Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 31. Dezember 2005, 13:19

FMX 650 tiefer

Hallo Leute.
Ich bin Fahrerin einer FMX 650 mit der niedriegen Sitzbank (820mm).
Bin damit super zufrieden.
Gibt es für die FMX weitere Möglichkeiten das Fahrwerk mittels eines anderen Federbeines abzusenken ?
Gibts da schon was im Zubehöhr ?

Ulrike

Fighterumbau

unregistriert

2

Donnerstag, 5. Januar 2006, 13:09

Re: FMX 650 tiefer

ja es gibt eine möglichkeit, aber leider nicht ganz billig.
Tieferlegungssatz für Honda FMX650, Fzg.Typ.: RD12, ab Modelljahr 2005, Sitzhöhenreduzierung ca. 35mm, Lieferung erfolgt mit allen erforderlichen Umbauteilen, mit TÜV-Teilegutachten.
Lieferumfang TÜV-Gutachten + alle notwendigen Umbauteile
geänd. Fahrzeugteile Geänderte Positionierung der Gabelrohre in den Gabelbrücken, geänderter Umlenkhebel, geänderter Seitenständer
Hol mal tief Luft und setz dich, das kostet 179€
MfG Wolle

heddyeddy

unregistriert

3

Montag, 15. Juni 2009, 22:00

RE: FMX 650 tiefer

hallo ulrike,

ich habe einen tieferlegungskit von alphatechnik mit gutachten, womit du deine maschine um 35mm tieferlegen kannst. das ist ein umlenkhebel das unter das federbein eingebaut wird um den radstand zu verlängern. ich würde es gerne gegen den original umlenkhebel tauschen, damit hättest du deine tieferlegung und ich wieder die original höhe! wenn du interesse hast, kannst du mich gerne anrufen:

eddi
0177/9645411

lg eddi

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 119

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 15. Juni 2009, 23:15

RE: FMX 650 tiefer

Ulrikes Thread ist von 2005...ich denke mal,das hat sich erledigt. ;)

LG Sabine