Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 399

Registriert: 21. April 2012

Wohnort: Bremen

Motorrad: Harley Davidson Softail Slim S, Aprilia RS 250

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 8. November 2013, 11:32

Von vorne fettleibig, von der Seite altbacken und vom Motorkonzept her langweilig!
Der Biedermann unter den starken Nackten!
Mich lässt die Kiste völlig kalt!
nec pluribus impar
Louis XIV.

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 594

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 8. November 2013, 12:46

Oder doch eher dieser Typ hier:

Genau das Bild hatte ich auch im Kopp!

...ob das jetzt besser ist als das "Karl-Dall-Gedächtnis" weiß ich allerdings auch nicht. ?( 8|
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

43

Samstag, 9. November 2013, 16:00

Die Pipibecher mögen ja scheiße aussehen - aber sie sind ohne Augengekneife sofort ablesbar.

AceOfSpades

Mo24-Fan

Beiträge: 470

Registriert: 18. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: SV 650 N

  • Private Nachricht senden

44

Samstag, 9. November 2013, 16:09

Gibts überhaupt Supersportler mit anderen Behältern, als diesen Urinbechern? Ich wüsste keinen.
Und die 1000 R stammt ja immerhin direkt von einem Supersportler ab. Verchromten Edelstahlbecher oder so fänd ich da auch nicht gerade passend.
Gesendet von meinem FeTAp 615 mit Tapatalk.

Frank-RE

Mo24-Fan

  • »Frank-RE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 262

Registriert: 3. Juni 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1200R LC + GSX-R 750

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 12. Januar 2014, 10:58

Ich habe gestern die RnineT ausgiebig besichtigen können.

Was mich ein bischen ärgert ist:
- eine UD-Gabel ohne Druck- und Zugstufenverstellung

Das bedeutet der 65 kg Fahrer und der 120 kg Fahrer müssen mit der identischen Gabel klar kommen! :thumbdown:


Ein primitives hinteres Federbein, ähnlich der F800, aber es passt zum Modellkonzept.


Mit den Schlauchreifen muss man dann leben.

Wenn man sofort bei der Bestellung einen der drei angeboten Akra-Endschalldämpfer haben möchte, anstelle dem Doppeltopf, muss man trotzdem die nineT so kaufen wie angeboten und darf dann zusätzlich zur Zubehörtheke laufen u. den AKRA kaufen. Das ist zwar grundsätzlich nicht aussergewöhnlich aber eine kundenfreundlicherer Wahlmöglichkeit / Verrrechnung wäre auch mal toll gewesen.

Ansonsten ist das Moped toll. Ein paar Details bei denen man schon denkt "Da war wohl mal ein Italiener am Werk." Nett!

Bis 1,80 schick, alles was 1,90 Meter groß ist sieht dann aber nur noch witzig aus.
Vor allem die stabileren Kerle die gestern mal ihr Probesitzen durchführten und dann meinten "Super, passt!" waren eigentlich die Witzfiguren des Tages.

Nur meine Meinung! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank-RE« (12. Januar 2014, 11:00)


Blutschlumpf

unregistriert

46

Sonntag, 12. Januar 2014, 11:05

Vor allem die stabileren Kerle die gestern mal ihr Probesitzen durchführten und dann meinten "Super, passt!" waren eigentlich die Witzfiguren des Tages.

Du kannst also besser beurteilen ob die Leute bequem sitzen als eben jene Leute selbst? Geil, mit der Fähigkeit kannst du bestimmt gut Geld verdienen... lass dir das bloß patentieren (Ich glaube die Witzfigur des Tages sind nicht die Leute gewesen :whistling: )

Eventuell sieht es nicht ganz so dolle aus, doch ist das Fahren und der Komfort wohl um Welten wichtiger. Und wenn eben das "Super, passt!", dann kann man darüber hinwegsehen. Auf der Maschine sieht einen eh kaum einer beim fahren.

Frank-RE

Mo24-Fan

  • »Frank-RE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 262

Registriert: 3. Juni 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1200R LC + GSX-R 750

  • Private Nachricht senden

47

Montag, 13. Januar 2014, 10:12

Ab einer gewissen Länge und vor allem Körperumfang seht nun mal jeder auf einem niedrigen o. kompakten / schmalen Krad witzig aus.
Das gilt auch bei so mancher 600'er mit überdimensionierten Fahrer. :grin:

Lille

Café & Pension

Beiträge: 28 035

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

48

Montag, 13. Januar 2014, 10:16

Das bedeutet der 65 kg Fahrer und der 120 kg Fahrer müssen mit der identischen Gabel klar kommen! :thumbdown:


Ich überlege, ob die 55kg Mehrgewicht aufm Sitz sich so extrem auf die Gabel auswirkt. Da hängt man doch nicht mit dem Gewicht drauf. 8|
*Lille*

foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 440

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Brandenburg

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

49

Montag, 13. Januar 2014, 10:26

Warum wird im S1000R Thread die NineT diskutiert? Ich dachte schon es gäb hier was Neues...
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 905

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 13. Januar 2014, 12:45

Fahrzeugpreis: 12.800,00 EUR

Dynamik Paket: 910,00 EUR
- DDC
- Heizgriffe
- LED Blinker
- Motorspoiler

Sportpaket: 790,00 EUR
- DTC
- Schaltassistent
- Temporegelung

Diebstahlwarnanlage: 210,00 EUR

Gesamtpreis: 14.710,00 EUR

Mit Extras sind wir dann ganz schnell im Premiumsegment, zumindest preislich.

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 4 708

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 13. Januar 2014, 13:30

Da hängt man doch nicht mit dem Gewicht drauf.
Doch ,sicher . . . wenn auch nicht mit dem gesamten. Die Belastung durch den Fahrer geht ausschließlich ins Federbein und in die Gabel. Je nach Konstruktion bzw. Geometrie ist die Verteilung Federbein/Gabel sicher unterschiedlich. Mal angenommen die +55kg teilen sich zu ca 50/50 auf vorne/hinten, dann wären das zusätzliche ca 27kg mehr für die Gabel. Die belasten die Federn auch entsprechend und die Gabel arbeitet in einem anderen Bereich (speziell bei progressiven Federn spürbar) als es mit 27kg weniger der Fall wäre. Bei starken Bremsmanövern oder sehr unebener Strasse spürt man das dann schon deutlich und wäre u.U. um eine Verstellmöglichkeit dankbar. Im normal Betrieb (nur Fahrer, relativ ebene Strecke) mit einem Standard Motorrad/Gabel ist das sicher nicht so dramatisch. Hier macht sich manchmal die Auslegung/Qualität der Gabel durch den Hersteller deutlicher bemerkbar als z.B. eine vorhandene Verstellmöglichkeit.

Prinzipiell ist der statische und dynamische (mit Fahrer) belastete Duchhang am Federbein zu berücksichtigen/einzustellen. Der läßt sich zwar nicht 1:1 auf die Gabel übertragen, aber die sollte dann schon zu den Voreinstellungen des Federbeins passen. Besonders im Gelände machen sich schon 5-10kg deutlich bemerkbar, nicht umsonst bietet z.B. KTM für seine Sport Enduros unterschiedliche Federn für die Federbeine und die Gabel an.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Frank-RE

Mo24-Fan

  • »Frank-RE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 262

Registriert: 3. Juni 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1200R LC + GSX-R 750

  • Private Nachricht senden

52

Montag, 13. Januar 2014, 13:35

Warum wird im S1000R Thread die NineT diskutiert? Ich dachte schon es gäb hier was Neues...
Du hast recht!

Ich habe meinen Beitrag (lfd. Nr. 45) irrtümlich hier falsch gepostet.
Sollte ein Mod Lust & Laune haben, kann man ihn wohl besser hier hin verschieben: http://www.motorradonline24.de/mo24forum…ell/index7.html

Warum aber die RnineT unter STAMMTISCH steht, weiss wohl auch niemand??

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Frank-RE« (13. Januar 2014, 13:38)


BlueMonk

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 48

Registriert: 19. Juni 2012

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ6 Fazer S2

  • Private Nachricht senden

53

Dienstag, 25. März 2014, 19:40

Also ich wollte mir schon lange die Honda CB1000R anschauen. Jetzt ist die S1000R auch in die engere Wahl gerückt. Ich werde um die Probefahrt nicht herumkommen. Finde die BMW nicht schlecht. Der Preis geht völlig in Ordnung, die Technik ist auch nicht ohne.
Der Chrisa

"Wer nichts für andere tut, tut nichts für sich."

Frank-RE

Mo24-Fan

  • »Frank-RE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 262

Registriert: 3. Juni 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1200R LC + GSX-R 750

  • Private Nachricht senden

54

Mittwoch, 26. März 2014, 19:23

Moin!


Ich erhalte diese hässliche S1000R in dem komischen kratzerempfindlichen mattem blau kommenden Mittwoch / Donnerstag. :)

Probefahrt mit einer roten über 69 km in knapp über einer Stunde war genial. (Na ja, davon mal abgesehen das die NULL km auf dem Tacho hatte und somit nagelneue schmierige Pirelli Rosso. Somit durfte ich mir eigentlich in den wenigen Kurven hier alles verkneifen. Bin ne Memme! :grin: ) Da passt einfach alles für mich nur 1,71 Kerlchen.
Bis auf die Tatsache das man lange Arme bekommt wenn's schneller wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Frank-RE« (26. März 2014, 19:29)


BlueMonk

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 48

Registriert: 19. Juni 2012

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ6 Fazer S2

  • Private Nachricht senden

55

Mittwoch, 26. März 2014, 19:33

Hihi, sehr schön. Glückwunsch zum neuen hässlichen blauen Bike. :P (so in etwa sieht die Front aus 8| )

Habe am 02.04 ne Probefahrt. BMW hatte erst ne Mail bekommen und dachte ich möchte die S1000RR fahren, dass wäre mir aber etwas zu sportlich :P
Freue mich schon drauf.
Der Chrisa

"Wer nichts für andere tut, tut nichts für sich."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlueMonk« (26. März 2014, 19:35)


Frank-RE

Mo24-Fan

  • »Frank-RE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 262

Registriert: 3. Juni 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1200R LC + GSX-R 750

  • Private Nachricht senden

56

Samstag, 24. Mai 2014, 10:40

Kurzes Feedback:

Meine blaue S1R habe ich am 01. April (wie passend! 8| ) angemeldet und mittlerweile sind über 2500 km runter (sie teilt sich ja diese Saison mit meinem Sportboxer; auch wieder weitere 2400 km drauf).

Alles läuft tadellos und die UVP von 14.500,- inkl. der beiden Pakete ist sie wert.
Fahrwerk ist klasse, die Bremsen das beste was ich je hatte, Traktionskontrolle funktioniert.
Auch, mal ungewollt beim vollen Beschleunigen aus dem Stand (Kollege neben mir hat mich verleitet mit seinem jugendlichen Spurt. ;) ), ging das Rad hoch und bevor ich überhaupt reagieren konnte ..... war es wieder unten und das "hässlich Blau" kreischte an der Maschine vom Bekannten vorbei.

S1000R = eine spassiges Hitec-Teil! :thumbup:

PS.: Sogar soziatauglich ist sie; sagt (Ex-)Sozia. "Mann, das Teil hat ja einen Düsenantrieb!! 8o Wärst du damals beim ersten mal mit mir so gefahren wie heute, dann wäre ich sofort nach 300 Meter wieder abgestiegen!! Wahnsinn diese Kettensäge! :) "

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Frank-RE« (24. Mai 2014, 10:47)


bratwurst

Gas ist rechts.

Beiträge: 7 200

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

57

Samstag, 24. Mai 2014, 13:03

WO BLEIBEN DIE BILDER?!?!

ungeduldiger Gruß,
Thomas

Frank-RE

Mo24-Fan

  • »Frank-RE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 262

Registriert: 3. Juni 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1200R LC + GSX-R 750

  • Private Nachricht senden

58

Samstag, 24. Mai 2014, 18:42

WO BLEIBEN DIE BILDER?!?!

ungeduldiger Gruß,
Thomas
Ich weiss, nicht das was ihr euch wünscht. ;) So statisch!


Blutschlumpf

unregistriert

59

Samstag, 24. Mai 2014, 19:03

Neben der RR die einzige BMW die ich mir wohl ernsthaft kaufen würde....
Schönes Ding! ;) Zumal ich den Preis bei der S1000R relativ fair finde. Wie die Wartungskosten aussehen will ich allerdings wohl besser nicht wissen :whistling:

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 905

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

60

Samstag, 24. Mai 2014, 20:33

Wartungskosten waren/sind zumindest bei F 800 R und R 1200 R sehr moderat im Vergleich zu japanischen/italienischen Motorrädern.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung