Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Hilljumper

Mo24-Fan

Beiträge: 361

Registriert: 15. September 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Triumph Thunderbird LT

  • Private Nachricht senden

61

Samstag, 21. November 2015, 17:58

mist, tapatalk frisst immer die hälfte meiner Beiträge..also nochmal, ich fühlte mich vom guten Sandman weder angesprochen noch angegriffen :-) zurück zum Thema...sie einzige Neuerung, die mich reizen könnte, wäre die Afrika Twin. das hat eher nostalgische Gründe, weil mich die alte 750er seinerzeit jahrelang treu duch jede Jahreszeit begleitet hat und mir recht viel Freude machte

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-1050F mit Tapatalk

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 6 826

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

62

Samstag, 21. November 2015, 19:31

Zitat

Warum BMW fahren, wenn ein Dacia einen genauso gut von A nach B bringt... ? Warum IPhone kaufen, wenn es ein Huawei genauso täte ? Etc. Etc..

Ist da jemand etwas auf die Dacia Werbung reingefallen!?

Es kommt doch wohl immer auf die Anforderungen an... um von A nach B zu kommen reicht meist auch ein Fußweg, ein Fahrrad oder die Öffis, da brauch ich nicht mal einen Dacia. Oftmals ist es aber nicht nur das, sondern eben auch wie ich den Weg zurück lege. Ein bequemer Sitz, genug Platz für Ladung, Sicherheit bei einem Unfall, Verbrauch, Entertainment, Komfort... all das kann eine Rolle spielen.
Keine Ahnung wie das andere machen, ich werde mir klar was ich brauche und schaue dann wer mir was zu welchem Preis bietet... so bin ich bei einem Opel gelandet und bei einer R 1200 GS. Beim Opel musste ich keine Kompromisse eingehen und auch bei der GS nicht. passt beides perfekt zu meinem Nutzen.
Die F 800 R und die R 1200 R passten zuvor auch, bis sich eben meine Ansprüche änderten und da die GS mit ihrem Komfort, Windschutz noch einmal deutlich besser ist. Würde aber der Service nicht stimmen könnte die GS noch so toll sein, dann würde ich den Händler oder gar die Marke wechseln. Ich will das passende rundum Paket... Werbung macht einen auf ein Produkt aufmerksam, aber niemand kauft nur aufgrund der Werbung ein Produkt... hoffe ich zumindest.


Hier noch ein Clib zur Africa Twin... eigentlich ganz schick, aber mir fehlt auch irgendwie ein Schnabel :D
Aber uffroadtaugliches DCT klingt interessant.
Meine Beiträge sind lediglich die auf Erfahrung basierende, persönliche Meinung.

Blog/YouTube

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kleiner Chris« (21. November 2015, 19:36)


Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 4 242

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

63

Samstag, 21. November 2015, 19:54

Offroadtaugliches DCT . . muss mir mal jemand erklären. Doppel Kupplungs Getriebe verstehe ich ja noch (ohne die Notwendigkeit zu kennen), aber was das im Offroad Bereich bedeutet. . ?
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 6 826

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

64

Samstag, 21. November 2015, 20:04

Es gibt auch keine Notwendigkeit für Motorräder... trotzdem fahren wir sie und haben Spaß dabei.

Stell dir einen Schaltautomat vor der unspürbar in den nächsten Gang schaltet. Ich bin DCT auf der VFR1200F gefahren und fand das sehr angenehm... für lange Reisen ideal. Die Africa Twin ist eine Reiseenduro die auch offroadfähig ist, dahingehend wurde das DCT nun angepasst, dass es eben nicht nur onroad prima funktioniert sondern eben auch Offroad nutzbar ist. Im Video wird es ja kurz angeschnitten.
Meine Beiträge sind lediglich die auf Erfahrung basierende, persönliche Meinung.

Blog/YouTube

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 4 242

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

65

Samstag, 21. November 2015, 20:31

Stimmt, ich erinnere mich an eine Probefahrt auf der IFMA (vor 2 Jahren?) mit einer Honda . . . keine Ahnung welche . . die hatte das auch. Hat selbstständig geschaltet, immer wenn mans gerade nicht erwartet hat . . . sehr unangenehm besonders bei der Kurvenanfahrt fand ICH. Aber die AT gibts ja auch ohne . . Interessiert mich dennoch was das genau im Offroad Modus macht. Werde mir die mal zur Probefahrt ausleihen . . fehlt nur das passende Gelände für einen ordentlichen Test. . .
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Plysred

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 861

Registriert: 12. Oktober 2010

Wohnort: Hessen

Motorrad: Triumph Tiger 800 XC

  • Private Nachricht senden

66

Dienstag, 24. November 2015, 13:45

Ich muss sagen mir gefallen die hier vorgestellten Modelle ganz gut. :angel:

Die Africa Twin muss ich auch mal fahren, wenn Sie beim Händler steht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Plysred« (24. November 2015, 13:49)


kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 6 826

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

67

Dienstag, 24. November 2015, 13:50

Haha. Aber irgendwie isses wie mit Spielerfrauen... sehen alle gleich aus. :grin:
Meine Beiträge sind lediglich die auf Erfahrung basierende, persönliche Meinung.

Blog/YouTube

68

Dienstag, 24. November 2015, 15:54

Haha. Aber irgendwie isses wie mit Spielerfrauen... sehen alle gleich * aus.


Da könnte ich dir glatt zustimmen. allerdings fehlt da noch ein Eigenschaftswort, das ich selbst wegzensiert habe. :grin: :grin: :grin:

Max

bratwurst

mit Goldrand, ohne Glitzer

  • »bratwurst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 400

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

69

Dienstag, 24. November 2015, 19:09

Hat selbstständig geschaltet, immer wenn mans gerade nicht erwartet hat . . . sehr unangenehm besonders bei der Kurvenanfahrt fand ICH.

Hab' ja auch schon eine Probefahrt mit dem Honda-DCT hinter mir und für den ersten Moment kann ich deine Zweifel bestätigen. Allerdings konnte ICH mich daran recht gut gewöhnen. Ich würde mal behaupten, der Umstieg manuell -> DCT im Kurvenfahren ist ähnlich brisant, wie der Umstieg vom Auto auf's Motorrad, jedenfalls was das Kurvenfahren betrifft.

Ich bin mal schwer auf die Africa Twin gespannt. Besonders die Version mit einem 17"-Vorderrad, die ja angeblich auch irgendwann mal kommen soll.

Gruß,
Thomas

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung