Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

ABF

Team MO24 - Wir sind Neagan!

Beiträge: 11 020

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 20. Mai 2017, 11:33

Die Neuigkeiten werden nicht besser ;(

Klick
keep fighting Nicky! #69

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 478

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 20. Mai 2017, 13:43

au mann, was eine schlimme Situation. Mögen die Angehörigen das richtige entscheiden.

Dirk U.

Team Mo32+2-10

Beiträge: 14 765

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

23

Heute, 08:52

au mann, was eine schlimme Situation. Mögen die Angehörigen das richtige entscheiden.

Deshalb ist es für alle am besten eine Patientenverfügung zu erstellen die dann den Angehörigen diese Entscheidung abnimmt.
Ich moderiere in grün

:japan:


ABF

Team MO24 - Wir sind Neagan!

Beiträge: 11 020

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

24

Heute, 09:55

Ist in Amerika die Rechtslage genauso wie bei uns beim Thema Patientenverfügung? *grübel*
keep fighting Nicky! #69

Dirk U.

Team Mo32+2-10

Beiträge: 14 765

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

25

Heute, 09:58

Ist in Amerika die Rechtslage genauso wie bei uns beim Thema Patientenverfügung? *grübel*
War der Unfall nicht in Italien?

Aber wie dem auch sei, irgendeine Regelung wird man schon haben, auch in den Staaten.
Ich moderiere in grün

:japan:


zxcd

Mo24-Fan

Beiträge: 464

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

26

Heute, 11:17

Ich gehe davon aus, dass jeder Rennfahrer sich über ein derartiges Szenario frühzeitig Gedanken gemacht hat und dementsprechend auch über die nötigen Absicherungen & Dokumente verfügt. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand soll Hayden übrigens ein Stoppschild überfahren haben, was die ein oder andere hier getätigte Wut über den Autofahrer wohl wieder relativieren sollte.

ABF

Team MO24 - Wir sind Neagan!

Beiträge: 11 020

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

27

Heute, 13:43

Ist in Amerika die Rechtslage genauso wie bei uns beim Thema Patientenverfügung? *grübel*
War der Unfall nicht in Italien?

Aber wie dem auch sei, irgendeine Regelung wird man schon haben, auch in den Staaten.

Ja, war er.
Aber wenn er eine hat, dann hat er diese ja in Amerika machen lassen.
Daher bin ich mir eben nicht sicher, wie Rechtslage ist. Gelten amerikanische Patientenverfügungen auch in Italien? Wie ist es generell mit Patientenverfügungen in Italien?
Denke, dass ist alles etwas komplizierter als bei uns.

Zu der Sache mit dem Stoppschild.
Es ist schon komisch, dass der Anwalt des Fahrers das behauptet, während Augenzeugen nur davon sprachen, dass der Fahrer viel zu schnell gewesen sei.
Der Unfallort ist für denjenigen auf der Hauptstraße recht gut einsehbar, wenn man sich an die Geschwindigkeit hält.
Sry, aber mir kann keiner sagen, dass Nicky einfach so über eine Stopp-Kreuzung drüberrasen würde.

Neue Infos:
Klick
Wichtigste Punkt: Nicky ist laut Vater Earl nicht im künstlichen Koma.
keep fighting Nicky! #69

blahwas

infernal combustion engine

Beiträge: 28 636

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

28

Heute, 15:59

Kreuzungsunfall ist klar - Stoppschild, Tempolimitüberschreitung? GIbt's was egaleres als die Schuldfrage in so einer Situation? Davon wird er auch nicht wieder gesund...

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung