Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hose

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 632

Registriert: 24. September 2009

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 12. Februar 2012, 19:24

Gab es hier nicht einige "Experten" hier die die 4-Takter mit der Sanduhr stoppen wollten ? :grin:
Haha, immer hack drauf herum. ;)

Beiträge: 5 190

Registriert: 22. August 2006

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Suzuki GSX R 750/Yamaha RD 500

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 13. Februar 2012, 08:47

Zitat von »Hose«
Gab es hier nicht einige "Experten" hier die die 4-Takter mit der Sanduhr stoppen wollten ? :grin:

Da die Entwicklung noch bei "Null" steht ist da mit Sicherheit noch ordentlich Luft nach oben - d.h. die 250er-4T werden ziemlich bald klar schneller als die 125er-2T sein.
:sleeping: -das hatte auch seine berechtigten Gründe.. zur Regeleinführung waren in diversen Meisterschaften auch nur lahme Gurken untwerwegs..

und ausserdem.. -es ist was völlig normales, daß neue Mopeds irgendwann schneller sind als alte...

Du solltest Dich liebermal übers Sandro Testergebnisse freuen, als wieder durch eine Zweitakt-Viertakt-Diskussion den Forumsfrieden zu gefährdern.. :) ..-also los-... "freuen"..
"nur quer biste wer"

Schmitti

Team MO24 - Racing

Beiträge: 4 196

Registriert: 20. Juli 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CBR 900 RR

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 13. Februar 2012, 13:41

Ich freue mich riesig für Sandro, aber ob er damit zurecht kommt, auf einmal als Favorit in die Saison zu starten? Ich glaube, ein Vinales ist da wesentlich abgebrühter, aber letztlich sollten wir mal abwarten, ob die Motoren auch alle halten. Bei den Tests sind wohl diesbezüglich keine Probleme aufgetaucht, aber wenn die mal ein paar PSchen mehr aus den Geräten kitzeln wollen, wird`s sicher brenzlig. Die Rundenzeiten fand ich bis jetzt noch gar nicht berauschend und frage mich, wie die Prototypen Ende letzten Jahres in der spanischen Meisterschaft die 125er so in Grund und Boden fahren konnten.

Inklusive Bildergalerie meiner besuchten Rennen ab 2004 für (kostenlos) registrierte User!

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 5 058

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 13. Februar 2012, 14:29

Ich freue mich riesig für Sandro, aber ob er damit zurecht kommt, auf einmal als Favorit in die Saison zu starten? Ich glaube, ein Vinales ist da wesentlich abgebrühter, aber letztlich sollten wir mal abwarten, ob die Motoren auch alle halten. Bei den Tests sind wohl diesbezüglich keine Probleme aufgetaucht, aber wenn die mal ein paar PSchen mehr aus den Geräten kitzeln wollen, wird`s sicher brenzlig. Die Rundenzeiten fand ich bis jetzt noch gar nicht berauschend und frage mich, wie die Prototypen Ende letzten Jahres in der spanischen Meisterschaft die 125er so in Grund und Boden fahren konnten.



weil die Temperaturen extrem kalt waren... Lass es mal 20-25 Grad Plus haben so wies damals noch war bei der Spanischen Meisterschaft, dann purzeln die Zeiten noch weiter runter und in der Spanischen 125er Serie sind die Rundenzeiten noch nicht ganz auf dem Niveau der WM Fahrer..
GOO VR46 - MM93 - SB6 - YH68 - JF94 - JM8 - EL58 - MvdM60 - MH6 - FQ20

stealthfighter

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 575

Registriert: 18. August 2004

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Motorrad: Buell Lightning XB9S

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 13. Februar 2012, 14:42

...weil die Temperaturen extrem kalt waren... Lass es mal 20-25 Grad Plus haben so wies damals noch war bei der Spanischen Meisterschaft, dann purzeln die Zeiten noch weiter runter und in der Spanischen 125er Serie sind die Rundenzeiten noch nicht ganz auf dem Niveau der WM Fahrer..

eben, dass bei temperaturen um +10°C (temporär sogar weniger) der grip und damit die rundenzeiten eher bescheiden sind, versteht doch eigentlich jeder, der sich ernsthaft mit motorradrennsport auseinander setzt... manchmal bleibt nur betretenes kopfkratzen...


Zitat

das hatte auch seine berechtigten Gründe.. zur Regeleinführung waren in diversen Meisterschaften auch nur lahme Gurken untwerwegs..

ich habe seinerzeit schon in den leidigen diskussionen mit Duc996 (oder war es Duc916??? :cool: ) gesagt, dass man frisierte motocross-motoren nicht mit speziell für den straßenrennsport entwickelten 4T-motoren vergleichen kann... aber was weiß ich schon... :whistling:

Unfinished Business.

Mick

The Boss

Beiträge: 3 783

Registriert: 18. März 2004

Wohnort: Belgien

Motorrad: Yamaha R6

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 13. Februar 2012, 19:16


eben, dass bei temperaturen um +10°C (temporär sogar weniger) der grip und damit die rundenzeiten eher bescheiden sind, versteht doch eigentlich jeder, der sich ernsthaft mit motorradrennsport auseinander setzt... manchmal bleibt nur betretenes kopfkratzen...

Wie ist es dann zu erklären, dass Espargaro in der Moto2 den Rundenrekord am gleichen Tag unterbot?

ABF

Team MO24

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 096

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Nix Moped, nur Auto!

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 13. Februar 2012, 19:23

Die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen.
Die Bedingungen waren sicher nicht perfekt, aber in der Moto2 geht die Entwicklung halt auch weiter.
Follow me on twitter

Rusty

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 421

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 13. Februar 2012, 19:38

Wie ist es dann zu erklären, dass Espargaro in der Moto2 den Rundenrekord am gleichen Tag unterbot?
Eine Möglichkeit: Da nicht mit den offiziellen Motoren gefahren wurde und niemand weiß, welchen Motor der Espargaro drin hatte, kann man möglicherweise davon ausgehen, dass dort ein Supersport-Motor drin werkelte, der unter Umständen 10 oder 15 PS mehr hatte.
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

stealthfighter

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 575

Registriert: 18. August 2004

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Motorrad: Buell Lightning XB9S

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 13. Februar 2012, 19:41

Wie ist es dann zu erklären, dass Espargaro in der Moto2 den Rundenrekord am gleichen Tag unterbot?


ausnahmen bestätigen die regel... ;) nun stell dir mal vor, was bei 20°C gegangen wäre... nein ernsthaft, Dunlop hat dort diverse mischungen zum testen bereit gestellt, vielleicht war es eine sehr weiche zum richtigen zeitpunkt, vielleicht war sein motor das quäntchen stärker, vielleicht war es für Espargaro auch einfach nur die perfekte runde...
ich fahre ja nun schon lange motorrad, und das nicht nur von april bis oktober, sondern solange die straßen schnee-, eis- und salzfrei sind, auch bei temperaturen knapp über 0°C... du darfst mir glauben, es macht grundsätzlich einen unterschied, ob es draußen 10°C hat oder 20°C...

Unfinished Business.

kato74

Mo24-Fan

Beiträge: 211

Registriert: 15. Januar 2010

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 660 SMC , Honda CBX 1000, Honda Dax

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 13. Februar 2012, 19:43

Wie ist es dann zu erklären, dass Espargaro in der Moto2 den Rundenrekord am gleichen Tag unterbot?
Eine Möglichkeit: Da nicht mit den offiziellen Motoren gefahren wurde und niemand weiß, welchen Motor der Espargaro drin hatte, kann man möglicherweise davon ausgehen, dass dort ein Supersport-Motor drin werkelte, der unter Umständen 10 oder 15 PS mehr hatte.
jap, sehe ich auch so, niemand weiß genau , wer welchen hrc kit in den motoren verbaut hatte... beim nächsten test in jerez werden die jungs übrigens erstmals in dieser saison mit den honda einheitsmotoren fahren-dann wissen wir ein bisschen mehr :cool:

Mick

The Boss

Beiträge: 3 783

Registriert: 18. März 2004

Wohnort: Belgien

Motorrad: Yamaha R6

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 13. Februar 2012, 19:47

Aber nicht nur Espargaro war schnell, auch Redding und Iannone, und die anderen folgten auch knapp dahinter. Fand ich schon seltsam, die schnellen Zeiten bei den niedrigen Temperaturen. Möglicherweise bietet der Asphalt in Valencia auch bei rund 12 Grad genügend Grip, um das Teil am Limit zu bewegen.

stealthfighter

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 575

Registriert: 18. August 2004

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Motorrad: Buell Lightning XB9S

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 13. Februar 2012, 19:51

wenn ich das richtig mitbekommen habe, hat Dunlop wohl gute arbeit über'n winter geleistet. die neuen reifen, insbesondere der hinterreifen, wurden durch die bank weg als fortschritt gelobt.

Unfinished Business.

Rusty

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 421

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 13. Februar 2012, 19:58

beim nächsten test in jerez werden die jungs übrigens erstmals in dieser saison mit den honda einheitsmotoren fahren-dann wissen wir ein bisschen mehr
Nee... erst beim Test in Jerez im März.

Diese Woche ist in Jerez nochmal freie Motorenwahl.

Espargaro hatte schon einen ungewöhnlich großen Vorsprung von 3-4 Zehnteln in Valencia.
Außerdem ist der Rundenrekord in Valencia noch von 2010. 2011 sind auf anderen Strecken unter normalen Bedingungen die Rekorde eigentlich auch immer (deutlich) gefallen.
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

ABF

Team MO24

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 096

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Nix Moped, nur Auto!

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 13. Februar 2012, 22:13

Stimmt. 2011 war doch dieses feuchte Qualifying.
Das erklärt den Rundenrekord am ehesten.
Die Zeiten waren 2011 ja sonst öfter um über 1sek. gegenüber 2010 gefallen.
Follow me on twitter

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 675

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha XT 660 R

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 13. Februar 2012, 22:37


Du solltest Dich liebermal übers Sandro Testergebnisse freuen, als wieder durch eine Zweitakt-Viertakt-Diskussion den Forumsfrieden zu gefährdern.. :) ..-also los-... "freuen"..
Naja - mit Testergebnissen ist das so eine Sache... Frei nach einer alten Fussballer-Weisheit gilt (speziell bei Sandro): Was zählt is auf'm Platz...

Ich freu mich generell schon auf die neue Klasse an sich. Für mich (mit) ein Grund mir doch wohl auch dieses Jahr wieder ein Moto-GP-Live-Wochenende vorzunehmen.

Mich nervt nur, wenn im vorhinein schon etwas "schlecht" gemacht wird - und ich glaube das wird RICHTIG gut (nicht zuletzt auch, weil man plötzlich wieder KTM- und Honda-Motoren - und evtl. noch andere - antrifft - und Honda hat da wirklich ein interessantes Layout entwickelt (u.a. ist ja die Einlass-Seite vorn)

Ansonsten sind 2T und 4T schlicht Äpfel und Birnen. Und der Sound "Geschmackssache".
Alle sagten das geht nicht. Dann kam einer der das nicht wusste. Und hat's einfach gemacht.

Verwendete Tags

ABF, Moto2, Moto3, Valencia

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung