Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

hirni

Mo24-Inventar

  • »hirni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 617

Registriert: 6. März 2005

Wohnort: Österreich

Motorrad: Monster S2R 800

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 8. September 2012, 17:38

Zubehörauspuff Monster S2R 800

Hallo Leute!
Ich habe einen nette hochgelegte BOS Auspuffanlage für meine S2R. Meine Frage: Muss bei den BOS anders abgestimmt werden? Auf der Website steht mit Serienabstimmung aber mich interesiieren eure Erfahrungen mit solchen Zubehörauspuffanlagen.

Also ich hoffe ihr könnt mich aufklären!

lg

Andy :thumbup:
Bikergruß

hirni
(DUCATI Monster S2R Bj'05) :cool:

Sasou

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 072

Registriert: 18. März 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Ducati Monster 796 ABS

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 10. September 2012, 18:42

Prinzipiell kann es sein, dass der Motor Deiner Bella aufgrund des größeren Durchsatzes der Sportauspuffanlage zu mager läuft. Du kannst das daran beispielsweise merken, dass sie ruckelt oder schneller heiß wird bzw. Leistungsverlust hat (zu beobachten ist das aber meist in Verbindung mit dickeren Krümmern und Sport-LuFis). Gerade bei einem luftgekühlten Motor emphielt es sich das Gemisch anzufetten, da Benzin ja auch ein kühlende Wirkung besitzt. Das macht mein Händler teilweise auch, wenn eine Duc noch die Serientüten besitzt. Auch ist es so, dass ein Motorrad mit Serienmapping immer beschissener läuft, als wenn sie ein auf den Auspuff abgestimmtes Mapping bekommt. Sprich, Du kannst damit nur gewinnen. Ob der Preis Dir auch die Sache wert ist, gerade wenn Du keine bis kaum negativen Fahreigenschaften im Vergleich zur Serienanlage feststellen kannst, ist dann natürlich eine andere Sache. Kann man also nicht pauschal beantworten. Beobachte das Ganze und entscheide dann. Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich es nur machen, wenn ich definitiv wüsste, dass mein Motor unter den neuen Tüten mehr leidet als mit den Serientöpfen. Sprich das Ding definitiv zu mager läuft.

Ich beispielsweise habe an meiner Monster das Termi-Komplettpaket. Also Racing-Töpfe, Racing-LuFi und das dazugehörige Steuergerät. Einen wirklich krassen Unterschied im Sinne einer Leistungssteigerung und eines wirklichen tollen Motorlaufs mit mehr Druck spürt man aber erst, wenn man die Transportsicherungen auf jeder Seite rausgepult hat. Aber der Sound ist auf der Straße für Anwohner einfach nicht vertretbar. Da paart sich auch kein Tier mehr im Wald. Ich rieche nach jeder Ausfahrt auch immer so als ob ich die ganze Zeit hinter meinem Motorrad gefahren bin. Liegt sicherlich auch daran, dass die Töpfe keine Kats besitzen. Mit Eatern geht sie jetzt weicher. Hackt nicht mehr so sehr rein. So wie ein Motorrad eigentlich auch laufen sollte, wenn sich die EU-Stümper nicht in Dinge einmischen würden von denen sie keine Ahnung haben. Von mehr Durchzug ist mit Eatern jedoch nur marginal etwas zu spüren.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sasou« (10. September 2012, 18:55)


hirni

Mo24-Inventar

  • »hirni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 617

Registriert: 6. März 2005

Wohnort: Österreich

Motorrad: Monster S2R 800

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 15. September 2012, 15:43

Also, ich hatte die BOS jetzt mal montiert. Ob sie jetzt untenraus weniger Druck hat kann man irgendwie nicht so recht sagen da man durch den lauteren/dumpferen Sound irgendwie niedertouriger unterwegs ist. Was mir aufgefallen ist ist dass die Motorbremse nicht mehr so stark ausfällt. Warm werden tut sie ziemlich gleich wie mit den Serientöpfen, ich glaube man muss sie nicht anders abstimmen. BOS schreibt auch auf deren Homepage dass die Dämpfer für die Serienmäßige Abstimmung geeignet sind.
Bei meiner sind die originalen Krümmer und die originale KAT-Blase (S2R 800) montiert und nur die Rohre die vom KAT zu den Dämpfern gehen sind bei den BOS dicker im Durchmesser.

Aber das ganze hat sich mittlerweile erledigt da mir das tiefe Brummen der BOS, besonders wenn man auf Passstrassen nahe an Felsmauern fährt, zu laut und unangenehm im Klang ist.
Bin wohl der erste Ducati fahrer dem die Serientöpfe lieber sind, habe diese auch wieder montiert. Sie sind aber auch schon ein wenig ausgebrannt und haben auch einen zwar eher dezenten aber erwachsenen Klang.

Aber Danke für deine ausführliche Antwort! :thumbup:

lg

Andi
Bikergruß

hirni
(DUCATI Monster S2R Bj'05) :cool:

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung