Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rossifan

Mo24-Probefahrer

  • »Rossifan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registriert: 7. April 2015

Motorrad: Honda cbr 125r JC 50

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Mai 2015, 20:41

Angstnippel

Hallo
Ich fahre eine honda cbr 125r jc50 Baujahr 2012
Nun hätte ich eine kleine Frage und hoffe jemand kann mir da helfen
Wenn ich die "angstnippel" aus der Standard Fußraste entferne hält diese dann trotzdem zusammen
Ich laufe dann halt Gefahr dass ich den Fußraster selbst anschleif.
So wie ich es glaube halt die raste auch ohne diesen zusammen weil das nur ein gewinde ist bei der Standard raste und ich nicht erkwnnen konnte ob man damit noch etz verbindet. Allerdings bin ich mir nicht sicher und das Problem ist dass man keine angstnippel kaufen kann.
Hoffe jemand kann mir helfen
Lg rossifan

blahwas

hidden agenda

Beiträge: 28 416

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Mai 2015, 21:18

Ich kenne die CBR125 Fußrasten jetzt nicht im Detail, aber normalerweise hält diese Schraube nichts weiter als sich selbst. Du kannst ja mal testen, ob du das Gummi abziehen kannst, wenn die Schraube fehlt. Mehr Einzelteile sollte die Raste selbst ja nicht haben.

bratwurst

Zwo, Eins, Risiko!

Beiträge: 6 619

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 18. Mai 2015, 11:32

Ansonsten bestell' Dir doch einen neuen Satz Nippel und tausche sie rechtzeitig aus, wenn die zu sehr angeschliffen sind.

Gruß,
Thomas

Bobs

Mo24-Fan

Beiträge: 373

Registriert: 26. Juli 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW S1000R

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 18. Mai 2015, 16:46


das Problem ist dass man keine angstnippel kaufen kann.


sagt wer? du kannst jede schraube an einem mopped kaufen. verschleißteile wie angstnippel sowieso. für meine maschine gibts die sogar in 2 verschiedenen längen.

und ich hab noch kein motorrad gesehen wo die angstnippel etwas anderes halten als sich selbst.

X_FISH

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 532

Registriert: 19. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: '00er R 1150 GS | '97er Suzuki GSF 1200 | Ex: '95er Yamaha XJ 600 S | Ex: '05er Yamaha YBR 125

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 18. Mai 2015, 17:16

Ansonsten kauf dir doch einfach von LSL die ausgeschnittenen Fußrasten. ;)

Grüße, Martin

Rossifan

Mo24-Probefahrer

  • »Rossifan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registriert: 7. April 2015

Motorrad: Honda cbr 125r JC 50

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 18. Mai 2015, 18:07

Problem

Das Problem ist dass ich beim Honda Händler schon mich informiert habe zwecks neue und dieser meinte dass er leider keine hat und ich die auch nicht kaufen kann. Und meine sind jetzt schon sehr abgeschliffen und das dauert nicht mehr so lang und dann is die raste drann:/.
Für sportfußrasten habe ich mich auch schon erkundigt und die gibts nur für die halte honda . Da meinte ebenfalls der Verkäufer dass diese nicht bei der jc50 passen. Also die gelenke passen nich.
Ich hab mir jetzt schon überlegt irgendeine schraube zu kaufen vom baumarkt
Lg rossifan

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 4 347

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 18. Mai 2015, 19:39

Bei ebay einfach mal "Fußraste CBR 125" eingeben . . .
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

blahwas

hidden agenda

Beiträge: 28 416

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 18. Mai 2015, 22:56

Ich hab mir jetzt schon überlegt irgendeine schraube zu kaufen vom baumarkt

Dann halt so. Wird wohl ein M6 oder M5 Gewinde sein.

Rossifan

Mo24-Probefahrer

  • »Rossifan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registriert: 7. April 2015

Motorrad: Honda cbr 125r JC 50

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Mai 2015, 13:53

Ja ich war jetzt beim Bauhaus und hab mir passende gekauft

X_FISH

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 532

Registriert: 19. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: '00er R 1150 GS | '97er Suzuki GSF 1200 | Ex: '95er Yamaha XJ 600 S | Ex: '05er Yamaha YBR 125

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Mai 2015, 15:00

Na also. Manchmal liegt das Gute einfach so nah. ;)

Grüße, Martin

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung