Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

ABF

Team MO24 - #RIPNicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 392

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Oktober 2012, 16:35

Wer ist für euch der Fahrer des Jahres?

Fahrer des Jahres 2012?

Insgesamt 31 Stimmen

68%

Tom Sykes (21)

10%

Max Biaggi (3)

10%

Ein anderer (3)

6%

Marco Melandri (2)

3%

Kenan Sofuoglu (SSP) (1)

3%

Jules Cluzel (SSP) (1)

0%

Carlos Checa

0%

Jonny Rea

0%

Sylvain Guintoli

Tja, und schon ist die SBK Saison 2012 wieder vorbei.
Wer ist eurer Meinung nach der Fahrer des Jahres (SBK inkl. SSP)?

Für mich ist es ohne Zweifel Tom Sykes.

ZX6R

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 500

Registriert: 7. Juli 2008

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ninja ZX6R

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Oktober 2012, 16:42

Für mich auch ganz klar Tom Sykes.
Besonders hervorheben möchte ich an der Stelle noch die Leistungen von Chaz Davis und Loris Baz.
"In den Kurven kann jeder schnell sein!" (Dirk Raudies, 125cc Weltmeister)

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 065

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Oktober 2012, 16:47

Hier kann man doch fast nur Sykes sagen!

Die meisten Poles, die meisten Führungsrunden und Weltmeister der Herzen!!!

Nächstes Jahr klappts :rolleyes:
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Rusty

Ehrenuser

Beiträge: 2 570

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Oktober 2012, 17:39

Jo... definitiv Sykes. Wenn man sich mal zurückerinnert wie er 2009 in die WM kam und gegen Spies sang- und klanglos unterging. Teilweise hatte er zwei Sekunden Rückstand! Da sieht man mal wieder, dass alles passen muss.

Loris Baz war auch stark... er wurde mitten in der Saison ins kalte Wasser geworfen.

Absolut enttäuschend: die beiden Ex-MotoGP Hopkins und Aoyama.
Aber auch Haslam und Checa waren für mich diese Saison nichts, beide waren selten konkurrenzfähig und haben zudem noch zu viele Fehler gemacht.
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

SP-1

Ehrenuser

Beiträge: 1 195

Registriert: 5. Juni 2001

Wohnort: Sachsen

Motorrad: VTR1000 SP-1

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Oktober 2012, 19:55

Für mich ganz klar der olle Römer Max Biaggi - mit 40 Lenzen den Titel geholt!
Rocco
15 Jahre Mitglied bei MO24
Joey Dunlop#3 - is unforgettable

amaz1ng

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 988

Registriert: 19. Juli 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Kawasaki Z750

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Oktober 2012, 20:18

Sykes, mit vernünftigen Reifen hätte er es geschafft, wenn ich bedenke wie oft er durchgereicht wurde wegen miesen Reifen.
Nichts desto trotz gönn ich dem Biaggi den Titel ;)
"We all make choices. But in the end, our choices makes us." --Andrew Ryan

Mountainbike | Motorbike ..Two Wheels One Love..

Marki

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 812

Registriert: 8. Juli 2010

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Motorrad: Ne Heizer

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Oktober 2012, 20:20

Für mich ganz klar der olle Römer Max Biaggi - mit 40 Lenzen den Titel geholt!

...mit 41, du alter biaggi fan... :P

...jup, nicht schlecht die leistung "in dem hohen alter" ... ;)

...aber auch für mich die überraschung der saison, und somit der fahrer der saison: tom sykes.
"The first time on a 500... Ahh... Fuck!" Valentino Rossi

SP-1

Ehrenuser

Beiträge: 1 195

Registriert: 5. Juni 2001

Wohnort: Sachsen

Motorrad: VTR1000 SP-1

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 8. Oktober 2012, 04:49

:O Recht hast du! Dann eben mit 41 Jahren den Titel geholt...
Einfach nur geil!!!
Rocco
15 Jahre Mitglied bei MO24
Joey Dunlop#3 - is unforgettable

Haga41

Mo24-Fan

Beiträge: 235

Registriert: 20. September 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 8. Oktober 2012, 09:10

Sykes auf jeden Fall! Mit derr kawa Vize wer hätte das vor dem ersten Rennen gedacht!
Natürlich super Wm Biaggi und auch verdient,hätte es aber auch Melandri und BMW gegönnt!
Die schönsten Geraden sind Kurven!

ABF

Team MO24 - #RIPNicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 392

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Oktober 2012, 12:19

Hätte nicht erwartet, dass das Ergebnis zum jetzigen Zeitpunkt so klar ausfallen würde.

amaz1ng

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 988

Registriert: 19. Juli 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Kawasaki Z750

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 9. Oktober 2012, 21:41

Ist allerdings völlig gerechtfertigt, wie schon mehrmals geschrieben ist er ja so oft durchgereicht worden wegen den schlechten Reifen, nur bei einem Rennen nicht dieses Problem und er hätte jetzt den Titel.
Aber so ist der Sport, verdient hat er Fahrer des Jahres und Weltmeister der Herzen aber allemal.
Ehre wem Ehre gebührt
"We all make choices. But in the end, our choices makes us." --Andrew Ryan

Mountainbike | Motorbike ..Two Wheels One Love..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amaz1ng« (9. Oktober 2012, 21:47)


12

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 16:51

Biaggi geht in die Geschichte ein,aber Sykes ist trotzdem Mann der Saison
Demokratie und Religion-eine Illusion

ducati

13

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 19:38

Ich kann mich voellig kurz fassen und zustimmen. Auch fuer mich war Tom Sykes der Fahrer des Jahres. Allerdings muss man zugeben, dass er eine Rakete als Bike hatte, aber die Reifen oft einbrachen. Ohne diese Probleme holt er 2013 die Weltmeisterschaft...!

Silie

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 431

Registriert: 24. Januar 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: V-Strom

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 11:42

Wenn ich mal alle Rennen, von Moto3 bis MotoGP nehmen, dann Sandro Cortese

:grin:



oups - falsche Reihe erwischt

also hier: Biaggi
* Es ist nicht schwierig Frauen zu verstehen . . . es ist unmöglich *

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Silie« (25. Oktober 2012, 11:45)


amaz1ng

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 988

Registriert: 19. Juli 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Kawasaki Z750

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 11:43

Geht hier aber um die Superbike WM :grin:
"We all make choices. But in the end, our choices makes us." --Andrew Ryan

Mountainbike | Motorbike ..Two Wheels One Love..

blahwas

ride the rainbow

Beiträge: 29 046

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 18:09

Zitat

Wer ist für euch der Fahrer des Jahres?

ICH natürlich! Was für eine blöde Frage! ;)

5ekrem5

unregistriert

17

Dienstag, 30. Oktober 2012, 10:07

Biaggi, einfach weil er mit 40 oder41 :rolleyes: es noch gepackt hat :thumbup:
Gewünscht hätte ich es Sykes weil er es auch verdient hätte aber ist ja noch jung hat zeit :grin:
und in der SSp, Kenan weil ich weiß unter welchen Umständen er es zum WM geschafft hat :1:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »5ekrem5« (30. Oktober 2012, 10:10)


linkoo

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 6

Registriert: 19. Dezember 2012

Motorrad: Aprilia RS

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 09:17

Hey Du, ja ich find Biaggi auch spitzenmäßig, er ist ein richtiger Kämpfer und was er mit seinem Alter noch leistet ist wirklich bewundernswert. Wenn man sich den Schumi im Vergleich anschaut ist auch spitze, aber so ganz nach vorne schaffte er es jetzt nicht mehr beim 2. Anlauf.

ABF

Team MO24 - #RIPNicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 392

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 09:37

Oh ein Neuer ;)
Herzlich willkommen bei uns im Forum!

Verwendete Tags

ABF, SBK

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung