Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

blahwas

ride the rainbow

  • »blahwas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 955

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 3. Juni 2016, 23:00

POIs auf TomTom Rider installieren?

Ich habe hier gerade ein geliehenes TomTom Rider (4,3", aber noch nicht das ganze neue), und versuche die Passknacker POIs drauf zubekommen.

Zwei Fragen:
A) Geht es überhaupt, dem TomTom eigene POIs zu installieren?

B) Geht das ohne eigene Software von TomTom?

C) Wie geht das? ;)

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 322

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZ1 N, Yamaha R6 RJ11

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. Juni 2016, 14:54

Ich werde mich nächste oder übernächste Woche mit der Routenplanung am PC beschäftigen - bis jetzt nur am Gerät selbst und dieses Wochenende gibts kein Moppedfahren ;(. Vorher kann ich dir leider keine Antwort geben :(
(habe das 410)
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS
2017 - : Yamaha YZR-R6 RJ11


Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 468

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 4. Juni 2016, 16:20

Du brauchst eine ov2-Datei. Normalerweise lädt man sich diese wohl von der POI-base runter, auf die man mittels der Software MyDrive Connect (auf der TomTom-Website erhältlich) kommt.

Dort sucht man sich die gewünschte Kategorie raus (z.B. Gastankstellen), und das Programm lädt die ov2-Datei hierfür herunter, legt sie lokal ab.

Hier recht gut erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=S6OsNAzn-vA

Schritt zwei ist dann MyDrive, erreichbar hierüber: https://mydrive.tomtom.com/de_de/

Hier kann man die ov2-Datei auswählen, und installieren (ist im Youtube-Video auch erklärt)


Ich gehe davon aus, Du willst die Passknacker-POIs importieren?

Dann hier als CSV, GPX, KML runterladen: https://passknacker.com/downloads.php (ggf alle drei ausprobieren)

Und hier den passenden Konverter auswählen: https://www.gps-data-team.com/convert.php

Und dann eben versuchen, eine funktionierende ov2 zu erstellen und mittels MyDrive ins TomTom zu importieren.


Wäre jetzt mal mein Vorschlag. :whistling:
*Lille*

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 344

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 4. Juni 2016, 16:56

gpsbabel kann nach TomTom ov2 konvertieren
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung