Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 146

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 2. Januar 2016, 00:28

Genau. Öl mach ich dann Ende Februar.
Saisonfazit zur für mich neuen Maschine: Macht Riesenbock, auch Fernreisefähig, Spritverbrauch von 6l. Ich bin sehr sehr zufrieden :) Dazu sieht sie richtig gut aus und hört sich noch geiler an. Freue mich auf die kommende Saison
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 540

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 2. Januar 2016, 00:31

Ich hatte bestimmt schon mal gefragt: der Leo knallt auch ?

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 146

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

43

Samstag, 2. Januar 2016, 00:47

Jop & wie ;)
Bekomme noch ne ActionCam & dann kann ich das mal dokumentieren.
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 146

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

44

Samstag, 2. Januar 2016, 15:24

Japaner müssen extrem kleine Hände haben. Zündkerzenwechsel mit einigen Kratzern auf den Händen erledigt. Ein Schacht war stark verschmutzt (gelb, orangene Krümel - ganz anders als die anderen). Das Kerzenbild an sich war aber normal für 20tkm. Also sauber gemacht & neue Kerzen rein. Habe die teurer Iridum NGK gekauft. Mal gespannt ob ein Unterschied zu spüren ist.
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 540

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

45

Samstag, 2. Januar 2016, 15:58

das hatte ich auch an der NTV, wobei da die Kerzen noch relativ gut dank V2 zugänglich sind.

Was ist eigentlich bei der 30er zu machen ? Nur gucken und Öl ?

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 146

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

46

Samstag, 2. Januar 2016, 16:03

Jap, lt. Yamaha sogar nich mal den Filter, sondern nur das Öl; wobei ich den Filter immer mitmache & es sowieso zu Saisonbeginn wechsel.
Die Zündkerzen halten, da Iridium, lt. Werkstatthandbuch jetzt sogar für die nächsten 40tkm.
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 146

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 5. Januar 2016, 22:08



Hab ich zufällig in WhatsApp gefunden. Ist vom Februar letzten Jahres
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 540

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

48

Dienstag, 5. Januar 2016, 22:26

:thumbsup: :thumbsup:

ABE und TÜV dabei ? Killer drin ? Gabs Probleme bei evtl. Kontrollen ?

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 146

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 5. Januar 2016, 23:30

TÜV hab ich bis 2/17.
E-Nr. ist aufgestanzt
Killer war noch nie draussen
Bis jetzt keine Probleme, auch nicht in der Schweiz ^^
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 146

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 14. März 2016, 20:53

So, Ölwechsel ist gemacht.
Kühlerverkleidung und Bugspoiler sind wiederhergestellt, sprich die Sturzspuren so gut wie beseitigt. An der Kühlerverkleidung sieht man wirklich nichts mehr; der Bugspoiler ist jetzt eben nur noch schwarz glänzend, anstatt Schwarz Metallic - erkennt da unten aber eh kein Schwein..

Jetzt sind noch letzte kleine Spuren am LiMadeckel und minimal am linken Spiegel.. was haltet ihr eig. von Lenkerendenspiegeln? ?(

Fehlt noch der Bremsflüssigkeitswechsel, welchen ich wegen des ABS beim Händler machen lassen möchte (Werkstatthandbuch sagt, man solle dies beim Händler machen lassen).

Hier noch ein Soundcheck vom ersten Anlassen.. hab jetzt endlich ne GoPrö und werd diese Saison paar Videos machen. Stört euch nich am Gelaber :blah:

2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


blahwas

infernal combustion engine

Beiträge: 28 655

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 14. März 2016, 20:58

Ich habe so 13 Euro Shin Yo-Lenkerendspiegel von ebay mit e-Prüfzeichen, die wurden auch schon beim TÜV akzeptiert. Es ist tatsächlich eine Umgewöhnung, aber ich finde es lohnt sich. Man kriegt nicht mehr automatisch mit, was hinter einem los ist, sondern man muss bewusst rein gucken. Das muss man sich antrainieren, oder es halt akzeptieren, dass man z.B. ab und zu überraschend überholt wird, wenn man auf der Autobahn rechte Spur vor sich hin döst. Dafür hat man aber völlig freie Sicht nach vorne, was ein tolles Feeling gibt, man sieht nicht nur seine Schultern, und sie vibrieren nicht. :thumbup: Und sie sind so klein, dass man auf Reisen locker mal Ersatzspiegel einpacken kann.



Die gibt's auch mit Gelenk, damit sie weiter nach außen kommen. Zur Montage eine Innensechskantschraube benutzen, die etwas länger als die originale ist. Das Schraubloch in der Spiegelaufnahme ggfs. mit Feile oder Bohrer vergrößern.

Wie im Foto: eBay-Artikelnummer:19182072897
Mit Gelenk: eBay-Artikelnummer:151853678948

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 540

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

52

Montag, 14. März 2016, 21:07

Ich hab die gleichen teile und keine Probleme damit beim Tüv oder der Polizei gehabt. Hauptsache e Nummer drauf und an geht's.

Handhabung siehe blahwas.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

DexterMorgan

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 64

Registriert: 15. Mai 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: Honda CB1300

  • Private Nachricht senden

53

Montag, 14. März 2016, 21:13

Verklickt.

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 509

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

54

Mittwoch, 16. März 2016, 10:49

was haltet ihr eig. von Lenkerendenspiegeln? ?(

Viel! Meine Rizoma an der Vmax haben ungefähr das achtfache von Blahwas`Spiegeln gekostet. Alles andere hatte zum Kaufzeitpunkt noch kein E-Zeichen. Gut, die massive Ausführung sorgt dafür für eine völlig vibrationsfreie Sicht nach hinten. Die Spiegelfläche ist zwar etwas kleiner als Original, dafür sehe ich wie Blahwas keine Schulter.
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"


foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 429

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

55

Mittwoch, 16. März 2016, 12:19

Hab ich auch drüber nachgedacht, aber die BMW Standardspiegel sehen eigentlich ziemlich gut aus.
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 623

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

56

Mittwoch, 16. März 2016, 16:50

Starker Sound! :wub:

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 540

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

57

Mittwoch, 16. März 2016, 18:00

Starker Sound! :wub:


Jupp, der GP Pro klingt schon. Und das alles hat ABE.

Schimmelreiter

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 48

Registriert: 14. August 2014

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Bandit 1250/Transalp 600

  • Private Nachricht senden

58

Mittwoch, 16. März 2016, 19:54

was haltet ihr eig. von Lenkerendenspiegeln?
Nix für ab-durch-die-Mitte Fahrer :cool:

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 146

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

59

Donnerstag, 17. März 2016, 21:43

Morgen nehm ich mal auf, wie es sich anhört, wenn ich bei uns durch den Tunnel fahre 8o

Zu den Spiegeln. Ich glaube die paar cm Breite würd ich verkraften. Werd mir wohl mal welche holen, wenn ich formschöne finde :)
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 146

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

60

Donnerstag, 21. April 2016, 12:34

Hab mir jetzt Lenkerendenspiegel gekauft, die das Rot der Rasten und der Hebel aufnehmen. An sich sehr sehr geil, ...

... ABER:
Die Rechte Spiegelhalterung (für das Original) will einfach nicht aufgehen. Passenden 17er Schlüssel und die linke Seite hat man innerhalb von 5s aufgeschraubt. Bei der Rechten tut sich ganz genau gar nix... wenn ich weiter versuche, ist sie rund gedreht ... :(
Irgendwer Tipps :?:

Ansonsten muss jetzt unbedingt der Bremsflüssigkeitswechsel gemacht werden (mache ich nicht selbst, weil das ABS abzustimmen irgendeiner Sicherungsbrücke + "Hebelziehenkombination" braucht).

Zum fahren in den letzten drei Wochen leider nicht gekommen und am Wochenende wird auch nix (evtl. sogar Schnee am Sonntag).
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung