Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Marktrix

unregistriert

1

Mittwoch, 17. Januar 2007, 12:18

Schuberth J1 Drucktasten-Schnellverschluss drückt auf Kehlkopf ! Lösungen ?!

Hallo,

bin neuer Besitzer eines Schuberth J1 schwarz/matt 60/61.

Der Helm gefällt mir sehr gut, leider drückt mir der

Drucktasten-Schnellverschluss auf den Kehlkopf wenn ich

den Kopf nach vorne neige.

Habe bei Schuberth angerufen und nachgefragt ob man den

Verschluss in einen Doppel-D-Verschluss umrüsten kann.


Dies ist leider nicht möglich! ...und das bei einem so teurem Helm



Nun habe ich mehrere Möglichkeiten...

a) ich fahre so weiter (Garantie läuft weiter)
b) ich drücke den nervigen Klettverschluss in den Helm selber (umständlich/unbequem)
c) ich schneide den Klettverschluss ab (so what)
d) schraube den Helm auf und versuche das Teil elegant zu lösen

Für Möglichkeit "d)" würde ich mich sehr freuen von Leuten zu hören die selbiges schoneimal gemacht haben
und mir eine kurze Einweisung geben was ich zu beachten habe und ob dies überhaupt möglich ist.

Vielen Dank für Antworten!

Mit freundlichen Grüßen

Marktrix


IceBiker

unregistriert

2

Mittwoch, 17. Januar 2007, 13:40

Re: Schuberth J1 Drucktasten-Schnellverschluss drückt auf Kehlkopf ! Lösungen ?!

Ich weiß nicht, ob ich an einem Helm/Verschluss herumfummeln würde. Der ist Deine Lebensversicherung, wenn Du Dich langlegst!

3

Donnerstag, 18. Januar 2007, 23:15

Re: Schuberth J1 Drucktasten-Schnellverschluss drückt auf Kehlkopf ! Lösungen ?

Also selbstmachen würde ich das auch auf keinen Fall. Aber eine Frage brennt mir auf den Nägeln:

Wenn der Helm so auf den Kehlkopf drückt, warum hast du ihn dann gekauft?

Ich hab im Herbst mit dem S1 geliebtäugelt, da hatte ich exakt das gleiche Problem wie du: Der Drucktastenverschluss drückte auf den Kehlkopf. Ich habe dann über den Laden wo ich den kaufen wollte bei Schuberth angefragt und die haben mir das kostenfrei auf Doppel-D umgerüstet.

Aber dann eigenhändig was verändern würde ich nicht, das sehe ich so wie IceBiker. Und gut, wenn dich nur dieses Klett-Teil stört dann schneid das doch einfach ab wenns danach besser ist.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung