Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

KawaTomCat

Mo24-Probefahrer

  • »KawaTomCat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registriert: 7. November 2015

Wohnort: Hessen

Motorrad: Kawasaki ZX10 Tomcat

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 7. November 2015, 19:20

Zx10 springt mich nicht mehr an

Guten Abend.

Ich brauche eure Hilfe, da ich nicht mehr weiterkomme mit meiner Kawa ZX10 Tomcat BJ1988.

Sie springt micht mehr an. Zündung geht, Motor will auch drehen, aber es scheint als würde kein Benzin kommen. Wie kann ich die Benzinpumpe auf Funktion prüfen? Welche Kabel muss ich mit der Batterie direkt verbinden um zu gucken ob sie noch läuft?

Danke für eure Hilfe.

blahwas

ride the rainbow

Beiträge: 28 951

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 7. November 2015, 19:32

Einfach beim Startversuch die Pumpe anfassen. Sie sollte pulsieren.

Alternativ: Schlauch vom Pumpe zum Motor abziehen (Lappen drunter). Beim Startversuch sollte Sprit sprudeln.

Meistens ist aber einfach die Batterie leer. Hast du schonmal vom PKW überbrückt?

KawaTomCat

Mo24-Probefahrer

  • »KawaTomCat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registriert: 7. November 2015

Wohnort: Hessen

Motorrad: Kawasaki ZX10 Tomcat

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 7. November 2015, 19:39

Überbrückt hab ich noch nicht, da ich davon ausgehe dass die Batterie voll sein müsste, hatte sie extra geladen.

Hatte den Schlauch schonmal abgezogen, hatte gehofft dass das so funktioniert, doch leider sprudelte nix aus dem Schlauch.
Kann man die Pumpe direkt über die Batterie brücken?

blahwas

ride the rainbow

Beiträge: 28 951

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 7. November 2015, 19:51

Überbrückt hab ich noch nicht, da ich davon ausgehe dass die Batterie voll sein müsste, hatte sie extra geladen.

Hatte den Schlauch schonmal abgezogen, hatte gehofft dass das so funktioniert, doch leider sprudelte nix aus dem Schlauch.
Kann man die Pumpe direkt über die Batterie brücken?


wenn die zwei Anschlüsse hat, ist einer plus und einer minus, dann sprudelt es - hoffentlich.

KawaTomCat

Mo24-Probefahrer

  • »KawaTomCat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registriert: 7. November 2015

Wohnort: Hessen

Motorrad: Kawasaki ZX10 Tomcat

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 7. November 2015, 20:32

Leider ist dort ein 4fach Stecker. Rot, Schwarz, Gelb-Rot und Geld-Schwarz

oldman52

Ehrenuser

Beiträge: 3 033

Registriert: 4. Oktober 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: xv 1600

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 7. November 2015, 20:42

... also Geld schwarz habe ich gerne! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

VG
oldman52
Lieber eine schmutzige ehrliche Pfote,
als eine saubere verlogene Hand schütteln!

hawkeye

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 270

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Triumph Sprint ST 955i

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 9. November 2015, 11:42

Hallo,

die Pumpe sollte man eigentlich hören, wenn man die Zündung anmacht. Sie läuft dann ein paar Sekunden und schaltet sich dann ab. Ist das nicht der Fall, ist entweder die Pumpe defekt oder das Pumpenrelais oder es liegt ein Fehler im Kabelbaum vor. Wenn die Pumpe läuft und keinen Sprit fördert, sollte man erstmal den Kraftstoffilter pfüfen, der sitzt in der Leitung vom Tank zur Pumpe.

Grüße

Hawkeye
Mein neuer Brötchengeber: Onlineshop für Moppedteile

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung