Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sunny

Mo24-Inventar

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 084

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 28. März 2016, 23:01

Saisonstart bei Ducati

Hallo zusammen,

am 09.04.2016 feiert Ducati Deutschland mit vielen Händerln den Saisonstart. Details gibt es hier: http://www.ducati.de/news/saisonstart_20…9/4054/index.do

Servus
Sunny

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 905

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 28. März 2016, 23:09

Danke für den Hinweis! Vielleicht schau ich mir da mal die Multistrada Enduro an.

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 310

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 28. März 2016, 23:11

Da bin ich wieder daheim und könnte beim Händler vorbeischauen. Manchmal trifft man da sogar MO24er. :)

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 905

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 28. März 2016, 23:19

Hab grad herausgefunden am gleichen Wochenende findet das auch bei Yamaha statt und beide Händler sind bei mir 5 Minuten auseinander, perfekt! :)

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 18 744

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 29. März 2016, 06:04

Oh danke für den Hinweis mit yamaha. Leider hab ich da schon was vor sonst wäre ich mal die tracer probefahren gegangen.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

Sunny

Mo24-Inventar

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 084

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 29. März 2016, 20:05

Wenn nichts dazwischen kommt, bin ich mit einer meiner italienischen Diven vor Ort. ;)

Servus
Sunny

7

Donnerstag, 7. April 2016, 00:20

Check!...Werde wohl auch vor Ort sein...*freu* :thumbsup:

Sunny

Mo24-Inventar

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 084

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 10. April 2016, 00:25

So, wir waren vor Ort. Es war nicht wenig los, wäre das Wetter bessere gewesen, wären mit Sicherheit mehr Leute und Mopeds dagewesen.

Ich konnte Multstrada 1200 Enduro live sehen, ist ein sehr wuchtiges Moped. Die Seitenverkleidung aus gebürstetem Alu macht schon was her, für mich ist es trotzdem kein Moped. ;)

Servus
Sunny

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 905

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 10. April 2016, 20:20

Die totale Enttäuschung bei uns... Sowohl bei Ducati, Yamaha als auch Suzuki gab es keine Probefahrten.
Bei allen waren mehr Mitarbeiter als Gäste, bei Ducati durfte ich mich nicht mal auf die Multistrada Enduro setzen und für Essen/Trinken wollten die auch noch Geld.

Das kenne ich von meinem BMW Händler komplett anders, sorry... so gewinnt man keine neuen Kunden und mein Interesse für die 3 Marken sinkt weiter.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 4 708

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 10. April 2016, 21:39

Ich kenne das andersherum. Bei meinen lokalen Ducati, Yamaha und KTM Händlern gibts Probefahrten, Kaffee, und ein lockeres Gespräch dazu. Nur bei dem BMW Händler wird man entweder völlig ignoriert oder mit den Worten vertröstet: Nein, die können Sie nicht Probefahren . . .

Mein Interesse an BMW's ist deshalb aber nicht gesunken (war aber auch nie besonders hoch) weil man eine Marke und deren Produkte nicht am jeweiligen Händler festmachen kann.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 905

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 10. April 2016, 21:55

Ich mache die Marke zu mindestens 33% vom Händler abhängig. Wenn ich zu dem kein Vertrauen aufbauen kann, ihn unsympathisch oder ich mich verarscht vorkomme kauf ich mir kein Motorrad dort. Bedeutet hier auf dem Land bei mir dann auch kein Motorrad dieses Herstellers, fahre nämlich keine 200km für nen Service.
Bei meinem BMW Händler war ich von Anfang an in Top Händen. Und beim ersten mal war ich 28 Jahre und nicht so der "typische" BMW Kunde.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Sunny

Mo24-Inventar

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 084

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 10. April 2016, 22:04

@kleiner Chris

Deine Erfahrung kann ich nicht teilen, bei Ducati in München war viel los, auf jedes Moped konnte man sich drauf setzen. Essen und Trinken im Überfluss und auch kostenlos. Ob man eine Probefahrt hätte machen können, weiß ich nicht, hätte nichts dabei gehabt um zu Fahren. Im August letzten Jahres gab es die Multi, bisher hab ich noch keinen Drang nach einer Probefahrt.

Aber wie immer im Leben, die Marke hat nichts mit dem Händler zu tun. Manche lernen es nie.

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 4 708

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 10. April 2016, 22:09

Letztlich ist mir jeder Händler doch ziemlich schnuppe, weil ich meine Motorräder immer gebraucht von privat kaufe und die danach maximal zum Ventile einstellen in die Werksttatt müssen, den Rest kann ich alles selbst erledigen. 200km zum nächsten Service würde ich mir allerdings auch klemmen, dann ist man aber auch von dem nächsten Händler abhängig bzw. der Marke die er vertreibt.

Um außerhalb eines Händlers an eine Probefahrt zu kommen, gibts bei uns das Start Up vom ADAC und manchmal eine Aktion von VivaLaMopped bei der man "umsonst" fast alle Maschinen fahren kann, auch BMW.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 905

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 10. April 2016, 22:38

@Sandmann, dann ist das natürlich klar.
Meine 3 letzten Motorräder waren entweder neu oder 1 Jahr gebraucht und direkt vom Händler. Ich lege da persönlich sehr viel Wert drauf, weil ich auch nicht selbst am Motorrad schraube sondern schrauben lasse.
Kann mich auch noch an mein erstes Auftreten erinnern. Ich fuhr mit einer 10 Jahre alten Yamaha XJ 600 N vor und meinte ich würde mir gerne mal die F 800 R anschauen, was er mir denn über das Motorrad erzählen kann. Seine Antwort war... "Du machst am besten erst mal eine Probefahrt und damit klärt sich sicher das meiste, ich mach den Kaufvertrag dann schon mal fertig." Und im Prinzip war es dann auch so. Natürlich ist ein toller Händler der keine Motorräder verkauft die dir gefallen auch doof, aber eben auch andersrum... für mich muss einfach beides passen.

Zitat

Aber wie immer im Leben, die Marke hat nichts mit dem Händler zu tun. Manche lernen es nie.

Naja schon, der Händler vertritt die Marke und wenn der Händler ein Arschloch ist, das dich verarscht dann fällt das natürlich auch auf die Marke zurück... zumindest in seinem Einzugsgebiet.

labete

TAS-Man

Beiträge: 7 309

Registriert: 10. März 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati Monster und Honda XL

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 11. April 2016, 07:36


Deine Erfahrung kann ich nicht teilen, bei Ducati in München war viel los, auf jedes Moped konnte man sich drauf setzen. Essen und Trinken im Überfluss und auch kostenlos. ....
Same here. :thumbup: Wie immer.


Probefahren war aber nicht möglich an diesem Tag. Vor ein paar Jahren gab es deshalb reichlich Ärger, weil Probefahrer ihre Touren gerne auch mal ausdehnen, andere deshalb warten mussten und die Leute, die die Schätzchen wenigstens gerne mal gesehen hätten, enttäuscht waren. Seitdem kein Probefahren bei der Saisoneröffnung, und das ist für mich OK.







Draufsitzen geht aber immer, auch auf dieses Monstrum.



Aber dazu hätte ich eine Leiter gebraucht. :grin: Und obwohl sie sicher die schönere Schwester der BMW GS ist, hab ich sie nicht mal fotografiert. Ist eben alles relativ. :P





Die Monster hat sich auch ganz nett entwickelt. Obwohl die XDiavel in meinen Augen das aktuelle Monster ist. ;)











:italia:

labete

Just do go ahead.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 18 744

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 11. April 2016, 08:41

ja, nette Mopped. Und einen Probefahrttermin kann man ja da für danach ausmachen.

Sunny

Mo24-Inventar

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 084

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 11. April 2016, 19:31


Zitat

Aber wie immer im Leben, die Marke hat nichts mit dem Händler zu tun. Manche lernen es nie.

Naja schon, der Händler vertritt die Marke und wenn der Händler ein Arschloch ist, das dich verarscht dann fällt das natürlich auch auf die Marke zurück... zumindest in seinem Einzugsgebiet.


Wow, Du magst den Typen aber gar nicht. Und das von einem Besuch? Jeder hat eine zweite Chance verdient, auch das 'A...loch'.

Servus
Sunny

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 905

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 11. April 2016, 19:37

Das war nur ein Beispiel um es zu verdeutlichen und nicht auf irgendein Händler am Samstag gemünzt. :grin:

Sunny

Mo24-Inventar

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 084

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 11. April 2016, 19:42

Das war nur ein Beispiel um es zu verdeutlichen und nicht auf irgendein Händler am Samstag gemünzt. :grin:


Das liest sich in Saisonstart bei Ducati für mich aber ganz anders.

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 905

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 11. April 2016, 19:47

Kann ja sein, war trotzdem nicht auf einen der 3 Händler am Samstag bezogen sondern einfach um allgemein zu zeigen, dass der Händler für mich Ansprechpartner Nummer 1 und Vertreter seiner Marke ist... ist er ein Arschloch, kauf ich dort kein Motorrad. Würde das jemand anders machen?
Und alternativ zum nächsten Händler heißt hier in der ländlichen Region mal eben 100-150km weiter fahren. In dem Fall schau ich doch erstmal bei anderen Marken in der Nähe ob die nicht auch was Schönes haben und mein Geld wollen.
Ich lege da als jemand der Neufahrzeuge kauft viel Wert drauf, ich glaube das kann man nachvollziehen. Wenn ich selbst dran schraube und mir die Motorräder 3-4-5 Jahre alt und gebraucht kauf wäre mir das auch nicht wichtig.

Zu Samstag:
Mich gewinnt man nicht als Kunde, wenn man ein Event veranstaltet an dem man seine Modelle präsentiert man aber nichts anfassen darf und man für Essen und Trinken auch noch übertriebene Preise zahlen soll. Bei euch in München scheint das ja zum Glück anders gewesen zu sein, mich hat nur verwundert das es bei Yamaha und Ducati ähnlich ablief, bei Suzuki immerhin ein kleines Gespräch aufkam während ich bei meinem BMW Händler von Anfang an wie ein Kumpel behandelt werde und sehr zuvorkommend behandelt werde... immerhin habe ich auch fast 20.000 Euro für ein Motorrad bezahlt, da finde ich kann man sowas als Gegenleistung erwarten.
Und wenn die mich mit einer GS vorfahren sehen und mir nicht mal erlauben mich auf die Multistrada Enduro zu setzen... wer denn dann? Soll ich erst den Verkaufsvertrag unterschreiben?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kleiner Chris« (11. April 2016, 19:52)


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung