Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 689

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

141

Mittwoch, 3. Mai 2017, 17:34

Lernen durch Schmerzen! :thumbsup:

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

bratwurst

Zwo, Eins, Risiko!

Beiträge: 6 874

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

142

Donnerstag, 4. Mai 2017, 08:05

aber ich werde den Helm und Handschuhe dabei haben. Bin auf fast alles vorbereitet.


Die Spannung steigt. :grin:

Gruß,
Thomas

timmae

* Gebt mir einen Namen *

  • »timmae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 138

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

143

Montag, 8. Mai 2017, 23:07

Vielleicht hat hier ja noch jemand Ahnung. Ich habe mir überlegt, ob ein langer Berg zum anrollen den Motor vielleicht so in Schwung bringt, wie meine Kickerei das nicht schafft?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 522

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

144

Dienstag, 9. Mai 2017, 00:46

z. B. der Mount Blanc? :angel:

Was hast du denn bis jetzt gemacht?

Motor eingebaut und

Neue Kerzen, Lufi, Ansaugstutzen?
Kompression gemessen?
Zündfunke kontrolliert?
Vergaser?
Ventile eingestellt?
sauberer frischer Sprit?
Startpilot ausprobiert?
usw...
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

timmae

* Gebt mir einen Namen *

  • »timmae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 138

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

145

Dienstag, 9. Mai 2017, 09:09

Neue Kerze, lufi, Zündfunke ist da, Vergaser ist der alte, Ventile eingestellt, Sprit ist frisch, startpilot hab ich schon...

Wenn sie dabei nicht anspringt, dann ist irgendwas grundlegend im argen, aber vielleicht ist sie ja nur unwillig.
Der Berg ist nebenan, geschätzte 3km anrollen.
Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 522

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

146

Dienstag, 9. Mai 2017, 09:42

Und mit Start pilot kommt auch nix?

gesendet von meinem Huibuh mit Tabackqualm
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

timmae

* Gebt mir einen Namen *

  • »timmae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 138

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

147

Dienstag, 9. Mai 2017, 09:55

Leider nicht. Ich weiß beim antreten eben auch nicht genau wo ich dran bin. Ist sie jetzt irgendwann abgesoffen, braucht sie ne pause, muss ich öfter kicken. Mir fehlt völlig die Erkenntnis was sie hat

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 689

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

148

Dienstag, 9. Mai 2017, 11:07

Also Sprit hat sie schon mal. Sonst wäre sie nicht abgesoffen.

Harti

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 382

Registriert: 16. Juli 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: R 1200 RT / BT 1100

  • Private Nachricht senden

149

Dienstag, 9. Mai 2017, 11:28

Ähm? Ich habe mir zumindest Mühe beim Lesen gegeben ... :rolleyes:

Hattest Du den Vergaser während der Bastelarbeiten
achtlos in der Garage liegen?
Wenn der eine Zeit lieblos und trocken rumgelegen hat,
würde ich zumindest mal grob nachschauen, ob er
verdreckt oder z.B. die Schwimmernadel/Ventil oder Düse oxidiert
sind. Wenn Du oben Startpilot reinhustest, kommt dann nämlich
trotzdem nichts in der Brennkammer an ...

LG! Mathias
:motorrad: An manchen Tagen geht alles schief, aber dafür klappt an anderen gar nichts. :P

timmae

* Gebt mir einen Namen *

  • »timmae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 138

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

150

Dienstag, 9. Mai 2017, 12:02

Eine Vergaserreinigung rückt auf der Liste der Arbeiten schon einige Zeit immer weiter nach oben. Muss den stoppel mal kontaktieren. ;)

Aber zuerst gibt es erfreuliches zu vermelden. Meine Neutralleuchte leuchtet wieder. Eigentlich war es ziemlich offensichtlich und zum Glück nicht kompliziert. Der Schalter am Motor war defekt und da hier zufällig noch einer liegt der funktioniert habe ich die beiden ausgetauscht und schon wurde es hell im Cockpit.

Ansonsten tut sich noch nichts. Habe heute auch doch keinen freuen Tag, sondern darf gleich eine Kollegin ersetzen. Das bremst aus.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Standard94

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 973

Registriert: 21. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: GPZ 500 A, DR 650 RSE - Das Panzerband Motorrad

  • Private Nachricht senden

151

Dienstag, 9. Mai 2017, 12:39

Hat die einen Dekohebel? Die DR 350 muss man erst mit gezogenen Deko 3-4 mal kicken, bevor man sie mit Kraft fertig kickt. (ich hoff das ist so richtig rum, lange nicht mehr gefahren damit...)

Anrollen sollte aber auch gehen, 2. Gang und dann los rollen und mit mehr oder weniger viel Gefühl die Kupplung kommen lassen, das scheppert dann reichlich und sollte zum gewüschten Ergebnis führen.

PS: Saubere Vergaser sind immer hilfreich

timmae

* Gebt mir einen Namen *

  • »timmae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 138

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

152

Dienstag, 9. Mai 2017, 12:42

Die gute hat schon eine autodeko, macht der also von selber. Der ist nicht optimal eingestellt, aber sollte auch nicht stören.

Das darf ruhig ordentlich scheppern, ich brauche nur einen Fahrer für den Sprinter, möchte die nicht bei Misserfolg Berg hoch schieben. ^^

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 522

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

153

Mittwoch, 10. Mai 2017, 13:24

hat die denn schonmal gezündet? Ausser der Fehlzündung? Ist die Kerze denn schon "angebrannt"?

Solltest du die Karre den Abhang runterrollen, kontrolliere bitte vorher und kurz nachher die Kerze.
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

hawkeye

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 249

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Triumph Sprint ST 955i

  • Private Nachricht senden

154

Mittwoch, 10. Mai 2017, 14:40

Hallo,

der alte Motor lief doch mit dem Vergaser, oder? Wenn Du den Vergaser nicht zerlegt hast und nicht duch den Dreck gezogen hast, sollte auch der neue Motor damit laufen. Den Zündfunken hast Du schon geprüft. Ist denn Sprit in der Schwimmerkammer des Vergasers? Einfach mal die Ablassschraube aufdrehen und schauen, ob Sprit raus läuft. Wenn dort Sprit drin ist und du schon ewig gekickt hast, kann die Zündkerze nass sein, so dass sie nicht mehr richtig funkt. Die solltest Du also noch mal raus nehmen und ggf. trocknen. Gelegentlich gehen die Zündkerzen auch kaputt, wenn sie im nassem Zustand funken sollen. Also auch den Zündfunken bitte noch mal prüfen.

Wenn Sie auch mit Startpilot so gar keinen Mucks macht, könnte auch ein gravierender Fehler vorliegen, wie z.B verstellte Steuerzeiten oder fehlende Kompression.

Grüße

Hawkeye
Mein neuer Brötchengeber: Onlineshop für Moppedteile

timmae

* Gebt mir einen Namen *

  • »timmae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 138

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

155

Mittwoch, 10. Mai 2017, 14:47

Sprit ist in den Schwimmerkammer und die Zündkerze hat gestern noch gefunkt.



Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 522

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

156

Mittwoch, 10. Mai 2017, 23:21

Die sieht irgendwie nicht so aus, als hätte sie jemals was in Brand gesteckt... ;(
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

timmae

* Gebt mir einen Namen *

  • »timmae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 138

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

157

Sonntag, 14. Mai 2017, 01:51

Das mit dem Anrollen haben wir versucht und oben am Berg festgestellt, dass die Kupplung nicht trennt. Auf die Idee bin ich bisher noch gar nicht gekommen und werde mir jetzt eine kleine Pause von der XT gönnen. Nach Thüringen und einem kleinem Erholungsurlaub auf der CB, geht es dann in meinem Resturlaub wieder frisch ans Werk. :sostupid:
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 207

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZ1 N, Yamaha R6 RJ11

  • Private Nachricht senden

158

Sonntag, 14. Mai 2017, 08:27

Gute Idee. Gönn dir erst mal ein wenig Spaß am Motorradfahren.
Pass nur auf, dass du die XT nicht in der Garage vergammeln lässt ^^. Die Zeit geht sehr schnell rum :P
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS
2017 - : Yamaha YZR-R6 RJ11


henne

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 287

Registriert: 20. August 2009

Wohnort: Hamburg

Motorrad: CBR 1100 XX, XL 250 S

  • Private Nachricht senden

159

Mittwoch, 31. Mai 2017, 15:19

Zum Thema japanische Butterkreuzschlitzschrauben hat der alte FJ-Haudegen aus Berlin einen interessanten Text verfasst:

http://www.fj1200-3cv.de/_Hayabusa/10-We…aubendreher.htm
Der Norden fängt da an, wo die Leute aufhören zu

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung