Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

CRU

Mo24-Probefahrer

  • »CRU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registriert: 1. Juni 2014

Wohnort: Österreich

Motorrad: Ducati Monster S4

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juni 2014, 15:40

CRUSCOTTO FORTE - Ducati Monster & Sportclassic Cockpit Tuning exklusiv

CRUSCOTTO FORTE ist eine einzigartige Cockpitlösung: universell und individuell!


Es gibt jetzt noch mehr Modellvarianten: Besuchen Sie unsere neue FLASHY MOTORCYCLE ® Webseite mit Imagevideo, Montageanleitung, FAQs und Online-Blätterkatalog auf

http://www.flashymotorcycles.at

bzw. das Video auf YouTube...

https://www.youtube.com/watch?v=k5KYtFVpO9k

Desmodromische Grüße


Wurde bisher das Originalcockpit älterer Ducati Monster Modelle auch nur teilweise beschädigt (Sichtgläser, Gehäuse etc.), so musste entweder das gesamte Cockpit inklusive der Instrumententafel / Elektronikplatine exakt dieses Modells getauscht oder auf das Angebot eines Drittanbieters mit weiterer Elektronik bzw. auf weiteres Zubehör (Tachowelle,...) zurückgegriffen werden. Als nachteilig erwiesen sich bisher die für den Einbau einer fremden Tachoelektronik notwendigen elektrotechnischen Fachkenntnisse oder die erforderliche Neucodierung gebrauchter Originaltachos. Die Alternative heißt CRUSCOTTO FORTE, ein neues und einzigartiges Konzept mit vielen Vorteilen:

• Die meist unbeschädigte Originalelektronikplatine kann weiter verwendet werden und garantiert daher die 100 %ige Funktionsfähigkeit
• Das Tachogehäuse des originalen Cockpits wird durch eine stabil geschützte Instrumentenchassis ersetzt, das auf Wunsch optisch individuell konfiguriert werden kann
• Die universell konstruierte Geometrie dieses Instrumentenchassis erlaubt den Einsatz auf mehreren Ducati-Modelltypen, was die Mitnahme auf jedes weitere passende Motorradmodell erlaubt *).
• Eine optimale Vibrationsdämpfung durch großflächige, massive und gummierte Edelstahlauflagen bedeutet Fahrkomfort - die Instrumentenanzeigen bleiben dadurch bei Straßenunebenheiten eindeutig ablesbar
• Die höchstmögliche Sicherheit gegen eindringendes Wasser wird durch Flach- und O-Ringdichtungen sowie Silikonverklebung erreicht. Die Sichtfenster sind doppelt und selbst die Schraubenköpfe rückseitig abgedichtet.
• Die hochwertige Ausführung ist ersichtlich an den CNC-bearbeiteten Aluminiumkomponenten, an schlag- und kratzfesten Sichtfenster sowie an einer verwindungssteifen Instrumentenfront in Ein- oder Mehrschichtlackierung mit integriertem sowie individualisierbaren Foliendesign.
• Die modulare Bauweise ermöglicht im Schadensfall die Nachbestellung von einzelnen Komponenten wie beispielsweise der Sichtgläser oder der Instrumentenfront selbst. Letztere kann beispielsweise je nach Lust und Laune mit individuellen Folienmotiven von Zeit zu Zeit nachbestellt werden - somit ist Abwechslung an der Motorradfront garantiert.

*) Ducati Monster 620/S/IE/Dark/IE Dark (2002-), 695 (2006-), 750/IE (2002-), 800 (2003-), 900 IE (2002-), 1000/S/Dark (2003-), S4 (2002-), S4R (2003-), S4RS (2005-), S2R800/Dark (2004-), S2R1000 (2006-), Sportclassic GT 1000 (2006-) und Sport 1000/S (2006-)

foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 437

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Brandenburg

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 2. Juni 2014, 10:18

Hab keine Ducati, aber das sieht echt gut aus.
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

labete

TAS-Man

Beiträge: 7 309

Registriert: 10. März 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati Monster und Honda XL

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Juni 2014, 10:39

Jo.. besser Werbung als gar keine Posts. ^^

Fährt hier noch irgendein Aktiver Ducati?

Just do go ahead.

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung