Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 068

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

141

Sonntag, 25. März 2018, 15:38

Mit Koffern ? Auf jeden Fall mal Ende April in den Schwarzwald zum Kurventraining. Bei 4 Tagen braucht’s ja doch Gepäck ^^
:moped: always on the bright side of life

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 653

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

142

Sonntag, 25. März 2018, 16:26

Aber sowas von! Im Einen Koffer die Klamotten, im andern Schinken, Speck, Holzofenbrot und Kirschwasser, auf dem Rückweg! :thumbsup:
*Lille*

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 653

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 068

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

144

Sonntag, 8. April 2018, 19:00



Warst Du am Kirschwasser? :grin:

Guter Bericht. Ich sag’s ja. Gutes Motorrad :thumbup:
:moped: always on the bright side of life

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 653

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

145

Sonntag, 8. April 2018, 19:03

Radler. :supercrazy:
*Lille*

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 068

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

146

Sonntag, 29. April 2018, 09:10

Mir wurde zu einer höheren Scheibe geraten. Jemand ne Empfehlung ?
:moped: always on the bright side of life

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 336

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

147

Sonntag, 29. April 2018, 09:22

Eine die passt... :grin:

Von wem wurde dir das geraten?
Aus welchem Grund?

Und bei Scheiben ist: ausprobieren.

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 162

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

148

Sonntag, 29. April 2018, 11:34

Das Thema Scheiben ist schon sehr alt (allgemein), nach wie vor aber offensichtlich interessant. Viele original Scheiben sind für den Standard Fahrer ausgelegt oder verdienen den Namen aufgrund großer Verwirbelungen im Helmbereich einfach nicht. Bei Zubehörscheiben ist das nicht anders, da kann man nur Ausprobieren oder auf Erfahrungen ähnlich gebauter Fahrer mit gleicher Maschine hoffen.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 3 868

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

149

Sonntag, 29. April 2018, 12:32

Und es gilt auch immer noch die Devise: Je kleiner die Scheibe, desto kleiner der 'Lärm' im Helm. :)

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 162

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

150

Sonntag, 29. April 2018, 12:49

Je kleiner die Scheibe, desto kleiner der 'Lärm' im Helm


So ist es . . und wenns ganz ohne Wirbel und Lärm sein soll: Scheibe weglassen. :whistling:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 3 868

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

151

Sonntag, 29. April 2018, 13:59

Je kleiner die Scheibe, desto kleiner der 'Lärm' im Helm


So ist es . . und wenns ganz ohne Wirbel und Lärm sein soll: Scheibe weglassen. :whistling:


Ein sehr guter Freund von mir sagt immer: Wenn ich mit Scheibe fahren will, dann setz ich mich ins Auto! :)

Darf natürlich jeder machen wie er möchte. :)

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 068

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

152

Sonntag, 29. April 2018, 18:20

Eine die passt... :grin:

Von wem wurde dir das geraten?
Aus welchem Grund?

Und bei Scheiben ist: ausprobieren.


Von dem Coach hier und er meint, mit weniger Winddruck ließe sich einfach entspannter fahren
:moped: always on the bright side of life

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 3 868

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

153

Sonntag, 29. April 2018, 18:36

Eine die passt... :grin:

Von wem wurde dir das geraten?
Aus welchem Grund?

Und bei Scheiben ist: ausprobieren.


Von dem Coach hier und er meint, mit weniger Winddruck ließe sich einfach entspannter fahren


Also ich fahre auf der Monster, ohne Windschutz und mit viel Winddruck, immer sehr entspannt. ;)

Stell dich nur drauf ein, dass Du mehr Verwirbelungen am und mehr Lärm im Helm haben wirst.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 224

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

154

Sonntag, 29. April 2018, 19:15

Neben Höhe gibt es auch noch den Neigungswinkel zu beachte bzw. zu verstellen. Erfahrungsgemäß produzieren steil und hoch (guter Windschutz) und flach und niedrig (geringer Windschutz) am wenigsten Windgeräusche.

Wenn keine Neigungsverstellung vorgesehen ist, kann versuchen, die Scheibe steiler oder flacher zu stellen indem man die oberen oder unteren Schrauben länger wählt und Distanzhülsen zwischen Scheibe und Träger packt. Ruhig gleich mal 2 cm. Dabei natürlich auf Freigängigkeit des Lenkers achten.

An meiner Versys ist Originalscheibe in flach erträglich leise, und Givi Airflow in steil.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 336

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

155

Sonntag, 29. April 2018, 19:19

Eine die passt... :grin:

Von wem wurde dir das geraten?
Aus welchem Grund?

Und bei Scheiben ist: ausprobieren.


Von dem Coach hier und er meint, mit weniger Winddruck ließe sich einfach entspannter fahren


Watt? Ooookayyy.. 8| 8|

Noch nie von gehört dass der Windruck was damit zu tun hat wie ge- oder entspannt man fährt...

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 619

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

156

Sonntag, 29. April 2018, 20:20

Mich hat der geballte Wind auf der völlig nackten CB auch gestört und ich fahre mit der Scheibe "entspannter". Kann also schon etwas helfen.

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 155

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Dori und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

157

Sonntag, 29. April 2018, 21:41

Zitat

Eine die passt... :grin:

Von wem wurde dir das geraten?
Aus welchem Grund?

Und bei Scheiben ist: ausprobieren.


Von dem Coach hier und er meint, mit weniger Winddruck ließe sich einfach entspannter fahren


Watt? Ooookayyy.. 8| 8|

Noch nie von gehört dass der Windruck was damit zu tun hat wie ge- oder entspannt man fährt...
Rolleringi wird es einfach austesten wollen, ob sie damit einen Vorteil für sich sieht.
Man könnte sich auf Ebay-Kleinanzeigen einen Suchauftrag anlegen und erstmal eine Gebraucht günstig erstehen, zum ausprobieren.

Gruß von Pendeline

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 068

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

158

Sonntag, 29. April 2018, 22:55

Jawoll :thumbup: wir haben bereits bei eBay geguckt. Gibt eine dunkle hohe Scheibe, die sieht sogar richtig gut aus. Ich teste das. Schaden kann es nicht.
Und da ich jetzt keinen Sitzbankumbau mehr brauche, weil Popo sich gewöhnt hat, kann ich ja Geld für was anderes ausgeben :grin:
:moped: always on the bright side of life

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 653

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

159

Montag, 30. April 2018, 22:24

Ich habe für meine NC zwei Scheiben, für ich bei Bedarf auch tausche.

Eine hohe für Winter, und eine niedrige für Sommer.
*Lille*

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 068

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

160

Donnerstag, 3. Mai 2018, 13:17

Ich habe für meine NC zwei Scheiben, für ich bei Bedarf auch tausche.

Eine hohe für Winter, und eine niedrige für Sommer.


So, die Scheibe ist jetzt da. Bin aber nicht bei meinem Motorrad. Was brauch ich denn da ? Schraubendreher, Schraubenschlüssel oder was ? In der Montageanleitung steht, man nimmt die Originalbefestigung. Liegt auch sonst nichts bei.
Dann kann ich nämlich gleich das richtige Werkzeug mit heim zum Mopped nehmen.
:moped: always on the bright side of life

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung