Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rusty

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 421

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

41

Dienstag, 27. März 2012, 16:52

Oder man hat bis dahin die Regeln mal wieder geändert, bzw. irgendeine Ausnahme gefunden und es fahren zwei Spanier bei Repsol Honda. Der amtierende Weltmeister hat es dann vorgezogen angeln zu gehen und sich um seine Kinder zu kümmern... :rolleyes:
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

Nic93

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 111

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Hessen

Motorrad: .

  • Private Nachricht senden

42

Dienstag, 27. März 2012, 17:06

Ich weiß, dass gehört nicht hier hin.....

aber vielleicht interessiert ihr Stefan- (oder Lucio)-Fans euch dafür...

viel Spaß und liebe Grüße
Nicole

http://issuu.com/teamlcr/docs/lcr_2012_w…ow&pageNumber=1

Brusk

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 842

Registriert: 3. November 2010

Wohnort: Berlin

Motorrad: FJ 1200

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 27. März 2012, 19:15

Zukunftsmusik

Tja normalerweise muss ein Bradl überhaupt nix tun, der könnte auch zu Hause bleiben. Bloss da sich Bradl ausgesucht hat professionel Motorradrennen zu fahren, braucht er schon ein paar brauchbare Resultate dies langfristig tun zu können. Für einen Werksvertrag gehört einiges mehr als nur Exote in der MotoGP zu sein, da sind auch ein paar Platzierungen vor den Werksfahrern in den zukünftigen Rennen gefragt.
Der Junge soll erst mal sein Rookiejahr ohne schwere Verletzungen in den Top 10 bestehen, dann kommt der Rest von selbst. Bradl ist wie Wein, der wird mit fortschreitender Zeit besser. Je früher um so besser!
Und wer nerven will, kriegt es mit meinem Freund hier zu tun !!!

http://www.youtube.com/watch?v=MejMZLBOZ5Y

TJA !!!

Babaco

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 774

Registriert: 18. Februar 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: will gar kein Motorrad fahren :-P

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 27. März 2012, 21:01

Ich hoffe, dass es ab Saisonauftakt mehr Themen zum Posten gibt, damit meine Betraege pro Tag sich zum erwuenschten Wert erhoeht. Wie ich geschrieben habe, sind Bradls Zeiten eher schwach, denn er hat das Material, was die offiziellen Werkspiloten haben und selbst wenn er unerfahren ist, so hoffe ich doch, dass er noch Zeit findet. Nur Top 10 waere mit dem Material viel zu wenich und er soll bitte De Puniet schlagen, was ein User hier bei einem Forum im Ersatztipp leider denkt...
Rossi war Mann des Rennens in Qatar. Das ist doch Unsinn. Ein Rookie war doch quasi zeitgleich mit ihm...!

Rusty

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 421

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

45

Dienstag, 27. März 2012, 22:29

Werksfahrer schlagen, Zeiten schwach? ?(

Bautista wird der erste Gradmesser... da sieht's nicht so schecht aus. Und die Rennsimulation lässt doch auch hoffen!
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 5 057

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

46

Mittwoch, 28. März 2012, 07:08

Werksfahrer schlagen, Zeiten schwach? ?(

Bautista wird der erste Gradmesser... da sieht's nicht so schecht aus. Und die Rennsimulation lässt doch auch hoffen!



so siehts aus !

Ich finde Bradl ist schon ziemlich schnell für einen Rookie, zwar nicht so stark wie Lorenzo-Stoner und Pedrosa waren aber auf jeden Fall schneller als z.B Barbera-Bautista oder auch Simoncelli in den Wintertests !
GOO VR46 - MM93 - SB6 - YH68 - JF94 - JM8 - EL58 - MvdM60 - MH6 - FQ20

Chilingu

unregistriert

47

Donnerstag, 29. März 2012, 13:29

Finde Bradl jetzt auch nciht so schlecht und Chancen kann er sich durchaus ausrechnen finde ich!!
Seine Anlagen sind schon recht gut und geben wir ihm noch ein paar Jahre, dann wird er vielleicht ein Großer werden, die Voraussetzungen dafür hat er ja...

Babaco

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 774

Registriert: 18. Februar 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: will gar kein Motorrad fahren :-P

  • Private Nachricht senden

48

Donnerstag, 29. März 2012, 14:20

Eben Bautista finde ich auch wenich ueberzeugend. Absolut zurecht ist er Bradls Anhaltspunkt. Wenn Bradl das Minimalziel schafft, indem er Abraham permanent schlaecht, soll er ab & zu auch Highlights schaffen...
Rossi war Mann des Rennens in Qatar. Das ist doch Unsinn. Ein Rookie war doch quasi zeitgleich mit ihm...!

IDMguru

Mo24-Fan

Beiträge: 321

Registriert: 18. April 2010

Motorrad: Kawasaki EN 500 - 1

  • Private Nachricht senden

49

Donnerstag, 29. März 2012, 23:49

Hier gibt es auch Leute die sich mit Motorradrennsport wohl weniger auskennen. Hört sich so an als kommen die vom Fußball.

1. Ziel unverletzt durch die Saison kommen
2. Ziel Öfters unter die Top 10.
3. Ziel Sich langsam an das Limit ranfahren und vor den Rule Teams bleiben

Wer hier von Podest in dieser Saison redet. Danke 1.FC Köln wird Meister

Denn das erwartet weder Stefan noch sein Team im ersten Jahr !!!
Sage nur Stoner, Pedrosa, Lorenzo, Spies, Dovizioso, Rossi, Hayden alle anderen kann er ab und an schlagen. Bei den letzten beiden kommts auf die Duc an. Vielleicht verlieren die in der Saison die Lust.

Beiträge: 5 190

Registriert: 22. August 2006

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Suzuki GSX R 750/Yamaha RD 500

  • Private Nachricht senden

50

Freitag, 30. März 2012, 08:26

was hast Du denn gegen das Podest -gerede.?.. Für mich bedeutet das nunmal Zielsetzung.. ;) Wenn Du sechster werden willst mußt Du Dir das Podest vornehmen.. so einfach ist das..
"nur quer biste wer"

Repsol # 69

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 006

Registriert: 18. Oktober 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

  • Private Nachricht senden

51

Freitag, 30. März 2012, 10:20

10 Top Plätze sind meiner Meinung nach Pflicht, da es in der "neuen" MotoGP eigentlich eine 3 Klassengesellschaft gibt, die es relativ einfach machen sollen in die Top 10 zu fahren.

Vorne gibts die Werkshonda´s und -yamaha´s, dahinter die Werksducati´s und Tech3 Yamaha´s sowie Baustista auf der anderen Kundenhonda und Bradl. Das sind die 10 Fahrer die ich regelmäßig in den Top 10 erwarte, für´s Podium sollte es nur reichen, wenn wirklich mal etwas chaotisches passiert und einige der Topstars ausscheiden.
Von hinten droht denke ich keine große Gefahr, die Kundenducati´s halte ich für nicht stark genug, die ART von De Puniet leider auch nicht. Alles was dann kommt es eh viel zu langsam und wird auf keiner Strecke eine Gefahr für Bradl.
#58 Super Sic

#6 :deutsch: #69 :usa: #93 :spanien:

Mick

The Boss

Beiträge: 3 783

Registriert: 18. März 2004

Wohnort: Belgien

Motorrad: Yamaha R6

  • Private Nachricht senden

52

Freitag, 30. März 2012, 10:38

die Kundenducati´s halte ich für nicht stark genug, ...
Einverstanden, ausser was die privaten Ducs betrifft. Hector Barbera ist ein starker Fighter, und auch Karel Abraham hatte letztes Jahr einige starke Rennen abgeliefert. Für beide sehe ich nicht schwarz. Und was Bradl betrifft, der hat einen sauberen Fahrstil, ist Profi bis am Anschlag und wird deshalb schon in diesem Jahr mit der einen oder anderen Sensation aufhorchen lassen. Natürlich wird er lernen müssen und so auch die eine oder andere Enttäuschung einstecken müssen.

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung