Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Schneppmicher

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 570

Registriert: 24. Januar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad: Guzzi

  • Private Nachricht senden

121

Sonntag, 21. September 2014, 12:57

Super Sache! Aber das nächste mal bitte etwas früher ankündigen ;)
Gruß aus Schneppmich

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 079

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

122

Sonntag, 21. September 2014, 19:40

Wurde erst heute um 9 Uhr von Speedweek gepostet, vorher stand es vermutlich noch nicht fest...
Livestream ist geplant für 2015, wäre gut für die Serie ;)
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 649

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

123

Montag, 22. September 2014, 10:52

Kawasaki steigt 2015 wieder als Poolpartner ein! Es geht aufwärts mit der IDM.

B-Unit

Mo24-Fan

Beiträge: 293

Registriert: 17. September 2013

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer, Suzuki GSX 650FA

  • Private Nachricht senden

124

Montag, 22. September 2014, 12:32

Ich glaube der Livestream war eine der Bedingungen von Kawasaki, so kam alles zusammen an diesem Wochenende. Ich finde es top! Und funktioniert hat er wohl auch, was schon ein gutes Zeichen ist. Man muss den Aufwind zurzeit einfach nutzen.

Sonst: Das war ein klasse Wochenende! Der Samstag bei Traumwetter, das war auch gut für die zahlreichen Spontanbesucher. Die Tribünen waren ganz gut besucht, enttäuschend war nur der technischer Defekt von Roman Stamm. Das wäre noch richtig spannend geworden und die zahlreichen Schweizer (es kamen wohl Busladungen) wären nicht grad enttäuscht gewesen. Dazu noch die Fritz-Fans, da kam richtig Stimmung auf.
Der Sonntag lief Wettermäßig eigentlich auch ganz gut bis zur Mittagspause. Angenehme Temperaturen, Trocken und zahlreiche Fans. Besonders beim 2ten Supersportlauf war die Sachskurve richtig gut besucht. Wäre der Regen nicht gekommen, dann hätte man vielleicht bis in die unten Reihen eine durchgehend volle Kurve gesehen. Selbst auf der Haupttribüne fand man diesmal zahlreiche Zuschauer um die berühmten Stars wie Max76 und Camier zu sehen. Gefreut hab' ich mich über den Sieg von Reiti, den habe ich dann kurz später auch noch zufällig getroffen. Sympathisch, aber falsches Fahrzeug :grin:
Stuntshows mit 4 Fahrern gehörten endlich wieder zum Programm neben der üblichen Auswahl. Dazu kam zu den Sidecars dank der Ösis nochmal richtig Stimmung auf bei den dagebliebenen. Glückwunsch an Sattler/Trautner, normal bin ich auch schon auf dem Heimweg bei den Sidecars aber diesmal war es ein richtig spannendes Rennen.

Beste Werbung für die Serie. Jetzt bin ich gespannt, wie sich 3C bei der WM schlagen wird mit den Wildcards.

nsumax

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 11

Registriert: 10. August 2014

Motorrad: MV Agusta

  • Private Nachricht senden

125

Mittwoch, 24. September 2014, 17:16

Rennen angucken war schon vor über 30 Jahren eine beliebte und oft genutzte Freizeotbeschäftigung von mir und ich kann im Vergleich zu früher die Kritik am Veranstalter der IDM nicht teilen: Noch nie hat sich in Deutschland jemand so viel Mühe gegeben, den Zuschauern maximale Unterhaltung zu bieten. Der Eintritt liegt auf einem Niveau, für den es hier zu Hause gerade mal 60 Minuten Handball zu kaufen gibt. Mit der Karte kann überall herumspaziert werden, es besteht die möglichkeit, die Rennfahrer und ihre Gehilfen ordentlich zu stören und dummen Kommentaren zu nerven. Honda, Ducati, BMW, Suzuki und Yamaha zeigen ihr Verkaufsprogramm, zu solchen simplen Verkaufsshows erscheinen bei Solitude 110 allein 50.000 Fans. Die Rennen können per Smart-Phone in einer Weise mitverfolgt werden, die Leute, die vor unendlich vielen Jahren die Platzierungen noch mit dem Kuli ins Programmheft eintrugen, immer noch nicht so richt begreifen können. Selbstverständlich besteht frei Platzwahl. Leider gibt es keine ausreichende Menge deutscher Spitzenfahrer, die Zeiten, wo hierzulande in der Deutschen Fahrer dabei waren, die auch im Ausland einen Namen hatten, sind vorbei. Dafür kann aber der Veranstalter nichts, sondern meine kinderame Generation und die neuuzeitliche, politisch geförderte und erwünschte Erziehung, die aus Jungs lieber Kindergärtner als Maschinenschlosser machen will. Vor vielen Jahren war mein Rekord mal 8 IDM/DM Rennen, daß werde ich nicht mehr wollen. Aber die neuzeitliche IDM mal wieder etwas mehr in den Blick zu nehmen, ist mein erklärtes Ziel im nächsten Jahr.

Schmitti

Team MO24 - Racing

Beiträge: 4 358

Registriert: 20. Juli 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CB 650F

  • Private Nachricht senden

126

Donnerstag, 25. September 2014, 14:18

:thumbup: Nsumax

:respekt: :danke:

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 649

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

127

Mittwoch, 5. November 2014, 12:25

Damien Cudlin fährt nächstes Jahr die neue R1 im Team Yamah Deutschland. Der wird um den Titel mitfahren.

wiesel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 313

Registriert: 7. Januar 2011

Wohnort: Thüringen

Motorrad: FZ8

  • Private Nachricht senden

128

Mittwoch, 5. November 2014, 13:02

Der wird um den Titel mitfahren.

Hoffentlich !!!

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung