Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lectar007

Mo24-Probefahrer

  • »Lectar007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registriert: 9. April 2014

Motorrad: Gilera

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. April 2014, 19:02

Nachfrage : Variorollen wechsel bei Gilera Runner Purejet .50 Bj.:2006

Hallo zusammen,

Ich fahre einen Gilera Runner Purjet .50, Bauhjar 2006. KM stand ca. 11 000 km.
Der Variorollen Wechsel würde anstehn. Benötige dazu aber noch Informationen bezüglich Spezialwerkzeug, Ersatzteile und eventuell einer Montage /schrauber Anleitung.

Bitte um Fachliche Informationen. :?:


Grüsse

ein Biker

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 811

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki GSF1250SA (Bandit)

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. April 2014, 19:23

Als Spezialwerkzeug brauchst du lediglich ein Variomatikblockierwerkzeug.
Du öffnest alle Schrauben am Variomatikdeckel und nimmst diesen ab. danach befestigst du mit 2 der Schrauben das Spezialwerkzeug zum Blockieren der Variomatik bzw. der Kurbelwelle. Nun öffnest du die Zentralmutter (17er Nuss müsste passen). Jetzt kannst du die Steigscheibe und die Variomatik ganz von der Kurbelwelle abziehen. Hier etwas aufpassen, sonst kullern die Variogewichte durch die Gegend.
Im Anschluss die Variomatik etwas reinigen, neue Gewichte rein und alles wieder zusammenbauen. Hierbei unbedingt eine neue Mutter für die Kurbelwelle verwenden und Schraubensicherung "mittelfest" auf das Gewinde geben. Den Riemen kannst du vor dem Aufsetzen der Riemenscheibe auf die Kurbelwelle schon um die Variomatik legen. Damit man jetzt die Riemenscheibe einfach drauf bekommt, ziehst du am besten an der Kupplung bzw. dem Wandler die beiden Scheiben kräftig auseinander und arbeitest den Riemen etwas weiter nach unten, so dass du vorne mehr Spiel hast.


Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - ?)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

Lectar007

Mo24-Probefahrer

  • »Lectar007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registriert: 9. April 2014

Motorrad: Gilera

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 12. April 2014, 10:34

@ hackstueck,

Mojens, ah ok vielen Dank erstmal ich werds mir aufschreiben. eventuel werde ich noch weitre fragen haben was die komplette wartung angeht.
Wo bekommt man eigentlich solche Montageanleitungen, da soll angeblich auch teile nummer drinn sein etc?

Gruss

Lectar

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung