Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Grippen

Mo24-Probefahrer

  • »Grippen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registriert: 5. Juni 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Yamaha Virago XV 1100 1TE

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 5. Juni 2015, 18:18

Batterie Problem

hallo zusammen,
Ich habe ein Problem bei meiner virago xv 1100 bj 92.

Das Motorrad zerstört anscheinend Batterien :-/

Habe eine neue gekauft, ordnungsgemäß befüllt,geladen und eingebaut.

Motorrad lief am selben Tag und den Tag danach.
Am dritten Tag war so wenig Saft auf der Batterie, das meine Emma nicht mehr angesprungen ist. Licht und Hupe gingen gerade noch so.

Also wieder ausgebaut und wieder sind 2 Zellen kaputt!!!

Hat vielleicht jemand Erfahrung damit?

Ich persönlich Tippe ja auf die Lima

Mfg

Coyote

Send lawyers, guns and money!

Beiträge: 13 037

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 5. Juni 2015, 18:43

Laderegler... Miss mal die Ladespannungen nach. (Mit der kaputten Batterie drin.)


WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Grippen

Mo24-Probefahrer

  • »Grippen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registriert: 5. Juni 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Yamaha Virago XV 1100 1TE

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 5. Juni 2015, 21:22

Danke für den Tipp, werde ich versuchen.

Aber wie soll ich mit der kaputten Batterie die Maschine an bekommen? Oder muss ich sie nicht starten? ?( ?( ?(

Lg

Coyote

Send lawyers, guns and money!

Beiträge: 13 037

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 5. Juni 2015, 21:36

Starthilfekabel und überbrücken, oder Starterpack. Du kannst auch eine neue Batterie dranhängen. Musst nur damit rechnen, dass du ziemlich schnell wieder eine neue brauchst...


WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Grippen

Mo24-Probefahrer

  • »Grippen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registriert: 5. Juni 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Yamaha Virago XV 1100 1TE

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 6. Juni 2015, 11:01

Wäre es dann nicht sinnvoll, einfach von vorn herein einen neuen regler einzusetzen?

Einfach weil ich nicht selbst messen kann und bei ebay einer für 50€ angeboten wird ;)

bratwurst

Gas ist rechts.

Beiträge: 6 998

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Juni 2015, 11:44

Moinsen,

aller Wahrscheinlichkeit nach der Laderegler. Die Lichtmaschine produziert drehzahlabhängig Strom und der Laderegler sorgt dafür, dass eben keine 17, 18 oder 19 Volt an der Batterie ankommen und diese zerstören.

Kauf' Dir mal für 5 Euro oder so ein Multimeter und dann kannst Du nachmessen.

Schöne Grüße,
Thomas

Coyote

Send lawyers, guns and money!

Beiträge: 13 037

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Juni 2015, 13:37

Die Dinger kann man auch im ausgebauten Zustand durchmessen. Ich weiß aber offen gesagt nicht, wie. Ich weiß nur noch, dass die Anleitung, die ich damals hatte, relativ kompliziert war.

Im Netz hab ich nur das hier gefunden, aber vielleicht nützt dir das ja schon etwas: http://www.svrider.de/index.php?seite=kn…ase&artikel=137

Wenn es einfacher für dich ist €50 in einen Laderegler zu investieren als Starthilfe zu verwenden und €10 in ein Multimeter zu stecken, dass du früher oder später ohnehin wieder benötigen wirst, dann geh halt den Weg. :) War ja nur zur Vergewisserung gedacht. Nicht, dass die Tauschbatterie ein Garantiefall war. Kann ja auch sein.


WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coyote« (7. Juni 2015, 13:39)


Grippen

Mo24-Probefahrer

  • »Grippen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registriert: 5. Juni 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Yamaha Virago XV 1100 1TE

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Juni 2015, 15:31

Nun ja, wenn ich selbst messen kann, spare ich mir wenigstens das Geld für den Mechaniker :grin:

Aber mir ist eh noch nie ein Brandloch in einer Batterie Zelle untergekommen und auch verbogene Lamellen nicht.
Vielen denen ich das erzählt habe, schließen auch auf einen Kurzschluss.

Es bleibt also erstmal der Wochenanfang abzuwarten um los legen zu können.

Lg

Grippen

Mo24-Probefahrer

  • »Grippen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registriert: 5. Juni 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Yamaha Virago XV 1100 1TE

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 7. Juni 2015, 22:39

Kann mir das eigentlich auch mit einer Gelbatterie passieren???

John McLane

Mo24-Fan

Beiträge: 341

Registriert: 5. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Yamaha XJ 600 bis Juli 2015. Aktuell Yamaha TDM 850 4TX

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 7. Juni 2015, 22:56

Natürlich. Die reagieren sogar noch empfindlicher drauf

Coyote

Send lawyers, guns and money!

Beiträge: 13 037

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 7. Juni 2015, 22:58

Ich weiß zwar nicht genau, was passiert ist (vom Brandloch berichtest du gerade zum ersten Mal), aber auch Gelbatterien können kaputt gehen oder vom kaputten Laderegler gebraten werden.


WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung