Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 689

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 18. März 2017, 20:02

Das mit dem Rallyecross stimmt, das ist echt show pur. Kommt zwar noch nicht an Nascar ran, aber ist anders kurweillig.

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 985

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Keins mehr...

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 19. März 2017, 08:33

Das Rennsport was mit Serienentwicklung zu tun hat halte ich für ein Gerücht. Gerade die F1 ist seit langem um Lichtjahre vom "normalen" Auto entfernt. Eine Carbon-Bremsanlage zum Preis eines gut ausgestatteten Kleinwagens werden wir in 100 Jahren nicht im Normalmobil erleben. Beim Motorrad sieht das in manchen Bereichen vielleicht etwas anders aus. Gerade im Fahrwerksbau hat man sicher viel vom Rennsport profitiert. Wenn man sich SBK's aus den 80ern anschaut muss man sich ja fast wundern, wie man damit um die Ecken kam. Die wackeln ja schon beim Ansehen. Genauso die Bremsen. So eine Yamaha-Cup-600er ist ja praktisch serienmässig eine High-Tech-Granate. Übrigens fuhr das einzig ernstzunehmende E-Bike im Schleiz-Rahmenprogramm knapp die Rundenzeiten des Yamaha-Cups - und die sind richtig flott unterwegs...
* * *

Sunny

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 504

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 19. März 2017, 11:01

Haben die in der F1 nicht mit dem Doppelkupplungsgetriebe angefangen? Die Schaltung am Lenkrad kommt auch aus der F1.

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 637

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 19. März 2017, 15:32

Du sprichst mir aus der Seele. Ich möchte den Rennsound nicht missen. Mann bekommt Gänsehaut wenn mann schon von weiten jegliche Art von Rennmotoren an der Strecke hört.

BiO-HaZaRd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 848

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 19. März 2017, 15:47

Du sprichst mir aus der Seele. Ich möchte den Rennsound nicht missen. Mann bekommt Gänsehaut wenn mann schon von weiten jegliche Art von Rennmotoren an der Strecke hört.
Das kann man auch mit irgendwelchen Soundanlagen realisieren. Kommt der Ton dann eben von einem Chip statt vom Motor selbst, wird keiner den Unterschied merken.
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

Sunny

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 504

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 19. März 2017, 16:23

Du sprichst mir aus der Seele. Ich möchte den Rennsound nicht missen. Mann bekommt Gänsehaut wenn mann schon von weiten jegliche Art von Rennmotoren an der Strecke hört.
Das kann man auch mit irgendwelchen Soundanlagen realisieren. Kommt der Ton dann eben von einem Chip statt vom Motor selbst, wird keiner den Unterschied merken.


Der Sound würde mir vermutlich auch fehlen, aber dank technischer Möglichkeiten sollte das kein richtiges Problem darstellen.

bikerfranz

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 827

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 19. März 2017, 18:35

ohhhjee,

Das kann man auch mit irgendwelchen Soundanlagen realisieren. Kommt der Ton dann eben von einem Chip statt vom Motor selbst, wird keiner den Unterschied merken.
Moment gleich gehts los- muß eben noch Sound suchen.. öhmm heute mal Porsche oder lieber Ferrari ? ?( :kiffer:

AceOfSpades

Mo24-Fan

Beiträge: 466

Registriert: 18. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: SV 650 N

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 20. März 2017, 10:22

Haben die in der F1 nicht mit dem Doppelkupplungsgetriebe angefangen? Die Schaltung am Lenkrad kommt auch aus der F1.

In der Formel 1 nicht, aber aus dem Rennsport kommt das Doppelkupplungsgetriebe tatsächlich ursprünglich. Porsche hat das als PDK in den 80ern in den Langstreckenrennen teilweise eingesetzt.

Ich meinte das ABS wurde im Rennsport (muss ja nicht Motorradrennsport sein ;) ) erprobt und kam erst dann in die Serie. Sicher bin ich mir nicht.

Nö, das wurde von Bosch in den 70ern gezielt für die Serie entwickelt. Kam dann AFAIK zuerst bei Mercedes auf den Markt.
Gesendet von meinem FeTAp 615 mit Tapatalk.

Sunny

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 504

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 20. März 2017, 19:26


Ich meinte das ABS wurde im Rennsport (muss ja nicht Motorradrennsport sein ;) ) erprobt und kam erst dann in die Serie. Sicher bin ich mir nicht.

Nö, das wurde von Bosch in den 70ern gezielt für die Serie entwickelt. Kam dann AFAIK zuerst bei Mercedes auf den Markt.


So, hier ein Link zur Wikipedia mit vielen Erklärungen: https://de.wikipedia.org/wiki/Antiblockiersystem

Das ABS wurde 1993 in der F1 verboten, von daher haben mich meine Gehirnzellen nicht ganz im Stich gelassen, hatten die was damit zu tun. ;) Zwar nicht so wie von mir gemeint, aber etwas schon. :)

http://www.motorsport-total.com/f1/news/…t_11091706.html

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 985

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Keins mehr...

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 20. März 2017, 21:28

Manche Technologie wurde halt im Rennsport früher eingesetzt - weil da der Preis nicht das entscheidende Kriterium ist.

Heißt aber umgekehrt nicht daß es die Entwicklung ohne Rennsport nicht gegeben hätte ;)
* * *

Sunny

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 504

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 20. März 2017, 21:33

Manche Technologie wurde halt im Rennsport früher eingesetzt - weil da der Preis nicht das entscheidende Kriterium ist.

Heißt aber umgekehrt nicht daß es die Entwicklung ohne Rennsport nicht gegeben hätte ;)


Da bin ich bei dir, ich dachte es beim ABS anders, habe ich mich getäuscht.

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung