Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mastermou

Mo24-Probefahrer

  • »mastermou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registriert: 20. April 2015

Motorrad: Beta 50rr

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. April 2015, 20:29

Welches Motorrad ?

Hallo,
ich bin nun 17 Jahre alt und überlege, welche Maschine zu mir passt.
Mir ist direkt die Kawasaki Ninja 250R aufgefallen.
Ich suche eine Maschine, welche stark anfährt und auch einen Gas weele schafft.
Mit meinem Führerschein darf ich Maschinen bis 250ccm fahren und nach meinen Kenntnissen bis 48 Ps.
Ich hätte nichts gegen eine Enduro, jedoch bevorzuge ich Supersportler.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit ähnlichen Maschinen gemacht ?
Ich bitte um Auskunft über diese.

Zu meiner 2. Frage.
Ich möchte die Maschine komplett auf mich versichern.
Dazu habe ich überlegt eine Teilkaskoversicherung an zu legen mit einer Selbstbeteiligung von 150€.
Weiterhin möchte ich nur ein Saison Kennzeichen über 5 Monate erwerben.
Könnten sie mir verraten was für Versicherungskosten in etwa auf mich zu kommen ?

2

Montag, 20. April 2015, 20:58

Hi und Willkommen

Aber einmal reicht :-) dein Text

Tyrael

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 32

Registriert: 20. April 2015

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: EX: Yamaha YBR 125 Neu:Kawasaki Ninja ZX9R

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 20. April 2015, 22:31

Moin und Willkommen.

Erste Frage wäre was du denn für einen Führerschein gemacht hast? ?(
Es gibt keinen Motorradführerschein der nur bis 250ccm geht.
Es gibt folgende Klassen.
A1-125 ccm max 11kw und leistungsgewicht 0,1kw pro kg
A2-So viel ccm wie du Lust hast, aber 48 ps und max 0,3kw pro kg
A-So viel Hubraum und PS wie du lust hast.


Da du fahranfänger bist hol dir aber keine Supersportler zum Wheelys machen. Wenn du die einmal umschmeisst, hasst du die ganze Verkleidung im Ar***.
Für sowas is ne Sumo oder Enduro sehr gut da dort nicht sofort alles in die Brüche geht. Enduro wäre vielleicht die XT600 von Yamaha interessant. 600ccm und ein Zylinder,
also hat man Drehmoment und kann auch im Drehzahlkeller die Maschine hochwerfen ohne die Kupplung zu quälen

Zefix

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 169

Registriert: 29. März 2013

Wohnort: Bayern

Motorrad: CBF1000

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. April 2015, 01:36

Versicherungsverträge kannst du unter 18 nur mit der Unterschrift deiner Eltern abschließen.

Auch von den Beiträgen her wäre es günstiger, wenn deine Eltern/Opa/Onkel das Motorrad als Zweitfahrzeug versichern. Als Fahranfänger mit 17 oder 18 Jahren steigst du in der Haftpflichtversicherung sonst in einer sehr teueren Schadenfreiheits-Rabatt-Klasse (SFR) ein, die nur langsam sinkt. (Haftfplichtversicherung muss ein, Teilkasko (Diebstahl, Wild/Tierschäden etc. ist freiwillig)

Übrigens auch nur sinkt, solange der Vertrag länger als 6 Monate läuft (also mind. 6 Monate und 1 Tag) - daher würde ich schon deshalb davon abraten, das Motorrad nur für 5 Monate zuzulassen. 7 Monate kosten dich zwar im ersten Moment mehr, dafür sinkt deine SFR-Klasse Jahr für Jahr - und kann dann auch u.U. mal für ein eigenes Auto hergenommen werden - was dann RICHTIG Geld sparen kann. In der Teilkasko gibts übrigens diese SFR-Klassen nicht.

Was sowas dann kostet, lässt sich mit einem Versicherungsvergleich ausrechnen. Bei Jäck24.de (etwas abgewandelt, soll ja keine Werbung hier rein) oder "versicherungsvergleich" googlen kann man sowas durchaus selbst machen :angel: (je nach Wert, PS Zulassungsbezirk und Gesellschaft ist das so unterschiedlich, daß selbst eine ganz grobe Schätzung weniger genau als ne Lottozahlen-Voraussage wäre)

Was die Fahrerlaubnis betrifft hat sich Tyrael schon "richtig" gewundert:
250ccm-Klasse gibts nicht, 48PS mit 17 auch nicht.
Und wenn der Wheely wirklich das Wichtigste am Motorrad ist, vergiss bitte nicht die Krankenzusatzversicherung und den Organspendeausweis. (sorry, der musste sein)
David Gilmour am 19.9.15 in Oberhausen - und Zefix ist dabei :D

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

250ccm, 250er, ninja, Versicherung

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung