Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Miagi

Mo24-Probefahrer

  • »Miagi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registriert: 2. Juli 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: ZX10R , ZX9R,ZX6R, XT600, Ducati Hyperm.

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Juli 2016, 15:43

Reifen f. ZX10R 2015

Servus, wollte euch mal fragen was ihr so Info habt für eine ZX10R (2015) Reifenwahl !!!
Brauche schon bald wieder neue Reifen und wollte wissen welche Ihr bei dem Modell recht gut fandet?
Danke im vorraus

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 4 356

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Juli 2016, 22:35

Welche Ansprüche stellst du denn an die Reifen . . . Haltbarkeit, max Grip im Trockenen, Regenhaftung? Wo und wie fährst du denn hauptsächlich . . . Landstrasse, Autobahn, Langstrecke, Renne . . . sehr schnell und viel geradeaus, viele Kurven mit großer Schräglage, eher Touren, auch bei Regen und kalter Witterung? Die meisten modernen Reifen sind nicht wirklich schecht, gute Tipps findet man unter www.mopedreifen.de
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Miagi

Mo24-Probefahrer

  • »Miagi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registriert: 2. Juli 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: ZX10R , ZX9R,ZX6R, XT600, Ducati Hyperm.

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 18. Juli 2016, 07:30

Ich fahre in Gap also kurven haben wir hier einige. Meistens fahre ich Landstraßen und davon 40 % zu zweit. Ab und zu auch mal was schneller und den Reifen fahre ich auch voll aus...also kein Angst-streifen vorhanden. Fahre jeden Tag mit dem Motorrad also auch im Regen und wenn es auch noch was Kühler ist. Sie sollten auch etwas länger halten als die die ich jetzt drauf habe. Die hatten jetzt gerademal 2500 km gehalten.
MFG
Andy

blahwas

hidden agenda

Beiträge: 28 441

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 18. Juli 2016, 07:33

Klingt nach Pirelli Angel GT - von den Tourensportreifen (also die Sorte MIT Nassgrip) hat der eine der besten Laufleistungen. Pilot Road 4 wird auch oft für Laufleistung gelobt, ich bin mir aber nicht sicher, ob ich ihm diese Leistung zumuten würde.

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 16 908

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 18. Juli 2016, 07:56

Was hattest du denn jetzt drauf ?

Ich würde ja den Bridgestone T30 Evo in den Raum werfen. Hat super trockengrip, nass ist auch ok.
Laufleistung hinten ca. 6000 km, hab noch 2mm Rest. Da zerren bei mir 150 PS und ca. 110 nm dran.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 26 298

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 18. Juli 2016, 08:36

2500km klingt nach Sportreifen. Super Grip aber Haltbarket nur für gelegentlich Sonntagsfahrer geeignet. ;)

Eigentlich spricht alles für einen Tourenreifen. Angel GT (oder ST, wenn's günstiger sein soll - den GT kannst Du in GAP vermutlich nicht ausnutzen). T30 und Pilot Road wurden schon genannt. Z8 wäre noch eine Option.
*Lille*

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 16 908

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 18. Juli 2016, 09:16

Nur habe ich die Erfahrung gemacht, dass Reifen A sehr gut mit Bike A funktioniert, jedoch nicht mit Bike B. Thema Fahrwerksgeometrie usw.
Dazu schaue ich gerne in Modellforen nach was da geschrieben wird und teile danach meine Erfahrungen woanders.

Auf jeden Fall sind lt. Moepdreifen ziemlich viele Reifen freigegeben.

Es gibt auch noch den Roadtec 01, das ist der Nachfolger des Z8.

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 444

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 18. Juli 2016, 10:36

Ich fahre den Z8 auf der Vmax als 180er. Der hält mind. das Doppelte und ist sehr entspannt zu fahren. Diese Erfahrung haben einige andere auf ähnlich schweren und starken Maschinen bestätigt.

Auf der TDM habe ich PiRo3 vorne und PiRo4 hinten drauf. Der schmiert völlig unmotiviert mal in der Kurve. Da kommt das nächste mal ein Angel drauf. Die Laufleistung wird wohl am Ende des Reifens bei 15.000 liegen, wenn nicht sogar mehr. Hier im Norden wird halt auch die harte mittlere Reifenmischung genutzt...
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 16 908

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 18. Juli 2016, 10:50

dein Z8 hält das doppelte von meinen 6000 oder von den 2500 von Miagi ?

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 444

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 18. Juli 2016, 10:55

Natürlich den 2500 von Miagi. ;)
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 16 908

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 18. Juli 2016, 11:04

weil sonst wäre ich direkt zu meinem Reifenhändler gelaufen und hätte meine Bestellung für Freitag geändert ;)

Sunny

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 127

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 18. Juli 2016, 21:42

Pirelli Angel GT wäre jetzt auch mein Tipp gewesen. 6.000 km auf der Multi, immer nur zu zweit, manchmal auch etwas Gepäck dabei.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 26 298

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 19. Juli 2016, 09:06

Letztendlich muss man sich einfach von dem Gedanken befreien, den "hypersuperduperallerbesten Reifen der Welt" zu kaufen. :grin:

Einfach recherchieren (z.B. in Markenforen) welche Reifen andere als gut / langlebig empfehlen, und dann selbst austesten und selbst ein Bild machen. :rolleyes:

Ein Reifen ist ja keine Entscheidung für's Leben - und wenn man selbst mit dem Reifen nicht ganz zufrieden ist, dann nimmt man eben in ein paar Monaten den nächsten Favoriten.


Ich finde es sogar spannend, auch einfach mal ab und zu einen andern Reifen zu fahren und wechsle immer mal wieder den Typ. Und mit einem modernen Tourenreifen eines bekannten Reifenherstellers kann man eigentlich grundsätzlich nichts falsch machen.
*Lille*

tremor

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 542

Registriert: 13. Juni 2013

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Honda CBR & KTM SMC

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 19. Juli 2016, 11:32

Ich werf mal was neues in den Raum: Angel GT :grin:

Hab ihn jetzt zum 2. Mal drauf und bin sehr zufrieden mit den Fahreigentschaften. Gibt auch bei Nässe ein gutes Vertrauen. Ich finde ihn vom abrollen allerdings sehr hart. Wenns nicht direkt in den Urlaub geht fahr ich normalerweise den Conti Road Attack 2 Evo, den finde ich deutlich komfortabler. Das Motorrad ist damit nicht ganz so stabil wie mit dem Pirelli, aber dafür agiler. Bei Nässe nicht ganz so gut wie der Pirelli, aber der Grenzbereich kündigt sich sanft an. Den darfst du aber glaube nicht fahren auf deiner 10er, da er nur bis 270 freigegeben ist.

Ansonsten gibts als neue Reifen neben dem Roadtec 01 noch den Dunlop Roadsmart 3. Da gibts nur eben noch nicht so viele Erfahrungsberichte, aber grundlegend falsch macht man damit sicherlich auch nichts.
"Das, was am lautesten knallt, sind nicht die Bomben. Es sind Mopeds mit Fehlzündungen" -Four Lions-

Miagi

Mo24-Probefahrer

  • »Miagi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registriert: 2. Juli 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: ZX10R , ZX9R,ZX6R, XT600, Ducati Hyperm.

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. Juli 2016, 12:41

Fahre momentan den BT 016 von Bridgestone, ist ein klasse Reifen aber der geht auch weg wie warme Semmel.

blahwas

hidden agenda

Beiträge: 28 441

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. Juli 2016, 13:11

Ich werf mal was neues in den Raum: Angel GT

Hatte ich schon genannt - gib dir mal mehr Mühe :)

tremor

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 542

Registriert: 13. Juni 2013

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Honda CBR & KTM SMC

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. Juli 2016, 13:15

Hab ich, der wurde vor mir schon 4 mal genannt, das "neues" war daher ironsich gemeint ;)

Fahre momentan den BT 016 von Bridgestone.
Die Pro Version? Den will ich eventuell mal auf der SMC probieren, ist auch ziemlich günstig vom Preis her.
"Das, was am lautesten knallt, sind nicht die Bomben. Es sind Mopeds mit Fehlzündungen" -Four Lions-

blahwas

hidden agenda

Beiträge: 28 441

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 20. Juli 2016, 13:56

... weils inzwischen auch einen S20, S20 Evo und S21 gibt. 8|

tremor

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 542

Registriert: 13. Juni 2013

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Honda CBR & KTM SMC

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 20. Juli 2016, 15:01

Ich bin mir sicher, dass der 016 pro nicht schlechter als aktuelle Tourensportler ist und meinem Fahrstil auch sicherlich reicht. Nen Satz S21 kostet dann gleich mal 65-70€ mehr und länger hält der auch nicht. Der S20 liegt preislich irgendwo in der Mitte.

Soll mal nen Ausflug ins Sportreifensegment bei mir werden. Aber erstmal schauen, wie lange der Conti Attack SM hält.
"Das, was am lautesten knallt, sind nicht die Bomben. Es sind Mopeds mit Fehlzündungen" -Four Lions-

Kawa-Manne

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 71

Registriert: 28. Mai 2016

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Kawasaki ZRX1200R & Kawasaki ZRX 1200S & Kymco Downtown 300I

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 20. Juli 2016, 17:41

Den weiter oben genannten Dunlop Roadsmart 3 hatte ich jetzt für die Seealpen aufgezogen.
Auf der ZRX eine Kleinigkeit unhandlicher als der Pirelli Angel GT, dafür eine bessere Rückmeldung und vom ersten Meter an vertrauensvoll,
grip hat er auch bis zur Kante und provozierte Rutscher nimmt er auch recht gelassen.
Bei Regen auch nicht schlechter, Laufleistung zur Zeit 3500 Km. denke das ich ihn bei 5 -5,5 tausend fertig habe, also vergleichbar mit dem Angel.
Da ich auch gerne neues probiere kommt danach wohl mal der neue Metzler drauf.

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung