Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 28 140

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: :

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 10. Juli 2011, 22:39

Wenn bei einem ausgerechnet die Gixxer passt wie "Arsch auf Eimer", dann soll er sie sich doch holen.... :)
Und später -nach den 34 PS - drosseln die meisten ihr Motorrad eh wegen der Versicherung auf 98 PS. 8|

Ich persönlich würde immer wieder mit so etwas anfangen , denn ich habe nie eingesehen, das ich mir , nur weil ich damals erst gerade anfing zu fahren, ein Motorrad holen sollte, auf dem ich mich im Grunde genommen nicht richtig wohl gefühlt habe.
Das bringt's dann auch nicht.

Und auf der Landstraße kann man auch eine gedrosselte Gixxer gut fahren...irgendwo habe ich da sowas von 100 im Hinterkopf... ;) ...und das geht gedrosselt auch sehr gut. Und ein bischen darüber natürlich auch. :grin:

Und in der Stadt ist es eh egal, ob du 34, 50 oder 100 PS hast, da kannste eh nicht schnell.
Viele Leute, die ich kenne, fahren allerdings nicht gerne in der stadt einen Sportler, weril sie das eher unhandlich finden.

Das muss eben jeder für sich selbst herausfinden, hilft ja alles nichts.

LG Sabine

timmae

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 559

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Kawasaki GPZ 500 S

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 11. Juli 2011, 11:49

Ich habe festgestellt das auch die 600er Gixxer OFFEN durchaus ausreichend ist. Untenrum beherrschbar und schon bei einem zarten Zug am Gasgriff merkt man was der Motor alles kann. Es muss also tatsächlich keine Tausender sein.

Für die 2 Jahre gedrosselt habe ich mich selbst ja auch für eine kleinere Maschine und gegen die 3/4 Ninja entschieden. Das kommt in 2 Jahren oder vielleicht auch etwas später, aber dann halt richtig. Wenn das Geld bei dir keine so große Rolle spielt und die große Gixxer zu dir passt spricht auch nichts gegen sie, aus eigener Erfahrung weiß ich aber das ein günstiges Motorrad leichter zu ersetzen ist. :S
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

GuzziFuzzi

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 114

Registriert: 29. Juni 2011

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Moto Guzzi V 11, Buell XB9R, Triumph TR6R Tiger, BMW R65, Benelli 500 Quattro

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 11. Juli 2011, 12:23

alles quatsch..........

wichtigste..............erst fahren lernen..........da reicht ne olle gurke mit der ps-kastration, wenn du die schmeißt..........duds ned so weh................wenn du dann deine sturm- und drangzeit überlebt hast.........kannst dir was größeres kaufen..........alles annere is bullshit

guzzifuzzi

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 28 140

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: :

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 11. Juli 2011, 19:13

Nix Bullshit...dann erklär mir mal, wie die Leute die Zeiten ohne PS-Beschränkung überlebt haben, wenn sie am Anfang auf "Frankensteins Tochter" unterwegs waren ?
Kannst du dich noch an diese gräsigen Fahrwerke erinnern ?
Da hat man auch das fahren gelernt, ohne sich um dem nächsten Baum zu wickeln. :)

Oder auf 'ner Z 1000....und den ganzen alten Teilen.

Oder die alten Guzzis...die waren auch nicht gerade langsam und dabei handlich..nee,nee...trotzdem ging es. :thumbup:

LG Sabine...*diedenguzzifuzzimag,auchwennerbullshitzuihrsagt*... ;) ^^

GuzziFuzzi

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 114

Registriert: 29. Juni 2011

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Moto Guzzi V 11, Buell XB9R, Triumph TR6R Tiger, BMW R65, Benelli 500 Quattro

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 12. Juli 2011, 07:17

:wow: hallöle mei bibolein :wow:

ei, da gabsnoch ned die vielen dosen uff der gass, ganz einfach, da war das möp-fahn noch koi hobby und du hascht noch koi geld gehabt, dir ne tausender zu koofe. ich hatte einen riesenrespekt von den großen dingern, einen gewaltigen.

guzzifuzzi die bibo auch immer noch sehr gerne mag :nanana:

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 28 140

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: :

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 12. Juli 2011, 08:50

Jau, den hatte ich auch. Aber ich habe mein Geld immer lieber für Motorräder als für Klamotten und so nen Schnickschnack ausgegeben... :O

GuzziFuzzi

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 114

Registriert: 29. Juni 2011

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Moto Guzzi V 11, Buell XB9R, Triumph TR6R Tiger, BMW R65, Benelli 500 Quattro

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 12. Juli 2011, 15:02

isch ooooooooch...... biboleinchen........isch oooooooooooch :D

guzzifuzzi

hawkeye

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 747

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Kawasaki GPZ 1100 ZXT10E

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 13. Juli 2011, 13:14

Hallo
dann erklär mir mal, wie die Leute die Zeiten ohne PS-Beschränkung überlebt haben, wenn sie am Anfang auf "Frankensteins Tochter" unterwegs waren ?
der Stufenführrschein wurde ja gerade eingeführt, weil die Unfallzahlen bei Fahranfängern recht hoch waren. Durch die Reduzierung der erlaubten Leistung sind die Unfallzahlen deutlich zurückgegangen.Ganz so egal kann es also nicht sein und das obwohl die Fahrwerke heute, bzw. bei Einführung des Stufenführerscheines, der Motorleistung angepasst sind.

Wenn jemand gern eine GSX-R 1000 in der Drosselzeit fahren möchte, soll er das tun. Spaß machen kann das absolut und dem Motor schadet es nicht. Man sollte das gute Stück nur vorher nicht offen fahren. Dann vermisst man die fehlende Leistung auch nicht. Wenn man so ein Teil nur haben will, um den Kumpels zu imponieren und man wir dann von einer GS 500 verblasen, könnte es peinlich werden. Also sollte man überlegen, warum es genau dieses Modell sein soll.

Grüße

Hawkeye
Mein neuer Brötchengeber: Onlineshop für Moppedteile

GuzziFuzzi

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 114

Registriert: 29. Juni 2011

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Moto Guzzi V 11, Buell XB9R, Triumph TR6R Tiger, BMW R65, Benelli 500 Quattro

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 13. Juli 2011, 13:22

is datt wirklisch so, datt man nen mopedle braucht um vorzuzeige............. ups

dach imma, es geht ums fahre, wenn du nadürlich knete ohne ende hascht, dei 1000 mal inni wiese werfe kannscht un dir datt fnanziell nix ausmacht, oki, kauf se :grin:

guzzifuzzi datt sparwuzzi

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 28 140

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: :

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 14. Juli 2011, 09:32

Naja...man kann ja auch mit einer alten Kilogixxer anfangen...das kostet ja nicht so viel. :)



@Hawkeye
Von meinen Freunden und Bekannten hat noch keiner gelegen...aber die sind auch im Schnitt über 10 Jahre älter als du, vielleicht hängt das doch etwas mit dem Alter zusammen.
Und das sind Leute, die das ganze Jahr über fahren.
Sprich, die hatten vor der Einführung des Stufenführerscheins alle schon etliche unfallfreie Jahre hinter sich. Und das auf nicht eben kleinen oder untermotorisierten Motorrädern.

Ich persönlich halte von der 34-Ps Regelung nichts, denn ich denke, das jeder Mensch so viel gesunden Verstand haben sollte, um auch mit einem offenen Motorrad nichts anzurichten.
Gerade die Sache, das man ab 25 den offenen Schein machen kann, finde ich unsinnig, das der Verstand nicht vom Alter abhängig ist.

Aber das ist hier ja auch nicht das Thema, also sorry für OT. :)

@GuzziFuzzi

*pruuust*...ja, so dachte ich auch... :thumbup:
LG Sabine

hawkeye

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 747

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Kawasaki GPZ 1100 ZXT10E

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 14. Juli 2011, 10:35

Hallo,

@bibo und guzzi: Herzlich Willkommen in der Motorradwelt des Jahres 2011 ;) ;) ;) .

BTW: Ich bin mit 18 noch in den "Genuß" des offenen Klasse 1 gekommen,und lebe auch noch. Daraus schließe ich aber nicht, dass das die Regel ist. Die Statistk sagt nämlich etwas anderes. Aber, du hast Recht, völlig anderes Thema.

Grüße

Hawkeye
Mein neuer Brötchengeber: Onlineshop für Moppedteile

Dennsch

Mo24-Fan

Beiträge: 309

Registriert: 7. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: keines, aber Piaggio Skipper ST 125

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 14. Juli 2011, 11:40

@ threadersteller: guck mal hier, der hat momentan einige Supersportler für wenig Geld im Angebot. Ist zwar wweiter weg, aber nun ja...
http://home.mobile.de/KLEPPEDWARDMOTORRADHANDEL
Sportler ist wer raucht und trinkt, aber trotzdem seine Leistung bringt.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Suzuki gsx r 1000

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung