Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Februar 2015, 12:30

Au revoir Suzi, Welcome Yamse

Grüß Gott,

nach mehr als einem halben Jahr Abwesenheit hier im Forum und immer mehr nachlassender Fahlreistung gegen Ende der letzten Saison, habe ich mir endlich einen neuen Hobel zugelegt.

Geworden ist es eine 2009er FZ1 N ABS in schwarz mit Leovince GP Pro, Bugspoiler, LED Blinker und gekürztem Heck.

Nachdem ich mehrere Motorräder Probegefahren bin und die FZ1 eigentlich gar nicht in meiner Auswahl war (aufgrund der in jedem Test erwähnten Durchzugsschwäche), hat mir ein Kumpel den Link zur FZ1 geschickt.

Ich bin hin, probefahren und gekauft. Geiles Motorrad, wenig km, 1. Hd, alles gemacht, Zustand: sehr gut. Super Preis, was soll ich sagen? Ich bin zufrieden.

Von der erwähnten Anfahrschwäche habe ich nichts gemerkt (ging mir gefühlt genauso gut wie eine Daytona 675, natürlich auch aufgrund des fehlenden Windschutzes) und fährt sich sehr neutral. Und was soll ich sagen: Das was da bei ca 6-7 t upm passiert, ist einfach nur brutal geil :-D.

Kann bei Bedarf mal ein paar Bilder heuteabend hochladen - noch steht sie beim Händler. Anzahlung ist gemacht, abgeholt wird (hoffentlich) nächstes Wochenende ;-).

Viele Grüße und drückt die Daumen für einen milden März :thumbup: ,
Max
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »freakshow2410« (17. Februar 2015, 12:46)


bratwurst

Zwo, Eins, Risiko!

Beiträge: 6 822

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Februar 2015, 12:36

Kann bei Bedarf mal ein paar Bilder heuteabend hochladen


Aber Z. z.! Ziemlich zügig!

Glückwunsch zum neuen Hobel. :)

Gruß,
Thomas

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 17 507

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Februar 2015, 12:46

Glückwunsch zur FZ1, die habe ich als Fazer mit ABS im Auge.

Falls du mal doch irgendwann Bock auf mehr Durchzug untenraus hast: Ritzel + Kettenrad ändern. Vorne einen Zahn weniger, Hinten 2 - 3 mehr. Das Ding geht danach wie die Luzi.

Welche Suzi hattest du vorher?

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Februar 2015, 13:13

Hatte ne 600er Bandit von '98, mit der ich bis Mitten letzten Jahres auch echt top zufrieden war. Als 1. Mopped absolut gutmütig, mit genug Dampf und nie ein Problem (mit 38tkm gekauft und mit 53tkm verkauft).

Hier ein paar Händlerbilder:



2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


blahwas

infernal combustion engine

Beiträge: 28 649

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Februar 2015, 23:58

Glückwunsch zum Kauf! :thumbup:

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 623

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Februar 2015, 04:25

Geiles Teil!

Glückwunsch zum Bike und viel Spaß damit!!!


Gruß
Benni

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Februar 2015, 10:12

Danke euch! :)

Muss nur noch das Wetter passen :P
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 2. März 2015, 09:01

So, ich probier das mit den Bildern nochmal.
(Bilder sind die gleichen wie im Führerschein/Rechte Thread)







Erster Fahrbericht, nachdem gestern Nachmittag das Wetter echt gut war (8° und Sonne, trockene meist salzfreie Straßen):

Einfach nur geil. Ich habe seit gestern Abend ein absolut dämliches Grinsen aufgelegt, was durch nichts zu erschüttern ist :grin:
Die Fuhre geht ab wie die Lutzie. Mein Kumpel mit dem ich meistens fahre, hat gestern seiner neuen CB1000R auch das erste Mal Auslauf gegeben und was die beiden Dinger Krawall machen ist einfach nur erste Sahne.

Beschleunigung ohne Ende, man muss echt aufpassen in welchem Geschwindigkeitbereich man fährt. Da die Yamaha einen 190er Hinterreifen hat, habe ich erst gedacht, dass das Handling leidet. Pustekuchen: Handlich wie ein Fahrrad - einfach nur purer Genuss.

Im 6. mit 60 durch die Stadt gondeln? Kein Problem. Man kann absolut schaltfaul fahren, wenn man das möchte.

Der Auspuff dürfte kein Deut mehr lauter sein - sonst wärs mir schon zuu laut (DB Eater ist natürlich eingebaut).

Alles in Allem bis jetzt super zufrieden - bleibt hoffentlich die ganze Saison so. :thumbsup:

Modifizieren muss ich eigentlich nichts mehr (auch ein bissjen schade). Kurze Kupplungs- und Bremshebel kommen noch dran. Ansonten fällt mir erst mal nichts mehr ein.

Machts gut,
Max
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 429

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 2. März 2015, 09:05

Die Kennzeichendimensionen sind toll. :P
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 2. März 2015, 09:27

War nur für Samstag ;)
Gestern hatte ich das normale drauf :)
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 29. April 2015, 12:31

andere Fußrasten

Soo,
ich möchte jetzt die Fußrasten ändern, da die Standardrasten diese hässlich fetten Gummidinger sind. X(

Auf der Yamaha Seite gibt es die folgenden als Zubehör:
http://www.yamaha-motor.eu/de/products/m…00-00&year=2013

Was mich wundert ist der Satz bzgl. der Passgenauigkeit bei der MT-07? Produkt ist ausgewählt über die Yamaha FZ1 Seite. Passt die nun, oder nicht?
Ich möchte keine komplett einstellbare Anlage, da zu teuer, sondern wirklich nur die Rasten.

Hat sonst wer vielleicht noch nen Tipp, oder einen Link zu anderen Rasten?

LG Max

PS: die nächsten Arbeitsschritte sind dann 1) Bremssättel rot lackieren - 2) Rote Brems- und Kupplungshebel
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 9. Juni 2015, 12:54

So. Um einen Farbeffekt in das ansonsten schwarze Mopped zu bekommen, habe ich rote kurze Hebel bestellt & rote "Racing" Fußrasten.
Sobald ich es montiert habe gibts Bilder. :)

Rasten: https://m.louis.de/artikel/lsl-sport-fus…0?list=84913165 (rot)
Hebel kommen aus China: http://m.ebay.de/itm/181293274137?_mwBanner=1
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 29 885

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 9. Juni 2015, 17:03

Ich liebe gut gesetzte Farbtupfer an schwarzen Motorrädern. :thumbup:
Wichtig ist nur für mich,dass sich die Farbtöne auch gut gleichen.ich mag es nicht,wenn jemand zum Beispiel blaue Teile anbaut und dann am Ende sechs verschiedene Blautöne hat.
Bei deinen Teilen wird es in Natur gut hinkommen.
Und - schon angebaut ? ;)
*bildersehenwill*

LG Sabine

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 9. Juni 2015, 20:01

Hi Sabine,
absolut richtig. Die Farbtöne müssen passen! Lt. Bildern müsste es passen :). Eigentlich wollte ich die Bremssättel noch rot machen, aber der Rotton weicht stark ab, deshalb lass ich ess - passt glaube ich eh nicht so zu der Felgenfarbe.
Die Rasten sollten die Woche kommen, auf die Hebel muss ich leider noch warten. Die kommen aus China & das kann bis zu einem Monat dauern :(
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 429

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. Juni 2015, 09:16

23€ für Hebel? Du bist aber optimistisch. Bin ja mal gespannt wie die aussehen.
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 10. Juni 2015, 10:06

Kumpel hat die gleichen. Sehen aus wie die die du bei Louis kaufen kannst ;)
Sind CNC gefräst - nur halt ohne ABE.

Let's see. :)
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 140

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 10. Juni 2015, 10:08

Auf der Yamaha Seite gibt es die folgenden als Zubehör:
http://www.yamaha-motor.eu/de/products/m…00-00&year=2013

Die sind ja schon ziemlich nett. :grin: Warum die von Louis?

Die China Hebel können bestimmt das gleiche, wie die 100€ Hebel mit ABE, aber im Falle einer Kontrolle... :huh:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. Juni 2015, 10:25

Wollte diese "angesägten" Rasten und vor allem in Rot. Und 30€ billiger sind die von LSL auch noch :P

Zu den Hebeln: ja, kann im allerdümmsten Fall passieren. Bin bis jetzt aber auch noch nie kontrolliert worden und darauf wird auch oft nicht geachtet. Die Alternative würde ca. 80-100 pro Hebel kosten. Das sehe ich für zwei Stücke Alu einfach nicht ein.. weiß nicht, warum genau damit so Geld gemacht werden soll - der Kupplungshebel braucht ja auch gar keine ABE.
Fußrasten mit ABE sind ja auch noch im Rahmen (ca 55€).
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 6. Juli 2015, 13:00

Sooo. Hebel und Rasten sind montiert. Und haben die selbe Farbe :)

Hebel sind top, kann keinen wirklichen Unterschied zu Modellen mit ABE erkennen. Die Rasten von Louis auch sauber. Beides war innerhalb von wenigen Minuten montiert.

Am kommenden Wochenende kann ich Bilder machen.

VG Max
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


freakshow2410

Mo24-Bewohner

  • »freakshow2410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 143

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Hessen

Motorrad: FZ1 N

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 3. August 2015, 22:17

Soo,

jetzt gibts auch endlich mal ein paar Bilder. Kam in letzter Zeit nicht wirklich zum Fahren. Am Samstag habe ich noch einen neuen Hinterreifen montiert (übrigens keine Probleme wegen des ABS beim Ausbau des Reifens etc.). 5000km hat der Pilot Power 2ct gehalten, wobei er schon ca 600km früher hätte runter können ;-)
Bilder sind nur Schnappschüsse von einer Tanke während meiner Eifelfahrt am Samstag.







Die Hebel habe ich jetzt seit ca. 800 km montiert und ich kann mich in keinster Weise beklagen.
Nach der Eifelfahrt habe ich das Motorrad gründlich gewaschen, poliert und gewachst. Brutal wie das aussieht und vor allem anfühlt (habe vorher noch nie ein Fahrzeug gewachst). Nur jetzt stoßen mir die Italienkratzer noch übler auf ... beseitigt werden diese erst im Winter, wenn der Stillstand sowieso sein muss.

Folgendes wird dann noch angegangen:
- Kettensatztausch mit kleinerem Ritzel vorne
- Speedohealer
- 190/55er Reifen (als nächstes wohl der Metzeler M7 RR)
- Heizgriffe :P

Joa, das wars erst mal - wer noch Ideen hat, immer her damit :grin:

Ciao
Max
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - : Yamaha FZ1 N ABS


Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung