Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

mario_b

Mo24-Bewohner

  • »mario_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 408

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 10:57

Autobahn Maut in Italien - Probleme mit dem Einfahren

Hallo,

wäre eigentlich kein großes Thema - letztendlich nutze ich auch mal die Autobahn in Italien. Gerade um durchs kerzengerade Venetien oder die Langweilige PO-Ebene schnell durch zu sein. Leider kostet das uns ab und an echt viel Zeit.

Das Problem ist folgendes, ich fahre voran an die Schranke/Mautstation wo man das Einfahrtticket zieht, ziehe mein Ticket und in 80% der Fälle geht hinter mir die Schranke nicht zu. Das führt dazu, das meine Frau kein Ticket bekommt, dann muss man die Station absuchen bis man einen Operator bekommt usw usw .. das ist extrem lästig und ist uns im September ständig passiert. Wir sind dann schon dazu übergangen das sie einfach ne andere Spur nimmt, dann hat halt ein anderer das Problem hinter mehr.

Merkwürdigerweise geht hinter Ihr die Schranke immer runter und der nächste kann so gleich ans werk.

Frage, was mache ich falsch oder was fehlt meinem Mopped das ich bei der Durchfahrt nicht erkannt werde ?

Falls relevant, ich fahre Honda Crosstourer und Sie fährt CBF1000 ... wir sind beide keine Leichtgewichte.

Gruß Mario
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 702

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 10:59

Abstand? Vielleicht fahrt Ihr so dicht aufeinander ran, daß es nicht als 2 Fahrzeuge erkannt wird?

Wir haben das Problem noch nie gehabt - egal ob ich vorweg fahre oder mein Mann, und auch egal, mit welchen Motorrädern.

Stellen uns aber mit min. 2m Abstand an.
*Lille*

mario_b

Mo24-Bewohner

  • »mario_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 408

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 11:05

Dachten wir auch - daher ist sie dann das eine mal einfach wirklich rund 5m hinter mir geblieben. Selbes ergebnis Schranke bleibt offen.

Nachdem wir dann uns schon über Spuren verteilten hatte ich das auch ohne das irgendwer hinter mir ist.

Das ding erkennt mich mit meinem Mopped einfach nicht.

Dabei fällt mir ein, bei Ihr ist es noch nie passiert - wir sollten einfach nur in anderer Reihenfolge durch ;-) Dann kann sich der hinterman damit rumschlagen.

Spannend ist, bei der Ausfahrt nutzen wir gerne die "Bedienten" Spuren (alleine um dem Schrankenproblem zu entgehen) da steht Sie direkt neben mir - der der links steht reicht beide TIckets rein, bezahlt für beide. Dann fährt der rechts los, hinter ihm geht die Schranke zu, der macht wieder auf weil ja bezahlt, und hinter dem nächsten geht die Schranke wieder zu. Egal wie rum wir stehen oder ob wir es nach einander an den Bezahlpunkt machen, bei der Ausfahrt hatten wir das Thema noch nie erlebt.
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mario_b« (12. Oktober 2017, 11:10)


Sunny

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 955

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 13. Oktober 2017, 07:03

Das hatte ich auch noch nie, obwohl wir ja die PO-Ebene auch gerne auf der AB durchfahren. Wobei ich ehrlich gesagt nicht aufgepasst habe, ob die Schranke hinter mir zugeht oder nicht. Ich fahr dann rechts ran um wieder alles zu verstauen. Kann natürlich sein dass das ein oder andere Mal die Schranke hinter mir offen blieb. Werde ich kommendes Jahr mal beobachten.

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 6 984

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GeSinchen und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 13. Oktober 2017, 07:08

Zu wenig Anstand und oder zu weit links gefahren.
Und ein bissel Pech gehabt.

Gruß von Pendeline

mario_b

Mo24-Bewohner

  • »mario_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 408

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 13. Oktober 2017, 07:28

Abstand haben wir mit Absicht dann richtig erhöht (Anja blieb schon vorne stehen wo die einmündung ist - kein Erfolg) , passiert ja auch wenn niemand hinter mir ist (jetzt wo wir unterschiedliche Spuren nutzen) . Also Abstand kann ich damit ausschließen.

Zu weit links, ja ich bin dann bewusst von dem Schalter in einem engen Bogen in die Mitte gefahren - schnell durch, langsam durch, mit arm wedeln ... Schranke bleibt offen .... Meine Frau fährt genauso durch wie ich und bei ihr ist die Schranke immer zu dahinter.

Hätte auch gar nicht gefragt wenn das "mal" passiert wäre, aber dieses mal war es ziemlich penetrant ... da hat man dann auch die Chance unterschiedliche Varianten zu probieren.Ich habe es nicht raus gefunden woran es liegt ...

Meine Frau merkt noch an, wir sind nicht die einzigen, in der Nachbarspur hatten wohl die Biker das selbe Problem. Hab ich nur nicht mitbekommen weil ich vorne beschäftigt war mit Absteigen, Fluchen das das Teil wieder offen geblieben ist, operator suchen usw ...

Ok ich nehme aber von hier mit, das Problem kennt keiner (wobei viele hier alleine Fahren und es daher ggf. gar nicht bemerken) - mal schauen , ende Oktober bin ich vermutlich wieder da unten, neue Testreihe, dieses mal sind wir zu dritt.
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

blahwas

ride the rainbow

Beiträge: 29 046

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 13. Oktober 2017, 08:20

Hast du ungewöhnlich viel Bodenfreiheit, Carbonräder, oder ein Motorrad aus Plastik? ;) Die Fahrzeugerkennung läuft normalerweise über Induktionsschleifen. Anforderungskontakte an Ampeln funktionieren? Und fest installierte Blitzer? :whistling:

Versuche doch mal schnell drüber zu fahren.

mario_b

Mo24-Bewohner

  • »mario_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 408

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 13. Oktober 2017, 08:39

Hmmm schnell wäre eine Variante - aber jetzt wo Du es sagst - im gegensatz zu meinen vorherigen Bikes habe ich jetzt einen Motorschutz unter dem Mopped - das ding ist denke ich Alu. Und ja ich fahre auch mit hoher einstellung an der Gabel und am Federbein, sprich ja ich habe viel Bodenfreiheit. Vielleicht schirmt das zu sehr ab. Aber extra ab bauen dafür für einen Test lasse ich dann mal 8o

Schnell - okay teste ich
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

bdr529

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 798

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: BMW R 1200 GS MÜ

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 13. Oktober 2017, 09:00

Wenn diese Stealth-Eigenschaften auch bei Laser und Radar wirken, wechsel ich zum Crosstourer.
VG
Michael

mario_b

Mo24-Bewohner

  • »mario_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 408

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 13. Oktober 2017, 09:02

Ich kann Dir sagen - nein funktioniert nicht. Laser kann ich nicht mit reden aber Blitzer weis ich lösen aus ...
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung