Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 13. Februar 2006, 15:37

Ducati Leistungsangaben / Was denn nun?

Zitat aus der Motorrad vom 05.01.2006

Die Verwirrung war ziemlich groß. Völlig unterschiedliche Leistungsangaben in den Fahrzeugpapieren und im Prospekt - aber was gilt? Hat eine Ducati Sport 1000 nun 83 PS (Fahrzeugschein) oder doch 92, wie der Hersteller im Prospekt verspricht?
Bei neun Pferden unterschied besteht Klärungsbedarf, zumal die Leistungsmessung auf dem Motorad-Prüfstand (87 PS) ziemlich exakt in die Mitte trifft.

Alles ganz logisch und auch bei anderen Modellen im Ducati-Programm üblich, gibt Ducati Deutschland auf Anfrage zu Protokoll. Und liefert ein Händlerrundschreiben zum Thema mit. Darin wird erklärt, dass sich die offiziellen Leistungsangaben bisher auf die EU-Richtlinie 95/1, Anhang 2 bezogen. Ab dem Modelljahr 2005 lege man diesen Angaben aber die ECE-Regelung Nr.24 zugrude. Da beide Angaben über unterschiedliche Korrekturfaktoren verfügen würden, resultieren daraus bei einigen Modellen unterschiedliche Leistungsangaben, weil die Leistungsangaben im KFZ-Schein und -Brief weiterhin auf EU-Richtlinie 95/1 basieren.

Alles klar? Für Motorrad auch noch nicht. Anruf bei Homologations-Dingen erfahrenen TÜV Rheinland. Thomas Rohr, Leiter Arbeitsgebiet Motorrad:"Für die Fahrzeugpapiere ist die Leistungsangabe nach EU-Rchtlinien 95/1 zwingend vorgeschrieben. UNd ECE-Regelung Nr.24 kann nicht stimmen. Die beschäftigt sich mit den Abgasen aus Dieselmotoren." Doch auch die richtige Regelung, die Ducati schließlich nachliefert (Nr.85), hilft nur bedingt weiter. Christoph Gatzweiler, Resorleiter Technik beim Industrie-Verband Motorrad: "Wenn überhaupt, dann findet die ECE-Regelung Nr.85, eine Norm zur Messung der Nutzleistung, bei den Klassen M und N Anwendung. Das sind PKW und Nutzfahrzeuge, während Krafträder der Klasse L 3 E zugeordnet sind.
Warum ducati sich in den Prospekten nun auf diese Norm bezieht? Keine Ahnung!"

Genau. Und dabei muss es zunächst bleiben. 92 PS hier, 83 PS da. Und ein verwirrtes Publikum allenthalben.

Zitat ende.

Tja also so richtig schlau wird man da doch nicht, aber man glaubt halt lieber an mehr als an zu wenig!

hirni

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 617

Registriert: 6. März 2005

Wohnort: Österreich

Motorrad: Monster S2R 800

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Februar 2006, 12:51

Re: Ducati Leistungsangaben / Was denn nun?

Hi!
Mich verwirrt auch die Leistungsangabe bei meiner S2R.
Mal sinds 77PS dann wieder nur 74PS. Aber es stört mich eigentlich kaum wieviel sie nun wirklich hat da die Leistung mehr als ausreichend für mich ist.

PS.: Ich schau mal nach wieviel eingetragen ist.

desmoquatros4

unregistriert

3

Donnerstag, 16. Februar 2006, 16:47

Re: Ducati Leistungsangaben / Was denn nun?

Viva Ducatisti!
Die PS fuer S2R-800cc sind 74ps am rad oder 77 der motor allein..
Das ist alles marketing da die japaner die ps immer am motor abmessen.

4

Donnerstag, 16. Februar 2006, 19:25

Re: Ducati Leistungsangaben / Was denn nun?

Hallo!

schöne Grüße nach Griechenland! Schön das du den weg zu uns gefunden hast!

Aber hast du nicht eine Desmodue??

Sieht zumindest nach eien Zweiventiler aus!

ducatista

unregistriert

5

Donnerstag, 16. Februar 2006, 20:40

Re: Ducati Leistungsangaben / Was denn nun?

Hi, auch von mir ein herzliches Welcome! Du hast sicher nicht diese Winterprobleme, Zittern, Entzugserscheinungen, Halluzinationen wie wir?

hirni

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 617

Registriert: 6. März 2005

Wohnort: Österreich

Motorrad: Monster S2R 800

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Februar 2006, 22:45

Re: Ducati Leistungsangaben / Was denn nun?

Wieso Zweiventiler. Das ist schon eine S4 auf seinem Bild.
Übrigens auch herzlich Willkommen hier.

7

Freitag, 17. Februar 2006, 12:22

Re: Ducati Leistungsangaben / Was denn nun?

Stimmt Sorry!

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung