo zu Forward Racing geht, könnte das ein Problem für Cortese werden...

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 227

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

53

Montag, 11. September 2017, 20:01

Falls Quartararo zu Forward Racing geht, könnte das ein Problem für Cortese werden...


Stimmt. Es werden bei Forward aber anscheinend beide Plätze frei, weil Luca Marini zu Sky VR46 gehen soll... KÖnnte aber sein das dann im Gegenzug Stefano Manzi bei Forward untergebracht wird.
Aber bei Cortese war ja schon zu lesen, dass seine Verhandlungen mit Forward weit fortgeschritten sind.
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 782

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

54

Montag, 11. September 2017, 21:41

Marini zum Halbbruder? Das wäre ja eine auf den ersten Blick sehr romantische, aber auch spannende Konstellation? Den Halbbruder zur Moto2-Spitze führen, klingt verlockend. Aber ob Vale seinen Bruder rausschmeißt, wenn er nicht performt? ?(

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 227

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

55

Freitag, 15. September 2017, 17:54

Jetzt wirds dann doch nochmal richtig silly :grin:

In der MCN print Ausgabe steht, dass Suzuki Andrea Iannone doch noch rauswerfen will und dafür keinen geringeren als Jonathan Rea für 2018 verpflichten will!
Da gibts aber 2 Probleme:
- Andrea Iannone hat noch einen Vertrag bis Ende 2018 mit Suzuki
- Jonathan Rea hat noch einen Vertrag mit Kawasaki bis Ende 2018 in der WSBK!

Aber. Was sind Verträge heutzutage noch wert?

Fakt ist: Es wäre zum ersten Mal ein MotoGP Werksteam, welches bei Jonathan Rea anklopft. Bekommt er so eine Chance jemals wieder? Insgeheim träumt er bestimmt immernoch von MotoGP... Wenn nicht jetzt, wann dann?!

Im Artikel steht auch, dass die DORNA diesen Suzuki Schachzug begrüßen würde, denn man würde zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und gleichzeitig den Dominator der WSBK aus der Serie raus bekommen. Ein Dominator ist nie gut für TV Quoten usw...


Ich bin echt gespannt wie das weitergeht... Suzuki kann sich auf jeden Fall nicht noch so eine Saison leisten. Iannone wurde verpflichet um um Podien und Siege zu fahren. Das das Motorrad mehr kann dürfte eigentlich kein Geheimnis sein. (In Silverstone ist Rookie Alex Rins ausgangs der letzten Kurve förmlich an Marc Marquez vorbeigeschossen, obwohl Marquez gerade auf Bestzeitkurs war. Das Motorrad ist nicht so schlecht wie es aussieht... )

Was dann aus Iannone wird steht nicht im Artikel. Entweder er übernimmt dann die WSBK Kawasaki von Rea oder Avintia Ducati? Ein Bike ist ja noch frei :grin:


Ich kann mir das alles beim besten Willen nicht vorstellen, aber ich würde es begrüßen, vor allem wenn Iannone dann noch eine Ducati im Avintia Team bekommen würde :grin: :grin: :grin:
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 085

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

56

Freitag, 15. September 2017, 19:11

Solange ich noch nicht lese "Was Speedweek-Leser schon länger wissen..." glaube ich hier gar nix :grin: :nikolaus:
!

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 085

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

57

Sonntag, 17. September 2017, 15:18

Das besagte Thema kann man wohl nun als Ente bezeichnen, das Davide Brivio das Ganze klar dementiert hat.
Klick
!

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 227

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

58

Donnerstag, 21. September 2017, 16:55

Der letzte MotoGP Platz ist vergeben! Avintia hat Xavier Simeon heute bestätigt.
Hector Barbera und Lorenzo Baldassarri wurden ebenfalls bei Pons in der Moto2 bestätigt. Fabio Quartararo wurde wie erwartet trotz Vertrag rausgekickt...
Loris Baz wird jetzt wohl zurück in die WorldSBK gehen. Echt schade für den langen Franzosen! Geld regiert die Welt ;(
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 085

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

59

Donnerstag, 21. September 2017, 17:03

Und für Bradl ist das Thema MotoGP-Rückkehr somit auch gegessen.
!

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 782

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

60

Donnerstag, 21. September 2017, 19:25

Wow, der für mich unverständlichste Wechsel seit ich MotoGP gucke.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung