Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Reppii

Mo24-Probefahrer

  • »Reppii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registriert: 22. Juli 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki Bandit 600S

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 23. September 2016, 11:34

GSF 600S Umbauteile?

Hallo liebe Community,

ich habe mir gedacht, ich könnte meine Bandit im Winter mal etwas umbauen :)

Es handelt sich um eine GSF600S Baujahr 2001.

Leider finde ich keine Umbauteile (Streetfighter oder evtl auch Cafe Racer) die für meine Bandit passen würden.

Da ich nicht so der größte Bastler bin wäre es super, wenn man Teile bekommen könnte die nur noch montiert werden müssten. (Ohne schweißen etc.)

Weiß jemand eventuell wo man solche Umbauteile mit Gutachten kaufen kann?



MfG Reppii

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 590

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 23. September 2016, 13:32

Moin,

es gibt sie, du musst dich nur vorher ein wenig mit der Materie beschäftigen und dann gezielter suchen. Dann findest du alleine in der Bucht nahezu alles. Für nen Fighter wären wohl ein höheres Heck und ein breiter SB-Lenker obligatorisch. Blinker, Spiegel, Scheinwerfer werden mit E-Nummern ausgeliefert und sind eintragungsfrei und universell. Da wirst du nicht viel speziell nur für die Bandit finden.

Caferacerumbauten sind eh meist nur per Teilegutachten. Und so ein universelles Heck muss angepasst werden. Da sollte man auch vorher mit einem TÜVler besprechen, was machbar ist.

BTW: Deine S hat eine Halbschale mit festen Instrumenten oder? Das macht das ganze noch etwas intensiver, da man die erst mal ordentlich demontieren muss und dann alles neu machen muss, während bei der N Instrumente, Scheinwerfer erstmal bleiben könnten, wenn irgendwann Lust und Geld ausgehen. Ein Bekannter hat just eine S verkauft, weil er die Kanzel nicht mehr leiden mochte, der Umbau ihm aber unter Berücksichtigung des Zeitwertes der Basis nicht lohnenswert erschien. Ich persönlich teile seine Meinung. Das sind aber nur unsere Meinungen...
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

Beiträge: 341

Registriert: 5. Juli 2010

Wohnort: Thüringen

Motorrad: harley davidson (Umbaupause), Yamaha XS 650 (Caferacer), BMW R 1200 S (Kilometerfresser)

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 23. September 2016, 21:01

Ich hatte auch mal ne' 600ter ' Bandit. Hab sie damals etwas umgebaut, Superbikelenker, Scheinwerfermaske " böser Blick", Auspuff etc. Gibts alles mit ABE und kann man eintragen lassen. Hab Sogar noch zwei Susuki-rot lackierte Motorverkeidungen liegen, sieht angebaut recht sportlich aus. Meine war damals Bj. 97, wenn du die Teile haben möchtest und sie passen bei dir: gerne.
Wo kämen wir hin,wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.

Poul

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 3

Registriert: 26. Januar 2017

Wohnort: Berlin

Motorrad: 600er Bandit (Kult)

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Januar 2017, 11:36

Falls das Thema für den Thread-Ersteller noch von Interesse ist....

Gimbel Motorradtechnik hatte eine Zeit lang mal Zubehörteile wie Bugspoiler usw. für die Bandit.... Ob das auch zu Deinem Baujahr passt, musst Du mal schauen....
Ansonsten in Sachen Fighter wäre ein anderes Federbein zur Heckhörlegung noch machbar....

Ansonsten wird bei Fightern viel von fremden Maschinen gemopst.... z.B. UpSide-Down-Gabel von Gixxern usw..... Für laute Endtopfe gibt es auch zahlreiche Hersteller die auch mit ABE daher kommen.... Die Qualität ist hier ebenso sehr breit gefächert wie auch die Preise....

Die gekürzten Heck-GFK-Teile haben meist nur ein Materialgutachten. Fertig mit TÜV gibt es auch, aber halt nicht so viele....

Ansonsten kann man auch viele Universalteile nehmen.... z.B. für den Lenker, Blinker, Tachoeinheiten usw....

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung