Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Klerkx81

Mo24-Kultanhänger

  • »Klerkx81« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 630

Registriert: 20. März 2010

Wohnort: Hessen

Motorrad: BMW F800GS Adv. (davor ne R6)

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 19. Mai 2014, 21:47

Welches Zubehör ist für eine GS Sinnvoll?

Der Touratech Katalog hat mich irgendwie halb erschlagen u d ich frag mich gerade was davon dennwirklich nützlich ist.
Für leichtes Endurowandern in Zukunft steht bei mir bisher auf der Wunschliste: Unterfahrschutz, Schutzgitter für die Zusatzscheinwerfer und ne andere Ritzelabdeckung an der ich den Kettenöler besser verbauen könnte. Zu viel oder hab ich was vergessen?
Auf den Katalog vom Wunderlich warte ich auch schon ewig aber da frag ich mich auch manchmal ob das Gold sichtbar wird wenn mann die weckkratzt. Was aber zumindest im Video gut aussieht ist von dene die Herrausziehbare Verstellung vom dämpfer. Ich verstell fast vor jeder fahrt die Höhe weil ich oft mit Sozia mit und ohne Koffer fahre.
In der högsten stellung mit Sozia ohne Koffer setzte ich auch hin und wieder mit dem Hauptständer auf. Gut, ich glaube da ging eh nicht viel mehr weil das heck sich da schon schwammig anfühlte aber trotzdem blöd wenn es schleift.

Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk 2
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,
sie gehen sogar für sie arbeiten.

Dwayn

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 598

Registriert: 23. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: BMW S1000RR, Honda XL250 R MD03

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. Mai 2014, 21:49

Gab es da nicht so einen Gebiss-Halter, für den Fall das die Straßen zu schlecht
werden?

:P

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 014

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GeSinchen und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 19. Mai 2014, 22:01

Wenn eine passende Sitzbank und eine korrekte Gepäcklösung gefunden ist, braucht es eigentlich nur noch einen Spritzschutz für das hintere Federbein. Eine Legende ist das der Glücksritter-Spritzschutz. Es kann so einfach sein.

Gruß - Pendeline

Duck

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 137

Registriert: 7. Juni 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: klein Karl Dall- Oder auch Blondi genannt

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 19. Mai 2014, 22:07

Falls du das Einstellrad "Pully" meinst, kann ich es dir wirklich empfehlen, gerade wenn du viel an der Vorspannung änderst. Habe es selbst und bin zufrieden- Selbst beim stehen an der Ampel oder so kannst du mal eben die Vorspannung anpassen.. :thumbup:
Gruß Markus
Motorradneuling :cool:
--"Freude am Fahren" kommt nicht von ungefähr---

Klerkx81

Mo24-Kultanhänger

  • »Klerkx81« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 630

Registriert: 20. März 2010

Wohnort: Hessen

Motorrad: BMW F800GS Adv. (davor ne R6)

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Mai 2014, 16:59

Das mit dem Spritzschutz hört sich gut an, mir war auch schon aufgefallen das das Federbeim beim Straßenbetrieb schon viel Dreck abbekommt.

Beim Einstellrad Pully hab ich mal ne Anfrage geschickt weil die 800er nicht aufgeführt war.
Kaum war ich mal ne Woche auf Montage schon kam der Wunderlich Katalog.

Ist ein Alu Unterfahrschutz jetzt unnötig?




Als nächstes kommen dann die Fragen was mann dann so alles an Bordwerkzeug mitnimmt :grin:
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,
sie gehen sogar für sie arbeiten.

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 014

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GeSinchen und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 27. Mai 2014, 20:52

Unterfahrschutz? Willst du wirklich ins harte Gelände?

Gruß - Pendeline

7

Mittwoch, 28. Mai 2014, 13:49

Hi,

Aus dem Touratech-Katalog hab ich den Zusatzplops für den Seitenständer, ne gescheite Sitzbank und mir fehlt noch die Gepäckaluplatte für hinten druff ;-)

Ich glaub die Maschine ist für Normalbetrieb genügend geschützt, also zusätzliche Schützer hab ich nicht dran, ist ja alles auch irgendwie Gewicht...
ach ja, und bei uns aus'm Touratech-Laden noch die Rokstraps, die sind Klasse (aber wohl eher nicht aus dem T-Katalog, gibts ja auch bei Louis)

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung