Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Uteschnute

unregistriert

1

Donnerstag, 19. März 2009, 01:02

Ohne WHB...

... kann ich mir die Frage nach dem Anzugsdrehmoment des Federbeins wahrscheinlich nie selbst beantworten.... :grin:

Weiß es jemand? Standard-Federbein (Showa) bei meiner 916 Biposto, wie ist das Anzugsdrehmoment denn beim Wiedereinbau? Oder ist das nicht wichtig?

Wobei ich das nicht glaube :O

lg Ute

Ducatisti

unregistriert

2

Donnerstag, 19. März 2009, 15:42

RE: Ohne WHB...

Liebe Ute!

Das sage ich Dir morgen ganz genau. ;)

Meiner Meinung nach ist das beim Einbau des Zentralfederbeines unwichtig,
aber da ich morgen eh bei unserem Schrauber bin, frag ich den einfach.

Bollernde Desmo-Grüsse


Norbert

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung