Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

fourrure

unregistriert

1

Freitag, 8. September 2006, 00:02

Offene Einzelluftfilter - Gut, egal oder schlecht...?

Moin,

der Vorbesitzer meiner 750er S i.E. (Bj. 2002) hat an dem guten Stück offene Einzelluftfilter montiert und auch vom TÜV eingetragen bekommen:





Nachdem ich die Maschine mit 3,5 TKM übernommen habe, habe ich eine ABE-Auspuffanlage montiert und dann bei Ducati die Einspritzung einstellen lassen.

Der Mechaniker hat zu den offenen Luffies nichts gesagt und nur gemeint, dass man das Kabelgewirr - welches mangels ordnender Airbox unter dem Tank herrscht - mal verbessern könnte.

Jetzt habe ich gelesen, dass offene Einzelluffies bei meiner Duc eher leistungsmindernd sein sollen. Stichwort: Druckverhältnisse

Seht Ihr das mehrheitlich auch so? Wenn ja, warum genau?

Ich dachte bislang, offene Einzelluftfilter seien besser, als ´ne Airbox und Airboxes würde es nur geben, um die Bikes leiser zu machen?

Experten an die Tasten, please...!

1.000 Dank vorab...!

2

Freitag, 8. September 2006, 13:00

Re: Offene Einzelluftfilter - Gut, egal oder schlecht...?

Nein nein, Airboxes sind wirklich Leistungssteigernd. Du hast das Thema Stau- bzw. Ausgleichsdruck ja schon angesprochen.

Deine K&N sind nicht schlecht aber als Leistungssteigerung nicht optimal. Aber das Ansaugschnorcheln muß genial klingen!

fourrure

unregistriert

3

Freitag, 8. September 2006, 13:17

Re: Offene Einzelluftfilter - Gut, egal oder schlecht...?

Jip...! Der Sound ist obercool...! Dann werde ich wohl auf die Airbox zurück gehen...!

hirni

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 617

Registriert: 6. März 2005

Wohnort: Österreich

Motorrad: Monster S2R 800

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 8. September 2006, 14:59

Re: Offene Einzelluftfilter - Gut, egal oder schlecht...?

Aber ich denke hinbringen müsste man das doch auch dass sie richtig gut läuft. Klar wurde der Motor mit Airbox konstruiert, aber etwas tüfteln kann doch auch ganz schön sein.

5

Sonntag, 10. September 2006, 17:53

Re: Offene Einzelluftfilter - Gut, egal oder schlecht...?

Klar bringt man die zum laufen..........der Leistungsverlust bleibt trotzdem, im großen und ganzen.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung