Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 753

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 10. März 2017, 20:26

Schickes Ding, bring sie heil zum FT !


Darfst sie sogar mal betätscheln am FT.

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Motorrad!

Vielleicht lerne ich Paule ja in diesem Jahr mal im Sauerland kennen ;)


Na das hofft sie doch.

Beiträge: 496

Registriert: 23. März 2012

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda VTR 1000 F + GSX 650 F

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 10. März 2017, 21:58

Sieht gut aus. Viel Spaß damit!
Unabhängig vom Gesagten, rate ich dringend zur SV 650 :thumbsup:

tremor

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 631

Registriert: 13. Juni 2013

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Honda CBR & KTM SMC

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 10. März 2017, 23:49

Glückwunsch zum neuen Gefährt :thumbup:

An neuen Fahrzeugen schrauben ist doch schön, da ist man wenigstens der Erste, der rumpfuscht :grin:
"Das, was am lautesten knallt, sind nicht die Bomben. Es sind Mopeds mit Fehlzündungen" -Four Lions-

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 753

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 11. März 2017, 07:48

stimmt auch wieder. Und alle Schrauben gehen noch sehr zu schrauben und es ist noch nix vergnaddelt.

bratwurst

Gas ist rechts.

Beiträge: 7 201

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 11. März 2017, 10:29

Und, gibt es schon ein Fazit nach den ersten 1000 Kilometern? Zumindest ist das Wetter dafür ja perfekt :cool:

Gruß,
Thomas

Sunny

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 088

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 11. März 2017, 12:48

Und alle Schrauben gehen noch sehr zu schrauben und es ist noch nix vergnaddelt.


Man kann auch später genau sagen, wer die Schrauben 'kaputt' gemacht hat! :)

Bilder, Bilder und noch ein paar Bilder bitte. :)

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 7 912

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 11. März 2017, 18:22

Da ist das Ding \o/
Gaaaanz viel Spaß damit!

gesendet vom Schmartfon

Cleany

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 886

Registriert: 26. Oktober 2006

Wohnort: Hessen

Motorrad: Victory Vision

  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 11. März 2017, 20:06

Viel Spaß mit dem neuen Mopped!

sir lonn

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 108

Registriert: 20. Mai 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 1000

  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 11. März 2017, 20:08

viel spaß mit Paula. ein tolles motorrad hast du dir da zugelegt. werde sie mir ja bald mal real ansehen können. :cool: :thumbup:
ICH LASSE NICHT VON ANDEREN ÜBER MEINE LAUNE BESTIMMEN!

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 753

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 11. März 2017, 23:45

Und, gibt es schon ein Fazit nach den ersten 1000 Kilometern? Zumindest ist das Wetter dafür ja perfekt :cool:

Gruß,
Thomas


1000 km in zwei Tagen? So einen an der Klatsche habe ich dann doch nicht...

Und alle Schrauben gehen noch sehr zu schrauben und es ist noch nix vergnaddelt.


Man kann auch später genau sagen, wer die Schrauben 'kaputt' gemacht hat! :)

Bilder, Bilder und noch ein paar Bilder bitte. :)


Gibt es morgen. war heute eine erfolgreiche Aktion. Alles dran wo es hingehört.

31

Sonntag, 12. März 2017, 01:48

Paula ist eine Schönheit - herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit deinem Schätzchen. :thumbup:

1000 Kilomter in zwei Tagen ist doch kein Zeichen dafür, dass man nicht alle Latten am Zaun hat. ?(
Normal, nä ? ^^

Beiträge: 340

Registriert: 12. Oktober 2016

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: MT09

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 12. März 2017, 07:03

1000km waren bei mir sogar geplant über dieses Wochenende... Ich wollte die 09 direkt nächste Woche wieder zur Inspektion bringen...
Da hat mir leider ne Entzündung im Hals und ne Absage vom Babysitter einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht :(

...aber 1000km in zwei Tagen ist halte ich für voll normaaal :thumbup:

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 753

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 12. März 2017, 09:48

ich "darf" auch bis übernächste Woche Dienstag 700 km fahren. 350 werdens morgen im Sauerland.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 753

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 12. März 2017, 10:11

sooo, gestern war wie schon angekündigt Schrauberzeit. Und inspizieren war auch angesagt.

Dazu habe ich mich bei BDR auf die Terrasse eingemietet, da dort schon genug Sonne und es somit warm genug war.

Gemacht werden musste:

- Sturzpads
- 12V Dose
- Handyhalterung
- Scottoiler
- Quick Lock Evo Tankring

Angefangen haben wir mir den Sturzpads.
Dazu soll lt. Anleitung das Motorrad von unten abgestützt werden, weil eine Schraube die Motor im Rahmen hält gelöst werden musste. Aus dem MT Forum wusste das auch befolgen, da es zwar auch ohne Abstützen geht, aber es dann fummelig wird diese eine Schraube wieder zu bekommen da der Motor einen Müh absackt.

Montiert links:





Montiert rechts, den muss ich reklamieren gehen weil der Sturzpad Halter gruselig ausschaut. Rangeschraubt haben wir den trotzdem erstmal,



Die 12V Dose war relativ einfach, da die Löcher dafür in der Verkleidung schon gebohrt sind:



Abbauen muss man dazu "nur" die linke untere Verkleidung und die darunter liegende Verkleidung lösen.
An sich hat Yamaha hat einen Zubehörstecker verbaut. Leider mussten wir den abtrennen da ich vorher die falschen Stecker beschafft hatte. Ich brauchte nur ganze normale "Bananenstecker" aber bekommen habe ich Japanstecker. Naja, seis drum, fix die Stecker rangecrimpt und alles war gut.

Dass wir beim durchmessen zweimal die Sicherung gegrillt haben soll auch nicht unerwähnt bleiben. Das erste haben die Kabel Kontakt bekommen, dass zweite Mal wollten wir eine 2A Sicherung mit 5A messen... klack hat es gemacht und durch die war die Sicherung... passiert.
Aber wider erwarten funktioniert die Dose nicht, da muss ich heute nochmal ran.

Dann ging es ans Scottoiler einbauen.
Für das Display haben vorne über dem Kupplungshebel einen Platz gefunden da es dafür schon eine Vorbereitung zum Montieren gab.


Ganz oben zu erkennen.

Jetzt musste nur noch das Kabel für die Steuereinheit zur Batterie und Pumpe geführt werden. An dem Kabel ist noch eine fette Sicherung dran, die haben wir kurzerhand abgeschnitten und hinterher wieder rangelötet. Sinn der Übung: ohne die Sicherung braucht das Kabel weniger Platz.
Vorne ging es entlang des Kabelbaums durch den Lenkkopf, danach entlang dem Gaszug unter dem Tank lang und danach haben wir auch Platz gefunden. Das ging sogar ohne Tank abbauen.



Da hinter haben die Leitung verlegt.

Für den Tank und die Pumpe haben in der linken Seitenverkleidung ein Plätzchen gefunden:



Den Schlauch zur Düse haben wir entlang verschiedener Kabel bis zu Schwinge verlegt. Und jetzt kommt das beste: danach konnten wir den Schlauch in der Schwinge verlegen bis fast zur Düse, unsichtbarer geht es kaum.



Die Düse an sich haben wir mit einem zurecht gebogenen Spenderblech, welches mit Epoxidharz von innen an die Schwinge geklebt wurde.

Die Halterhaltung danach war ein Kinderspiel, der Evo Tankring ebenso.




Sunny

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 088

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 12. März 2017, 11:34

Schön so ein Schraubertag. :) Ich schau sie mir live am FT an. Viel Spaß noch damit und immer genug Asphalt unter dem Gummi. :)

sir lonn

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 108

Registriert: 20. Mai 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 1000

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 12. März 2017, 13:04

toll gemacht. :thumbup: gibt es eigentlich noch mehr zubehör, dass du montieren möchtest?

viel spaß morgen im sauerland. :thumbsup:
ICH LASSE NICHT VON ANDEREN ÜBER MEINE LAUNE BESTIMMEN!

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 753

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 12. März 2017, 16:47

ja... ein lautes Zubehör :wub:

Aber da braucht Ixil wohl noch ein bisschen.

Und wahrscheinlich noch Sturzpads für die Achsen.

Zoomie

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 481

Registriert: 25. Oktober 2004

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati XDiavel S

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 13. März 2017, 11:34

Glückwunsch auch von mir!

Ixil kann ich nur empfehlen. Hatte ich auch an meiner MT-09 :grin:

patsnaso

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 704

Registriert: 13. April 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GSX 1200

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 13. März 2017, 11:39

Sehr schön! Glückwunsch! :respekt:


Wie sieht es aus mit der Leistung? Fehlt dir da was zur Fazer?
Wir haben unsere Kinder weggegeben. Die Katze war allergisch.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 753

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 13. März 2017, 20:09

Zur Leistung: aktuell nicht.

So, heute wurde Paula zum Tanz mit der harten Gashand ins Sauerland gebeten. 370 km Pässe knacken standen an.

Erstes Fahrzit: ohhh ja, geile S Pieeeppp....

Fällt wie von allein in die Kurve, hält die Spur, keilt auch mal mit dem Hinterrad aus wenn man von der 5 in die 2 vor der Kurve schaltet.
Leistungsmässig isses ok, auch wenn ich aktuell nur bis 5000 drehe.
Verbrauch ist sagenhaft niedrig, heute 4,2l... wie gesagt, nur bis 5000... man was war ich am Schalten. Der dritte geht bis 60, der vierte bis 80 und der fünfte bis 100. Der 6. bis 125... reicht für die Landstraße.

Sitzbank ist sehr ok, die darf bleiben.
Dafür muss ich mich wohl beim Thema Lenker und Windschild in die Zubehörhölle begeben. Schildtechnisch habe ich mir mal die aktuelle Ermax Tourenscheibe geholt. Warum: nun... Windschutz ist soweit ok wenn ich die Scheibe ganz unten habe. Wenn ich die hoch mache wird es laut. Aber wenn die ganz unten ist habe ich zwischen 60 und 110 so ein Windpfeifen am Helm... selbst mit Ohrstöpsel nicht ertragbar.
Da ich letztes Jahr die hohe Scheibe von Blahwas sehr geil fande... probier ich das doch mal aus. Wenn die Ermax nix ist werde ich wohl eine Bastellösung mit Givi Airflow machen... da wird sich schon was finden.

Lenkertechnisch ist der mir zu schmal. Nur muss ich, wenn ich den Lenker tauschen will, die Handguards mit tauschen... die originalen geben eine Kröpfung vom Lenker vor...
Naja, aber das geht noch.

Derweil hat sich SW Motech gemeldet und sich natürlich... gewundert dass der TRS nicht passt. Ich werde den mal Bilders zuschicken.

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung